LAST SAMURAI


DVD


Kino


Kino


Kino

Originaltitel The Last Samurai
Genre Action | Drama | History
Regie Edward Zwick
Darsteller
Ken WatanabeKatsumoto
Tom CruiseNathan Algren
William AthertonWinchester Rep
Chad LindbergWinchester Rep Assistant
Ray Godshall Sr.Convention Hall Attendee
Billy ConnollyZebulon Gant
Tony GoldwynColonel Bagley
Masato HaradaOmura
Masashi OdateOmura's Companion
John KoyamaOmura's Bodyguard
alle anzeigen
Land USA
Jahr 2003
Laufzeit 154 min
Studio Warner Bros. Pictures
FSK 16
Kinostart CH (de)08.01.2004
DVD-Start07.05.2004
URL http://www.lastsamurai.de
Kino Deutschschweiz Wochen: 10 / Besucher: 197650
Kino Romandie Wochen: 8 / Besucher: 94223
DVD-Hitparade Deutschschweiz Wochen: 33 / Peak: 1
Soundtrack The Last Samurai
Songs A Hard Teacher (Hans Zimmer)
A Small Measure Of Peace (Hans Zimmer)
A Way Of Life (Hans Zimmer)
Idyll's End (Hans Zimmer)
Red Warrior (Hans Zimmer)
Ronin (Hans Zimmer)
Safe Passage (Hans Zimmer)
Spectres In The Fog (Hans Zimmer)
Taken (Hans Zimmer)
The Way Of The Sword (Hans Zimmer)
To Know My Enemy (Hans Zimmer)

Im amerikanischen Bürgerkrieg hat Captain Nathan Algren tapfer und ehrenvoll gekämpft. Aber die anschliessenden grausamen Feldzüge gegen die Indianer haben ihn nachhaltig ernüchtert und entwurzelt.

Jenseits des Pazifiks lässt sich der junge japanische Kaiser von den Amerikanern umwerben, die ein begehrliches Auge auf den asiatischen Markt geworfen haben. Der Tenno engagiert Algren, um in Japan eine moderne Armee nach westlichem Vorbild aufzubauen.

Doch in dem fremden Land muss der Captain erfahren, dass Japan von der Habsucht und dem Eigennutz der anrückenden Moderne ebenso bedroht wird wie die sterbenden Völker der Ureinwohner im amerikanischen Westen. Denn mit der Einführung westlicher Militärprinzipien ist das Ende der uralten Kriegerkaste der Samurai besiegelt. Als der Amerikaner den Samurai-Führer Katsumoto kennen lernt, merkt er schnell, dass der traditionelle Ehrenkodex der japanischen Krieger die gleichen Prinzipien von Mut und Opferbereitschaft umfasst, die einst auch Algren zu den Waffen riefen.

REVIEWS

Average points: 4.96 (Reviews: 59)

überraschend guet!!! sehr idrücklech, trotz emne närvige tom cruise....

COOLER FILM
AUCH MIT DEN KAMPFSZENEN UND SO

story muss einem passen

Bilder sind aber echt genial!

dieser film ist einfach genial, und tom cruise gefällt mir auch immer besser als schauspieler

Fand den Film auch sehr gut! Würde ihn wieder schauen!

Gut, aber weshalb kann Tom Cruise nicht wie alle anderen am Schluss sterben?

Ich fand den Film eigentlich gut: eine aufgerundete 5. Mir gefiell der Schluss nicht (unrealistisch und die Spannung reisst) und ich stimme Joachim zu: WARUM STERBEN ALLE AUSSER TOM???

nicht schlecht!
sehr schöne Bilder...

eindrucksvoll und die kulisse ist ein wahnsinn!! man fühlt sich echt in diese Zeit zurückgesetzt. wie oben schon erwähnt ist es am schluss etwas unrealistisch dass nur tom cruise überlebt, aber sonst ist der streifen äußerst spannend und bewegend!

gut, besser als erwartet!!!!!!!

ich fand ihn auch gut

sehr schöne bilder, zeigt das traurige schicksal der samurai

super film ,obwohl er geschichtlich nicht so ganz stimmt

einfach geil dä film

geiler film... der schluss ist ziemlich unlogisch aber naja. tolle kulisse
gruss mi

Gute Vier. Sehr schöne Bilder und Kampfszenen werden hier gezeigt. Der Film hat als historischen Hintergrund die Satsuma-Rebellion. Aufgrund der Fremdenfeindlichkeit der rebellierenden Samurai war die Teilnahme eines Amerikaners auf der Seite der von Takamori angeführten Rebellen jedoch ausgeschlossen. Blödsinnig auch das natürlich mal wieder der Ami im Kugelhagel überlebt.
Gedreht wurde der Streifen in Kalifornien, in Japan und auf Neuseeland.
Dieser Film erhielt vier Oscar-Nominierungen: bester Nebendarsteller, beste Ausstattung, beste Kostüme und bester Sound.
Last edited: 25.04.2007 07:57:00

Bin kein so grosser Fan von Tom Cruise, und so richtig hat mich der Film auch nicht gepackt.....

SEHR GUT

Super Film

wirklich ein straker film!

allerdings erinnert mich das ganze irgendwie an der mit dem wolf tanzt. zudem ist der hauptdarsteller in säentolitschi g. gibt einen punkt abzug. ha!

super film! tolle schlachten, tolle schwerter, super!! nur das ende ist komisch!

Gefällt mir sehr!!

is einfach spitze

Guter Film mit schönen Bilder

Das ist doch fast schon ironisch...also ich war positiv überrascht...hatte viel weniger erwartet...gut gespielt, ein schöner Film über Vorurteile und Freundschaften...quasi der Amerikanische Bürgerkrieg in Japan...

Unterhaltsam

Last edited: 03.03.2008 12:19:00

Die Handlung selbst ist natürlich wieder amerikanisch unsinnig. Aber wenn man das nicht berücksichtigt ist es ein gelungener Film

Im Kino fand ich ihn gut, aber mittlerweile musste ich diesen Samurai-Film an den verschiedensten Anlässen über mich ergehen lassen, dass ich ihn nicht mehr sehen kann...

Ohne Tom Cruise währe der Film noch besser.

Okay. Die Bilder sind schon schön anzuschauen, aber das ist auch das einzige Gute an diesem Film. Die Story ist ziemlich unglaubwürdig, v.a. der Schluss und Tom Cruise hat auch schon bessere schauspielerische Leistungen abgeliefert.

der film ist toll, aber wie ihr alle schon geschrieben habt, ist der schluss typisch. tom cruise mag ich ja nicht besonders, aber der film ist wirklich schön und toll. ach ja und es heisst scientology, gebe aber deswegen keinen punkt abzug :-)

...super...

SEHR SEHR GUT

Beeindruckende Bilder, aber die richtige Atmosphäre will einfach nicht aufkommen. Dafür ist der Film zu amerikanisch, vor allem das hochstilisierte Ende.

langatmig, und etwas zu vielschichtig, aber mit über 450 millionen dollar einspielergebnis, äusserst erfolgreich beim publikum angekommen.
für die traumhaften bilder, 4 oscar-nominierungen..

guter film

Jaja...ziemlich ok. Obwohl nicht viel neues dabei war. Um den Samurai-Code kennenzulernen, kann man sich auch Jarmuschs "Ghost Dog" reinziehen. Und schöne Schwertkampfszenen kriegt man auch in "Kill Bill"...und die Schlachtszenenin "Red Cliff". Die genau selbe Szene mit diesen Brandbomben und den Pfeilen kommen doch bereits in einem ähnlichen Film vor!? Alles in allem ist der Film deutlich zu lang, Tom Cruise zeigt dabei, dass er immer noch ein mässig talentierter Schauspieler ist, und trotzdem würde ich den Film als sehenswert bezeichnen. 4.5
Last edited: 15.06.2010 01:35:00

durchschnittlich.

Aus irgendeinem Grund werden meine Tränensäcke gegen Ende es Films immer sehr beansprucht

Grandioser Film. Hervorragender Tom Cruise

Gut, hatte hohe Erwartung, habe sie auch erfüllt bekommen. Trotzdem nichts für Cruise...

Sehenswert

kann man sich mal ansehen

trotz typisch amerikanischem Stil (*gähn* und *grr*) die Bestnote
sowas muss ich natürlich toll finden, das ist selbstverständlich :)))

sicher sehenswert. knappe 5!


Ein tolles, fast epochales Kriegsdrama mit hervorragenden Bildern und überzeugenden Darstellern...da bin ich auch mal großzügig und gebe die Höchstpunktzahl...

Nach Walküre die beste Leistung von Tom Cruise. Ich frage mich heute noch warum er für diese Leistung keinen Oscar bekommen hat. Wenn er nicht ein Scientologe wäre, hätte er sicher schon einen Oscar... aber Will Smith hat ja auch keinen (ein kleiner Trost xD aber beide sind ja beste Freunde). Naja, auf jeden Fall einer der besten Filme die ich je gesehen habe (und nur weil ich ein riesen Fan von Tom Cruise bin heisst das nicht, dass ich alle seine Filme liebe).

Packend und berührend zugleich. Tom Cruise in einer seiner besten Rollen und Ken Watanabe ist einfach grossartig - das passt wirklich wunderbar. Natürlich mit viel Kitsch und Pathos, aber wenns so gut gemacht ist, dann soll sich niemand dran stören. Trotz stattlicher Länge und an sich sehr einfacher Story wirds nie langweilig. Mich beeindrucken vor allem auch die fantastischen Bilder aus Japan und die erstklassige Musik von Hans Zimmer.
Last edited: 26.10.2013 23:41:00

Sehr gut, das Ende fand ich sehr traurig.

Fand ich super!

schwülstig.. nervtötend ist auch die viel zu oft einsetzende musik.. wie eine nicht endenwollende operette
Last edited: 18.06.2010 02:41:00

Guter Film!

schön dass Hung mal wieder mein Review gelöscht hat. es bleibt bei meiner 1!

War in Ordnung. Hat mich aber auch nicht umgehauen. Muss ihn mir mal wieder irgendwann anschauen, wenn er im TV läuft.

Exzellenter Film.

I guess it's alright, just not for me

Ein Film, den ich eigentlich nicht unbedingt sehen wollte, der mich dann aber positiv überrascht hat. Hier stimmen die Zutaten für einen exzellenten Genrefilm: Eine interessante Geschichte, eine erstklassige Besetzung und vom Kameramann in teilweise berauschenden Bildern eingefangen.

Ein wirklich starker und sehr guter Film. Tolles Setting, starke Charaktere und Schauspieler.
Last edited: 13.07.2019 00:45:00

Add a review

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.