Home | Impressum | Kontakt
Login

Busta Rhymes feat. Kelis
What It Is

Song
Jahr
2001
Produzent
4.29
7 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:39GenesisJ
80813-20009-2
Album
CD
12.11.2001
Busta Rhymes
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hit 'Em High (The Monstars' Anthem) (B Real, Busta Rhymes, Coolio, LL Cool J & Method Man)
Eintritt: 16.03.1997 | Peak: 11 | Wochen: 13
16.03.1997
11
13
Turn It Up / Fire It Up
Eintritt: 07.06.1998 | Peak: 6 | Wochen: 15
07.06.1998
6
15
What's It Gonna Be?! (Busta Rhymes feat. Janet)
Eintritt: 02.05.1999 | Peak: 41 | Wochen: 2
02.05.1999
41
2
Break Ya Neck
Eintritt: 10.02.2002 | Peak: 20 | Wochen: 16
10.02.2002
20
16
Pass The Courvoisier Part II (Busta Rhymes feat. P. Diddy & Pharrell)
Eintritt: 05.05.2002 | Peak: 58 | Wochen: 7
05.05.2002
58
7
I Know What You Want (Busta Rhymes and Mariah Carey feat. The Flipmode Squad)
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 5 | Wochen: 23
25.05.2003
5
23
Light Your Ass On Fire (Busta Rhymes feat. Pharrell)
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 40 | Wochen: 6
16.11.2003
40
6
Get Low (Lil Jon & The East Side Boyz feat. Busta Rhymes, Elephant Man & Ying Yang Twins)
Eintritt: 15.02.2004 | Peak: 44 | Wochen: 9
15.02.2004
44
9
Don't Cha (The Pussycat Dolls feat. Busta Rhymes)
Eintritt: 18.09.2005 | Peak: 1 | Wochen: 27
18.09.2005
1
27
Touch It
Eintritt: 14.05.2006 | Peak: 23 | Wochen: 12
14.05.2006
23
12
I Love My Chick (Busta Rhymes feat. will.i.am & Kelis)
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 22 | Wochen: 13
16.07.2006
22
13
Run The Show (Kat DeLuna feat. Busta Rhymes)
Eintritt: 25.05.2008 | Peak: 29 | Wochen: 20
25.05.2008
29
20
We Made It (Busta Rhymes feat. Linkin Park)
Eintritt: 13.07.2008 | Peak: 17 | Wochen: 13
13.07.2008
17
13
C'mon (Catch 'Em By Surprise) (Tiësto vs. Diplo feat. Busta Rhymes)
Eintritt: 20.02.2011 | Peak: 68 | Wochen: 2
20.02.2011
68
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Anarchy
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 65 | Wochen: 4
02.07.2000
65
4
Genesis
Eintritt: 09.12.2001 | Peak: 44 | Wochen: 14
09.12.2001
44
14
It Ain't Safe No More...
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 70 | Wochen: 6
08.12.2002
70
6
The Big Bang
Eintritt: 25.06.2006 | Peak: 6 | Wochen: 12
25.06.2006
6
12
Back On My B.S.
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 15 | Wochen: 4
31.05.2009
15
4
Extinction Level Event 2: The Wrath Of God
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 32 | Wochen: 2
08.11.2020
32
2
Kelis
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Caught Out There
Eintritt: 13.02.2000 | Peak: 35 | Wochen: 13
13.02.2000
35
13
Good Stuff
Eintritt: 25.06.2000 | Peak: 74 | Wochen: 4
25.06.2000
74
4
Milkshake
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 22 | Wochen: 13
01.02.2004
22
13
Not In Love (Enrique Iglesias feat. Kelis)
Eintritt: 21.03.2004 | Peak: 14 | Wochen: 16
21.03.2004
14
16
Trick Me
Eintritt: 06.06.2004 | Peak: 8 | Wochen: 27
06.06.2004
8
27
Millionaire (Kelis feat. André 3000)
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 43 | Wochen: 7
07.11.2004
43
7
I Love My Chick (Busta Rhymes feat. will.i.am & Kelis)
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 22 | Wochen: 13
16.07.2006
22
13
Bossy (Kelis feat. Too $hort)
Eintritt: 24.09.2006 | Peak: 41 | Wochen: 5
24.09.2006
41
5
Acapella
Eintritt: 09.05.2010 | Peak: 61 | Wochen: 2
09.05.2010
61
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kaleidoscope
Eintritt: 12.03.2000 | Peak: 92 | Wochen: 2
12.03.2000
92
2
Wanderland
Eintritt: 11.11.2001 | Peak: 79 | Wochen: 2
11.11.2001
79
2
Tasty
Eintritt: 25.01.2004 | Peak: 14 | Wochen: 22
25.01.2004
14
22
Kelis Was Here
Eintritt: 24.09.2006 | Peak: 22 | Wochen: 4
24.09.2006
22
4
Flesh Tone
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 49 | Wochen: 4
30.05.2010
49
4
Food
Eintritt: 27.04.2014 | Peak: 32 | Wochen: 2
27.04.2014
32
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.29

7 BewertungenBusta Rhymes feat. Kelis - What It Is
30.01.2008 08:40
gefällt mir sehr.
nicht schlecht, aber etwas eintönig produziert, auch Kelis' Stimme tönt irgendwie seltsam. Gute 3*
Gut
Martin Garrix s'en serait inspiré pour composer "Animals"...
war damals ein Klassiker während meiner Schulzeit. Die coolen Jungs aus meiner Klasse haben ihn oft gespielt

Ist eine typische NEPTUNES Nummer, was wiederum eine Hommage an KRAFTWERK der Band ist, die damals in den 70ern und 80ern PHARELL WILLIAMS beeinflusst hat
Fürs Bouncen wohl toll, ansonsten bitte nicht.
Mal ein Song wo Kelis in Ordung ist. Busta umso besser