Home | Impressum | Kontakt
Login

Bon Jovi
This Left Feels Right

Album
Jahr
2003
3.64
28 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
16.11.2003 (Rang 3)
Zuletzt
18.04.2004 (Rang 99)
Peak
3 (1 Woche)
Anzahl Wochen
20
1882 (1187 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 3 / Wochen: 20
DE
Peak: 3 / Wochen: 20
AT
Peak: 2 / Wochen: 20
FR
Peak: 44 / Wochen: 4
NL
Peak: 6 / Wochen: 30
BE
Peak: 7 / Wochen: 18 (V)
Peak: 46 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 23 / Wochen: 2
FI
Peak: 18 / Wochen: 2
NO
Peak: 34 / Wochen: 1
IT
Peak: 28 / Wochen: 3
PT
Peak: 12 / Wochen: 7
AU
Peak: 11 / Wochen: 4
Tracks
Limited Edition – CD
03.11.2003
Island 986 121-8 (UMG) [us] / EAN 0602498612187
1
Wanted Dead Or Alive (Version 2003)
3:43
3
Bad Medicine (Version 2003)
4:27
5
Lay Your Hands On Me (Version 2003)
4:27
6
You Give Love A Bad Name (Version 2003)
3:29
7
Bed Of Roses (Version 2003)
5:38
8
Everyday (Version 2003)
3:45
9
Born To Be My Baby (Version 2003)
5:27
11
I'll Be There For You (Version 2003)
4:21
12
Always (Version 2003)
4:19
13
The Distance (Live)
5:54
DVD:
Footage Takem From AOL Sessions
1
Love For Sale (AOL Sessions)
2
Someday I'll Be Saturday Night (AOL Sessions)
3
Joey (AOL Sessions)
4
Misunderstood (AOL Sessions)
5
Diamond Ring (AOL Sessions)
6
Blood On Blood (AOL Sessions)
Bon Jovi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Livin' On A Prayer
Eintritt: 04.01.1987 | Peak: 12 | Wochen: 12
04.01.1987
12
12
Bad Medicine
Eintritt: 09.10.1988 | Peak: 14 | Wochen: 8
09.10.1988
14
8
Born To Be My Baby
Eintritt: 15.01.1989 | Peak: 25 | Wochen: 3
15.01.1989
25
3
I'll Be There For You
Eintritt: 23.04.1989 | Peak: 15 | Wochen: 7
23.04.1989
15
7
Lay Your Hands On Me
Eintritt: 01.10.1989 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.10.1989
16
8
Living In Sin
Eintritt: 07.01.1990 | Peak: 20 | Wochen: 6
07.01.1990
20
6
Blaze Of Glory (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 5 | Wochen: 23
05.08.1990
5
23
Miracle (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 16.12.1990 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.12.1990
20
7
Keep The Faith
Eintritt: 01.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 18
01.11.1992
3
18
Bed Of Roses
Eintritt: 07.02.1993 | Peak: 9 | Wochen: 32
07.02.1993
9
32
In These Arms
Eintritt: 11.07.1993 | Peak: 23 | Wochen: 11
11.07.1993
23
11
I'll Sleep When I'm Dead
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 2
03.10.1993
35
2
I Believe
Eintritt: 28.11.1993 | Peak: 34 | Wochen: 4
28.11.1993
34
4
Dry County
Eintritt: 13.03.1994 | Peak: 10 | Wochen: 11
13.03.1994
10
11
Always
Eintritt: 25.09.1994 | Peak: 1 | Wochen: 30
25.09.1994
1
30
Someday I'll Be Saturday Night
Eintritt: 05.03.1995 | Peak: 11 | Wochen: 14
05.03.1995
11
14
This Ain't A Love Song
Eintritt: 04.06.1995 | Peak: 4 | Wochen: 20
04.06.1995
4
20
Something For The Pain
Eintritt: 08.10.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
08.10.1995
10
13
Lie To Me
Eintritt: 10.12.1995 | Peak: 20 | Wochen: 12
10.12.1995
20
12
These Days
Eintritt: 31.03.1996 | Peak: 31 | Wochen: 5
31.03.1996
31
5
Midnight In Chelsea (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 08.06.1997 | Peak: 5 | Wochen: 16
08.06.1997
5
16
Queen Of New Orleans (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 14.09.1997 | Peak: 50 | Wochen: 1
14.09.1997
50
1
Ugly (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 10.05.1998 | Peak: 41 | Wochen: 4
10.05.1998
41
4
Real Life
Eintritt: 28.03.1999 | Peak: 22 | Wochen: 6
28.03.1999
22
6
It's My Life
Eintritt: 14.05.2000 | Peak: 1 | Wochen: 33
14.05.2000
1
33
Say It Isn't So
Eintritt: 20.08.2000 | Peak: 58 | Wochen: 12
20.08.2000
58
12
Thank You For Loving Me
Eintritt: 03.12.2000 | Peak: 26 | Wochen: 16
03.12.2000
26
16
One Wild Night [2001]
Eintritt: 13.05.2001 | Peak: 31 | Wochen: 14
13.05.2001
31
14
Everyday
Eintritt: 15.09.2002 | Peak: 6 | Wochen: 10
15.09.2002
6
10
Misunderstood
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 57 | Wochen: 10
08.12.2002
57
10
All About Lovin' You
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 33 | Wochen: 9
25.05.2003
33
9
Have A Nice Day
Eintritt: 18.09.2005 | Peak: 10 | Wochen: 23
18.09.2005
10
23
Welcome To Wherever You Are
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 46 | Wochen: 5
18.12.2005
46
5
Who Says You Can't Go Home
Eintritt: 28.05.2006 | Peak: 57 | Wochen: 3
28.05.2006
57
3
(You Want To) Make A Memory
Eintritt: 10.06.2007 | Peak: 5 | Wochen: 20
10.06.2007
5
20
We Weren't Born To Follow
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 14 | Wochen: 12
18.10.2009
14
12
Because We Can
Eintritt: 20.01.2013 | Peak: 34 | Wochen: 9
20.01.2013
34
9
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
7800° Fahrenheit
Eintritt: 19.05.1985 | Peak: 11 | Wochen: 6
19.05.1985
11
6
Slippery When Wet
Eintritt: 14.09.1986 | Peak: 1 | Wochen: 35
14.09.1986
1
35
New Jersey
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.1988
1
25
Blaze Of Glory - Young Guns II (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 4 | Wochen: 31
26.08.1990
4
31
Keep The Faith
Eintritt: 08.11.1992 | Peak: 3 | Wochen: 72
08.11.1992
3
72
Crossroad - The Best Of Bon Jovi
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 55
23.10.1994
1
55
These Days
Eintritt: 02.07.1995 | Peak: 1 | Wochen: 19
02.07.1995
1
19
These Days - Special Edition
Eintritt: 23.06.1996 | Peak: 25 | Wochen: 11
23.06.1996
25
11
Destination Anywhere (Jon Bon Jovi)
Eintritt: 29.06.1997 | Peak: 1 | Wochen: 17
29.06.1997
1
17
Crush
Eintritt: 11.06.2000 | Peak: 1 | Wochen: 39
11.06.2000
1
39
One Wild Night - Live 1985-2001
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 1 | Wochen: 22
27.05.2001
1
22
Bounce
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 2 | Wochen: 20
06.10.2002
2
20
This Left Feels Right
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 3 | Wochen: 20
16.11.2003
3
20
Have A Nice Day
Eintritt: 02.10.2005 | Peak: 1 | Wochen: 25
02.10.2005
1
25
Lost Highway
Eintritt: 24.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 18
24.06.2007
1
18
The Circle
Eintritt: 15.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 16
15.11.2009
1
16
Greatest Hits
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 3 | Wochen: 43
14.11.2010
3
43
What About Now
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 3 | Wochen: 17
24.03.2013
3
17
Burning Bridges
Eintritt: 30.08.2015 | Peak: 2 | Wochen: 11
30.08.2015
2
11
This House Is Not For Sale
Eintritt: 13.11.2016 | Peak: 2 | Wochen: 15
13.11.2016
2
15
2020
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 3 | Wochen: 13
11.10.2020
3
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Hits & The Legend [DVD]
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
08.06.2008
9
1
Live At Madison Square Garden [DVD]
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 5 | Wochen: 2
06.12.2009
5
2
Greatest Hits - The Ultimate Video Collection [DVD]
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 8 | Wochen: 2
14.11.2010
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.64

28 BewertungenBon Jovi - This Left Feels Right
12.11.2003 12:22
Als grosser Bon Jovi-Fan ist dies für mich eine riesengrosse Enttäuschung! Schlafzimmer-Musik!
15.11.2003 11:58
gleicher meinung und auch BJ - Fan , sorry Jon!
19.11.2003 13:49
Naja, das Album ist nicht schlecht aber deine Meinung stimmt schon....
P.S: bin ebenfalls BJ-fan
21.11.2003 22:02
Also ich muss sagen ihr habt recht. Ich bin wirklich ein verdammt riesiger Bon Jovi Fan, aber damit haben die sich meiner Meinung nach keinen Gefallen getan. Wie können die denn nur ihre größten und schönsten Hits so verunglimpfen?
Werde trotz allem ein riesen Fan bleiben wird bestimmt auch wieder besser!
26.12.2003 08:15
Na ja kann leider auch nicht's damit anfangen! Musik wäre eigentlich noch gut aber die neuen Versionen lassen einen noch einschlafen!
05.01.2004 18:28
Die erste Bon Jovi CD, die ich mir nicht kaufen werde...!!!
10.01.2004 00:10
Die Originale sind 1000x besser!!
10.01.2004 14:05
finde ich gar nicht so schlecht... statt beim best-of-album die original-versionen drauf zu tun, mal etwas anderes... "it's my life" finde ich toll...

genial die bonus-dvd mit den live-songs als akkustik-versionen...
07.02.2004 16:50
ich bin ein richtig großer bon jovi fan...
k.. die lieder sind nix neues.. halt alte einfach nur verändert.. aber ich finds nid soooooo schlimm, wie ihr meint..
naja..
bon jovi 4ever...
13.04.2004 19:26
"ich finds toll! mal was andres!" - stand hier mal...inzwischen: ganz nett, aber doch irgendwie etwas belanglos..bis auf einige Ausnahmen wie das schöne Duett mit Olivia d'Abo, Livin On A Prayer
09.05.2004 17:54
...gut...
18.10.2004 12:36
Die meisten Songs gefallen mir verändert schon auch, aber "original" sind sie schon am besten!
12.01.2005 16:30
Na ja. Nicht so mein Ding. Einzele Songs sind noch einigermassen gut. Das ganze Album jedoch eher weniger.
01.02.2005 16:34
Die "It's my life"-Version ist obergeil, der Rest geht so, teilweise ist sogar richtiger Müll drauf :-(
21.06.2005 22:56
It's always an exciting thing to hear new version of some old classic.....but this is so boring!! Boring to hell! To good I didn't buy this album
15.08.2005 20:13
Ich find's ein wunderschönes Album! Das das bei den "Fans" nicht so gut ankommen würde haben sie wohl auch gewusst. Aber wenn man Songs schon 1000 mal gespielt hat und sie selber kaum mehr hören kann, kommt man auf solche Ideen, das kann ich bestens nachvollziehen. Und wie schon gesagt wurde, allemal besser als ein langweiliges Best-Of-Album zu veröffentlichen.
Das Album ist sehr aufwändig und sorgfältig produziert, da waren absolute Profis am Werk. Die Stimme des Herrn Jovi bekommt auf einmal ganz andere, ungeahnte Qualitäten und der Herr Sambora lässt sein Genie aufblitzen wie man es zwar immer erahnt, aber doch nie so genau gewusst hatte.
Von mir als "Nicht-Bon-Jovi-Fan" ein grosses "Respect" und Hochachtung vor der Idee und der Umsetzung dieses Albums!
17.11.2005 06:41
Ich meine, dass ist das gelungendste Album von ihm. Da sprechen mich einfach die meisten Songs an.
17.11.2005 08:07
Eine Todsünde...
06.01.2006 21:18
ich muss korigieren. nach mermaligem höhren it es super.
06.01.2006 21:20
Mir gefällt's.
05.03.2007 13:19
Ziemlicher Mist... na, hauptsache die Kohle stimmt!
21.03.2007 06:26
bin auch nicht soooo begeistert, obwohl man sagen muss dass die Version von It's My Life und Wanted Dead or Alive gar nicht mal so schlecht sind
02.05.2007 20:14
bin immer wieder begeistert wenn man sich selbst gut portraitiert - bon jovi haben dies gut gemacht, diese negativen wertungen kann ich nicht nachvollziehen..i'll be there for you!
einzig Bad Medicine gefällt mir in dieser Version überhaupt nicht.
07.07.2008 15:11
alle songs sind original besser. daher würd ich mir das album nie kaufen.
Ihr schwächstes Album. Die Originale sind klar besser.

CDN: #5, 2003
USA: #14, 2003
Malo.
Wasn't as bad as it's made out.
Interessante Sache, was Bon Jovi hier gemacht haben. Etwas Strom und Tempo rausgenommen - und schon kommen ihre alten Hits frisch gestylt daher. Zwar bewegen sich nicht alle Neuaufnahmen auf oberstem Niveau, doch insgesamt muss man der Platte ein Lob aussprechen.

Highlight: It's My Life