Franz Ferdinand - Franz Ferdinand

Cover Franz Ferdinand - Franz Ferdinand
CD
Domino WIGCD136
Cover Franz Ferdinand - Franz Ferdinand
LP
Domino WIGLP136

Charts

Entry:29.02.2004 (Position 74)
Last week in charts:06.03.2005 (Position 100)
Peak:35 (1 week)
Chartrun:
Weeks:16
Place on best of all time:4972 (405 points)
World wide:
ch  Peak: 35 / weeks: 16
de  Peak: 16 / weeks: 35
at  Peak: 26 / weeks: 13
fr  Peak: 26 / weeks: 74
nl  Peak: 18 / weeks: 62
be  Peak: 7 / weeks: 49 (V)
  Peak: 22 / weeks: 44 (W)
se  Peak: 16 / weeks: 20
fi  Peak: 13 / weeks: 18
no  Peak: 11 / weeks: 35
dk  Peak: 24 / weeks: 7
it  Peak: 56 / weeks: 6
es  Peak: 43 / weeks: 10
au  Peak: 12 / weeks: 25
nz  Peak: 5 / weeks: 33

Tracks

09.02.2004
CD Domino WIGCD136 (Sony) / EAN 5034202113621
09.02.2004
LP Domino WIGLP136 (Sony) / EAN 5034202113614
09.02.2004
CD Domino EK 92 441 (Sony) [uk] / EAN 0827969244128
09.02.2004
CD Domino 5170992000 (Sony) [au] / EAN 9399700117189
09.03.2004
LP Epic E 92 441 (Sony) / EAN 0827969244111
Show detailsListen all
1.Jacqueline
  3:49
2.Tell Her Tonight
  2:18
3.Take Me Out
  3:57
4.Matinée
  4:03
5.Auf Achse
  4:20
6.Cheating On You
  2:37
7.This Fffire
  4:15
8.Darts Of Pleasure
  3:01
9.Michael
  3:21
10.Come On Home
  3:46
11.40'
  3:24
   

Franz Ferdinand   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Do You Want To02.10.2005757
Ulysses08.02.2009443
No You Girls02.08.2009832
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Franz Ferdinand29.02.20043516
You Could Have It So Much Better16.10.2005414
Tonight: Franz Ferdinand08.02.2009319
Right Thoughts, Right Words, Right Action08.09.201336
FFS (FFS)14.06.2015193
Always Ascending18.02.201855
 

Offers in the market

ArtistTitleCond.TypeSellerPrice
Franz FerdinandFranz Ferdinand****Vinyl LPRewer42 CHFadd to basket
Franz FerdinandFranz Ferdinand***CD AlbumRewer6 CHFadd to basket

Reviews

Average points: 5.31 (Reviews: 42)
17.03.2004 20:54
Rewer
Moderator
****
...gut...
19.03.2004 21:35
Michael
Member
******
doch, das hat eine 6 verdient.. einer der seltenen Höhepunkte im Jahre 2004

@50timm: Matinée ist drauf, heisst aber The Dark Of The Matinée
Last edited: 15.12.2004 19:04
01.04.2004 08:35
guitargod
Member
******
Ein sehr spannendes Album. Da ich es erst gestern gekauft habe, kann ich es noch nicht sicher beurteilen, es tönt aber mit jedem Hören besser!

Ich erhöhe auf 6*
Last edited: 01.10.2005 18:07
15.04.2004 18:37
chartmaster4
Member
******
Hymnen von Songs, Das ist Rock von heute, brillante Melodien, eingängige Musik, ganz toll!
07.06.2004 16:12
Musicfreak
Member
******
Ein kleines Denkmal aus der Zeit als der Rock zurückschlug. Immer noch ihr bestes Album. 5.5+
Last edited: 15.01.2009 20:20
04.09.2004 16:26
woohoo
Member
*****
"Take me out" und "The Dark of the matinée" sind der hammer!!!
08.09.2004 15:19
lipinska
Member
****
not bad but not exactly I like this kind of music
15.12.2004 18:55
frankenstein
Member
******
geil
26.01.2005 21:21
Hansruedi
Member
******
Absolut geile Scheibe!

Erinnerte mich beim ersten Durchhören stark an The Hives!
05.02.2005 15:22
michaela-m
Member
******
supergenial! wer franz ferdinand mag soll mal modest mouse anhören
15.02.2005 19:01
josi22
Member
******
absolut geniales album!
30.03.2005 09:32
kahaha
Member
****
ok
24.04.2005 17:10
kokoni
Member
******
wirklich eines der besten alben von 2004, wenn nicht DAS beste!!!
24.04.2005 17:11
nealtraithe
Member
******
eis vo mine absolute liäblingsalbe... wänn nöd DAS liäblingsalbum.
ich liäbs eifach....
Last edited: 14.05.2005 17:22
15.05.2005 17:31
nanaluna
Member
******
super album erinnert mich ein bisschen an liquido-> das ist ein Riesenkompliment!
31.07.2005 14:06
urban-style
Member
*****
sehr hochstehend und einfach gut zum anhören.
ich mag diesen stil supergut, auch live rocken ff die hütte...


Last edited: 19.07.2006 19:47
18.08.2005 15:15
elton
Member
******
grandioses Album
02.06.2006 08:49
der geile
Member
******
super geiles Album
12.08.2006 13:53
velvet underground
Member
******
tja, genialität gibts immer mal wieder. eines jener alben, bei denen es von anfang bis schluss nie langweilig wird. toll!
12.08.2006 17:54
SportyJohn
Staff
*****
Sehr Guter Album und am ende auch ein Melodische sound, was ich meistens verpast haben....... aber das ist schon die einziger Kritik auf dieser Album.....so 5***** sind verdient !
14.08.2006 17:57
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Das Nachfolgealbum gefällt mir deutlich besser, hier hat es meiner Meinung nach einige Füller drauf. Gute 5*.
18.08.2006 14:28
Nathanloup
Member
******
Ach, hab das album und nicht mal etwas hingeschrieben!

also, ich vind es voll der hammer, eine klare 6 ist verdient!


das neue album ist auch nciht ohne!
14.05.2007 14:43
Homer Simpson
Member
****
Jedes Stück liegt meiner Meinung nach im 4er Bereich. Da fällt die Benotung nicht schwer.

Gut hörbar aber nichts besonderes
24.06.2007 21:26
Brösmeli
Member
******
Meiner Meinung nach, eines der besten Alben überhaupt. Nunja.. trifft halt voll meinen Geschmack. Ich habe es ja nun schon einige Jahre und ich finde es immer noch total klasse und ich bin mir sicher, dass ich das in zehn Jahren immer noch behaupten werde.
10.08.2007 00:40
Willie McTell
Member
******
Ein Album mit einigen Höhepunkten und (fast) keinen Hängern -> 1 A-lbum
15.09.2007 18:23
remember
Member
****
Ein Album, das sowohl den Indie-Rock, als auch den Artrock neu definierte.
Das sowjetisch gestaltete Cover ist schon jetzt Kult.
Ihr energiereiches Debüt verkaufte sich 3,2 Millionenmal, in den ersten Wochen in den USA 17 500/Woche!
So populär war Musik dieses Genres noch nie, denoch halte ich es für etwas überbewertet.
Kein Song ist schlecht, besonders erwähnenswert sind aber nur Auf Achse, Come on home und ihr überhaupt bester Song Take me out.
Last edited: 19.09.2013 12:01
23.09.2007 11:36
mutzpunter
Member
****
Höchstens noch eine 4. Ist mir ziemlich ausgefahren.
05.12.2007 19:39
felixman
Member
*****
Ein starkes Indie-Album mit Anlehnen aus den alten Brettrock-Zeiten. Allerdings gibt es bei Domino Records doch essentielleres zu hören, man denke an Clinic und Co. Gutes Werk!
12.12.2007 13:42
Geese
Member
******
take me out ist natürlich das highlight, aber die anderen songs - bis auf come on home - gefallen mir auch sehr
Last edited: 11.01.2008 22:50
18.12.2007 13:57
philippkramer
Member
******
das perfekte indie-album klingt SO
24.03.2008 12:49
Zminho91
Member
******
coole platte.franz ferdinand gefällt mir sehr gut,mal etwas andere musik.

LarkCGN
Member
****
Indie-Rock wie selbst ich ihn mag. Die haben einige gute Kracher auf 5er Niveau, ansonsten ist das nicht zwingend eine Musikrichtung, die ich privat oft auflege. Geschweige denn ein ganzes Album lang regelmäßig anhöre. Ansonsten tadellos!

Dino-Canarias
Member
*****
Sorry, Jungs, aber mit "Indie" hat dieses Album NICHTS, aber
auch gar nichts zu tun, das ist schlicht und einfach gut
gemachter Britpop. Von "Indie-Rock" kann hier
überhaupt keine Rede sein, dafür wurde dieses Album
und die Band viel zu stark auf Kommerz und die breiten
Massen getrimmt.

Wie gesagt, ein gutes, nett anzuhörendes Britpop Album
ohne grössere Ecken und Kanten......

aloysius
Member
***
Habe dieses Album rauf und runter gehört, aber ich kann bis jetzt nicht nachvollziehen, was daran gut sein soll. Gibt keinen Song, der mich wirklich überzeugt, einige wie "Darts of Pleasure" oder "Tell her tonight" sind sogar ziemlich unterirdisch. Alles in allem eine grosse Enttäuschung für mich. Die hohen Erwartungen wurden überhaupt nicht erfüllt.

SoC_Girl
Member
*****
Die Musik ist absolut top, allerdings finde ich es manchmal etwas uninteressant umgesetzt. Das Album hält sich im 4er und 5er Bereich, allerdings ganz großes "Hut ab" vor "Darts of Pleasure" und dem grandiosgeilen "Take me out"

irelander
Member
******
You wouldn't be surprised to hear that I love this album and all of Franz's releases. Take Me Out and Darts Of Pleasure would be the best tracks, if it's even possible to determine.

emalovic
Member
*****
ein sehr gutes wenn auch überschätztes debut, welches sehr innovativ ist

es finden sich hier alternative rock songs wie take me out, duke of matnee oder this fire , die die welt noch nicht gesehen oder gehört hat

ein paar retroklänge der marke david bowie sind schon dabei , dennoch sehr innovativ

daneben sind michael und auf achse die highlights


Stellenweise erinnerten mich FRANZ FERDINAND damals an KRAFTWERK sowohl Optisch als auch musikalisch

musikalisch findet man an einigen Stellen Parallelen, was die Melodien angeht. Und ich hatte recht. auf dem nächsten Album war mit WALK AWAY ein Song, der die selbe Melodie wie DAS MODELL hat

FRANZ FERDINAND waren zu dem Zeitpunkt frisch, neu, innovativ und cool. Diese Jungs, die so aussehen, als wären sie aus den 20ern oder 50ern in die Gegenwart ....
*****

Last edited: 17.08.2016 15:24

Hijinx
Member
******
A haven of ridiculously catchy riffs and excellently composed songs. How can I not like it? 5.5

gherkin
Member
******
Schots, sympathiek en super.

Southernman
Member
*****
Muy bueno.

Widmann1
Member
*****
Für mich ist das Debüt das beste Album von FF.
Insb. die Singles ragen heraus.

ulver657
Member
****
mir gefallen Franz Ferdinand nur bedingt. mir wirken sie und ihre Musik zu nervös und etwas aufgesetzt, zu affektiert. was mir jedoch sehr positiv auffällt, ist ihr grafisches Konzept. das gefällt mir sehr gut!

schlussendlich kann ich dieser Platte aber dennoch ne knappe 4 verteilen... 3.75
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.