Home | Impressum | Kontakt
Login

Soundtrack / Vangelis
1492 - Conquest Of Paradise

Album
Jahr
1992
Film
5.2
25 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
22.01.1995 (Rang 36)
Zuletzt
08.10.1995 (Rang 39)
Peak
1 (4 Wochen)
Anzahl Wochen
38
277 (3323 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 38
DE
Peak: 1 / Wochen: 52
AT
Peak: 1 / Wochen: 38
FR
Peak: 65 / Wochen: 1
NL
Peak: 1 / Wochen: 58
BE
Peak: 2 / Wochen: 35 (V)
Peak: 6 / Wochen: 34 (W)
SE
Peak: 40 / Wochen: 2
NO
Peak: 1 / Wochen: 20
ES
Peak: 94 / Wochen: 1
NZ
Peak: 43 / Wochen: 3
Vangelis
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I'll Find My Way Home (Jon And Vangelis)
Eintritt: 07.03.1982 | Peak: 1 | Wochen: 14
07.03.1982
1
14
Conquest Of Paradise
Eintritt: 29.01.1995 | Peak: 1 | Wochen: 36
29.01.1995
1
36
Voices
Eintritt: 03.12.1995 | Peak: 24 | Wochen: 10
03.12.1995
24
10
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Themes
Eintritt: 13.08.1989 | Peak: 20 | Wochen: 13
13.08.1989
20
13
1492 - Conquest Of Paradise (Soundtrack / Vangelis)
Eintritt: 22.01.1995 | Peak: 1 | Wochen: 38
22.01.1995
1
38
Voices
Eintritt: 12.11.1995 | Peak: 31 | Wochen: 11
12.11.1995
31
11
Portraits (So Long Ago, So Clear)
Eintritt: 31.03.1996 | Peak: 7 | Wochen: 13
31.03.1996
7
13
Oceanic
Eintritt: 24.11.1996 | Peak: 37 | Wochen: 1
24.11.1996
37
1
Mythodea - Music For The NASA Mission: 2001 Mars Odyssey
Eintritt: 30.09.2001 | Peak: 75 | Wochen: 3
30.09.2001
75
3
Odyssey - The Definitive Collection
Eintritt: 26.10.2003 | Peak: 89 | Wochen: 2
26.10.2003
89
2
Rosetta
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 29 | Wochen: 1
02.10.2016
29
1
Nocturne - The Piano Album
Eintritt: 03.02.2019 | Peak: 33 | Wochen: 2
03.02.2019
33
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.2

25 BewertungenSoundtrack / Vangelis - 1492 - Conquest Of Paradise
19.10.2003 12:52
...sehr gut...
22.02.2004 18:14
wunderschön!
20.07.2004 20:17
Gut, aber keine 6 für mich. Unglaublich, dass so lange Zeit hier niemand von der Scheibe etwas wissen wollte, erst dank Henry Maske wurde die Scheibe auch verdient zum Hit. Die meisten Titel haben eine tolle Atmosphäre und lassen sich auch einzeln ohne den Film gut hören, was doch eher selten ist. Schön!
27.10.2004 20:55
Da bin ich genau anderer Meinung Uebi. Ich finde, dass viele der Stücke schlicht langweilig klingen. Für mich lassen sich die Stücke eben auch nicht ohne Film hören, weshalb meine Bewertung so hart ausfällt.
28.03.2005 20:02
Gefällt mir sehr gut, obwohl ich sonst Instrumentals nicht so mag...
17.05.2005 18:52
Spitze, genial, einfach super!!!
18.05.2005 02:06
Sehr gut, trotzdem nicht vollkommen.
19.10.2005 21:33
Entspannung PUR... SO soll es sein - super!!!
19.10.2005 21:37
super
22.11.2006 20:42
25 Jahre sollten vergehen, bis Vangelis sein bestes Album (Soundtrack) abliefern sollte..
Genießen kann man viele dieser stimmungsvollen Titel, auch relaxen..manche Tracks sind sogar DIE traumhaften Relaxsongs schlechthin!

Zum 25. Jahrestag heute (!) nun aber die 4,5* abgerundet.
30.03.2007 20:48
Neben Blade Runner und Chariots of Fire DIE Sountracks von Vangelis!
12.05.2007 16:23
.
06.07.2007 15:32
Sehr speziell,schönes Album!
11.12.2007 20:30
Ich kenne den Film nicht. Das Album an sich ist für mich deshalb einfach solid. "Conquest Of Paradise" und natürlich das wunderbare "Eternity" sind Highlights.
Christopher Columbus der Amerika Entdeckte und dazu noch von Meisterklassiker Musik begleitet wird!!!!
Vad musik kan göra mycke
Ein klanggewaltiges Epos, das zur Entspannung, Besinnung oder Ruhe einlädt. Funktioniert auch ohne den Film optimal.
Bestes Stück neben dem berühmten Titelsong ist für mich 'Light And Shadow' das mit beeindruckendem Chorgesang und außergewöhnlich schöner Klangatmosphäre wie von einer anderen Welt ist.
Ausgezeichnete Filmmusik, die zu Recht ganz gross abgeräumt hat.

Highlights: Conquest Of Paradise / Monastery Of La Rabida / Light And Shadow / Twenty Eighth Parallel / Pinta, Nina, Santa Maria (Into Eternity)
I don't think it's THAT good, but it's ok...
Wie immer bei Soundtracks von Vangelis: der Film ist Scheiße, die Musik dazu aber ziemlich stark. Für mich persönlich ist "1492 - Conquest of Paradise" sogar sein bester Soundtrack. Der Sound klingt hier super, einige Melodien sind grandios ... und ich hatte die CD mehr als zwei Jahre eher zuhause als manche andere, die erst mit H. Maske dazukammen.

Hörenswert:
- Monastery Of La Rabida
- West Across The Ocean Sea
- Eternity
- Conquest Of Paradise
Magnifique album!! A chaque écoute, j'en ai des frissons d'émotion!!
... für einen Instrumental-Soundtrack ein wirklich hervorragendes Album, das man so selten finden dürfte ...
5 stars

CDN: #64, 1992
USA: -
Ein sehr schöner Soundtrack.
Vangelis sowieso!
Favoriten:
1. Conquest Of Paradise
2. Monastery Of La Rabida
3. Twenty Eight Parallel
4. Hispanola
5. West Across The Ocean Sea
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.