Home | Impressum | Kontakt
Login

Eminem
The Eminem Show

Album
Jahr
2002
4.97
63 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
09.06.2002 (Rang 1)
Zuletzt
05.06.2022 (Rang 52)
Peak
1 (4 Wochen)
Anzahl Wochen
77
76 (5587 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 77
DE
Peak: 1 / Wochen: 72
AT
Peak: 1 / Wochen: 68
FR
Peak: 2 / Wochen: 99
NL
Peak: 1 / Wochen: 101
BE
Peak: 1 / Wochen: 166 (V)
Peak: 3 / Wochen: 75 (W)
SE
Peak: 1 / Wochen: 61
FI
Peak: 1 / Wochen: 54
NO
Peak: 1 / Wochen: 57
DK
Peak: 2 / Wochen: 60
IT
Peak: 1 / Wochen: 75
PT
Peak: 22 / Wochen: 5
AU
Peak: 1 / Wochen: 77
NZ
Peak: 1 / Wochen: 64
Tracks
CD
24.05.2002
Aftermath / Shady / Interscope 493 327-2 (UMG)
1
Curtains Up
0:29
6
The Kiss
1:15
7
3:46
11
Paul Rosenberg
0:22
15
Steve Berman
0:33
20
Curtains Close
1:01
Extras:
DVD
Eminem
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hi! My Name Is
Eintritt: 02.05.1999 | Peak: 29 | Wochen: 7
02.05.1999
29
7
Forgot About Dre (Dr. Dre feat. Eminem)
Eintritt: 05.03.2000 | Peak: 37 | Wochen: 16
05.03.2000
37
16
The Real Slim Shady
Eintritt: 25.06.2000 | Peak: 2 | Wochen: 36
25.06.2000
2
36
The Way I Am
Eintritt: 15.10.2000 | Peak: 19 | Wochen: 17
15.10.2000
19
17
Stan (Eminem feat. Dido)
Eintritt: 10.12.2000 | Peak: 1 | Wochen: 26
10.12.2000
1
26
Rock City (Royce Da 5'9" feat. Eminem)
Eintritt: 07.04.2002 | Peak: 37 | Wochen: 11
07.04.2002
37
11
Without Me
Eintritt: 26.05.2002 | Peak: 1 | Wochen: 47
26.05.2002
1
47
Hellbound (Eminem, J-Black & Masta Ace)
Eintritt: 02.06.2002 | Peak: 85 | Wochen: 1
02.06.2002
85
1
Cleanin' Out My Closet
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 5 | Wochen: 25
06.10.2002
5
25
Lose Yourself
Eintritt: 15.12.2002 | Peak: 1 | Wochen: 70
15.12.2002
1
70
Sing For The Moment
Eintritt: 13.04.2003 | Peak: 8 | Wochen: 19
13.04.2003
8
19
Just Lose It
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 1 | Wochen: 17
14.11.2004
1
17
Like Toy Soldiers
Eintritt: 06.02.2005 | Peak: 3 | Wochen: 15
06.02.2005
3
15
Mockingbird
Eintritt: 08.05.2005 | Peak: 14 | Wochen: 14
08.05.2005
14
14
Ass Like That
Eintritt: 07.08.2005 | Peak: 25 | Wochen: 13
07.08.2005
25
13
When I'm Gone
Eintritt: 01.01.2006 | Peak: 7 | Wochen: 20
01.01.2006
7
20
Smack That (Akon feat. Eminem)
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 3 | Wochen: 28
19.11.2006
3
28
Crack A Bottle (Eminem / Dr. Dre / 50 Cent)
Eintritt: 22.02.2009 | Peak: 4 | Wochen: 19
22.02.2009
4
19
We Made You
Eintritt: 03.05.2009 | Peak: 4 | Wochen: 21
03.05.2009
4
21
Beautiful
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 44 | Wochen: 2
31.05.2009
44
2
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Not Afraid
Eintritt: 23.05.2010 | Peak: 2 | Wochen: 38
23.05.2010
2
38
Love The Way You Lie (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 1 | Wochen: 50
04.07.2010
1
50
No Love (Eminem feat. Lil Wayne)
Eintritt: 24.10.2010 | Peak: 39 | Wochen: 8
24.10.2010
39
8
I Need A Doctor (Dr. Dre feat. Eminem & Skylar Grey)
Eintritt: 20.02.2011 | Peak: 33 | Wochen: 15
20.02.2011
33
15
My Life (50 Cent feat. Eminem & Adam Levine)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 36 | Wochen: 3
09.12.2012
36
3
Berzerk
Eintritt: 08.09.2013 | Peak: 9 | Wochen: 14
08.09.2013
9
14
Survival
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 13 | Wochen: 6
27.10.2013
13
6
Rap God
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 31 | Wochen: 2
03.11.2013
31
2
The Monster (Eminem feat. Rihanna)
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 1 | Wochen: 23
10.11.2013
1
23
Guts Over Fear (Eminem feat. Sia)
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 30 | Wochen: 4
31.08.2014
30
4
No Favors (Big Sean feat. Eminem)
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 55 | Wochen: 1
12.02.2017
55
1
Revenge (P!nk feat. Eminem)
Eintritt: 22.10.2017 | Peak: 40 | Wochen: 1
22.10.2017
40
1
Walk On Water (Eminem feat. Beyoncé)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 5 | Wochen: 10
19.11.2017
5
10
Untouchable
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 70 | Wochen: 1
17.12.2017
70
1
River (Eminem feat. Ed Sheeran)
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 2 | Wochen: 26
24.12.2017
2
26
Remind Me
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 24 | Wochen: 1
24.12.2017
24
1
Majesty (Nicki Minaj feat. Eminem & Labrinth)
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
19.08.2018
56
1
Lucky You (Eminem feat. Joyner Lucas)
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 2 | Wochen: 9
09.09.2018
2
9
The Ringer
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 3 | Wochen: 3
09.09.2018
3
3
Fall
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 7 | Wochen: 8
09.09.2018
7
8
Killshot
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 30 | Wochen: 2
30.09.2018
30
2
Venom
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 47 | Wochen: 5
14.10.2018
47
5
Homicide (Logic feat. Eminem)
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 12 | Wochen: 3
12.05.2019
12
3
Godzilla (Eminem feat. Juice WRLD)
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 4 | Wochen: 15
26.01.2020
4
15
Those Kinda Nights (Eminem feat. Ed Sheeran)
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 12 | Wochen: 2
26.01.2020
12
2
Darkness
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 13 | Wochen: 2
26.01.2020
13
2
Last One Standing (Skylar Grey feat. Polo G, Mozzy & Eminem)
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 48 | Wochen: 1
10.10.2021
48
1
Gospel (Dr. Dre & Eminem)
Eintritt: 20.02.2022 | Peak: 77 | Wochen: 1
20.02.2022
77
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Marshall Mathers LP
Eintritt: 04.06.2000 | Peak: 2 | Wochen: 74
04.06.2000
2
74
The Slim Shady LP
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 77 | Wochen: 15
02.07.2000
77
15
The Slim Shady LP [Special Edition]
Eintritt: 04.02.2001 | Peak: 25 | Wochen: 12
04.02.2001
25
12
The Eminem Show
Eintritt: 09.06.2002 | Peak: 1 | Wochen: 77
09.06.2002
1
77
Eminem Is Back
Eintritt: 21.03.2004 | Peak: 24 | Wochen: 6
21.03.2004
24
6
Encore
Eintritt: 21.11.2004 | Peak: 1 | Wochen: 21
21.11.2004
1
21
Curtain Call - The Hits
Eintritt: 18.12.2005 | Peak: 5 | Wochen: 33
18.12.2005
5
33
Eminem Presents The Re-Up
Eintritt: 17.12.2006 | Peak: 9 | Wochen: 13
17.12.2006
9
13
Relapse
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 2 | Wochen: 24
31.05.2009
2
24
Recovery
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 1 | Wochen: 44
04.07.2010
1
44
The Marshall Mathers LP 2
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 1 | Wochen: 24
17.11.2013
1
24
Revival
Eintritt: 24.12.2017 | Peak: 1 | Wochen: 23
24.12.2017
1
23
Kamikaze
Eintritt: 09.09.2018 | Peak: 1 | Wochen: 39
09.09.2018
1
39
Music To Be Murdered By
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 1 | Wochen: 44
26.01.2020
1
44
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.97

63 BewertungenEminem - The Eminem Show
15.08.2003 21:23
Alle Singles auf diesem Album sind Klasse!!!
29.08.2003 17:26
Yo!! Yo!!! Yoooh!!!!
08.09.2003 21:30
COOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
SUPER ALBUM
25.09.2003 21:28
bad
25.09.2003 22:46
...gut...
25.09.2003 23:17
sehr gut, aber keine 6 für eine LP
30.09.2003 13:43
Mit dieser Scheibe überzeugt der Junge wirklich!
16.10.2003 17:46
super
04.11.2003 11:17
auch mein ding nicht
13.11.2003 16:29
Vielseitig!
26.12.2003 19:37
VOLL COOOOOOOOOOL
04.01.2004 17:20
Eminem zeigt durch (einige) seiner Texte, im Gegensatz zur Marshall Mathers LP, dass er mehr kann als nur dumm daherlabern.
09.02.2004 21:57
Eminem mit seinen besten Tracks
13.03.2004 13:58
die singles sind jedenfalls scheisse. komerz pur
14.04.2004 18:26
Einfach Spitzenklasse
08.05.2004 22:20
besser als alle die vorherigen albeen
05.09.2004 22:40
mit diesem album beweist eminem sein klasse eindrucksvoll, wie ich finde
19.01.2005 10:53
ok
11.06.2005 23:47
osch super
02.12.2005 11:52
SEHR GUT
28.12.2005 19:19
geiles Album!!
31.12.2005 13:11
Starkes Album
29.01.2006 12:08
Würde ich heute nicht mehr hören. Vor 3 Jahren hörte ich dieses Album dauernd. Mit "Without Me", "Business", "Hailie's Song" und "Superman" hat er auch ganz starke Tracks, die sich von anderer Hip Hop Kacke unterscheiden.
Da muss ich die 6 geben!
04.03.2006 12:39
schade das die nachfolger wie ENCORE zwar geil sind aber einfach völlig andas!!!

es sollte diesen stil wida übernehmen!!!
31.05.2006 12:43
Klasse Album!
23.09.2006 17:48
voll geil! er cha das!
29.09.2006 18:12
Kann mich meinen Vorgängern nur anschliessen hier stimmt alles
25.10.2006 19:19
Einzig 'Without Me' überzeugt mich wirklich. Der Rest ist teilweise schon dürftig.
03.01.2007 18:43
gut
28.01.2007 16:18
Vielleicht sein überzeugenstes Album, mit nur wenigen Highlights (allen voran Sing for this moment, White America, Soldier, Drips).
Zu längeres Hören bereitet mir Kopfschmerzen..die perfekte Mischung für mich wären Teile daraus, aus "The Marshall Mathers" und The Slim Shady.
13.02.2007 16:46
boah , sehr gut
14.02.2007 10:08
ein gutes Album aber nicht mehr ganz so überzeugend wie die Vorgänger
14.08.2007 17:29
gut
17.09.2007 21:59
sehr gutes album, na klar ists kommerz aber war eminem zu seinen bekannten zeiten je was anderes? und was gibts gegen kommerz auszusetzen, es gibt ja schließlich genug underground-sachen.
01.10.2007 12:33
ziemlich cooles album von ihm
24.10.2007 18:40
spitze
07.12.2007 12:02
"bin zwar sonst kein Fan dieser Musik,aber Hut ab das Album habe ich auch gekauft.Find es immer noch sehr gut...
28.04.2008 20:01
Nicht nur das beste Eminemalbum, vielleicht sogar das beste Rapalbum aller Zeiten!
Mein erstes Rap-Album überhaupt! Danke Eminem für dieses Meisterwerk! Encore ist scheisse dagegen.
Nicht sein bestes, aber trotzdem sehr gut

5+
Eminem sucks, period
Ein Album, das in die Geschichte eingehen wird als eines der besten Alben aller Zeiten.
Die Skits sind unnötig, aber die Songs sind alle klasse!

"Cleanin' Out My Closet", "Without Me", "Sing For The Moment", "Till I Collapse" und "Hailie's Song" stechen noch am meisten heraus.
sehr guter, vielseitiger HipHop-Klassiker! neben den bekannten Hitsingles noch mit vielen weiteren starken Tracks bepackt und bis auf den Closer auch ohne jeglichen Ausfall. Durchgehend knackig produziert mit meist satten Beats und einfach wie immer klasse gerappt von Em. 5*

Meine Top-5-Highlights:
1. Hailie's Song
2. Cleanin out my closet
3. 'Till I collapse
4. Without me
5. Sing for the moment
Disagree with the above review ^ He is at the top of his game here and has some great lines. May be his best album so far. He is becoming over-rated now though.
Wirklich gutes Album. - 4.34*

Highlights: Cleanin' Out My Closet, Square Dance, Say Goodbye Hollywood, Without Me, Till I Collapse
Die 6* sind viel zu wenig für dieses abartig geile album!!!!
jeder song ist ein absolutes highlight und hätte wahrscheinlich auch ein riesen hit werden können.
Die aller stärksten Tracks sind: Business, Cleanin' Out My Closet, Square Dance, Without Me, Sing For The Moment, Hailie's Song, Till I Collapse
Grandiose Lieder sind darauf zu finden, eigentlich fast all meine Lieblinge. Aufgrund des miserablen Endes kann ich aber keine 6 mehr geben. Eminem gefällt mir (fast) nur alleine.
Last worthwhile Em album. Standouts are White America, Square Dance and Sing For The Moment.
For it's time it was a really solid release but for me it was only down for Eminem from this point on unfortunately!
enthält einige verdiente klassiker, darum unschwer aufgerundete 5*.
ein großartifes rap-album.

gut:
business, cleanin' out my closet, say goodbye hollywood, without me, sing for the moment, superman, hailie's song, my dad's gone crazy
Eminem in alten Zeiten... war auch damals schon H.A.M.M.E.R...
it's his best only behind recovery and encore
Absolut überragende LP des wohl besten Rappers.
6 stars
Probably my favourite Eminem album (either this or Encore) - this had a fantastic set of singles that held it up well, particularly Cleanin' Out My Closet and Sing For The Moment, which are both fantastic and amongst the best of his career. The only thing is that the featured artists really add nothing, actually they bring down the album for me so those were a bit of a dud. 3.5/6.
Wat mij betreft het beste album van blanke rapper Eminem.
Venijnig, hard, sterke songs en dito rapskills. Eminem maakt rapmuziek voor velen interessant, zelfs ik heb dit album in bezit. En ben geen hiphop of rapliefhebber.
Das einzige Eminem-Album, von dem ich alle Songs gehört habe.
Und ein paar fand ich gar nicht schlecht (4 - ****):
Hailie's Song
Sing For The Moment
Till I Collapse (Eminem feat. Nate Dogg)
Without Me
Zu der Zeit war er noch unangefochten die Nummer 1 unter den US-Rappern. Was soll ich noch großartig viel dazu schreiben. Ein Wort drückt alles aus "Meisterwerk".
dieses Album schrieb Geschichte!!!!
Super Album. Richtig schön Aggro.
Als der Stern von Eminem Hell am leuchten war. Musikalisch ein Meisterwerk, lyrisch noch besser, aggresive Songs wie Soldier, ironische wie Without Me oder sehr persönliche Songs wie Cleaning Out My Closet oder My Dads gon Be Crazy geben dem Album die richtige Vielfahlt. Ein absoluter Klassiker und auch nach fast 20 Jahren geniessbar
Solides eminem-album. Doch richtig gut gefällt mir lediglich „till i collapse“ mit nate dogg.