Bob Dylan - Nashville Skyline

Cover Bob Dylan - Nashville Skyline
Cover

Charts

World wide:
de  Peak: 24 / weeks: 4
nl  Peak: 2 / weeks: 32
no  Peak: 2 / weeks: 27

Tracks

09.04.1969
LP CBS 63 601
Show detailsListen all
1.Girl From The North Country
3:41
2.Nashville Skyline Rag
  3:12
3.To Be Alone With You
  2:05
4.I Threw It All Away
  2:23
5.Peggy Day
  1:59
6.Lay Lady Lay
  3:20
7.One More Night
  2:25
8.Tell Me That It Isn't True
  2:45
9.Country Pie
  1:35
10.Tonight I'll Be Staying Here With You
  3:23
   
29.03.2004
CD Columbia 512346 2 (Sony) / EAN 5099751234623
Show detailsListen all
   
27.11.2015
LP Columbia 88875146321 (Sony) / EAN 0888751463219
Show detailsListen all
   

Bob Dylan   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Wigwam24.11.197094
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Infidels13.11.1983914
Empire Burlesque23.06.1985611
Knocked Out Loaded27.07.1986186
Down In The Groove26.06.1988183
Dylan & The Dead (Bob Dylan & Grateful Dead)12.03.1989292
Oh Mercy22.10.1989411
Under The Red Sky23.09.1990710
The Bootleg Series Vol. 1-305.05.1991271
Good As I Been To You15.11.1992199
The 30th Anniversary Concert Celebration19.09.1993343
World Gone Wrong21.11.1993402
Greatest Hits Vol. 308.01.1995461
MTV Unplugged14.05.1995197
Time Out Of Mind12.10.1997127
The Best Of Bob Dylan Volume 221.05.2000941
The Ultimate Collection03.06.20011811
Love And Theft23.09.200139
The Bootleg Series Vol. 5: Live 1975 - The Rolling Thunder Revue08.12.2002811
The Bootleg Series Vol. 7: No Direction Home (Soundtrack / Bob Dylan)11.09.2005543
Modern Times10.09.2006111
Don't Look Back [DVD]06.05.2007821
Dylan [2007]14.10.20071613
The Bootleg Series Vol. 8: Tell Tale Signs - Rare And Unreleased - 1989-200619.10.2008364
Together Through Life10.05.200929
Christmas In The Heart25.10.2009802
The Bootleg Series Vol. 9: The Witmark Demos - 1962-196431.10.2010212
Tempest23.09.201228
Another Self Portrait (1969-1971) - The Bootleg Series Vol. 1008.09.201366
The Bootleg Series Vol. 11: The Basement Tapes - Raw (Bob Dylan And The Band)09.11.2014124
Shadows In The Night08.02.201526
The Bootleg Series Vol. 12 - 1965-1966: The Best Of The Cutting Edge15.11.2015102
Fallen Angels29.05.201645
The Essential23.10.2016941
The 1966 Live Recordings20.11.20161001
The Real Royal Albert Hall 1966 Concert!11.12.2016711
Triplicate09.04.2017104
Trouble No More - The Bootleg Series Vol. 13 / 1979-198112.11.2017173
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The 30th Anniversary Concert Celebration [DVD]09.03.201436
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.71 (Reviews: 7)
26.05.2007 15:30
Homer Simpson
Member
****
Als dieses Album rauskam waren viele Fans verstört. Ein Country Album. Ist das jetzt genial oder schwach?

Genial finde ich es nicht aber schlecht ist es auch nicht. Qualitativ weit weg von vorigen Alben aber eine 4 dürfte drin sein.
27.06.2007 13:41
remember
Member
****
ja, auf jeden Fall..selbst Johnny Cash ist hier als Gastsänger dabei, was es natürlich nicht besser macht..#2 in the NL, Summer of '69
Last edited: 16.10.2009 18:08
21.09.2007 14:33
Ultimate_Phil
Member
****
In vieler Hinsicht Experiment. Gefällt mir schlechter als viele der Vorgänger, aber ein Dylan darf das. Wegen ein paar schönen Songs noch eine Vier.

avs.ch
Member
*****
Tolles Album

Dino-Canarias
Member
*****
Wird tatsächlich von vielen Fans und Kritikern als "Country-
Album" bezeichnet, was ich ehrlich gesagt aber nicht so
ganz nachvollziehen kann.....also in Nahsville, Tennessee
kriegt(e) man garantiert was ganz anderes zu hören!

Nicht gerade ein Liebling der Fans, dieses Werk, aber
ich war doch eher positiv überrascht, finde das Ganze hat
durchaus Hand und Fuss, und dazu auch noch einen
gewissen Charme.....


Knappe 5.

Rock'n'roll Gypsy
Member
*****
Bob Dylan und Country. Wenn man das hört denkt man sich erstmal: "Hä? Wie? Hab' ich irgendwas verpasst?" Das die ganze Platte Hand und Fuß (und gute Melodien) hat stellt sich jedoch schnell heraus. Auch Bobbys Gesangsleistung ist, für seine sonstigen Verhältnisse, verdammt ungewöhnlich. Richtig lieb und nicht so genölt oder wie mittlerweile versoffen. Ok, mir eigentlich egal, wie seine Stimme tönt, ich liebe sie sowieso. "Lay Lady Lay", "I Threw It All Away" und der Opener mit Cash ragen heraus. 5+

musikmannen
Member
******
Great
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?