Deborah Harry - Lovelight

Song

Year:1989
Music/Lyrics:Chris Stein
Producer:Mike Chapman
Durchschnittliche Bewertung:4.12

8 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:56Def, Dumb & BlondeChrysalis
CHR 1650
Album
LP
16.10.1989
3:56Def, Dumb & BlondeChrysalis
CCD 1650
Album
CD
16.10.1989
3:55Sweet And LowChrysalis
CHS 3491
Single
7" Single
19.03.1990

Deborah Harry   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
New York, New York (Moby feat. Debbie Harry)19.11.2006802
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.12 (Reviews: 8)

Mitsuomi
Member
****
netter song vom dritten album, geschrieben von chris stein

nicevoice
Member
******
Brilliant, könnte auch Marco Pieroni geschrieben haben. Im Hintergrund quäkt der? Ants-Männerchör wie zu besten "Prince Charming"-Zeiten. Ist dennoch kein Adam and the Ants-Cover.

sanremo
Member
***
weniger

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Rock'n'roll Gypsy
Member
******
Die "Quäke" im Hintergrund ist Ian Astbury, der Lead-Sänger von "The Cult"!
Aber nicevoice hat schon recht, das könnte genauso gut der alte Knallfrosch Adam Ant mit seinen Ameisenhaufen sein.

fleet61
Member
****
... okay ...

remember
Member
****
Versteh' die Vergleiche nicht, vor allem nicht von Youngsters, die zum Zeitpunkt des Genannten noch nichtmal gelebt haben.
Solide Sache, einmal mehr.

MichaelSK
Member
**
auch in den 80ern gab es Mist
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.