Home | Impressum | Kontakt
Login

Avril Lavigne x Nicki Minaj
Dumb Blonde

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
4
23 Bewertungen
Tracks
Digital
11.02.2019
BMG Rights -
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35Dumb BlondeBMG Rights
-
Single
Digital
11.02.2019
3:08Head Above WaterBMG Rights
405053844178
Album
CD
15.02.2019
Avril Lavigne
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Complicated
Eintritt: 01.09.2002 | Peak: 2 | Wochen: 29
01.09.2002
2
29
Sk8er Boi
Eintritt: 22.12.2002 | Peak: 17 | Wochen: 19
22.12.2002
17
19
I'm With You
Eintritt: 16.03.2003 | Peak: 12 | Wochen: 19
16.03.2003
12
19
Losing Grip
Eintritt: 13.07.2003 | Peak: 49 | Wochen: 6
13.07.2003
49
6
Don't Tell Me
Eintritt: 09.05.2004 | Peak: 9 | Wochen: 20
09.05.2004
9
20
My Happy Ending
Eintritt: 08.08.2004 | Peak: 23 | Wochen: 15
08.08.2004
23
15
Nobody's Home
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 35 | Wochen: 15
12.12.2004
35
15
He Wasn't
Eintritt: 24.04.2005 | Peak: 43 | Wochen: 6
24.04.2005
43
6
Girlfriend
Eintritt: 15.04.2007 | Peak: 3 | Wochen: 25
15.04.2007
3
25
When You're Gone
Eintritt: 15.07.2007 | Peak: 14 | Wochen: 23
15.07.2007
14
23
Hot
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 61 | Wochen: 10
18.11.2007
61
10
Alice
Eintritt: 18.04.2010 | Peak: 73 | Wochen: 1
18.04.2010
73
1
What The Hell
Eintritt: 27.02.2011 | Peak: 18 | Wochen: 11
27.02.2011
18
11
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 63 | Wochen: 1
17.11.2013
63
1
Head Above Water
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 36 | Wochen: 19
30.09.2018
36
19
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Let Go
Eintritt: 25.08.2002 | Peak: 2 | Wochen: 60
25.08.2002
2
60
My World
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 84 | Wochen: 1
16.11.2003
84
1
Under My Skin
Eintritt: 06.06.2004 | Peak: 2 | Wochen: 47
06.06.2004
2
47
The Best Damn Thing
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 2 | Wochen: 45
29.04.2007
2
45
Goodbye Lullaby
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 2 | Wochen: 18
20.03.2011
2
18
Avril Lavigne
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 8 | Wochen: 5
17.11.2013
8
5
Head Above Water
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 4 | Wochen: 6
24.02.2019
4
6
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto [DVD]
Eintritt: 21.09.2008 | Peak: 2 | Wochen: 3
21.09.2008
2
3
Nicki Minaj
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Where Them Girls At (David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 3 | Wochen: 20
15.05.2011
3
20
Super Bass
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 58 | Wochen: 3
11.09.2011
58
3
Turn Me On (David Guetta feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 22
12.02.2012
6
22
Give Me All Your Luvin' (Madonna feat. Nicki Minaj & M.I.A.)
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 11
19.02.2012
6
11
Starships
Eintritt: 11.03.2012 | Peak: 5 | Wochen: 31
11.03.2012
5
31
Pound The Alarm
Eintritt: 26.08.2012 | Peak: 44 | Wochen: 6
26.08.2012
44
6
Girl On Fire (Alicia Keys feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 5 | Wochen: 35
23.09.2012
5
35
Beauty And A Beat (Justin Bieber feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 46 | Wochen: 14
28.10.2012
46
14
Va Va Voom
Eintritt: 27.01.2013 | Peak: 47 | Wochen: 4
27.01.2013
47
4
She Came To Give It To You (Usher feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 20.07.2014 | Peak: 74 | Wochen: 1
20.07.2014
74
1
Bang Bang (Jessie J / Ariana Grande / Nicki Minaj)
Eintritt: 03.08.2014 | Peak: 21 | Wochen: 40
03.08.2014
21
40
Anaconda
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 55 | Wochen: 6
31.08.2014
55
6
Hey Mama (David Guetta feat. Nicki Minaj & Afrojack)
Eintritt: 30.11.2014 | Peak: 10 | Wochen: 30
30.11.2014
10
30
Side To Side (Ariana Grande feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 11.09.2016 | Peak: 21 | Wochen: 25
11.09.2016
21
25
Run Up (Major Lazer feat. PartyNextDoor & Nicki Minaj)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 25 | Wochen: 15
05.02.2017
25
15
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Light My Body Up (David Guetta feat. Nicki Minaj & Lil Wayne)
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.04.2017
39
2
Swish Swish (Katy Perry feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 46 | Wochen: 9
28.05.2017
46
9
MotorSport (Migos / Nicki Minaj / Cardi B)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 54 | Wochen: 3
05.11.2017
54
3
Chun-Li
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
22.04.2018
99
1
Bed (Nicki Minaj feat. Ariana Grande)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 39 | Wochen: 5
24.06.2018
39
5
Fefe (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Murda Beatz)
Eintritt: 29.07.2018 | Peak: 10 | Wochen: 13
29.07.2018
10
13
Majesty (Nicki Minaj feat. Eminem & Labrinth)
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
19.08.2018
56
1
Idol (BTS feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 45 | Wochen: 1
02.09.2018
45
1
Goodbye (Jason Derulo x David Guetta feat. Nicki Minaj and Willy William)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 50 | Wochen: 11
02.09.2018
50
11
Woman Like Me (Little Mix feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 31 | Wochen: 7
21.10.2018
31
7
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Bad To You (Ariana Grande, Normani & Nicki Minaj)
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 86 | Wochen: 1
10.11.2019
86
1
Tusa (Karol G / Nicki Minaj)
Eintritt: 24.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 43
24.11.2019
8
43
Trollz (6ix9ine & Nicki Minaj)
Eintritt: 21.06.2020 | Peak: 8 | Wochen: 4
21.06.2020
8
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pink Friday - Roman Reloaded
Eintritt: 15.04.2012 | Peak: 24 | Wochen: 10
15.04.2012
24
10
The Pinkprint
Eintritt: 21.12.2014 | Peak: 39 | Wochen: 3
21.12.2014
39
3
Queen
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 5 | Wochen: 5
19.08.2018
5
5
Beam Me Up Scotty
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 71 | Wochen: 1
23.05.2021
71
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

23 BewertungenAvril Lavigne x Nicki Minaj - Dumb Blonde
Und ich dachte schon, sie hat sich von derlei Quark endgültig verabschiedet.
On sait tous qu'Avril est loin d'être dumb, alors j'ai du mal à voir ce titre cadrer avec le reste de l'album "Head Above Water", réfléchi et très posé. Mais son énergie m'avait manqué !
It's clearly not as good as "Head Above Water" but i'm glad the album will have some catchy pop tunes as well. 5+
...auf eine gewisse Weise ein recht cooler, belebender Sound mit doofen Lyrics ..... dumb and stupid...+3.5
Überragende Intelligenz, Kreativität und Musikalität sucht man hier vergebens.
Genau so kindisch wieder wie girlfriend
schlimm,bin enttäuscht
I quite like it, it's not the best we've heard from Avril (i.e. Head Above Water) but it's still something I'd bop along to.

Melodically sounds a lot like EMF's "Unbelievable" and Fergie's "London Bridge".
Vervelende kinderachtige nieuwe plaat.
Qualitativ wieder ein ziemlicher Rückschritt für Avril, der nicht so ultimativ überraschend kommt, nachdem "Head Above Water" und Co. zwar von Fans und Kritikern gefeiert, aber kaum gekauft wurden. Das hier ist relativ simpel gestrickt, hat aber seinen Unterhaltungswert.

Und das reicht mir für eine knappe 4.
"Hello Kitty" lässt von Ferne grüßen. Avril Lavigne hat manchmal so einen merkwürdigen Drang zum Bashing ihrer Geschlechtsgenossinnen. Bei mir überwiegt aber dennoch - wie bei meinem Vorreviewer - noch der Unterhaltungswert vor der Abneigung.
Knappe 4 Sterne.
Nicki Minaj finde ich oft grenzwertig, aber der haut doch rein wie eine Bombe, oder?
Irgendwie hätte man das erwarten können, oder? :D
Im Grunde finde ich es nicht schlecht, aber das Lied passt nicht wirklich ins Album.
Zumindest ein wenig Nostalgie für alle, die The Best Damn Thing geliebt hatten. 4*
Gut
Frecher Avril Song, wie er auf jedem Album dabei sein muss.
Die Version ohne die olle Tante Minaj finde ich besser.
Hat ein paar gute Elemente, doch insgesamt habe ich mich daran erschreckend schnell satt gehört gehabt. Klar begrüsse auch ich etwas à la "Girlfriend" oder "What The Hell", mit "Dumb Blonde" hätte man aber deutlich Potenzial nach oben gehabt. Trotzdem ein spassiges Teil, daher gibt es solide 4*
buono
weak 4
if this song were without nicki i'd give 5 stars
Sympathisch präsentiert ist das allemale und sicherlich besser als die Mehrheit des Formatradio-Charts-Genres. Sodann steht hier ausgerechnet von einem 65-jährigen Schlagerfreund die solide Vier - doch, der Song gefällt mir!
The Avril we need and want.
Coole Nummer.
Habe bei dieser Kombination schlimmeres erwartet... 3+