Bob Dylan - Mozambique

Cover Bob Dylan - Mozambique
Cover
Cover Bob Dylan - Mozambique
7" Single
CBS 4113
Cover Bob Dylan - Mozambique
7" Single
CBS 4113
(de)
Cover Bob Dylan - Mozambique
7" Single
CBS / Sony SOPB-360 (jp)

Charts

No chart positions.

Tracks

17.02.1976
7" Single CBS 4113 (CBS)
1976
7" Single CBS / Sony SOPB-360 [jp]
Show detailsListen all
1.Mozambique
3:00
2.Oh, Sister
4:02
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:00DesireColumbia
PC 33893
Album
LP
05.01.1976
3:00MozambiqueCBS
4113
Single
7" Single
17.02.1976
3:00Tryin' To Get The Feeling AgainExpress
EXP.201
Single
7" EP
1976
2:56MasterpiecesCBS
462448-2
Album
CD
1987

Bob Dylan   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Wigwam24.11.197094
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Infidels13.11.1983914
Empire Burlesque23.06.1985611
Knocked Out Loaded27.07.1986186
Down In The Groove26.06.1988183
Dylan & The Dead (Bob Dylan & Grateful Dead)12.03.1989292
Oh Mercy22.10.1989411
Under The Red Sky23.09.1990710
The Bootleg Series Vol. 1-305.05.1991271
Good As I Been To You15.11.1992199
The 30th Anniversary Concert Celebration19.09.1993343
World Gone Wrong21.11.1993402
Greatest Hits Vol. 308.01.1995461
MTV Unplugged14.05.1995197
Time Out Of Mind12.10.1997127
The Best Of Bob Dylan Volume 221.05.2000941
The Ultimate Collection03.06.20011811
Love And Theft23.09.200139
The Bootleg Series Vol. 5: Live 1975 - The Rolling Thunder Revue08.12.2002811
The Bootleg Series Vol. 7: No Direction Home (Soundtrack / Bob Dylan)11.09.2005543
Modern Times10.09.2006111
Don't Look Back [DVD]06.05.2007821
Dylan [2007]14.10.20071613
The Bootleg Series Vol. 8: Tell Tale Signs - Rare And Unreleased - 1989-200619.10.2008364
Together Through Life10.05.200929
Christmas In The Heart25.10.2009802
The Bootleg Series Vol. 9: The Witmark Demos - 1962-196431.10.2010212
Tempest23.09.201228
Another Self Portrait (1969-1971) - The Bootleg Series Vol. 1008.09.201366
The Bootleg Series Vol. 11: The Basement Tapes - Raw (Bob Dylan And The Band)09.11.2014124
Shadows In The Night08.02.201526
The Bootleg Series Vol. 12 - 1965-1966: The Best Of The Cutting Edge15.11.2015102
Fallen Angels29.05.201645
The Essential23.10.2016941
The 1966 Live Recordings20.11.20161001
The Real Royal Albert Hall 1966 Concert!11.12.2016711
Triplicate09.04.2017104
Trouble No More - The Bootleg Series Vol. 13 / 1979-198112.11.2017171
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The 30th Anniversary Concert Celebration [DVD]09.03.201436
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.62 (Reviews: 21)
22.06.2004 18:30
SportyJohn
Member
****
Gut song von Februar 1976......
22.06.2004 18:38
southpaw
Member
****
# 54 in den USA im Frühling 1976, ziemlich gute melodische Single.
20.09.2005 10:36
Voyager2
Member
*****
Zwar nicht unbedingt eine der besten Bob Dylan Nummern, trotzdem aber noch weit über dem Durchschnitt.
17.06.2006 03:58
Kanndasdennsein
Member
*****
Toller Song. Einfach nur unvergänglich und superschön!
13.08.2006 15:02
Philo
Member
*****
yepp...
07.01.2007 11:39
safi
Member
*****
höre ich immer wieder gerne
09.05.2007 15:10
Homer Simpson
Member
*****
...sehr gut...
02.05.2008 19:04
remember
Member
****
hier ist mal wieder die falsche seite auf der A..
18.05.2008 20:12
aschlietuna
Member
******
find's super
21.06.2008 16:01
Willie McTell
Member
*****
Sehr schöner Song.
Da möchte man am leibsten gleich die Taschen packen und in die Ferien reisen...

Mümmelgreis
Member
*****
Sackstarker Rhythmus, edle Violine, schöner Text - was will man mehr.

u-wanna-a-buaig
Member
*****
Hier beginnt ersteinmal das gemeinsame Singen von Joan Baez (glaube ich) und dem Herrn Dylan.
Ein Stück, welches Freiheit ausstrahlt. Sehr schöne Violinen erneut.

Dino-Canarias
Member
****
Ich fürchte da wären ihm wohl damals eher die (Gewehr)
Kugeln um die Ohren geflogen....

Nette Geschichte, aber von der Lyrik her jetzt nicht gerade
überragend für seine Verhältnisse....

Gute 4.

SoC_Girl
Member
****
Ein kleiner, netter Albumfüller

LarkCGN
Member
****
Man hört doch überdeutlich, dass das Emmylou Harris ist und nicht Joan Baez. ;-) Beide auf ihre Art und Weise geniale Sängerinnen. Emmylou hört man als Harmonie-Stimme zum Glück die ganze Zeit.

fleet61
Member
****
... gut ...

BeansterBarnes
Member
****
Solid track.

Der_Nagel
Member
****
Mosambik erlangte die Unabhängigkeit 1975, war davor eine portugiesische Kolonie, nett dargebotenes Stück – 4*…

ulver657
Member
*****
wunderbares Lied!

pwill
Member
*****
Selten habe ich Bob Dylan so unbeschwert singen hören. Beinahe ein Urlaubssong, blauer Himmel, Meeresrauschen in Türkis, Zeit im Überfluss, schöne Mädchen, tanzende Paare, Wange an Wange, viel Zeit für Flirts, magische Momente in einem magischen Land, Zärtlichkeiten am Strand.
Das ist ein sehr ungewöhnliches Lied für Bob Dylan, das zudem fröhliche Gitarrenriffs setzt, die von Ferne an Crosby, Stills, Nash & Young erinnern.
Wäre es nicht Bob Dylan, ich würde den Song abtun als dumme Urlaubsverherrlichung. Da es aber Dylan ist, kann man ihm diese Sand und Meer-Idylle so nicht abnehmen. Und schaut man genauer hin, fängt der Song ja auch anders an: "I'd like to spend some time in Mozambique."
Er ist ja gar nicht da, war vielleicht auch noch nie da.
Dann wird der scheinbar fröhliche Song plötzlich zu einem Verzweiflungsschrei, der die Sehnsucht aus der grauen Wirklichkeit nach Unbeschwertheit und Sorglosigkeit herauswürgt, die Dylan offenbar 1975/76 in seinem Leben vermisste. Tatsächlich war es auch die Zeit - siehe den Schlusstrack "Sara" - in der Bob Dylan mit dem Beziehungsende zwischen ihm und seiner Frau zu kämpfen hatte. Wie schön, da eine Emmylou Harris an seiner Seite zu haben die so wunderbar harmonisch die zweite Stimme zu der seinen singen kann.
Und so ist selbst dieses scheinbar frische Eia-Popeia-Liedchen vom Paradies auf Erden doch wieder ein hintergründiger Dylan-Song geworden, erst recht wenn man weiß – worauf der Reviewer Dino-Canarias treffend hingewiesen hat – dass in den Jahren 1975/6, in denen der Song maßgeblich wohl entstanden sein dürfte, die hoffnungsvolle Volksrepublik Mosambik begann, gegen die von Samora Machel regierte FRELIMO-Herrschaft aufzubegehren. Auch hier mündete die verheißungsvolle Hoffnung auf eine wunderschöne Zukunft in einen 15 Jahre währenden katastrophalen Bürgerkrieg.

spatz-98
Member
*****
gute 5

CDN: #83, 1976
USA: #54, 1976
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?