Home | Impressum | Kontakt
Login

David Bowie
Reality

Album
Jahr
2003
4.5
12 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
28.09.2003 (Rang 5)
Zuletzt
16.11.2003 (Rang 92)
Peak
5 (1 Woche)
Anzahl Wochen
8
4850 (467 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 5 / Wochen: 8
DE
Peak: 3 / Wochen: 8
AT
Peak: 3 / Wochen: 8
FR
Peak: 2 / Wochen: 17
NL
Peak: 14 / Wochen: 8
BE
Peak: 4 / Wochen: 14 (V)
Peak: 3 / Wochen: 11 (W)
SE
Peak: 5 / Wochen: 5
FI
Peak: 8 / Wochen: 6
NO
Peak: 2 / Wochen: 4
DK
Peak: 1 / Wochen: 5
IT
Peak: 4 / Wochen: 8
PT
Peak: 6 / Wochen: 2
AU
Peak: 13 / Wochen: 3
NZ
Peak: 14 / Wochen: 7
Tracks
CD
15.09.2003
ISO / Columbia 512 555 6 (Sony) / EAN 5099751255567
7
3:18
10
4:21
David Bowie
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ashes To Ashes
Eintritt: 16.11.1980 | Peak: 11 | Wochen: 7
16.11.1980
11
7
Under Pressure (Queen & David Bowie)
Eintritt: 10.01.1982 | Peak: 10 | Wochen: 5
10.01.1982
10
5
Cat People (Putting Out Fire)
Eintritt: 06.06.1982 | Peak: 8 | Wochen: 4
06.06.1982
8
4
Let's Dance
Eintritt: 17.04.1983 | Peak: 1 | Wochen: 13
17.04.1983
1
13
China Girl
Eintritt: 10.07.1983 | Peak: 8 | Wochen: 6
10.07.1983
8
6
Modern Love
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 17 | Wochen: 4
06.11.1983
17
4
Blue Jean
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 14 | Wochen: 9
07.10.1984
14
9
Tonight
Eintritt: 06.01.1985 | Peak: 23 | Wochen: 4
06.01.1985
23
4
This Is Not America (David Bowie / Pat Metheny Group)
Eintritt: 17.03.1985 | Peak: 6 | Wochen: 12
17.03.1985
6
12
Dancing In The Street (David Bowie and Mick Jagger)
Eintritt: 15.09.1985 | Peak: 9 | Wochen: 8
15.09.1985
9
8
Absolute Beginners
Eintritt: 30.03.1986 | Peak: 3 | Wochen: 12
30.03.1986
3
12
Underground
Eintritt: 20.07.1986 | Peak: 14 | Wochen: 7
20.07.1986
14
7
Day-In Day-Out
Eintritt: 26.04.1987 | Peak: 28 | Wochen: 2
26.04.1987
28
2
Tonight (Live) (Tina Turner & David Bowie)
Eintritt: 26.03.1989 | Peak: 17 | Wochen: 5
26.03.1989
17
5
Fame 90
Eintritt: 29.04.1990 | Peak: 29 | Wochen: 1
29.04.1990
29
1
Jump They Say
Eintritt: 02.05.1993 | Peak: 40 | Wochen: 1
02.05.1993
40
1
Slow Burn
Eintritt: 16.06.2002 | Peak: 80 | Wochen: 4
16.06.2002
80
4
Where Are We Now?
Eintritt: 27.01.2013 | Peak: 52 | Wochen: 1
27.01.2013
52
1
Space Oddity
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 15 | Wochen: 2
17.01.2016
15
2
Lazarus
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 16 | Wochen: 2
17.01.2016
16
2
Heroes
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 17 | Wochen: 2
17.01.2016
17
2
★ [Blackstar]
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 20 | Wochen: 1
17.01.2016
20
1
I Can't Give Everything Away
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 45 | Wochen: 1
17.01.2016
45
1
Dollar Days
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 46 | Wochen: 1
17.01.2016
46
1
Life On Mars?
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 48 | Wochen: 1
17.01.2016
48
1
Sue (Or In A Season Of Crime)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 54 | Wochen: 1
17.01.2016
54
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Let's Dance
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 17 | Wochen: 7
06.11.1983
17
7
Tonight
Eintritt: 21.10.1984 | Peak: 8 | Wochen: 6
21.10.1984
8
6
Never Let Me Down
Eintritt: 03.05.1987 | Peak: 18 | Wochen: 3
03.05.1987
18
3
Changesbowie
Eintritt: 08.04.1990 | Peak: 18 | Wochen: 9
08.04.1990
18
9
Black Tie White Noise
Eintritt: 18.04.1993 | Peak: 18 | Wochen: 8
18.04.1993
18
8
1. Outside
Eintritt: 22.10.1995 | Peak: 22 | Wochen: 4
22.10.1995
22
4
Eart hl i ng
Eintritt: 16.02.1997 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.02.1997
20
7
Hours...
Eintritt: 17.10.1999 | Peak: 18 | Wochen: 6
17.10.1999
18
6
Bowie At The Beeb - The Best Of The BBC Radio Sessions 68-72
Eintritt: 08.10.2000 | Peak: 88 | Wochen: 3
08.10.2000
88
3
Heathen
Eintritt: 23.06.2002 | Peak: 7 | Wochen: 15
23.06.2002
7
15
Best Of Bowie
Eintritt: 03.11.2002 | Peak: 15 | Wochen: 12
03.11.2002
15
12
Reality
Eintritt: 28.09.2003 | Peak: 5 | Wochen: 8
28.09.2003
5
8
A Reality Tour
Eintritt: 07.02.2010 | Peak: 39 | Wochen: 4
07.02.2010
39
4
The Next Day
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 1 | Wochen: 16
24.03.2013
1
16
Nothing Has Changed. The Very Best Of Bowie
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 5 | Wochen: 12
23.11.2014
5
12
★ [Blackstar]
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 1 | Wochen: 18
17.01.2016
1
18
The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 21 | Wochen: 3
17.01.2016
21
3
Hunky Dory
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 32 | Wochen: 3
17.01.2016
32
3
Heroes
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 34 | Wochen: 4
17.01.2016
34
4
Low
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 40 | Wochen: 3
17.01.2016
40
3
The Best Of David Bowie 1969/1974
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 58 | Wochen: 1
17.01.2016
58
1
Scary Monsters (And Super Creeps)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 75 | Wochen: 2
17.01.2016
75
2
Station To Station
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 65 | Wochen: 2
24.01.2016
65
2
Space Oddity
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 66 | Wochen: 2
24.01.2016
66
2
Young Americans
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 92 | Wochen: 2
24.01.2016
92
2
Lazarus (Musical / David Bowie and Enda Walsh)
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 85 | Wochen: 1
30.10.2016
85
1
Welcome To The Blackout (Live London '78)
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 75 | Wochen: 1
08.07.2018
75
1
Loving The Alien [1983-1988]
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
21.10.2018
56
1
Glastonbury 2000
Eintritt: 09.12.2018 | Peak: 53 | Wochen: 1
09.12.2018
53
1
Metrobolist
Eintritt: 15.11.2020 | Peak: 27 | Wochen: 1
15.11.2020
27
1
The Width Of A Circle
Eintritt: 06.06.2021 | Peak: 76 | Wochen: 1
06.06.2021
76
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Best Of Bowie [DVD]
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 3 | Wochen: 8
17.01.2016
3
8
Serious Moonlight [DVD]
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 3 | Wochen: 2
31.01.2016
3
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.5

12 BewertungenDavid Bowie - Reality
02.10.2003 14:08
ein fantasitisches album! Bowie war live einfach unglaublich gut. die neuen songs sind gut, doch die alten gehen mehr runter!
16.11.2003 12:12
...ich war auch am Konzert, super!!!...
02.04.2004 00:18
Das Konzert war der Überhammer!!! Das Album hat mich extrem überrascht. Feine Melodien, gute Produktion... Und George Harrison wird auch gewürdigt. Fein!
23.08.2004 22:00
eine 6 fürs Album und auch fürs geile Konzert, Danke David Bowie
12.07.2005 13:41
Wirklich eines der durchschnittlichsten Alben Bowies
26.07.2006 14:36
Hab ich mir für 5 Franken erstanden...in ner Wühlbox....ich denke, das ist definitiv kein Album, dass ich mir oft anhören werde....zum einen mochte ich Bowies Stimme noch nie, zum andern mag ich seine schrägen Arrangements selten...und wenn das dann schon nicht stimmt, dann mag ich mich auch nicht mit seinen (scheinbar) genialen Texten auseinandersetzen...Bleibt für mich ein Phenomen, dass dieser Kerl so erfolgreich war und ist...schlechte Musik klingt anders....aber trotzdem - (bis auf 1,2 Songs) abfahre!
11.12.2007 20:25
Das beste Bowie Album seit den frühen 80ern
Hours war schon ein Flopp..die letzten Songs 7-9 sind noch halbwegs okay, alles andere ist hart an der Grenze - nicht mehr im grünen Bereich..
3.4*
Muss mich schon ein bisschen wundern über die vielen positiven Meinungen hier. Von den letzten Bowie-Alben war zumindest "...hours" um Längen besser.

"Reality" versprüht meistens gepflegte Langeweile, "Never Get Old" und "New Killer Star" ist ein gewisses Potenzial anzuhören. Einzig "Bring Me The Disco King" sticht sehr positiv heraus, wird aber gleich wieder von diesem völlig uninspirierten Kinks-Cover plattgemacht.

Schade...
"Hours" gefällt mir auch besser, aber das bislang letzte Bowie-Album war schon deutlich im guten bis interessanten Bereich. Hoffentlich kommt da überhaupt noch ein neues Werk von ihm. Die Uhr tickt...
Hatte ich so aus einer Laune heraus gekauft und mich in den 1. Song geradezu verknallt! Der Rest des Albums war dann eher mau...
Okayes Album seiner Spätphase. Ein paar recht gelungene Songs enthalten, aber kein Knaller.