Home | Impressum | Kontakt
Login

Creed
Weathered

Album
Jahr
2001
4.88
8 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
02.12.2001 (Rang 20)
Zuletzt
05.05.2002 (Rang 93)
Peak
20 (1 Woche)
Anzahl Wochen
22
2015 (1125 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 20 / Wochen: 22
DE
Peak: 8 / Wochen: 21
AT
Peak: 8 / Wochen: 22
FR
Peak: 101 / Wochen: 3
NL
Peak: 39 / Wochen: 15
SE
Peak: 13 / Wochen: 19
FI
Peak: 35 / Wochen: 1
NO
Peak: 23 / Wochen: 7
DK
Peak: 26 / Wochen: 4
AU
Peak: 3 / Wochen: 25
NZ
Peak: 4 / Wochen: 33
Tracks
CD
20.11.2001
Wind-Up 504979 2 (Sony) / EAN 5099750497920
1
3:50
4
4:29
9
4:27
11
3:04
Creed
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
With Arms Wide Open
Eintritt: 04.02.2001 | Peak: 70 | Wochen: 12
04.02.2001
70
12
My Sacrifice
Eintritt: 24.02.2002 | Peak: 92 | Wochen: 2
24.02.2002
92
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
My Own Prison
Eintritt: 21.03.1999 | Peak: 49 | Wochen: 1
21.03.1999
49
1
Human Clay
Eintritt: 04.02.2001 | Peak: 35 | Wochen: 15
04.02.2001
35
15
Weathered
Eintritt: 02.12.2001 | Peak: 20 | Wochen: 22
02.12.2001
20
22
Greatest Hits
Eintritt: 05.12.2004 | Peak: 64 | Wochen: 1
05.12.2004
64
1
Full Circle
Eintritt: 15.11.2009 | Peak: 7 | Wochen: 4
15.11.2009
7
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.88

8 BewertungenCreed - Weathered
02.10.2003 07:43
Tolles Nu Rock Album mit schönen Melodien.
20.02.2004 02:18
Geiles Album. Darf ich das so stehen lassen?
30.03.2004 21:32
Diese Gruppe hat(te) Zukunft...

Hoffentlich lassen die noch ein paar Alben folgen...wenns im gleichen Stil weitergeht (was wahrscheinlich aber nicht eintreffen wird).

Mein absoluter Liebling ist "My sacrifice", gleichwertig schätze ich "Stand here with me" ein. Weiter sind "One last breath" und "Who's got my back" (Song beginnt ganz ruhig und steigert sich immer mehr, am Schluss ein Hammer-Track!) geniale Songs...
23.07.2004 13:34
toll
09.08.2005 16:29
stark
4+, "One last Breath" ist auch mein favourite, ansonsten sticht hier nichts besonders heraus.
ein gutes, aber bei weitem nicht so mächtiges werk wie es die DS-note sagen würde, oder es der vorgänger "Human Clay" war (und noch immer ist)..
gerade so ne 4
I never really understood the epic hate for Creed - I mean their stuff all sounds the same, the lead singer is kinda grating and their lyrics are a bit sappy but that could describe a lot of music that is popular so I never quite god the hate. But listening to this album I can honestly say I definitely do not like them, and it's primary for the reasons listed above. I liked the two big singles (My Sacrifice, One Last Breath) and the closing track (Lullaby) but otherwise it sounds like they're trynna be complex but fail miserable. The instrumentation is alright though and probably the highlight - take the singing away and it would probably be a 3*.