Home | Impressum | Kontakt
Login

David Bowie
Space Oddity

Song
Jahr
1969
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
5.23
163 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
17.01.2016 (Rang 15)
Zuletzt
24.01.2016 (Rang 42)
Peak
15 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
9024 (145 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 15 / Wochen: 2
DE
Peak: 40 / Wochen: 2
AT
Peak: 27 / Wochen: 2
FR
Peak: 1 / Wochen: 14
NL
Peak: 4 / Wochen: 14
BE
Peak: 20 / Wochen: 4 (V)
Peak: 42 / Wochen: 3 (W)
SE
Peak: 15 / Wochen: 4
IT
Peak: 26 / Wochen: 1
ES
Peak: 75 / Wochen: 1
PT
Peak: 30 / Wochen: 1
AU
Peak: 31 / Wochen: 2
NZ
Peak: 39 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
11.07.1969
Philips 704 201 BW
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:15Space OddityPhilips
704 201 BW
Single
7" Single
11.07.1969
5:15Man Of Words, Man Of MusicMercury
SR 61 246
Album
LP
04.11.1969
5:15Space OddityPhilips
SBL 7912
Album
LP
04.11.1969
5:25Zig-Zag FestivalMercury
SRD-2-29
Compilation
LP
1970
5:1516 Startracks Of The SixtiesPhilips
6300 039
Compilation
LP
1971
David Bowie
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ashes To Ashes
Eintritt: 16.11.1980 | Peak: 11 | Wochen: 7
16.11.1980
11
7
Under Pressure (Queen & David Bowie)
Eintritt: 10.01.1982 | Peak: 10 | Wochen: 5
10.01.1982
10
5
Cat People (Putting Out Fire)
Eintritt: 06.06.1982 | Peak: 8 | Wochen: 4
06.06.1982
8
4
Let's Dance
Eintritt: 17.04.1983 | Peak: 1 | Wochen: 13
17.04.1983
1
13
China Girl
Eintritt: 10.07.1983 | Peak: 8 | Wochen: 6
10.07.1983
8
6
Modern Love
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 17 | Wochen: 4
06.11.1983
17
4
Blue Jean
Eintritt: 07.10.1984 | Peak: 14 | Wochen: 9
07.10.1984
14
9
Tonight
Eintritt: 06.01.1985 | Peak: 23 | Wochen: 4
06.01.1985
23
4
This Is Not America (David Bowie / Pat Metheny Group)
Eintritt: 17.03.1985 | Peak: 6 | Wochen: 12
17.03.1985
6
12
Dancing In The Street (David Bowie and Mick Jagger)
Eintritt: 15.09.1985 | Peak: 9 | Wochen: 8
15.09.1985
9
8
Absolute Beginners
Eintritt: 30.03.1986 | Peak: 3 | Wochen: 12
30.03.1986
3
12
Underground
Eintritt: 20.07.1986 | Peak: 14 | Wochen: 7
20.07.1986
14
7
Day-In Day-Out
Eintritt: 26.04.1987 | Peak: 28 | Wochen: 2
26.04.1987
28
2
Tonight (Live) (Tina Turner & David Bowie)
Eintritt: 26.03.1989 | Peak: 17 | Wochen: 5
26.03.1989
17
5
Fame 90
Eintritt: 29.04.1990 | Peak: 29 | Wochen: 1
29.04.1990
29
1
Jump They Say
Eintritt: 02.05.1993 | Peak: 40 | Wochen: 1
02.05.1993
40
1
Slow Burn
Eintritt: 16.06.2002 | Peak: 80 | Wochen: 4
16.06.2002
80
4
Where Are We Now?
Eintritt: 27.01.2013 | Peak: 52 | Wochen: 1
27.01.2013
52
1
Space Oddity
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 15 | Wochen: 2
17.01.2016
15
2
Lazarus
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 16 | Wochen: 2
17.01.2016
16
2
Heroes
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 17 | Wochen: 2
17.01.2016
17
2
★ [Blackstar]
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 20 | Wochen: 1
17.01.2016
20
1
I Can't Give Everything Away
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 45 | Wochen: 1
17.01.2016
45
1
Dollar Days
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 46 | Wochen: 1
17.01.2016
46
1
Life On Mars?
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 48 | Wochen: 1
17.01.2016
48
1
Sue (Or In A Season Of Crime)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 54 | Wochen: 1
17.01.2016
54
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Let's Dance
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 17 | Wochen: 7
06.11.1983
17
7
Tonight
Eintritt: 21.10.1984 | Peak: 8 | Wochen: 6
21.10.1984
8
6
Never Let Me Down
Eintritt: 03.05.1987 | Peak: 18 | Wochen: 3
03.05.1987
18
3
Changesbowie
Eintritt: 08.04.1990 | Peak: 18 | Wochen: 9
08.04.1990
18
9
Black Tie White Noise
Eintritt: 18.04.1993 | Peak: 18 | Wochen: 8
18.04.1993
18
8
1. Outside
Eintritt: 22.10.1995 | Peak: 22 | Wochen: 4
22.10.1995
22
4
Eart hl i ng
Eintritt: 16.02.1997 | Peak: 20 | Wochen: 7
16.02.1997
20
7
Hours...
Eintritt: 17.10.1999 | Peak: 18 | Wochen: 6
17.10.1999
18
6
Bowie At The Beeb - The Best Of The BBC Radio Sessions 68-72
Eintritt: 08.10.2000 | Peak: 88 | Wochen: 3
08.10.2000
88
3
Heathen
Eintritt: 23.06.2002 | Peak: 7 | Wochen: 15
23.06.2002
7
15
Best Of Bowie
Eintritt: 03.11.2002 | Peak: 15 | Wochen: 12
03.11.2002
15
12
Reality
Eintritt: 28.09.2003 | Peak: 5 | Wochen: 8
28.09.2003
5
8
A Reality Tour
Eintritt: 07.02.2010 | Peak: 39 | Wochen: 4
07.02.2010
39
4
The Next Day
Eintritt: 24.03.2013 | Peak: 1 | Wochen: 16
24.03.2013
1
16
Nothing Has Changed. The Very Best Of Bowie
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 5 | Wochen: 12
23.11.2014
5
12
★ [Blackstar]
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 1 | Wochen: 18
17.01.2016
1
18
The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 21 | Wochen: 3
17.01.2016
21
3
Hunky Dory
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 32 | Wochen: 3
17.01.2016
32
3
Heroes
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 34 | Wochen: 4
17.01.2016
34
4
Low
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 40 | Wochen: 3
17.01.2016
40
3
The Best Of David Bowie 1969/1974
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 58 | Wochen: 1
17.01.2016
58
1
Scary Monsters (And Super Creeps)
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 75 | Wochen: 2
17.01.2016
75
2
Station To Station
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 65 | Wochen: 2
24.01.2016
65
2
Space Oddity
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 66 | Wochen: 2
24.01.2016
66
2
Young Americans
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 92 | Wochen: 2
24.01.2016
92
2
Lazarus (Musical / David Bowie and Enda Walsh)
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 85 | Wochen: 1
30.10.2016
85
1
Welcome To The Blackout (Live London '78)
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 75 | Wochen: 1
08.07.2018
75
1
Loving The Alien [1983-1988]
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
21.10.2018
56
1
Glastonbury 2000
Eintritt: 09.12.2018 | Peak: 53 | Wochen: 1
09.12.2018
53
1
Metrobolist
Eintritt: 15.11.2020 | Peak: 27 | Wochen: 1
15.11.2020
27
1
The Width Of A Circle
Eintritt: 06.06.2021 | Peak: 76 | Wochen: 1
06.06.2021
76
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Best Of Bowie [DVD]
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 3 | Wochen: 8
17.01.2016
3
8
Serious Moonlight [DVD]
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 3 | Wochen: 2
31.01.2016
3
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.23

163 BewertungenDavid Bowie - Space Oddity
11.12.2003 13:09
sehr schön
19.03.2004 21:14
Klassiker!
19.03.2004 21:42
...ausgezeichnet...
19.03.2004 22:13
Super Bowie classic from the Year of the Moon: 1969. Spacy sound effects together a count down and descriptive lyrics ('Ground Control to Major Tom: your circuit's dead ... there's something wrong ... can you hear me, Major Tom? ...'). It made the Space Ship almost visible! GREAT! Song charted also in 1975. Got to # 4 in my charts, October 11, 1969. 'Planet Earth is blue ... and there's nothing I can do ...'
20.03.2004 00:50
Ein Hit...auch heute noch wunderbar...
20.03.2004 03:05
Über ein Jahrzehnt vor Peter Schillings "Major Tom" sang David Bowie über seinen Major Tom und dessen unendliche Schwere des Seins im Weltall. Unerreicht gut. Rang 5 in den britischen Charts im September 1969 und nach der Wiederveröffentlichung 1975 sogar eine Nummer 1.
20.03.2004 13:04
Auch für mich, der ich David Bowie im Allgemeinen nicht so stark finde, natürlich ein Klassiker und ein toller Song, nur schon der Weltraumthemas wegen. Für mich eine seiner besten Nummern. Stark.
20.03.2004 20:34
Ø
30.03.2004 14:29
geiler song
07.04.2004 19:22
Ja.... HeNK! ..... sehr Schön.... war 2 mal in Hitparade in NL.....
September ~ November 1969 - # 7.
Dezember 1975 ~ Januar 1976 - # 4....
einer klassiker aus dem Pop geschiedschreibung.......
27.05.2004 19:15
Ein wunderschöner Song... Ich wede nie vergessen, wie ihn meine Freundin mal an einer Hochzeit sang! Mir kamen bei Bowie schon immer beinahe die Tränen, sie brachte mich aber dann wirklich zum weinen... Fantastisch!
30.05.2004 18:16
Gut.
10.06.2004 23:24
Grandioses Chartdebüt, # 5 in GB 1969, 6 Jahre später dann # 1. Eins seiner absoluten Meisterwerke, steht für alle Zeiten.
29.07.2004 14:02
sehr gut
22.09.2004 19:48
1000mal gehört, viel ist passiert, nichts bereut :-) Geiler Song.
14.10.2004 16:55
gut.
02.03.2005 07:51
4 points
16.03.2005 00:46
super!
15.04.2005 11:45
der "echte" major tom! (wobei ich peter schillings song ebenso schätze). einige "space" elemente wurden auch im schweizer kult-one-hit-wonder "campari soda" von taxi eingebaut...
15.07.2005 02:02
Famoser Klassiker!
26.07.2005 20:40
Great!
17.08.2005 17:10
brilliant
20.08.2005 11:03
David Bowies wohl bester Song bietet musikalisch wie auch optisch (Plattencover) einen Vorgriff auf den ab ca. 1971 beginnenden Glamrock dar. Von "Space Oddity" nahm David Bowie 1970 übrigens auch eine italienische Version "Ragazzo solo, ragazza sola" auf. Skurill, witzig und nicht nur für Bowie Fans interessant.
02.10.2005 18:12
Perfekt!
20.11.2005 12:49
genial, unglaubliche Atmosphäre
07.01.2006 17:25
Ganz stark.
10.01.2006 19:15
Ein Meisterwerk des großartigen Musikers. Wurde kurioserweise von der BBC als Jingle ihrer Reportagen zur Mondlandung im Jahr 1969 verwendet, als ob da auch nur einer der Monderoberer vorgehabt hätte, sich auf ewig ins All zu verabschieden. Gerade deshalb steckt in den Bildern des Songs eine unglaublich starke Vision.
25.04.2006 21:36
Dachte, ich hätte schon meinen Kommentar zu diesem Stück abgegeben....nun ja, für mich ist "Space Oddity" das weitaus beste Stück von David Bowie.
Das Stück kann ich auch sehr gut als Live-Version empfehlen!
07.08.2006 20:26

Weniger...
18.12.2006 20:43
1966 bennent er sich von david jones in bowie um, und landet mit diesen song ein meilenstein..6 jahre später re-entry, #1 in GB!
18.12.2006 22:01
Beide Versionen sind klasse
07.01.2007 13:52
▓ Sterke klassieker van "David Bowie" uit begin september 1969 !!! "Space Oddity" heeft zelfs 2 maal in de Nederlandse Top 40 gestaan !!! In december 1975 was dat het geval !!! Nog steeds een prachtige plaat van een prachtige zanger !!! (NL Top 40; 1969: 9 wk / # 8) (NL Top 40; 1975/1976: 8 wk / # 4) !!!
10.02.2007 23:32
TAKE UR PROTEIN PILLS AND PUT UR HELMET ON!

einfach genialer song
18.05.2007 11:02
Kurioser, abgespacter Song. Wunderbar!
18.05.2007 12:34
Grandios!
08.07.2007 21:11
Sehr hohes Niveau... can you hear me, Major Tom?
12.07.2007 13:43
Sehr guter Song des frühen Bowie. Intelligente Unterhaltung, sozusagen.
06.09.2007 15:29
5+
22.09.2007 01:19
Genial!
02.10.2007 19:31
Kann mich dem Jubel hier nicht anschließen. Ein vielversprechender Anfang mündet in Gesang wie die frühen Bee Gees, langweilig und antiquiert. Seine 70er-Alben kann man sich dann anhören...
03.11.2007 21:35
aufgerundet von 5,5, da völlig anderer Meinung als mein Vorredner
04.11.2007 00:19
Die frühen Bee Gees?????? Fantasie vermag wirklich sehr viel.
24.11.2007 13:35
Ground Control to Major Tom ...tolles Frühwerk von Bowie.
11.12.2007 21:39
Frühes psychedelisches Meisterwerk.
25.01.2008 19:56
Major Tom hat mich schon immer begeistert
03.02.2008 20:45
Neben "This is not America" mein Lieblingssong von David Bowie.
29.02.2008 11:02
Zum Glück hat sich noch kein Techno-Musiker des Stückes angenommen. Potenzial zu einem Remix hätte es auf jedenfall. Wär' aber auch schade drum.
29.02.2008 11:43
05.03.2008 19:12
Ein Klassiker der Weltraumphantasien-Lieder. Deswegen gehört er auch in jede gut sortierte Plattensammlung... aber musikalisch spricht mich der Titel nicht wirklich an.
08.03.2008 15:38
nur für Fans
08.03.2008 19:11
Beste Qualität aus Bowie Anfangsjahren
02.05.2008 18:16
Wunderbar, Major Tom
16.05.2008 12:12
auch wenn ich nicht zu den Fans von David Bowie zähle, der Song hat sich die volle Punktzahl verdient,
18.05.2008 23:25
brilliant
Bin völlig losgelöst...
Recht gute Nummer aber nicht seine beste.
Noch ein bisschen weniger exzentrisch, stark in den 60's verwurzelt. Ein Bowie-Übersong. Tatsächlich nicht ganz von dieser Welt; so aufregend wie ein Flug ins All. Der Moment: der erste Break in Minute 2:34!
"Can you hear me Major Tom" ...
Für mich definitiv einer der besten Tracks aller Zeiten 6+
Sechs Sterne in den Weltraum geschossen.
Das ist doch Musik! Der grösste Teil des Songs ist zweistimmig gesungen gefällt mir sehr gut denn die zweite Stimme hat man auch ziemlich in den Vordergrund gestellt das es jetzt eigentlich wie ein Duett sich anhört und auch der Song ist nicht übel auch wenn er vielleicht ein bisschen monoton ist, aber gut! 5
what else
What else II.
Masterpiece. Bowie's best song and one of the best songs of the 20th century.
No comment. Extraordinary. 10 stars.
agree, shadow123.
Der Text bezieht sich auf Stanley Kubricks Meisterwerk: '2001 Odyssee im Weltraum'...

Hochdramatisch und genial. Mir gefällt besonders der Countdown am Anfang des Stücks...
Klassieker.
...
Das Teil ist von 1969?! Der HAMMER!
sehr gute spannende Weltraumgeschichte aus den späten 60-ern. War wahrscheinlich Vorbild für Peter Schilling's NDW-Hit.
Für mich der beste Bowie-Song, ohne die anderen später folgenden unterzubewerten. Mit dieser Art Musik war Bowie, wie so oft, seiner Zeit einfach voraus. Eben "völlig losgelöst".
Gut. Ich habe das Gefühl, dass die Typen von "Babylon Zoo" von diesem Song inspiriert wurden. Man vergleiche doch mal ihren Song "Spaceman" in den Verses mit den Verses dieses Songs.
Can you hear me, Major Tom?

Bowies allererster Hit ist zwar schrullig und verstaubt, aber auch unglaublich charmant und berührend. Da mag man sogar applaudieren, wenn man kein Fan der Musik jener Zeit ist.
schrullig aber genial
gefällt mir sehr gut
geniales titelstück!
Buena.
schöne, verträumte Weltraum-Hymne aus Ende der 60er, #3 in IRL - 5+...
Da ist sich die Musikwelt einig.

10.11.21: Im Podcast "#100MALMUSIKLEGENDEN" wurde dieser Song auch vorgestellt.

Schon sein erster Charterfolg war einfach anders - David Bowie, der Ausnahmekünstler, betrat die Bühne mit einer Elegie über den Weltraum - oder meint der Song doch etwas völlig anderes?

https://open.spotify.com/episode/3CbosOlRv6yK6OEpSXGQUs?
Knappe 5
Surrealistsiche plaat van David uit zijn beginjaren. De 2e realease werd pas een hit. Hallo Major Tom .....
hochwertig
Absolut Kult! Diesen Song habe ich schon ca 300mal gehört, ist aber jedesmal ein Ohrenschmaus
Trauriges Lied mit einem Spacehauch
Am besten gefällt mir das Gitarrensolo
Prachtige 6 sterren plaat van David Bowie
Ein Klassiker der ersten Güte.
für mich eigentlich auch nur Durchschnitt, reißt mich definitiv nicht vom Hocker
Finde ich sehr gut. Vielleicht kriegt es ja noch mal 6* von mir.


edit: jetzt ist es so weit.
heerlijke klassieker van David Bowie
absolutely one of his best - really quite a sad story but great switchup in the middle that you are not expecting (unless you've heard the song before). but i love this track!
Hatten wir vor zig Jahren einmal im Englisch-Unterricht besprochen. Vorher kannte ich den Song gar nicht.
Gewaltig
Laangweilig!
...spacige vier Punkte...
Zo'n nummer dat je alleen maar de volle zes sterren kan geven.
ultimativer flug!
Nicht so toll
Bowie was zijn tijd ver vooruit met dit nummer uit 1969.
17 weken Top 40 #4 / 412 punten
Seiner Zeit weit vorraus! Damit war wohl klar, dass David mehr war als nur der brave Junge von Nebenan (wie bei seiner ersten Platte)!
eine coole nummer, die ich mir beim lernen reinziehe


die stelle mit den TAKE YOUR PROTEIN PILLS find ich witzig
Peaked at #9 in Australia, 1973.

P = 141
Cool track, which I never knew the name of until now, but always liked.
Classic
classic or not it's just horrible
It's ok but he's done so much better. Originally released in 1969 but did not chart in Australia at that time.
Begeistert mich immer wieder aufs Neue, diese doch recht traurige Story von Major Tom, der im Weltall verloren geht.
Bowie's bester und seiner Zeit voraus! 6+
Musikalisch für damals schon außergewöhnlich. 4+
der Hammer!
... stark ...
Tatsächlich eine sehr schöne Nummer, die für Ende der 60er-Jahre doch erstaunlich modern klingt für meine Ohren.
1969 - die erste Mondlandung und Bowie hat so eine Hymne gezaubert - wundervoll -...
Fantastisk låt. Ett mästerverk!
Eerste hit van David Bowie in Nederland. Wel bekend.
masterpiece
Ich gebe mal fünf.

CDN: #16, 1973
USA: #124, 1969; #15, 1973; #42, 2016
... klasse ....
Masterpiece!

Ground control to major Tom
Ground control to major Tom
Take your protein pills and put your helmet on
(Ten) Ground control (Nine) to major Tom (Eight)
(Seven, six) Commencing countdown (Five), engines on (Four)
(Three, two) Check ignition (One) and may gods (Blastoff) love be with you

This is ground control to major Tom, you've really made the grade
And the papers want to know whose shirts you wear
Now it's time to leave the capsule if you dare

This is major Tom to ground control, I'm stepping through the door
And I'm floating in a most peculiar way
And the stars look very different today
Here am I sitting in a tin can far above the world
Planet Earth is blue and there's nothing I can do

Though I'm past one hundred thousand miles, I'm feeling very still
And I think my spaceship knows which way to go
Tell my wife I love her very much, she knows
Ground control to major Tom, your circuits dead, there's something wrong
Can you hear me, major Tom?
Can you hear me, major Tom?
Can you hear me, major Tom?
Can you...
Here am I sitting in my tin can far above the Moon
Planet Earth is blue and there's nothing I can do
schöne alte Nummer, dachte immer der Song heisst Major Tom
grandios und unverwüstlich
Grandioser Klassiker, der es komischerweise nicht in die Schweizer Charts geschafft hat.
Il était sûrement complètement stone pour composer ça.
... ich sehe hier wirklich nicht mehr als 3 Sterne am Firmament ...
Spezieller, genialer Song in seinen Anfangszeiten....
Hab mir gerade mal wieder das Originalvideo von 1969
angeschaut, bzw angehört....der Sound hier variiert doch
ganz schön von der späteren und allgemein bekannten
Version!

Zum Glück wurde da noch einiges abgeändert, sonst wäre
das Stück möglicherweise nicht ganz so ein grosser Erfolg
geworden.....
Grandios und Zeitlos!
Habe soeben von Bowies Tod erfahren. Bin geschockt, wieder geht ein großer Rock-Musiker, der mit seinem Schaffen mich das ganze Leben begleitet hat.
Ruhe in Frieden!
Ganz ordentlich. R.I.P.
Dieses Lied ist unsterblich, genauso wie David Bowie! R.I.P.
Bowies stora genombrottslåt från 1969 med Rick Wakeman på mellotron. Klassiker. RIP.
Sicherlich hat er Meilensteine erschaffen mit Liedern wie diesem hier aus 1969, aber mich hat Mr. Bowie damit eben nie erreicht. Man möge es mir nachsehen, dass das nicht meine musikalische Kragenweite ist.
Klassieker
Zal wel nav zijn overlijden opnieuw in de charts verschijnen
Als eerbetoon aan zo'n groot en veelzijdig artiest
Een van de beste songs van Bowie m.i.
Mij neemt het in ieder geval helemaal 'mee'
Spijtig dat de man overleden is, artiesten van dit kaliber zijn er niet veel meer.
guter song. mir gefällt vorallem das instrumentale. gesanglich auch nett. doch david bowie "packte" mich meistens gesanglich nicht wirklich. 4plus!
Such a classic and memorable track from him. His first UK #1. UK#1 and Ireland#3. US#15.

Re-entry:UK#24 January 2016 RIP David Bowie
ach ja der gute David Bowie - hat immer zeitlos jung ausgesehen. Hoffe seine Musik bleibt auch zeitlos...
Een van mijn eerste singeltjes die ik in 1975 kocht. Het nummer was toen voor de tweede keer uitgebracht en werd wederom een grote hit.
super
Voordat ik straks iedereen over me heen krijg, wil ik eerst iets uitleggen. Natuurlijk erken ik dat David Bowie een wereldster was met een artistieke ziel. De beste man was verantwoordelijk voor talloze typetjes die een grote verschuiving in de denkwijze tegenover de LHBT-gemeenschap heeft veroorzaakt (althans hier in Nederland) en wist zelfs op het laatste nippertje een album uit te brengen waarop hij zijn toen nog naderende dood bezingt, waar hij al maanden vanaf wist. Als dat geen stunt is, weet ik het ook niet meer.

Maar van zijn muziek moet je houden. Het is te specifiek, te alternatief, en ik moet zeggen dat ik er niet veel mee op heb. 'Space Oddity' vind ik maar een beetje voortkabbelen, zonder duidelijke climax. Het nummer houdt mijn aandacht niet vast en vind ik zelfs wat saai, ook. Bowies dood verandert daar ook niets aan. Maar we zijn zeker wel een wereldster van formaat kwijtgeraakt, dat kan ik niet ontkennen.

R.I.P. David Bowie, je zult gemist worden.
While he has at least 6 or 7 better songs than this there is no doubting its legacy in setting up his career. Probably one of the earliest examples (at least for me) of a song with a less recognisable title while being mistaken for one of the hooks, something that would have been rare for its time. But that doesn't even begin to appreciate how ahead of his time Bowie was, and this epic is no exception. 5.5
Richtig gute Nummer! 5+
Wow!
Ground Control to David Bowie
Ganz starker Beginn seiner Karriere. Wunderschöner Song, und die Schwerelosigkeit kommt richtig gut rüber. Absolut top!
Ohne Worte.
Ein brillanter erster Erfolg für David Bowie. In jeder Hinsicht eine gelungene Produktion, der man ihr Alter überhaupt nicht anhört. Gehört für mich zu seinen absolut besten Werken.
Nobody cares about David Bowie.
Brilliant
Dieser depressive Psychedelic-Song wurde nicht umsonst ein Klassiker. Noch mehr Einsamkeit und Traurigkeit kann man wohl kaum in ein Lied packen.
Klassiker vielleicht, für mich nicht.
"This is Ground Control to Major Tom"

Legendär und atmosphärisch beinahe schon einzigartig. Sein größtes Kunstwerk!
Sehr zeitloser Song.

Zuerst hat mich das Stück nicht vom Hocker gerissen,
das ich es zu langsam und zu langweilig fand.
Außerdem mag ich die Raucherstimme des Sängers nicht.

Aber nach mehrmaligem Hören muss ich sagen:
Die Instrumental-Teile sind gar nicht so schlecht,
und auch die Melodie kann zum Ohrwurm werden.

A fine Song
Auch nach 50 Jahren (!) immer noch sehr gut.
ein starker Song
5++
Damit kann ich wenig anfangen...
Aahhh so geil, gehört sicherlich zu seinen besten Nummern, wunderschöner Song! Kann nicht verstehen wie man hier schlecht voten kann, aber gott sei Dank haben die meisten hier einen guten Geschmack!

War im Nov '69 eine #13 in Irland und 6 Jahre später bei der Wiederveröffentlichung sogar eine #3 dort!
Underbar
Classic song that I didn't realise was released within a couple of weeks of the first manned moon landing. Now a track just over 50 years old, but doesn't seem that. Amazing!
Toller Klassiker, dieser Song geht eigentlich immer...
Tolles Frühwerk des vielleicht rästelhaftesten Popstars überhaupt und selbstverständlich ein fester Bestandteil der Popkultur.
Der Soundtrack zur Mondlandung anno 1969, allein schon die spacy Atmosphäre ist einfach traumhaft. Auf jeden Fall einer der schönsten Songs vom wahren Erfinder des Major Tom. Verdiente Höchstnote!
Daumen hoch!!!
Space Oddity is een lied van David Bowie(een zanger uit het Verenigd Koninkrijk) voor het eerst op single uitgebracht in juli 1969. Het werd een wereldwijde hit ten tijde van en kort na de eerste bemande maanlanding van de Apollo 11. Het is tevens het openingsnummer van het album David Bowie uit november van dat jaar (dit album werd later onder de naam Space Oddity opnieuw uitgebracht). De titel van het nummer is ontleend aan Stanley Kubricks uit 1968 daterende film 2001: A Space Odyssey.