Home | Impressum | Kontakt
Login

Ariana Grande feat. Lil Wayne
Let Me Love You

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
3.4
25 Bewertungen
Weltweit
FR
Peak: 164 / Wochen: 1
PT
Peak: 76 / Wochen: 2
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:43Dangerous Woman [Deluxe Limited Edition Digipack]Republic
06025 4787113
Album
CD
20.05.2016
3:43Dangerous WomanRepublic
06025 4787109
Album
CD
20.05.2016
Lil Wayne
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Soldier (Destiny's Child feat. T.I. and Lil Wayne)
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 10 | Wochen: 16
20.02.2005
10
16
Gimme That (Remix) (Chris Brown feat. Lil' Wayne)
Eintritt: 17.09.2006 | Peak: 30 | Wochen: 8
17.09.2006
30
8
Sweetest Girl Dollar Bill (Wyclef Jean feat. Akon & Lil Wayne and intr. Niia)
Eintritt: 02.12.2007 | Peak: 51 | Wochen: 4
02.12.2007
51
4
Lollipop
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 39 | Wochen: 22
08.06.2008
39
22
My Life (The Game feat. Lil Wayne)
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 49 | Wochen: 6
07.09.2008
49
6
Let It Rock (Kevin Rudolf feat. Lil Wayne)
Eintritt: 18.01.2009 | Peak: 56 | Wochen: 13
18.01.2009
56
13
Down (Jay Sean feat. Lil Wayne)
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 8 | Wochen: 42
11.10.2009
8
42
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
No Love (Eminem feat. Lil Wayne)
Eintritt: 24.10.2010 | Peak: 39 | Wochen: 8
24.10.2010
39
8
I'm Into You (Jennifer Lopez feat. Lil Wayne)
Eintritt: 22.05.2011 | Peak: 22 | Wochen: 19
22.05.2011
22
19
Dirty Dancer (Enrique Iglesias feat. Usher & Lil Wayne)
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 30 | Wochen: 12
10.07.2011
30
12
How To Love
Eintritt: 18.09.2011 | Peak: 67 | Wochen: 1
18.09.2011
67
1
Strange Clouds (B.o.B feat. Lil Wayne)
Eintritt: 06.11.2011 | Peak: 47 | Wochen: 2
06.11.2011
47
2
Mirror (Lil Wayne feat. Bruno Mars)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 15 | Wochen: 13
12.02.2012
15
13
I Can Only Imagine (David Guetta feat. Chris Brown & Lil Wayne)
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 15 | Wochen: 4
27.05.2012
15
4
Love Me (Lil Wayne feat. Drake & Future)
Eintritt: 10.03.2013 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.03.2013
72
1
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Light My Body Up (David Guetta feat. Nicki Minaj & Lil Wayne)
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.04.2017
39
2
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 22
07.05.2017
6
22
Mona Lisa (Lil Wayne feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 36 | Wochen: 1
07.10.2018
36
1
Don't Cry (Lil Wayne feat. XXXTentacion)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 64 | Wochen: 1
07.10.2018
64
1
Let It Fly (Lil Wayne feat. Travis Scott)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 66 | Wochen: 1
07.10.2018
66
1
Jealous (DJ Khaled feat. Chris Brown, Lil Wayne & Big Sean)
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 80 | Wochen: 1
26.05.2019
80
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tha Carter III
Eintritt: 22.06.2008 | Peak: 17 | Wochen: 17
22.06.2008
17
17
Rebirth
Eintritt: 14.02.2010 | Peak: 15 | Wochen: 5
14.02.2010
15
5
I Am Not A Human Being
Eintritt: 31.10.2010 | Peak: 46 | Wochen: 2
31.10.2010
46
2
Tha Carter IV
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 9 | Wochen: 6
11.09.2011
9
6
I Am Not A Human Being II
Eintritt: 07.04.2013 | Peak: 35 | Wochen: 3
07.04.2013
35
3
Tha Carter V
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 12 | Wochen: 3
07.10.2018
12
3
Funeral
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 29 | Wochen: 1
09.02.2020
29
1
Ariana Grande
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Problem (Ariana Grande feat. Iggy Azalea)
Eintritt: 04.05.2014 | Peak: 8 | Wochen: 31
04.05.2014
8
31
Bang Bang (Jessie J / Ariana Grande / Nicki Minaj)
Eintritt: 03.08.2014 | Peak: 21 | Wochen: 40
03.08.2014
21
40
Break Free (Ariana Grande feat. Zedd)
Eintritt: 17.08.2014 | Peak: 15 | Wochen: 28
17.08.2014
15
28
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 40 | Wochen: 21
23.11.2014
40
21
One Last Time
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 25 | Wochen: 22
01.03.2015
25
22
Focus
Eintritt: 08.11.2015 | Peak: 16 | Wochen: 13
08.11.2015
16
13
Dangerous Woman
Eintritt: 20.03.2016 | Peak: 23 | Wochen: 14
20.03.2016
23
14
Into You
Eintritt: 05.06.2016 | Peak: 34 | Wochen: 22
05.06.2016
34
22
Side To Side (Ariana Grande feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 11.09.2016 | Peak: 21 | Wochen: 25
11.09.2016
21
25
Heatstroke (Calvin Harris feat. Young Thug, Pharrell Williams & Ariana Grande)
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 40 | Wochen: 2
09.04.2017
40
2
Santa Tell Me
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 5 | Wochen: 17
17.12.2017
5
17
No Tears Left To Cry
Eintritt: 29.04.2018 | Peak: 2 | Wochen: 24
29.04.2018
2
24
Bed (Nicki Minaj feat. Ariana Grande)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 39 | Wochen: 5
24.06.2018
39
5
God Is A Woman
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 9 | Wochen: 11
22.07.2018
9
11
Breathin
Eintritt: 26.08.2018 | Peak: 14 | Wochen: 8
26.08.2018
14
8
Thank U, Next
Eintritt: 11.11.2018 | Peak: 7 | Wochen: 20
11.11.2018
7
20
Imagine
Eintritt: 23.12.2018 | Peak: 35 | Wochen: 1
23.12.2018
35
1
Santa Baby (Ariana Grande feat. Liz Gillies)
Eintritt: 30.12.2018 | Peak: 77 | Wochen: 2
30.12.2018
77
2
7 Rings
Eintritt: 27.01.2019 | Peak: 1 | Wochen: 32
27.01.2019
1
32
Break Up With Your Girlfriend, I'm Bored
Eintritt: 17.02.2019 | Peak: 5 | Wochen: 11
17.02.2019
5
11
Monopoly (Ariana Grande & Victoria Monét)
Eintritt: 14.04.2019 | Peak: 85 | Wochen: 1
14.04.2019
85
1
Boyfriend (Ariana Grande & Social House)
Eintritt: 11.08.2019 | Peak: 13 | Wochen: 7
11.08.2019
13
7
Don't Call Me Angel (Ariana Grande, Miley Cyrus & Lana Del Rey)
Eintritt: 22.09.2019 | Peak: 4 | Wochen: 6
22.09.2019
4
6
Bad To You (Ariana Grande, Normani & Nicki Minaj)
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 86 | Wochen: 1
10.11.2019
86
1
Stuck With U (Ariana Grande & Justin Bieber)
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 7 | Wochen: 12
17.05.2020
7
12
Rain On Me (Lady Gaga & Ariana Grande)
Eintritt: 31.05.2020 | Peak: 5 | Wochen: 19
31.05.2020
5
19
Positions
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 5 | Wochen: 19
01.11.2020
5
19
34+35
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 33 | Wochen: 14
08.11.2020
33
14
Motive (Ariana Grande feat. Doja Cat)
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
08.11.2020
63
1
POV
Eintritt: 22.11.2020 | Peak: 81 | Wochen: 1
22.11.2020
81
1
Test Drive
Eintritt: 28.02.2021 | Peak: 92 | Wochen: 1
28.02.2021
92
1
Met Him Last Night (Demi Lovato feat. Ariana Grande)
Eintritt: 11.04.2021 | Peak: 88 | Wochen: 2
11.04.2021
88
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Yours Truly
Eintritt: 15.09.2013 | Peak: 57 | Wochen: 1
15.09.2013
57
1
My Everything
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 2 | Wochen: 25
31.08.2014
2
25
Dangerous Woman
Eintritt: 29.05.2016 | Peak: 3 | Wochen: 10
29.05.2016
3
10
Sweetener
Eintritt: 26.08.2018 | Peak: 1 | Wochen: 14
26.08.2018
1
14
Thank U, Next
Eintritt: 17.02.2019 | Peak: 2 | Wochen: 24
17.02.2019
2
24
K Bye For Now (SWT Live)
Eintritt: 29.12.2019 | Peak: 93 | Wochen: 1
29.12.2019
93
1
Positions
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 4 | Wochen: 18
08.11.2020
4
18
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.4

25 BewertungenAriana Grande feat. Lil Wayne - Let Me Love You
Nächster Vorbote zu "Dangerous Woman", dieses Mal ein smoother R&B-Track. Klingt jetzt nicht nach einem Charts-Hit, aber das ist ja auch nicht das Wichtigste, den trotzdem ist "Let Me Love You" der bisher beste Track vom kommenden Album, erinnert mich etwas an das geniale "Best Mistake" vom Vorgänger... das verzerrte 'love' im Chorus macht's zudem echt catchy, und die grösste Überraschung dürfte der schockierend angenehme Beitrag von Lil Wayne sein. Meine Höchstnote ist gesichert... 6*
Reiht sich nahtlos an die anderen überdurchschnittlich guten Vorab-Singles Dangerous Woman und Be Alright an. Das kommende Album wird wohl ihr Bestes sein! (5*)
Ja, das "Best Mistake", und bisher das Beste, aus dem neuen Album.

Eine starke Nummer die ohne Lil Wayne sicherlich noch besser geworden wäre, den seine Stimme nervt mich nur noch und sein gerappe ist sowiso lame as hell!
Deshalb auch keine Höchstnote und somit: 5*+

edit: Gefällt mir besser als zu Beginn und Lil Wayne stört mich auch nicht mehr so sehr wie zuvor, auch wenn ich froh wäre ihn nicht dabei zu haben xD
6*

Just let me l-o-o-o-o-o-o-o-love you ... ja das ist der Hook - ansonsten smoother R'n'B-Pop von der Stange - solide ... und Lil Wayne als Liebesobjekt? Uhhhh ... bad taste indeed!
Diese Zusammenarbeit hätte ich nicht unbedingt erwartet.

Nicht schlecht, vor allem die Produktion gefällt mir, jedoch finde ich den Track für Ariana doch etwas unpassend. Ich könnte mir hier sehr gut Kelly Rowland vorstellen. Stimmlich hält sich Ariana ziemlich zurück, was mich doch etwas enttäuscht. Lil Wayne passt erstaunlicherweise gar nicht so schlecht dazu, jedoch ist seine Stimme einfach schlecht.

Insgesamt solide, jedoch nie so gut wie oben verglichen mit "Best Mistake", welches doch um einiges besser war. Die beiden Vorgänger-Tracks waren da um einiges besser. Gute 4* liegen aber drin.
Hm nee ich höre den Song und warte darauf dass was passiert...vergebens.
Der bisher schlechteste Vorbote auf ihr neues Album.Mir schwahnt übles...
08/15 Nummer nichtssagend und strunzlangweilig.Aber naja die Amis werden es schon auf Platz 1 bringen...Ariana 2014 hast du mir DEUTLICH besser gefallen!
Alleine die Tatsache das Rihannas Song Work 8 oder 9 Wochen auf Platz 1 der US Charts thront sagt schon alles...mein Gott ist die Qualität der Mainstream Mucke in den letzten Jahren erbärmlich gesunken...die Ansprüche der Konsumenten müssen schon extrem gesunken sein.
Dikke onvoldoende voor deze stront vervelende plaat
Ich bin erstmal dankbar dafür, dass die beiden hier nicht irgendeinen Plastik-Abspacksong produziert haben, wie ich befürchtet hatte. Viel mehr kann ich dem Song aber leider nicht zugute halten, denn wenn ich ehrlich bin, finde ich ihn schon ganz schön abwechslungsarm und dröge. Lil Wayne hätte sich gerne etwas mehr beteiligen dürfen, Grande nuschelt sich hier etwas lange im Alleingang durch.

Puh, mit ganz vielen zugedrückten Augen noch grad so ne 3.
Gewoon wel geweldig. Toplied !!!!

Edit: 6 sterren is wat te overdreven nu.
Alles andere als gut.
Met deze tweede promotie single laat Grande zien dat ze op haar nieuwe album veel in huis heeft.
▒ . . . . . . . . . . . . . ,.-‘”. . . . . . . . . .``~.,
. . . . . . . .. . . . . ,.-”. . . . . . . . . . . . . . . . . .“-.,
. . . . .. . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ”:,
. . . . . . . .. .,?. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .\,
. . . . . . . . . /. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,}
. . . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:`^`.}
. . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:”. . . ./
. . . . . . ./. . . __. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . :`. . . ./
. . . . . . . /__.(. . .“~-,_. . . . . . . . . . . . . . ,:`. . . .. ./
. . . . . . /(_. . ”~,_. . . ..“~,_. . . . . . . . . .,:`. . . . _/
. . . .. .{.._$;_. . .”=,_. . . .“-,_. . . ,.-~-,}, .~”; /. .. .}
. . .. . .((. . .*~_. . . .”=-._. . .“;,,./`. . /” . . . ./. .. ../
. . . .. . .\`~,. . ..“~.,. . . . . . . . . ..`. . .}. . . . . . ../
. . . . . .(. ..`=-,,. . . .`. . . . . . . . . . . ..(. . . ;_,,-”
. . . . . ../.`~,. . ..`-.. . . . . . . . . . . . . . ..\. . /\
. . . . . . \`~.*-,. . . . . . . . . . . . . . . . . ..|,./.....\,__
. . . . . . . }.>-._\. . . . . . . . . . . . . . . . . .|. . . . . . ..`=~-,
. . . . . . . ._\_. . . `\,. . . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . .`=~-,,.\,. . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . . . . . . . . `:,, . . . . . . . . . . . . . `\. . . . . . ..__
Oeps !!! . . . . . . . . . . . . .`=-,. . . . . . . . . .,%`>-- ☺!!!
Die Atmosphäre stimmt, aber ist denn wirklich niemand ein überzeugenderer Refrain als "lo-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-o-ve you" eingefallen? Ein bisschen enttäuschend ist das schon. Ich bleibe lieber bei "Dangerous Woman".

edit: Auch hier muss ich erhöhen. Die tolle Atmosphäre hat gesiegt!
Minion Ariana kann viel mehr als sie hier zeigt :-)
...schade um den smoothen Song, denn ich mag das gestotterte love you nicht, ebenso wenig mag ich das begleitende, blecherne Scheppern nicht...-3.45
beide können mich hier nicht überzeugen: Grande säuselt ordentlich und der Rappart von Wayne ist auch nicht das Gelbe vom Ei, knapp aufgerundete 2.5…
Wie man hier 6* geben kann ist mir ein Rätsel.
Sehr gechillt.
chillin
Not so good. Lil Wayne was definitely not the best rapper to chose and it gets boring after 1 minute. 3.5*
Weniger..
Best wel aardig nummer, maar wel goed dat het bij een promotiesingle is gebleven.
Not very good.
Nicht gut
Peaked at #88 in Australia, 2016.