Home | Impressum | Kontakt
Login

Soundtrack
Hairspray

Album
Jahr
2007
Film
4.29
7 Bewertungen
Album-Hitparade
Einstieg
16.09.2007 (Rang 72)
Zuletzt
07.10.2007 (Rang 79)
Peak
46 (1 Woche)
Anzahl Wochen
4
8885 (149 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 46 / Wochen: 4
AT
Peak: 71 / Wochen: 1
FR
Peak: 34 / Wochen: 7
NL
Peak: 61 / Wochen: 3
BE
Peak: 48 / Wochen: 8 (V)
ES
Peak: 62 / Wochen: 2
AU
Peak: 5 / Wochen: 19
NZ
Peak: 7 / Wochen: 14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.29

7 BewertungenSoundtrack - Hairspray
02.08.2007 00:13
Genialer Soundtrack zu dem Remake des gleichnahmigen 80er Jahre Streifens und Broadway Musicals! Kommt leider erst im September in die Kinos, aber so lange vertreibe ich mir die Zeit mit den kultigen Songs der Platte. Besonders John Travolta, Michelle Pfeiffer und Queen Latifah sind die Highlights!
20.08.2007 10:01
Sicherlich kein schlechter Soundtrack, aber im Vergleich zur "High School Musical"-Reihe doch weitaus weniger vielseitig. Ausser Track 1 sind eigentlich keine Highlights auszumachen. Dennoch absolut hörenswert!
19.12.2007 16:00
Erstens war der Originalfilm mit Divine besser und zweitens was dieser "Soundtrack" soll, muss man erst mal erklären. Ich sehe nur Recycling und Übelkommerz. Schundprodukt
23.02.2008 13:29
Natürlich ist es kommerziel! Na und???
Das Original von Hairspray ist weit mehr Recycling und hat ja nicht unbedingt einen "eigenen" Soundtrack. Sollte ich den Film und die Darsteller bewerten, so müsste ich auch sagen, dass das frische Remake 4 Sterne vor dem Original liegt.
So in etwa verhält es sich mit der entsprechenden Musik.
Hier jagt ein Highlight das andere - da aber auch einige eher uninteressante Nummern drauf zu finden sind, vergebe ich einfach eine schöne, runde 5.
Favoriten:
1. Good Morning Baltimore
2. I Can Hear The Bells
3. You Can't Stop The Beat
4. I Know Where I've Been
5. (The Legend Of) Miss Baltimore Crabs
Muy buena banda sonora.
Bis auf wenige Ausnahmen eigentlich mies. Hier ist leider nur eine 3 drin.
Ein Feuerwerk an stimmungsvollen Songs. Einer besten Soundtracks ever.