Home | Impressum | Kontakt
Login

Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean
Feels

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.27
77 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
25.06.2017 (Rang 38)
Zuletzt
07.01.2018 (Rang 87)
Peak
6 (1 Woche)
Anzahl Wochen
25
1125 (1800 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 6 / Wochen: 25
DE
Peak: 9 / Wochen: 21
AT
Peak: 5 / Wochen: 21
FR
Peak: 6 / Wochen: 36
NL
Peak: 9 / Wochen: 26
BE
Peak: 3 / Wochen: 25 (V)
Peak: 1 / Wochen: 22 (W)
SE
Peak: 18 / Wochen: 20
FI
Peak: 10 / Wochen: 7
NO
Peak: 5 / Wochen: 19
DK
Peak: 4 / Wochen: 19
IT
Peak: 20 / Wochen: 18
ES
Peak: 25 / Wochen: 22
PT
Peak: 8 / Wochen: 30
AU
Peak: 3 / Wochen: 22
NZ
Peak: 2 / Wochen: 20
Tracks
Digital
16.06.2017
Columbia - (Sony)
1
3:43
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:43FeelsColumbia
-
Single
Digital
16.06.2017
3:43Funk Wav Bounces Vol. 1Columbia
88985443422
Album
CD
30.06.2017
3:43Now That's What I Call Music! 97Now
CDNOW97
Compilation
CD
21.07.2017
3:43The Dome Vol. 83Sony
88985323302
Compilation
CD
01.09.2017
3:43Hit Music 2017 Vol 3Sony
88985476562
Compilation
CD
08.09.2017
Calvin Harris
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
We Found Love (Rihanna feat. Calvin Harris)
Eintritt: 09.10.2011 | Peak: 1 | Wochen: 33
09.10.2011
1
33
Let's Go (Calvin Harris feat. Ne-Yo)
Eintritt: 03.06.2012 | Peak: 40 | Wochen: 5
03.06.2012
40
5
Sweet Nothing (Calvin Harris feat. Florence Welch)
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 36 | Wochen: 19
28.10.2012
36
19
Feel So Close
Eintritt: 20.01.2013 | Peak: 57 | Wochen: 8
20.01.2013
57
8
I Need Your Love (Calvin Harris feat. Ellie Goulding)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 6 | Wochen: 25
05.05.2013
6
25
Thinking About You (Calvin Harris feat. Ayah Marar)
Eintritt: 13.10.2013 | Peak: 58 | Wochen: 7
13.10.2013
58
7
Under Control (Calvin Harris / Alesso / Hurts)
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 34 | Wochen: 18
10.11.2013
34
18
Summer
Eintritt: 23.03.2014 | Peak: 3 | Wochen: 39
23.03.2014
3
39
Blame (Calvin Harris feat. John Newman)
Eintritt: 14.09.2014 | Peak: 4 | Wochen: 33
14.09.2014
4
33
Outside (Calvin Harris feat. Ellie Goulding)
Eintritt: 26.10.2014 | Peak: 5 | Wochen: 37
26.10.2014
5
37
Open Wide (Calvin Harris feat. Big Sean)
Eintritt: 09.11.2014 | Peak: 41 | Wochen: 1
09.11.2014
41
1
Pray To God (Calvin Harris feat. Haim)
Eintritt: 26.04.2015 | Peak: 61 | Wochen: 7
26.04.2015
61
7
How Deep Is Your Love (Calvin Harris + Disciples)
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 4 | Wochen: 39
26.07.2015
4
39
This Is What You Came For (Calvin Harris feat. Rihanna)
Eintritt: 08.05.2016 | Peak: 4 | Wochen: 39
08.05.2016
4
39
My Way
Eintritt: 25.09.2016 | Peak: 2 | Wochen: 31
25.09.2016
2
31
Slide (Calvin Harris feat. Frank Ocean & Migos)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 25 | Wochen: 25
05.03.2017
25
25
Heatstroke (Calvin Harris feat. Young Thug, Pharrell Williams & Ariana Grande)
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 40 | Wochen: 2
09.04.2017
40
2
Rollin (Calvin Harris feat. Future & Khalid)
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 73 | Wochen: 4
21.05.2017
73
4
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
Don't Quit (DJ Khaled & Calvin Harris feat. Travis Scott & Jeremih)
Eintritt: 02.07.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
02.07.2017
76
1
One Kiss (Calvin Harris & Dua Lipa)
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 2 | Wochen: 43
15.04.2018
2
43
Promises (Calvin Harris & Sam Smith)
Eintritt: 26.08.2018 | Peak: 3 | Wochen: 38
26.08.2018
3
38
Giant (Calvin Harris & Rag'n'Bone Man)
Eintritt: 20.01.2019 | Peak: 5 | Wochen: 35
20.01.2019
5
35
Over Now (Calvin Harris / The Weeknd)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 41 | Wochen: 2
06.09.2020
41
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
18 Months
Eintritt: 11.11.2012 | Peak: 30 | Wochen: 6
11.11.2012
30
6
Motion
Eintritt: 09.11.2014 | Peak: 2 | Wochen: 19
09.11.2014
2
19
Funk Wav Bounces Vol. 1
Eintritt: 09.07.2017 | Peak: 10 | Wochen: 8
09.07.2017
10
8
Katy Perry
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Kissed A Girl
Eintritt: 17.08.2008 | Peak: 1 | Wochen: 51
17.08.2008
1
51
Hot N Cold
Eintritt: 09.11.2008 | Peak: 1 | Wochen: 62
09.11.2008
1
62
Thinking Of You
Eintritt: 08.03.2009 | Peak: 45 | Wochen: 16
08.03.2009
45
16
Waking Up In Vegas
Eintritt: 21.06.2009 | Peak: 69 | Wochen: 5
21.06.2009
69
5
If We Ever Meet Again (Timbaland feat. Katy Perry)
Eintritt: 07.03.2010 | Peak: 7 | Wochen: 23
07.03.2010
7
23
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 4 | Wochen: 30
06.06.2010
4
30
Teenage Dream
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 8 | Wochen: 21
12.09.2010
8
21
Firework
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 3 | Wochen: 24
05.12.2010
3
24
E.T.
Eintritt: 03.04.2011 | Peak: 14 | Wochen: 15
03.04.2011
14
15
Last Friday Night (T.G.I.F.)
Eintritt: 03.07.2011 | Peak: 20 | Wochen: 20
03.07.2011
20
20
The One That Got Away
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 33 | Wochen: 15
27.11.2011
33
15
Part Of Me
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 33 | Wochen: 10
04.03.2012
33
10
Wide Awake
Eintritt: 08.07.2012 | Peak: 21 | Wochen: 20
08.07.2012
21
20
Roar
Eintritt: 25.08.2013 | Peak: 3 | Wochen: 33
25.08.2013
3
33
Unconditionally
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 27 | Wochen: 14
08.12.2013
27
14
Dark Horse (Katy Perry feat. Juicy J)
Eintritt: 29.12.2013 | Peak: 4 | Wochen: 42
29.12.2013
4
42
This Is How We Do
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 36 | Wochen: 12
31.08.2014
36
12
Rise
Eintritt: 24.07.2016 | Peak: 15 | Wochen: 11
24.07.2016
15
11
Chained To The Rhythm (Katy Perry feat. Skip Marley)
Eintritt: 19.02.2017 | Peak: 6 | Wochen: 24
19.02.2017
6
24
Bon appétit (Katy Perry feat. Migos)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 36 | Wochen: 11
07.05.2017
36
11
Swish Swish (Katy Perry feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 46 | Wochen: 9
28.05.2017
46
9
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
365 (Zedd & Katy Perry)
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 59 | Wochen: 2
24.02.2019
59
2
Never Really Over
Eintritt: 09.06.2019 | Peak: 21 | Wochen: 12
09.06.2019
21
12
Small Talk
Eintritt: 18.08.2019 | Peak: 91 | Wochen: 1
18.08.2019
91
1
Harleys In Hawaii
Eintritt: 27.10.2019 | Peak: 72 | Wochen: 1
27.10.2019
72
1
Daisies
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 57 | Wochen: 2
24.05.2020
57
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
One Of The Boys
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 6 | Wochen: 44
28.09.2008
6
44
MTV Unplugged
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 82 | Wochen: 1
29.11.2009
82
1
Teenage Dream
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 4 | Wochen: 61
12.09.2010
4
61
Prism
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 2 | Wochen: 47
03.11.2013
2
47
Witness
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 7 | Wochen: 13
18.06.2017
7
13
Smile
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 8 | Wochen: 4
06.09.2020
8
4
Big Sean
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
As Long As You Love Me (Justin Bieber feat. Big Sean)
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 55 | Wochen: 9
02.09.2012
55
9
Wild (Jessie J feat. Big Sean & Dizzee Rascal)
Eintritt: 21.07.2013 | Peak: 46 | Wochen: 6
21.07.2013
46
6
Open Wide (Calvin Harris feat. Big Sean)
Eintritt: 09.11.2014 | Peak: 41 | Wochen: 1
09.11.2014
41
1
No Favors (Big Sean feat. Eminem)
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 55 | Wochen: 1
12.02.2017
55
1
Bounce Back
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 78 | Wochen: 2
12.02.2017
78
2
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
Miracles (Someone Special) (Coldplay & Big Sean)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 45 | Wochen: 3
23.07.2017
45
3
Jealous (DJ Khaled feat. Chris Brown, Lil Wayne & Big Sean)
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 80 | Wochen: 1
26.05.2019
80
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dark Sky Paradise
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 41 | Wochen: 2
01.03.2015
41
2
I Decided.
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 39 | Wochen: 1
12.02.2017
39
1
Detroit 2
Eintritt: 13.09.2020 | Peak: 31 | Wochen: 1
13.09.2020
31
1
Pharrell Williams
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pass The Courvoisier Part II (Busta Rhymes feat. P. Diddy & Pharrell)
Eintritt: 05.05.2002 | Peak: 58 | Wochen: 7
05.05.2002
58
7
Boys (Britney Spears feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 13.10.2002 | Peak: 20 | Wochen: 9
13.10.2002
20
9
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Frontin' (Pharrell Williams feat. Jay-Z)
Eintritt: 17.08.2003 | Peak: 23 | Wochen: 13
17.08.2003
23
13
Light Your Ass On Fire (Busta Rhymes feat. Pharrell)
Eintritt: 16.11.2003 | Peak: 40 | Wochen: 6
16.11.2003
40
6
Show Me Your Soul (Lenny Kravitz / P. Diddy / Loon / Pharrell Williams)
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 62 | Wochen: 7
07.12.2003
62
7
Change Clothes (Jay-Z feat. Pharrell)
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 44 | Wochen: 4
01.02.2004
44
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Can I Have It Like That (Pharrell feat. Gwen Stefani)
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 28 | Wochen: 18
20.11.2005
28
18
Blurred Lines (Robin Thicke feat. T.I. + Pharrell)
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 1 | Wochen: 47
21.04.2013
1
47
Get Lucky (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 1 | Wochen: 57
05.05.2013
1
57
Lose Yourself To Dance (Daft Punk feat. Pharrell Williams)
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 59 | Wochen: 5
02.06.2013
59
5
Happy
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 1 | Wochen: 80
08.12.2013
1
80
Marilyn Monroe
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 46 | Wochen: 12
25.05.2014
46
12
Freedom
Eintritt: 12.07.2015 | Peak: 26 | Wochen: 15
12.07.2015
26
15
Safari (J Balvin feat. Pharrell Williams, Bia & Sky)
Eintritt: 20.11.2016 | Peak: 76 | Wochen: 10
20.11.2016
76
10
Heatstroke (Calvin Harris feat. Young Thug, Pharrell Williams & Ariana Grande)
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 40 | Wochen: 2
09.04.2017
40
2
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
Sangria Wine (Pharrell Williams x Camila Cabello)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
27.05.2018
92
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In My Mind (Pharrell)
Eintritt: 06.08.2006 | Peak: 5 | Wochen: 8
06.08.2006
5
8
G I R L
Eintritt: 09.03.2014 | Peak: 1 | Wochen: 32
09.03.2014
1
32
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.27

77 BewertungenCalvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean - Feels
Ook Harris blijft maar met lekker zomersingles strooien. Deze is wellicht niet zo goed als pak en beet Slide of Heatstroke, maar smaakt er niet minder om. Gewoon vijf sterren.
Dit kan mij toch al het meest bekoren van de meest recente nummers van Calvin Harris. Meesterlijk is nog iets anders, maar het klinkt toch al niet heel onaangenaam.
Ongelofelijk hoe snel sommige mensen hier nummers waarderen.. Ik vind het nummer niet echt speciaal, dus 3 sterren

Edit 28/06/2017:
Nog best wel een aangenaam nummer! Beter dan 'Slide', in iedergeval!
Net aan een voldoende
Nette verspielte Sommer-Nummer mit ein paar Gästen am Pool - Pharrel hat hier das Sagen, Katy singt mal dazwischen - und geplappert wird natürlich auch.
Viele große Namen, die daraus entstehende Nummer ist aber ein erstaunlich kleines und unscheinbares Licht. Empfinde ich aber dennoch als angenehm nebenbei konsumierbar, wenngleich wirklich nicht weiter der Rede wert.

Knappe 4 noch.
▒ Vrolijke en goede samenwerking uit half juni 2017 van / tussen de 33 jarige Schotse zanger, DJ, producer en songschrijver: "Adam Richard Wiles", alias: "Calvin Harris", de 44 jarige Amerikaanse rapper, producer, zanger en songschrijver: "Pharrell Lanscilo Williams", de 32 jarige Amerikaanse zangeres en songschrijfster: "Katheryn Elizabeth Hudson", alias: "Katy Perry", en de 29 jarige Amerikaanse rapper uit Detroit: "Sean Michael Leonard Anderson", alias: "Big Sean" !!! Afgerond ↑: 5 sterren ☺!!!
Heel aardige mix van eigentijds en klassiekere dansmuziek, ligt lekker in het gehoor.
Auf seinem nächsten Album 'Funk Was Bounces Vol. 1' arbeitet 33-Jährige schottische DJ Calvin Harris mit grossen Künstler wie Katy Perry, Future, Nicki Minaj, John Legend, Partynextdoor, Snoop Dog,Travis Scott, Kehlani & Viele Mehr. Für den Song der 2 Wochen vor dem ganzen Album veröffentlicht wurde schnappt er sich die 31-Jährige Weltbekannte Pop-Sängerin 'Katy Perry' , der 29-Jährige 'Big Sean' und erneut ['Heatstroke'] Pharell Williams.

Der Song hat sehr angenehme sommere Beats und auch Sommerliche Stimmen. Am meisten gefällt mir 'Big Sean' der nach gute 2 Jahre erneut bei Calvin Harris zu hören ist. Pharell Williams ist natürlich der Headline und Katy Perry singt zwischendurch mal den Refrain.

'Feels' ist ein sommerlicher Song der zu Poolpartys oder ins Auto passt, das mit den Top-10 Hit wird bei 'Feels' nichts.

*4.75 aufgerundet knappe 5!
This is so... strange. The reggae vibe and her vocal style makes Katy sound like Gwen Stefani, and somehow Big Sean's verse fits in relatively seamlessly. One of the better singles Calvin has released this year. 3.5
Ok...
Not content with just his sound being desperately trend chasing, now Calvin has a song called 'Feels' and it's in the "I got feels" manner rather than using the word properly. What other tracks are in the pipeline? 'Bae'? 'Pupper Doggo'? 'I Hate Coriander'? 'Fidget Spinner'? 'Garlic Bread'?

The song sucks regardless of its title, that just causes the chorus lyrics to be especially terrible.
Echt schwach
für mich ein erfrischender 'neuer' sound in den charts.
ist doch mal was positiv anderes...
Schöner flotter Song. Gefällt mir ausgezeichnet.
Ich freute mich riesig, als ich sah, dass Calvin Harris einen Song mit Katy Perry veröffentlicht. Wie man auf meinem Profil sehen kann, liebe ich beide.

Der Song brauchte definitiv seine Zeit. Mittlerweile höre ich ihn auf und ab. Ich hätte mir noch mehr Katy gewünscht aber ich muss zugeben, dass ich auch mit Pharrells Hauptpart sehr gut leben kann - sehr angenehm gesungen von ihm.
Katy Parts sind einfach der Knaller und ich liebe die Art, wie sie die Wörter in diesem Song so leicht singt. Big Seans Part fällt etwas ab um nicht zu sagen, dass er nicht wirklich hinein passt. Auf der anderen Seite ist er gut eingebaut, weil der Song sonst wirklich die ganze Zeit gleich klingen würde und das Ganze durch seine Part etwas gebrochen wird.

Insgesamt brauchte ich mehrere Hörgänge, dafür gefällt er mir jetzt richtig richtig gut und wird wohl mein persönlicher Sommer-Hit. Leichter Sound und wirklich endlich wieder etwas anderes in den Charts. Good Job, Calvin!

Absolut verdient von mir die Höchstnote, 6*!
Das ist mal nett!
Sehr untypisch, reggaelastig. Deshalb gefällt es mir wohl so gut. Nicht der übliche Einheitsbrei vom Super Dj. Gebe ich mir noch öfter.
Gefällt ganz gut angesichts des überraschenden Sounds.
So wie ich Calvin Harris kenne, wird mir der Song in ein paar Wochen noch viel mehr gefallen.

26.07.17: ich wusste es doch. 4 => 6.
Das akustische Farbtupfer in den Charts ist weit gefälliger als Perrys aktuelle Haarfarbe.
Un son funky surprenant.
Herzallerliebst.
Toller Sommersong. Erinnert mich vom Sound her an Ace of Base.
Interessantes Stück

Stilwechsel bei Calvin Harris. so große Namen und das Resultat ist echt bescheiden

in so seichte Liedchen kommt die großartige Stimme von KATY PERRY echt zur Geltung
I always hear Pharrell saying "One minute you're here and in Mexico"
But it's a great song, very catchy and fun, Big Sean is the highlight here.
Genügend.
...gut...
I really liked Slide but I'm just not feeling this one.
Zurecht ein solcher Hit, was mich auch für Katy sehr freut, die hier erstaunlich 'smooth' klingt. Album-Highlight. 5+*
Its very catchy and also funky
Ohne den langweiligen Rap-Part wäre das eine klare 5 geworden. Erinnert mich irgendwie an Songs von Anfang der 80er-Jahre, wieso auch immer. Tatsächlich funky und catchy. Abgerundete 4.
...Gesangsparts, Melodie und Rhythmus sind ansprechend und recht gut, Geplapper müsste nicht sein - schade um den Song...
weder Fisch noch Fleisch... kann ich schwer zuordnen
Perfect summer hit! Katy's part is the best for me but the song itself is amazing.
Groovy new sound from Calvin and a summer hit. Calvin's 8th UK#1, Katy Perrys 5th UK#1 and Pharrells 4th UK#1 single. UK#1 and Ireland#3. US#20.

Da kommt doch Sommer Feeling auf.
Summer, Dance und Party - Absoluter Hit
ein klitzekleiner Hauch von Sommerfeeling, mehr nicht
sehr relaxter song bei dem ich mitwippen muss. rythmisch und vom arrangement sehr gelungen. und katy perry ist eh klasse. daumen hoch!
un son funky très agréable à écouter
Belangloses langweiliges Chartsfutter.
Gefällt mir sehr gut!!!.
Yeah I love this. One of his best productions I feel and everyone seems to just fit really well here. Good stuff.
Schönes Lied
schön wie Katy Ihren Teil so locker leicht daher singt, klingt wie aus einen Film...
Verstehe den Hype darum nicht...
Scheussliches Ding. 2*
sehr gut arrangiert: KISS
Gefällt mir von den 2017 veröffentlichten Singles am besten - was Katy Perry betrifft.

Ihr Anteil konnte dem Song eine tolle Atmosphäre einräumen, der auch sonst in den Details super überzeugt. Super locker-flockig und fein. I love it! Für die maximale Wertung fehlt mir nur die größere Besonderheit. Der Song ist fein, doch nicht revolutionär.
Irgendwie hat es schon wieder was. Aber z.T. halt auch sehr im derzeitigen Stil und daher nicht unbedingt wiedererkennbar...
top track, sehr funky.
Toller Song! Erinnert mich irgendwie an Kool & The Gang etc.
Belangloser geht's kaum, völlig überbewertet. Höchste Zeit für die erste 1-Sterne-Bewertung.
Ach was, macht immer noch Spass!
Naja, der Song ist jetzt kein Burner, aber immerhin kann man Calvin Harris zu gute halten das sein neuer Song sich nicht so 0815 anhört wie die neuen Sachen von Avicii, Robin Schulz oder Felix Jaehn - trotzdem finde ich die Nummer ziemlich lahm und ich kann mich nicht zu einer 4 hinreissen lassen!
Ausgezeichnet.
...chillige vier...
Met de late om deze te bespreken - de summer vibe van het ding stemt niet meer echt overeen met het gure klimaat op moment van deze bespreking. Maar ach wat, dan kan ik 't nog best verwarmend vinden. Minste bijdrage in dit nummer is wat mij betreft die van Big Sean, maar verder vind ik het dik ok.
Pharrell Williams halt, und seine Sachen langweilen mich meist. Er hatte jedoch schon weit Schlimmeres. Gute 3*.
Furchtbar langweilig und ohne jeden Höhepunkt. Ich behaupte mal, dass dieses "Opus" schon in kurzer Zeit in Vergessenheit gerät.
Von den vielen Hits aus 2017 ist das noch überdurchschnittlich.
Also ich krieg' da keine Gefühle
Eine illustre Combo mit einer groovigen Granate von einem Sommerhit. Mehr davon bitte!
Ein relaxter gute-Laune-Song mit einer auf der Wiese räkelnden Katy Perry die uns zum Fische fangen einlädt. "Don't be afraid to catch fish...". Da soll niemand behaupten sie würde etwas anderes singen...
sehr knappe 4
...öde..
leicht nervig, knappe 3

CDN: #5, 2017
USA: #20, 2017
Gefällt mir nicht
Wieso fühlt sich eigentlich niemand an Stevie Wonder erinnert, wenn der Gesang von Pharrell beginnt? Ansonsten halte ich es mit einigen meiner Vorredner, der Sound erinnert ein bisschen an Ace of Base, allerdings deutlicher weniger elektronisch, dafür deutlich funkiger. Und der Rap-Part ist absoluter Mist, warum müssen eigentlich alle Kollaborationen der letzten Jahre sowas einbauen? Insgesamt mMn ein wirklich guter Song, der locker sommerlich swingt, in einem musikalisch schwachen Jahr 2017.
eine knappe 4 ist ok
Durchschnitt
Awesome track, one of his best in a long time.
Ein mega Song
good
Kann man hören.
gewohnte lange Weile aus dem Hause Pharrell Williams.
Katy Perry rettet das Lied auf 3 Sterne.
Schöner Sommer Song
Einfach nur geil das Teil, toller Groove und es passt alles von vorne bis hinten! Super gemacht und ich gebe eine gute 5!
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.