Stromae - Cheese

Cover Stromae - Cheese
Cover

Charts

Entry:04.07.2010 (Position 26)
Last week in charts:31.08.2014 (Position 85)
Peak:18 (1 week)
Chartrun:
Weeks:28
Place on best of all time:2012 (1064 points)
World wide:
ch  Peak: 18 / weeks: 28
de  Peak: 29 / weeks: 8
at  Peak: 33 / weeks: 8
fr  Peak: 6 / weeks: 232
nl  Peak: 75 / weeks: 3
be  Peak: 7 / weeks: 35 (V)
  Peak: 1 / weeks: 45 (W)
gr  Peak: 4 / weeks: 9

Tracks

21.06.2010
Digipack - CD Vertigo / Mercury 532 712-4 (UMG) / EAN 0600753271247
21.06.2010
Digital Vertigo / Mercury 5327125 (UMG) / EAN 0600753271254
16.07.2010
Jewel Case - CD Mercury 532 868-6 (UMG) / EAN 0600753286869
30.08.2010
Slide Pack - CD Vertigo / Mercury 2746830 (UMG) / EAN 0602527468303
16.09.2011
Intl. Version - CD Vertigo / Mercury 5327825 (UMG) / EAN 0600753278253
12.05.2014
Back To Black - LP Island / Mercury 3772975 (UMG) / EAN 0602537729753
Show detailsListen all
1.Bienvenue chez moi
  2:47
2.Te quiero
  3:25
3.Peace Or Violence
  3:09
4.Rail de musique
  4:08
5.Alors on danse
  3:27
6.Summertime
  3:06
7.Dodo
  3:58
8.Silence
  4:42
9.Je cours
  3:17
10.House'llelujah
  4:00
11.Cheese
  3:02
12.Alors on danse (90's Remix) [Bonus]
  2:53
   

Stromae   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Alors on danse21.02.2010169
Te quiero08.08.2010623
Papaoutai23.06.2013458
Formidable23.06.20131343
Tous les mêmes17.11.20132724
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Cheese04.07.20101828
Racine carrée01.09.20131120
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Racine carrée Live [DVD]20.12.2015122
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.38 (Reviews: 21)

White Tiger
Member
*****
Wat een talent heeft deze man,zeg! In Vlaanderen toch wel de ontdekking van 2010. Dit album moet gewoon gaan scoren, het staat vol goeie platen!

jeankeL
Member
****
de dansrevelatie van 2010 ! vind hem niet fantastisch maar wel zeer degelijk. 4 sterren is dus genoeg.

goalgetter25
Member
******
Wat een album en wat een beats.
Dit album staat vol met prachtige songs.

Monrosefreakxx
Member
*****
der Typ ist originell WIE KEINER ANDERER!!!
absolut geile Platte!!!
Last edited: 14.07.2010 14:17

AllSainter
Member
**
Schwachsinn.

kevin57400
Member
******
Un des albums de l'année ! Merci Stromae !

1992er
Member
****
muss ich ehrlich zugeben, dass ich mehr ewartet hatte. haut mich nicht wirklich um. neben den singles (allen vorran alors on danse natürlich) überzeugt nur rail de musique noch wirklich. mal sehen, ob sich das mit der zeit noch ändert.
3+

edit: runde hier doch noch auf 4* auf.
Last edited: 10.11.2010 15:59

Musicfreaky_93
Member
****
Naaaaajaaaaa. und dieses Naaaaajjaaaaa ist ziemlich GROSS, weil das ganze Album nach dem Monsterhit "Alors on danse" die Erwartungen einfach nicht erfüllen kann und alles einigermassen gleich oder einfach zu schnell gemacht klingt. Eigentlich schade, aber ich denke die Elektro-Freaks die etwas frischen Wind suchen in ihrem Genre kommen auf ihre Kosten.

Highlights : Alors on danse / Te quiero / Peace or Violence /

sophieellisbextor
Staff
******
Le jeune Bruxellois Paul Van Haver, alias Stromae, a fait danser toute l'Europe grâce à son méga tube "Alors on danse". Mais ne vous y méprenez pas, Stromae n'est guère une pâle copie de Helmut Fritz, c'est un artiste bourré de talent qui ne compte pas s'arrêter après un hit, comme il le prouve avec son second et excellent single "Te quiero". C'est donc sans surprise que son premier album est non seulement une réussite commerciale, mais aussi une réussite artistique. Dans un style très electro, chaque morceau a son histoire et reflète la vision des choses de Stromae. C'est assez rare qu'un artiste puisse concilier avec autant de succès, dès le premier album, bonne musique et textes recherchés. Le résultat est tout simplement excellent. "Cheese" est un des albums de l'année !!
Last edited: 26.07.2010 15:05

Cheetah
Member
*****
Een hele leuke ontdekking deze Stromae.Goed album

Starmania
Member
****
Gute und schlechte Songs wechseln sich ab, knappe 4!

fabio
Member
*****
cool

emalovic
Member
**
bloss eine homogene masse von songs die sich ähnlich anhören

Getharda
Member
*****
Sehr gutes Debut. - 5.39*

Highlights: Te Quiero, Summertime, Silence, Je Cours, House'llelujah
Last edited: 05.11.2010 16:49

titi46
Member
*****
Très très bon album de cette année 2010, avec des mélodies ultra-reconnaissable !

remember
Member
**
Sounds horrable..

gherkin
Member
*****
Aardig en zeer dansbaar plaatje van deze getalenteerde jonge Brusselaar. De bekendste track is uiteraard "Alors On Danse" maar ook de andere nummers zijn dik de moeite.

!Xabbu
Member
******
wird zeit für ne wertung.

ich hör den burschen ziemlich gerne.
was 2 gründe hat ->

zu einem kann ich mich gut mit dem typen identfizieren. seine 'ist mir egal' - sprechgesang stimme widerspiegelt ein wenig meine verachtung zur fortschreitenen volksverdummung, hervorgerufen von den medien.
seine stimme ist so die brücke zwischen meinen gedanken und dem medialen verdummungsprozess.

zum anderen, ist seine musik einfach unverwechselbar.
ein sound mit hohen wiederekrennungswert, und songs die sofort ins ohr gehen.

favoriten:
bienvenue chez moi
te quiero
peace or violence
rail de musique
alors on danse
silence
house'llelujah
cheese

MUSICBOJ
Member
*****
Een zéér straf debuutalbum van de Belg "Paul van Haver", ofwel "Stromae"!! ☺

sbmqi90
Member
***
Meine Überlegung war die folgende simple: Wenn mich "Racine Carree" seit einer Woche verfolgt, weil es so herrlich anders klingt und absolut hörenswert ist, dann kann ich mit dem Anhören des Debüts "Cheese" auch nicht viel falsch machen.

Nun, eine Tortur ist das Album sicher nicht, aber es kommt mit diesen Tracks doch nicht ansatzweise an die starken Nummern des aktuellen Werks heran. Nicht nur, dass auf "Cheese" sein charakteristischer Sprechgesang noch nicht so gut rüberkommt, auch die Beats entwickeln längst nicht denselben Sog wie die "Racine Carree"-Songs. Richtige Highlights (also 5* oder 6*-Songs) konnte ich gar keine ausfindig machen, von einem "Papaoutai" oder einem "Formidable" ist weit und breit keine Spur.

Somit ist "Cheese" nicht der Rede wert und wird vom Nachfolgealbum aus meiner Sicht bei Weiten überholt.

DjDirk
Member
***
zijn eerste single ok de rest trekt op niets
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.