Home | Impressum | Kontakt
Login

BTS feat. Nicki Minaj
Idol

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.05
20 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
02.09.2018 (Rang 45)
Zuletzt
02.09.2018 (Rang 45)
Peak
45 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
10978 (56 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 45 / Wochen: 1
DE
Peak: 43 / Wochen: 1
AT
Peak: 26 / Wochen: 1
FR
Peak: 103 / Wochen: 1
NL
Peak: 96 / Wochen: 1
BE
Tip (V)
Tip (W)
IT
Peak: 88 / Wochen: 1
PT
Peak: 47 / Wochen: 3
Tracks
Digital
24.08.2018
BigHit Entertainment - (Sony)
1
4:20
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:20IdolBigHit Entertainment
-
Single
Digital
24.08.2018
Nicki Minaj
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Where Them Girls At (David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 3 | Wochen: 20
15.05.2011
3
20
Super Bass
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 58 | Wochen: 3
11.09.2011
58
3
Turn Me On (David Guetta feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 22
12.02.2012
6
22
Give Me All Your Luvin' (Madonna feat. Nicki Minaj & M.I.A.)
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 11
19.02.2012
6
11
Starships
Eintritt: 11.03.2012 | Peak: 5 | Wochen: 31
11.03.2012
5
31
Pound The Alarm
Eintritt: 26.08.2012 | Peak: 44 | Wochen: 6
26.08.2012
44
6
Girl On Fire (Alicia Keys feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 5 | Wochen: 35
23.09.2012
5
35
Beauty And A Beat (Justin Bieber feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 46 | Wochen: 14
28.10.2012
46
14
Va Va Voom
Eintritt: 27.01.2013 | Peak: 47 | Wochen: 4
27.01.2013
47
4
She Came To Give It To You (Usher feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 20.07.2014 | Peak: 74 | Wochen: 1
20.07.2014
74
1
Bang Bang (Jessie J / Ariana Grande / Nicki Minaj)
Eintritt: 03.08.2014 | Peak: 21 | Wochen: 40
03.08.2014
21
40
Anaconda
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 55 | Wochen: 6
31.08.2014
55
6
Hey Mama (David Guetta feat. Nicki Minaj & Afrojack)
Eintritt: 30.11.2014 | Peak: 10 | Wochen: 30
30.11.2014
10
30
Side To Side (Ariana Grande feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 11.09.2016 | Peak: 21 | Wochen: 25
11.09.2016
21
25
Run Up (Major Lazer feat. PartyNextDoor & Nicki Minaj)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 25 | Wochen: 15
05.02.2017
25
15
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Light My Body Up (David Guetta feat. Nicki Minaj & Lil Wayne)
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.04.2017
39
2
Swish Swish (Katy Perry feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 46 | Wochen: 9
28.05.2017
46
9
MotorSport (Migos / Nicki Minaj / Cardi B)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 54 | Wochen: 3
05.11.2017
54
3
Chun-Li
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
22.04.2018
99
1
Bed (Nicki Minaj feat. Ariana Grande)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 39 | Wochen: 5
24.06.2018
39
5
Fefe (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Murda Beatz)
Eintritt: 29.07.2018 | Peak: 10 | Wochen: 13
29.07.2018
10
13
Majesty (Nicki Minaj feat. Eminem & Labrinth)
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
19.08.2018
56
1
Idol (BTS feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 45 | Wochen: 1
02.09.2018
45
1
Goodbye (Jason Derulo x David Guetta feat. Nicki Minaj and Willy William)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 50 | Wochen: 11
02.09.2018
50
11
Woman Like Me (Little Mix feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 31 | Wochen: 7
21.10.2018
31
7
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Bad To You (Ariana Grande, Normani & Nicki Minaj)
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 86 | Wochen: 1
10.11.2019
86
1
Tusa (Karol G / Nicki Minaj)
Eintritt: 24.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 43
24.11.2019
8
43
Trollz (6ix9ine & Nicki Minaj)
Eintritt: 21.06.2020 | Peak: 8 | Wochen: 4
21.06.2020
8
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pink Friday - Roman Reloaded
Eintritt: 15.04.2012 | Peak: 24 | Wochen: 10
15.04.2012
24
10
The Pinkprint
Eintritt: 21.12.2014 | Peak: 39 | Wochen: 3
21.12.2014
39
3
Queen
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 5 | Wochen: 5
19.08.2018
5
5
Beam Me Up Scotty
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 71 | Wochen: 1
23.05.2021
71
1
BTS
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mic Drop (Steve Aoki Remix) (BTS feat. Desiigner)
Eintritt: 03.12.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
03.12.2017
76
1
Fake Love
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 41 | Wochen: 1
27.05.2018
41
1
Idol (BTS feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 45 | Wochen: 1
02.09.2018
45
1
Waste It On Me (Steve Aoki feat. BTS)
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 81 | Wochen: 1
04.11.2018
81
1
Boy With Luv (BTS feat. Halsey)
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 27 | Wochen: 3
21.04.2019
27
3
Dream Glow (BTS & Charli XCX)
Eintritt: 16.06.2019 | Peak: 89 | Wochen: 1
16.06.2019
89
1
Black Swan
Eintritt: 26.01.2020 | Peak: 45 | Wochen: 1
26.01.2020
45
1
On (BTS feat. Sia)
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 27 | Wochen: 2
01.03.2020
27
2
Dynamite
Eintritt: 30.08.2020 | Peak: 4 | Wochen: 27
30.08.2020
4
27
Life Goes On
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 23 | Wochen: 1
29.11.2020
23
1
Butter
Eintritt: 30.05.2021 | Peak: 7 | Wochen: 11
30.05.2021
7
11
Permission To Dance
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
18.07.2021
23
2
My Universe (Coldplay x BTS)
Eintritt: 03.10.2021 | Peak: 11 | Wochen: 10
03.10.2021
11
10
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Wings
Eintritt: 16.10.2016 | Peak: 62 | Wochen: 1
16.10.2016
62
1
Love Yourself 承 'Her'
Eintritt: 24.09.2017 | Peak: 26 | Wochen: 3
24.09.2017
26
3
Face Yourself
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
08.04.2018
62
1
Love Yourself 轉 'Tear'
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 8 | Wochen: 10
27.05.2018
8
10
Love Yourself 結 'Answer'
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 13 | Wochen: 20
02.09.2018
13
20
Map Of The Soul - Persona
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 3 | Wochen: 45
21.04.2019
3
45
BTS World (Soundtrack / BTS)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 6 | Wochen: 7
07.07.2019
6
7
Map Of The Soul: 7
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 1 | Wochen: 55
01.03.2020
1
55
Map Of The Soul: 7 ~ The Journey ~
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 7 | Wochen: 7
19.07.2020
7
7
Skool Luv Affair
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 49 | Wochen: 1
25.10.2020
49
1
Be
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 31
29.11.2020
2
31
BTS, The Best
Eintritt: 15.08.2021 | Peak: 5 | Wochen: 12
15.08.2021
5
12
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.05

20 BewertungenBTS feat. Nicki Minaj - Idol
Ich mag den Song sehr, er geht richtig ab und ist meiner Meinung nach ein echter Partysong. Der Rap part von Nicki Minaj gefällt mir extremst, kann es noch immer nicht wirklich glauben, dass die Gruppe und Rapperin zusammen gearbeitet haben!
Auch die Message hinter dem Song ist, wie oftmals bei BTS, absolut super!
Ganz ok.
▒ Swingend plaatje uit half augustus 2018 door de 7-koppige Zuid Koreaanse jongensformatie: "BTS" !!! Bijgestaan door de 35 jarige zangeres, actrice, model, songschrijfster en rapster uit Trinidad / Amerika: "Onika Tanya Maraj", alias: "Nicki Minaj" ☺!!!
Musikalisch ginge das noch.
ein absolut hammer Song zu dem man abgehen kann! Nicki’s part passt perfekt zum Lied, hätte das nie gedacht. BTS kann nichts falsch machen in meinen Augen
Ich finde den Song wirklich gut und mitreissend. Zwischendurch der Rap ist wirklich gut mit der Musik abgestimmt und der Gesang ist perfekt. Will mehr davon hören!:)
"The collaboration marks the beginning of BTS’ impending arrival on the U.S. scene."
Hektisch und Autotune, das ist nichts für mich.
Wie immer Top Music vom feinste!
durchaus okay.

Ab und zu ertönt so etwas wie ein Schlusspfiff. Nicht ganz verkehrt.
...K-Pop meets Nicki-Plappermaul - flotter Sound - hätte schlimmer kommen können...
Recht bombastisches Teil. Hier stört mich nicht mal die Minaj. Trotzdem finde ich das insgesamt nicht so berauschend.
Sehr starke Single und eine grosse Überraschung für mich, da ich BTS bisher noch bei keinem Song auf Anhieb mochte, dies hier aber der Fall war. Sowohl die Solo-Version wie auch mit Nicki Minaj ein starkes Teil... 5+*
Super Song! Ich mag die nur BTS Version, wie auch die feat. Nicki genau gleich!
Rommelig maar toch wel aangenaam plaatje. Daar kan zelfs verschrikking Nicki Minaj niet echt meer wat aan verkloten.
Zwar geht der Song richtig ab, doch ist es zu viel Lärm um zu wenig Substanz.
...weniger...
naja
Geiles Lied!