Home | Impressum | Kontakt
Login

Soundtrack / John Barry
A View To A Kill

Album
Jahr
1985
Film
3.75
4 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
01.09.1985 (Rang 23)
Zuletzt
06.10.1985 (Rang 28)
Peak
23 (1 Woche)
Anzahl Wochen
5
5590 (372 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 23 / Wochen: 5
DE
Peak: 27 / Wochen: 12
AT
Peak: 24 / Wochen: 6
NL
Peak: 49 / Wochen: 1
SE
Peak: 46 / Wochen: 1
Tracks
LP
06.05.1985
Parlophone 064 24 0349 1 (EMI)
1
3:32
2
Snow Job
2:25
3
May Day Jumps
2:49
4
Bond Meets Stacey (A View To A Kill)
2:29
5
Pegasus' Staple
3:20
6
Tibbett Gets Washed Out
1:40
7
Airship To Silicon Valley
2:29
8
He's Dangerous
2:13
9
Bond Underwater
2:32
10
Wine With Stacey (A View To A Kill)
1:52
11
Bond Escapes Roller
1:21
12
Destroy Silicon Valley
2:21
13
May Day Bombs Out
2:59
14
Golden Gate Flight
3:28
John Barry
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
A View To A Kill (Soundtrack / John Barry)
Eintritt: 01.09.1985 | Peak: 23 | Wochen: 5
01.09.1985
23
5
Dances With Wolves (Soundtrack / John Barry)
Eintritt: 05.05.1991 | Peak: 17 | Wochen: 11
05.05.1991
17
11
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.75

4 BewertungenSoundtrack / John Barry - A View To A Kill
30.10.2005 23:25
GUT
13.10.2006 17:29
einzelne bond soundtracks bieten ausser dem theme nicht viel..
13.10.2006 18:50
Wer John Barry als "Haus"-Bondkomponist kennt, muss sich auch hier eingestehen, dass Barry wiederum eine astreine Arbeit abgeliefert hat. Sein wiederkehrendes Thema bei "Snow Job", bei der Feuerwehrauto-Verfolgungsjagd und beim "Golden Gate Fight" ist pulsierend und schmissig und vereint zudem orchestrale Marsch-Klänge mit 80ies-Gitarren-Riffs. Ich find's cool - auch die Variationen des Duran Duran-Titels.
05.08.2007 17:26
Zwischen 3 und 3,5 Sternen.

Gehört für mich zu den schwächsten Arbeiten von John Barry innerhalb der Bond-Serie. Kein Vergleich zu seinen meisten Arbeiten aus den 60er Jahren oder wie z. B. zu "Moonraker" von 1979. Zusammen mit "Diamonds Are Forever" und "The Man With The Golden Gun" im hinteren Bereich - sprich irgendwo zwischen 3 und 4 Sternen.