Home | Impressum | Kontakt
Login

Big Time Rush feat. Snoop Dogg
Boyfriend

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
1.96
26 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 49 / Wochen: 5
AT
Peak: 55 / Wochen: 3
Tracks
CD-Single
08.04.2011
Columbia 88697893422 (Sony) / EAN 0886978934222
2
3:21
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35BoyfriendColumbia
88697893422
Single
CD-Single
08.04.2011
3:35BTRColumbia
88697861352
Album
CD
15.04.2011
Snoop Dogg
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
What's My Name? (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 06.02.1994 | Peak: 21 | Wochen: 11
06.02.1994
21
11
The Next Episode (Dr. Dre feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 16.07.2000 | Peak: 34 | Wochen: 19
16.07.2000
34
19
Lay Low (Snoop Dogg feat. Master P, Nate Dogg, Butch Cassidy and The Eastsidaz)
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 48 | Wochen: 8
27.05.2001
48
8
Undercova Funk (Give Up The Funk) (Snoop Dogg feat. Mr. Kane, Bootsy Collins, Quaze & Fred Wesley)
Eintritt: 22.09.2002 | Peak: 77 | Wochen: 4
22.09.2002
77
4
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Holidae In (Chingy feat. Ludacris & Snoop Dogg)
Eintritt: 22.02.2004 | Peak: 43 | Wochen: 4
22.02.2004
43
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Signs (Snoop Dogg feat. Charlie Wilson and Justin Timberlake)
Eintritt: 15.05.2005 | Peak: 5 | Wochen: 17
15.05.2005
5
17
Ups & Downs
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 46 | Wochen: 11
28.08.2005
46
11
Say Somethin' (Mariah Carey feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 55 | Wochen: 6
18.06.2006
55
6
Buttons (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 13.08.2006 | Peak: 3 | Wochen: 39
13.08.2006
3
39
Gangsta Walk (Coolio feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 56 | Wochen: 3
20.08.2006
56
3
That's That (Snoop Dogg feat. R. Kelly)
Eintritt: 24.12.2006 | Peak: 37 | Wochen: 9
24.12.2006
37
9
I Wanna Love You (Akon feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 16 | Wochen: 18
04.02.2007
16
18
Sensual Seduction
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 22 | Wochen: 10
16.03.2008
22
10
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 4 | Wochen: 30
06.06.2010
4
30
Kush (Dr. Dre feat. Snoop Dogg and Akon)
Eintritt: 26.12.2010 | Peak: 59 | Wochen: 6
26.12.2010
59
6
Sweat (Snoop Dogg vs. David Guetta)
Eintritt: 27.03.2011 | Peak: 2 | Wochen: 41
27.03.2011
2
41
Young, Wild & Free (Snoop Dogg & Wiz Khalifa feat. Bruno Mars)
Eintritt: 20.11.2011 | Peak: 6 | Wochen: 36
20.11.2011
6
36
I'm Day Dreaming (Redd feat. Akon & Snoop Dogg)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 29 | Wochen: 4
18.12.2011
29
4
Smoke The Weed (Snoop Lion feat. Collie Buddz)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 60 | Wochen: 1
05.05.2013
60
1
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 8 | Wochen: 25
25.05.2014
8
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Doggystyle (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 23.01.1994 | Peak: 24 | Wochen: 11
23.01.1994
24
11
Tha Doggfather (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 15.12.1996 | Peak: 41 | Wochen: 9
15.12.1996
41
9
Da Game Is To Be Sold, Not To Be Told
Eintritt: 06.09.1998 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.09.1998
50
1
Tha Last Meal
Eintritt: 14.01.2001 | Peak: 81 | Wochen: 5
14.01.2001
81
5
Death Row's Greatest Hits (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 04.11.2001 | Peak: 80 | Wochen: 3
04.11.2001
80
3
Presents The Doggy Style All Stars
Eintritt: 25.08.2002 | Peak: 72 | Wochen: 1
25.08.2002
72
1
Paid Tha Cost To Be Da Bo$$
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 48 | Wochen: 15
08.12.2002
48
15
R&G (Rhythm & Gangsta) - The Masterpiece
Eintritt: 28.11.2004 | Peak: 13 | Wochen: 31
28.11.2004
13
31
Dogg Pound Mix
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 81 | Wochen: 2
20.02.2005
81
2
The Best Of Snoop Dogg
Eintritt: 16.10.2005 | Peak: 100 | Wochen: 1
16.10.2005
100
1
Tha Blue Carpet Treatment
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 12 | Wochen: 11
03.12.2006
12
11
Ego Trippin'
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 9 | Wochen: 9
23.03.2008
9
9
Malice N Wonderland
Eintritt: 20.12.2009 | Peak: 74 | Wochen: 2
20.12.2009
74
2
Doggumentary
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.05.2011
16
8
Reincarnated (Snoop Lion)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 13 | Wochen: 6
05.05.2013
13
6
Bush
Eintritt: 17.05.2015 | Peak: 15 | Wochen: 4
17.05.2015
15
4
Coolaid
Eintritt: 10.07.2016 | Peak: 19 | Wochen: 3
10.07.2016
19
3
Neva Left
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 19 | Wochen: 2
28.05.2017
19
2
I Wanna Thank Me
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 23 | Wochen: 2
25.08.2019
23
2
Big Time Rush
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
BTR
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 18 | Wochen: 13
01.05.2011
18
13
Elevate
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 76 | Wochen: 2
04.12.2011
76
2
24 / Seven
Eintritt: 23.06.2013 | Peak: 43 | Wochen: 1
23.06.2013
43
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
1.96

26 BewertungenBig Time Rush feat. Snoop Dogg - Boyfriend
schleimiger, altbackener Teenie-Pop - 2*
Dass sich Snoop Dogg für so etwas hergibt...
aus dem Album B.T.R. – Popnümmerchen für die amerikanischen Teenies - 2*...

#79 in den Billboard Hot 100...
Auch die Dogge kann es nicht retten. Wie sollte er auch, ist ja selber Schrott.
Lame.
findei hc garnicht schlecht im gegenteil sogar ganz okay
Noch mehr Schnuckis, die musikalisch nicht wirklich etwas drauf haben, dafür aber super aussehen - Justin Bieber in unbekannter eben. Snoop Dogg wird immer mehr zur musikalischen Allzwecknutte.
Das Modell Boyband funktionierte in letzter Zeit erstaunlich schlecht - zumindest hierzulande. Nachdem "The Wanted" gefloppt sind folgt nun die nächste Jungstruppe.

Trotz dem Rap von Snoop kommt "Boyfriend" nicht so richtig in Fahrt. Klingt zwar irgendwie nice u. nicht völlig vermurkst aber auch stark steigerungsfähig.

Und offenbar reicht der Mittelklasse-Song nicht aus den jungen Damen (und manchen Jungs) das Geld aus der Tasche zu ziehen. "Boyfriend" steigt auf einen mäßigen Platz 51 in D ein....

Das waren noch Zeiten als die "Backstreet Boys" usw. beinahe jede Single in die Top Ten platzieren konnten.... Tja alles verliert mal seinen Reiz wenn es zu ausgelutscht ist...
-.-'
I saw them on MTV Push as the push artist of the week and wow, when Snoop Dogg's verse is the best part of the song then you know how bad it is.
yep this sure sucks
I actually like it and think it's rather catchy. But did the world need another appearance from Snoop Dogg on a track he is not suited to? No. No, it didn't.
Trash.
In 2 Monaten wieder vergessen!
Man bekommt das, was man erwartet..
Der Hip Hop Opa Snoop holt sich also vier Möchtegern-Backstreetboys ins Studio. Das Ergebnis ist nicht so schlecht, wie ich erwartet hatte, dennoch kein Überhit!
... unnötig ...
Na ja
cooler song
dit is prut maar had wel toch gedacht dat ze veel meer succes zouden hebben omdat de serie op tv word uitgezonden lijkt me dat een soort promotie voor hun maar je hebt niet altijd geluk
trash at it's worst
not my cup of tea

CDN: -
USA: #72, 2011
Wat een negativiteit.. best wel aardig nummer, en toch nog een notering in ene paar landen gehaald dankzij Snoop Dogg!
▒ . . . . . . . . . . . . . . ,.-‘”. . . . . . . . . .``~.,
. . . . . . . .. . . . . .,.-”. . . . . . . . . . . . . . . . . .“-.,
. . . . .. . . . . . ..,/. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ”:,
. . . . . . . .. .,?. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .\,
. . . . . . . . . /. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,}
. . . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:`^`.}
. . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:”. . . ./
. . . . . . .?. . . __. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . :`. . . ./
. . . . . . . /__.(. . .“~-,_. . . . . . . . . . . . . . ,:`. . . .. ./
. . . . . . /(_. . ”~,_. . . ..“~,_. . . . . . . . . .,:`. . . . _/
. . . .. .{.._$;_. . .”=,_. . . .“-,_. . . ,.-~-,}, .~”; /. .. .}
. . .. . .((. . .*~_. . . .”=-._. . .“;,,./`. . /” . . . ./. .. ../
. . . .. . .\`~,. . ..“~.,. . . . . . . . . ..`. . .}. . . . . . ../
. . . . . .(. ..`=-,,. . . .`. . . . . . . . . . . ..(. . . ;_,,-”
. . . . . ../.`~,. . ..`-.. . . . . . . . . . . . . . ..\. . /
. . . . . . \`~.*-,. . . . . . . . . . . . . . . . . ..|,./
. .. . . . . }.>-._\. . . . . . . . . . . . . . . . . .|
. . . . . . .\_. . . `\,. . . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . .`=~-,,.\,. . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . . . . . . . . `:,, . . . . . . . . . . . . . . `
Strontvervelend . . . . . . .\\ . . . . . . .,%`>-- ☺!!!
war schnell wieder weg und das war verdient

Fast ein Nagel für diese belanglose Pop Nummer.

2011: #76 UK