Home | Impressum | Kontakt
Login

Soundtrack / Ennio Morricone
Once Upon A Time In The West

Album
Jahr
1969
Film
5.67
18 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
12.07.2020 (Rang 86)
Zuletzt
12.07.2020 (Rang 86)
Peak
86 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
16141 (15 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 86 / Wochen: 1
DE
Peak: 47 / Wochen: 1
NL
Peak: 2 / Wochen: 123
Tracks
Het gebeurde in het westen – LP
1969
RCA Victor 440.751 [nl]
Ennio Morricone
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Spiel mir das Lied vom Tod (Jill's Theme)
Eintritt: 27.01.1970 | Peak: 2 | Wochen: 16
27.01.1970
2
16
Mein Name ist Nobody
Eintritt: 13.03.1974 | Peak: 2 | Wochen: 14
13.03.1974
2
14
Chi mai
Eintritt: 20.12.1981 | Peak: 2 | Wochen: 13
20.12.1981
2
13
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Morricone 60 - 60 Years Of Music
Eintritt: 20.11.2016 | Peak: 44 | Wochen: 2
20.11.2016
44
2
Once Upon A Time In The West (Soundtrack / Ennio Morricone)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 86 | Wochen: 1
12.07.2020
86
1
De Sergio Leone à Quentin Tarantino
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 26 | Wochen: 2
19.07.2020
26
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.67

18 BewertungenSoundtrack / Ennio Morricone - Once Upon A Time In The West
07.02.2006 18:18
Great album, one of the greatest albums in the Dutch Charts (193 weeks - highest position #2)
07.02.2006 18:20
!!!
22.02.2006 08:29
!!!!!!
12.04.2007 22:36
...ausgezeichnet...
03.07.2007 22:56
Das Hauptthema ist sensationell - unsterblich!
Vieles dazwischen ist aber sicher nur Legendenstatus.
4.5 aufgerundet für den Kult.
21.11.2007 20:24
Westernfilmmusik-Klassiker aus dem Jahre 1968. Das Album "Spiel mir das Lied vom Tod - Once Upon A Time In The West - Cera una volta il west" wird auf ewig mit Ennio Morricone und Sergio Leone verbunden bleiben. Ein Jahrhundertwerk der Film-Musik.

[ohne worte - non-verbal]
Einmalig und wohl auch für die Zukunft stets unerreichbar...
!
!!!!!!!!!!!!!
Eine der schönste Filmmusiken die je geschrieben wurden, leider könnt ich das bei allen Morricone Kompsitionen sagen.
Es entbehrt nicht einer gewissen Komik, Ennio Morricone auf diesen OST festzunageln. Der Mensch frißt nur das, was er kennt.

Bewertung: 6+
Ein paar nette Klassiker sind drauf.
Vom Gänsehautgarant-Finale, über die disharmonisch verzerrten spukigen Posadas bis zum lebensfröhlichen Cheyenne-Ohrwurm - unglaubliche Sounduntermalung des alten Klassikers!
Ein Meisterwerk!
Ein gigantischer Soundtrack...6*
Traumhafter Soundtrack, imponiert noch mehr, wenn man den Film geschaut hat.