Home | Impressum | Kontakt
Login

Massive Attack
Protection

Album
Jahr
1994
4.78
9 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
23.10.1994 (Rang 29)
Zuletzt
06.11.1994 (Rang 41)
Peak
29 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
7967 (198 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 29 / Wochen: 3
DE
Peak: 63 / Wochen: 8
AT
Peak: 21 / Wochen: 6
FR
Peak: 24 / Wochen: 24
NL
Peak: 76 / Wochen: 10
BE
Peak: 47 / Wochen: 2 (W)
SE
Peak: 14 / Wochen: 7
NO
Peak: 37 / Wochen: 1
AU
Peak: 15 / Wochen: 15
NZ
Peak: 9 / Wochen: 27
Tracks
CD
26.09.1994
Wild Bunch 8398831 [eu,uk] / EAN 0724383988327
3
3:50
8
5:24
10
Light My Fire (Live)
3:16
Massive Attack
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Unfinished Sympathy
Eintritt: 26.05.1991 | Peak: 9 | Wochen: 12
26.05.1991
9
12
Safe From Harm
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 15 | Wochen: 4
11.08.1991
15
4
E.P.
Eintritt: 22.03.1992 | Peak: 35 | Wochen: 1
22.03.1992
35
1
Live With Me
Eintritt: 02.04.2006 | Peak: 64 | Wochen: 5
02.04.2006
64
5
Tear Drop
Eintritt: 16.12.2007 | Peak: 75 | Wochen: 3
16.12.2007
75
3
Splitting The Atom
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 68 | Wochen: 1
18.10.2009
68
1
Paradise Circus (Massive Attack feat. Hope Sandoval)
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 41 | Wochen: 1
21.02.2010
41
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blue Lines
Eintritt: 02.06.1991 | Peak: 26 | Wochen: 7
02.06.1991
26
7
Protection
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 29 | Wochen: 3
23.10.1994
29
3
Mezzanine
Eintritt: 03.05.1998 | Peak: 6 | Wochen: 24
03.05.1998
6
24
100th Window
Eintritt: 23.02.2003 | Peak: 1 | Wochen: 16
23.02.2003
1
16
Danny The Dog (Soundtrack / Massive Attack)
Eintritt: 31.10.2004 | Peak: 92 | Wochen: 1
31.10.2004
92
1
Collected
Eintritt: 09.04.2006 | Peak: 4 | Wochen: 18
09.04.2006
4
18
Heligoland
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 2 | Wochen: 14
21.02.2010
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.78

9 BewertungenMassive Attack - Protection
19.07.2005 00:42
Nur zwei drei gute Titel machen noch keine gute LP. Super Titeltrack, erst recht in der 8 min LP Version. Der Rest fällt ziemlich ab.
18.12.2005 21:30
...gut...
01.09.2007 13:10
Die schöne Stimme von Shara Nelson fehlte, die damals neue Stilrichtung gefiel mir noch weniger als sie es ohnehin schon für mich unerträglich war.
Die instrumentalen Passagen sind das löblichste.
Erhöhe nun die 3.5, immerhin sind 2,3 wirklich gute Songs dabei.
Unheimlich unterbewertet

Ein weiteres Meisterwerk von Massive Attack
Mir gefällt's gut.
Liege dem Album und dieser Band einfach zu Füßen.
Dem schließe ich mich an, zumindest was ihr Machwerk in den 90er Jahren angeht. Die "regnerische" Atmosphäre des gesamten Albums und die legendären Features der Stimmen von Tracey Thorn oder Tricky ließen dieses eigentlich zu meinem Lieblingsalbum von Massive Attack werden.
Noch besser als das Debut. - 6*
gut