Home | Impressum | Kontakt
Login

Phil Collins
Both Sides

Album
Jahr
1993
4.45
22 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
21.11.1993 (Rang 1)
Zuletzt
03.07.1994 (Rang 33)
Peak
1 (1 Woche)
Anzahl Wochen
32
414 (2830 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 32
DE
Peak: 1 / Wochen: 53
AT
Peak: 1 / Wochen: 18
NL
Peak: 1 / Wochen: 39
BE
Peak: 106 / Wochen: 2 (V)
Peak: 103 / Wochen: 5 (W)
SE
Peak: 3 / Wochen: 15
NO
Peak: 4 / Wochen: 12
ES
Peak: 68 / Wochen: 2
AU
Peak: 8 / Wochen: 11
NZ
Peak: 7 / Wochen: 14
Tracks
CD
08.11.1993
WEA 4509-93757-2 (Warner) / EAN 0745099375720
Phil Collins
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In The Air Tonight
Eintritt: 05.04.1981 | Peak: 1 | Wochen: 13
05.04.1981
1
13
You Can't Hurry Love
Eintritt: 20.02.1983 | Peak: 3 | Wochen: 10
20.02.1983
3
10
Against All Odds (Take A Look At Me Now)
Eintritt: 13.05.1984 | Peak: 4 | Wochen: 14
13.05.1984
4
14
Easy Lover (Philip Bailey with Phil Collins)
Eintritt: 10.02.1985 | Peak: 8 | Wochen: 11
10.02.1985
8
11
Sussudio
Eintritt: 10.02.1985 | Peak: 9 | Wochen: 9
10.02.1985
9
9
One More Night
Eintritt: 14.04.1985 | Peak: 6 | Wochen: 11
14.04.1985
6
11
A Groovy Kind Of Love
Eintritt: 02.10.1988 | Peak: 1 | Wochen: 22
02.10.1988
1
22
Two Hearts
Eintritt: 25.12.1988 | Peak: 4 | Wochen: 10
25.12.1988
4
10
In The Air Tonight ('88 Remix)
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 2 | Wochen: 13
26.02.1989
2
13
Another Day In Paradise
Eintritt: 26.11.1989 | Peak: 1 | Wochen: 20
26.11.1989
1
20
I Wish It Would Rain Down
Eintritt: 11.02.1990 | Peak: 8 | Wochen: 14
11.02.1990
8
14
Something Happened On The Way To Heaven
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 26 | Wochen: 3
03.06.1990
26
3
That's Just The Way It Is
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 29 | Wochen: 1
26.08.1990
29
1
Both Sides Of The Story
Eintritt: 31.10.1993 | Peak: 11 | Wochen: 15
31.10.1993
11
15
Dance Into The Light
Eintritt: 06.10.1996 | Peak: 26 | Wochen: 15
06.10.1996
26
15
You'll Be In My Heart
Eintritt: 04.07.1999 | Peak: 24 | Wochen: 18
04.07.1999
24
18
Strangers Like Me
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 22 | Wochen: 12
19.12.1999
22
12
Two Worlds
Eintritt: 01.10.2000 | Peak: 91 | Wochen: 4
01.10.2000
91
4
In The Air Tonite (Lil' Kim feat. Phil Collins)
Eintritt: 05.08.2001 | Peak: 11 | Wochen: 15
05.08.2001
11
15
Can't Stop Loving You
Eintritt: 10.11.2002 | Peak: 23 | Wochen: 23
10.11.2002
23
23
Home (Bone Thugs-N-Harmony feat. Phil Collins)
Eintritt: 18.05.2003 | Peak: 85 | Wochen: 1
18.05.2003
85
1
Look Through My Eyes
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 31 | Wochen: 8
26.10.2003
31
8
Going Back
Eintritt: 30.01.2011 | Peak: 50 | Wochen: 1
30.01.2011
50
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
No Jacket Required
Eintritt: 03.03.1985 | Peak: 1 | Wochen: 28
03.03.1985
1
28
...But Seriously
Eintritt: 03.12.1989 | Peak: 1 | Wochen: 52
03.12.1989
1
52
Serious Hits... Live!
Eintritt: 18.11.1990 | Peak: 2 | Wochen: 25
18.11.1990
2
25
Both Sides
Eintritt: 21.11.1993 | Peak: 1 | Wochen: 32
21.11.1993
1
32
Dance Into The Light
Eintritt: 27.10.1996 | Peak: 1 | Wochen: 20
27.10.1996
1
20
...Hits
Eintritt: 18.10.1998 | Peak: 2 | Wochen: 36
18.10.1998
2
36
Tarzan (Soundtrack / Phil Collins)
Eintritt: 13.06.1999 | Peak: 11 | Wochen: 14
13.06.1999
11
14
Testify
Eintritt: 24.11.2002 | Peak: 2 | Wochen: 27
24.11.2002
2
27
Brother Bear (Soundtrack / Phil Collins)
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 50 | Wochen: 10
09.11.2003
50
10
Hits Live 1990-1997
Eintritt: 27.06.2004 | Peak: 72 | Wochen: 3
27.06.2004
72
3
Love Songs - A Compilation... Old And New
Eintritt: 10.10.2004 | Peak: 2 | Wochen: 23
10.10.2004
2
23
Going Back
Eintritt: 26.09.2010 | Peak: 4 | Wochen: 22
26.09.2010
4
22
Face Value
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 24 | Wochen: 5
07.02.2016
24
5
Hello, I Must Be Going!
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.03.2016
50
1
The Essential Going Back
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 53 | Wochen: 1
19.06.2016
53
1
The Singles
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 17 | Wochen: 8
23.10.2016
17
8
Take A Look At Me Now...
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 95 | Wochen: 1
03.12.2017
95
1
Plays Well With Others
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 47 | Wochen: 1
07.10.2018
47
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At Montreux 2004 [DVD]
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 8 | Wochen: 2
08.04.2012
8
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.45

22 BewertungenPhil Collins - Both Sides
10.10.2003 14:25
Ziemlich depressiv angehauchtes Album nach der Trennung von seiner Frau. Die Instrumente wurden alle von Phil ganz allein eingespielt... irgendwie feht da etwas
10.10.2003 17:23
...richtig, darum nur 4...
14.10.2003 14:02
Kein Knüller wie andere Collins-Alben
16.10.2003 20:40
gutes PC-Album
15.05.2004 16:49
Gut.... aber da sind kein höhepunkte auf dieser Album von 1993...
15.05.2005 22:11
gutes Album
12.05.2006 11:28
Der Höhepunkt auf diesem Album ist Track 10 We Wait And We Wonder!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
22.12.2006 13:18
Ich denke, das ist sein gelungenstes Album.
Nur knapp unter der 4.5*
3 Wochen #1 in Österreich.
19.01.2007 06:59
Dieses Album is eines meiner Liebsten.
23.05.2007 15:45
Tolles Album von Collins!
01.07.2007 04:39
sehr gut
18.12.2007 00:39
Zu viele - teils beinahe langweilige - Balladen und zu wenig 'peppige' Songs.
weniger
Während auf seinem ersten Album insbesondere der Song "In The Air Tonight" das widerspiegelte, was Collins damals fühlte (Schmerz der Trennung von seiner ersten Frau, Andrea), handelt dieses Album quasi von seinem Gemütszustand nach der Trennung von seiner zweiten Frau, Jill.
Man sagt, in den schlimmsten Zeiten kämen immer die besten Resultate zum Vorschein (siehe Fleetwood Mac, "Rumours"). Bei diesem Album trifft dies jedoch nur teilweise zu. Nicht, dass die Songs übel wären - doch benötigen sie teilweise viel Geduld, bis man sie selbst als Phil Collins-Fan zu schätzen weiss. Allerdings bleibt "We Fly So Close" doch eher chaotisch.
Dafür entschädigen der Song "Both Sides Of The Story", das ähnlich-klingende "We Wait And We Wonder", die Balladen "Can't Turn Back The Years", "Everyday" und "There's A Place For Us" - aus meiner Sicht der beste Albumtrack auf diesem Album und ohnehin ein starker Song.
Phil Collins spielte hier alle Instrumente selber ein - mal was anderes, so wie auch das ganze Album an sich.
Das Album kann man sich durchaus zwischendurch anhören, ist aber eher für die kälteren und traurigeren Tage zu empfehlen.
4 Titel gefallen mir, die anderen kann ich nicht voneinander unterschieden. ;-))
Solides Album ohne Highlights
ein tolles album, ich finde es ist sogar besser als but seriously!
obwohl viele balladen, ist es einfach super geworden
weltklasse sind: both sides of the story, can't turn back the years, we fly so close, i've forgotten everything und we wait and we wonder
Für Phil Collins ein solides Album.
aufgerundete 5

CDN: #6, 1993
USA: #13, 1993
Different type of album but not a favourite for me.

26 weeks in the UK top 100.

12 weeks UK top 10. UK#1 (1 week).
2 weeks Irish top 10. Ireland#6.
Spain#3.
Finland#6.

Zimbabwe#1 (2 weeks).

US#13.

World Chart Year End (1993): #21.

690,000 copies sold in the UK.
1 million copies sold in the US.

Year end (UK): #8 (93), #69 (94).
Erstens, ... alle Songs sind mir hier viel zu lang geraten. Zweitens, ... viele Songs sind zudem schon arg lahm. Trotzdem verdient sich dieses Werk eine knappe 4. Warum? Auch die Langweiler stören nich groß und können darum ruhig im Hintergrund laufen. 4-
ordentliches Album mit 2-3 Highlights, mehr aber auch nicht