Home | Impressum | Kontakt
Login

Demi Lovato
Sorry Not Sorry

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.21
53 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
23.07.2017 (Rang 57)
Zuletzt
26.11.2017 (Rang 98)
Peak
47 (1 Woche)
Anzahl Wochen
18
5269 (619 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 47 / Wochen: 18
DE
Peak: 62 / Wochen: 13
AT
Peak: 45 / Wochen: 16
FR
Peak: 86 / Wochen: 18
NL
Peak: 39 / Wochen: 20
BE
Tip (V)
Tip (W)
SE
Peak: 34 / Wochen: 18
NO
Peak: 17 / Wochen: 12
DK
Peak: 33 / Wochen: 6
ES
Peak: 70 / Wochen: 13
PT
Peak: 17 / Wochen: 28
AU
Peak: 8 / Wochen: 26
NZ
Peak: 6 / Wochen: 25
Tracks
Digital
14.07.2017
Island - (UMG)
1
Sorry Not Sorry (Explicit)
3:28
2
3:23
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Explicit3:28Sorry Not SorryIsland
-
Single
Digital
14.07.2017
Edited3:23Sorry Not SorryIsland
-
Single
Digital
14.07.2017
Freedo Remix3:44Sorry Not SorryIsland
00602557905922
Single
Digital
11.08.2017
3:22The Dome Vol. 83Sony
88985323302
Compilation
CD
01.09.2017
3:23Hitzone 83USM
5379175
Compilation
CD
22.09.2017
Demi Lovato
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
This Is Me (Demi Lovato and Joe Jonas)
Eintritt: 05.10.2008 | Peak: 39 | Wochen: 2
05.10.2008
39
2
Skyscraper
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 67 | Wochen: 1
04.03.2012
67
1
Heart Attack
Eintritt: 28.04.2013 | Peak: 73 | Wochen: 1
28.04.2013
73
1
Let It Go
Eintritt: 30.03.2014 | Peak: 60 | Wochen: 5
30.03.2014
60
5
Up (Olly Murs feat. Demi Lovato)
Eintritt: 25.01.2015 | Peak: 28 | Wochen: 20
25.01.2015
28
20
Cool For The Summer
Eintritt: 23.08.2015 | Peak: 64 | Wochen: 5
23.08.2015
64
5
No Promises (Cheat Codes feat. Demi Lovato)
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 41 | Wochen: 22
09.04.2017
41
22
Sorry Not Sorry
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 47 | Wochen: 18
23.07.2017
47
18
Échame la culpa (Luis Fonsi & Demi Lovato)
Eintritt: 26.11.2017 | Peak: 2 | Wochen: 44
26.11.2017
2
44
Solo (Clean Bandit feat. Demi Lovato)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 2 | Wochen: 36
27.05.2018
2
36
Fall In Line (Christina Aguilera feat. Demi Lovato)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 86 | Wochen: 1
27.05.2018
86
1
Sober
Eintritt: 01.07.2018 | Peak: 61 | Wochen: 1
01.07.2018
61
1
I Love Me
Eintritt: 15.03.2020 | Peak: 65 | Wochen: 1
15.03.2020
65
1
I'm Ready (Sam Smith & Demi Lovato)
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 35 | Wochen: 3
26.04.2020
35
3
OK Not To Be OK (Marshmello & Demi Lovato)
Eintritt: 20.09.2020 | Peak: 51 | Wochen: 1
20.09.2020
51
1
Met Him Last Night (Demi Lovato feat. Ariana Grande)
Eintritt: 11.04.2021 | Peak: 88 | Wochen: 2
11.04.2021
88
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Unbroken
Eintritt: 04.03.2012 | Peak: 29 | Wochen: 2
04.03.2012
29
2
Demi
Eintritt: 26.05.2013 | Peak: 36 | Wochen: 3
26.05.2013
36
3
Confident
Eintritt: 25.10.2015 | Peak: 13 | Wochen: 2
25.10.2015
13
2
Tell Me You Love Me
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 32 | Wochen: 1
08.10.2017
32
1
Dancing With The Devil - The Art Of Starting Over
Eintritt: 11.04.2021 | Peak: 7 | Wochen: 2
11.04.2021
7
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.21

53 BewertungenDemi Lovato - Sorry Not Sorry
Demi's backkk! Been waiting for something to grab me from her like this since her Unbroken era, especially her last era which was lacklustre to say the least. This is instant, and that heavy breakdown in the chorus is dynamic. I really do hope this is the big breakthrough hit for her here, because its 6 years overdue. The best pop release in 2017 so far (Touch was 2016). :P
Naja... Während ihre Mitstreiterinnen aus vergangenen Disney-Tagen sich stetig von Album zu Album künstlerisch weiterentwickeln, stagniert Demi leider seit ein, zwei Alben. So hört sich Sorry Not Sorry an wie ein Leftover von Confident, welches eh schon keine Glanzleistung war. Schade, denn sie könnte so viel mehr mit dieser Prachtstimme. 3+
De plus en plus percutant au fil du temps.
Teleurstellende comeback van Demi Lovato. Ik was erg enthousiast toen ik opeens Demi Lovato op nummer 2 in iTunes zag staan, en mijn verwachtingen waren daardoor extra hoog, plus het fantastische album 'Confident', maar ze heeft het niet waargemaakt. Het nummer is niet verkeerd, maar ook verre van fantastisch, en helemaal niet wat bij haar past. Het lijkt alsof Demi met de trend wil meegaan om te scoren, nu afwachten wat dit in de hitlijsten gaat doen..

Edit 22/07/2017:
Dit heeft toch wel wat, nog nét 4 sterren! Redelijk nummer.

Edit 14/01/2017:
Toch maar 5 sterren, het heeft zeker wat! Het puntengemiddelde is overigens wel érg laag, 3,1.. zo verschrikkelijk is het toch ook weer niet?
▒ Een slap plaatje uit begin juli 2017 van de 24 jarige Amerikaanse zangeres, actrice, gitariste en songschrijfster: "Demetria Devonne 'Demi' Lovato" !!! Alléén bedoeld voor de 'Die Hard' fans ☺!!!
Tof nummer
Meh. Alles behalve een geweldige comeback. Lovato klinkt wat geforceerd en klinkt nauwelijks zoals op haar toch wel prima vorige plaat.
Ein etwas kreischig dargebotenes Stück Power-Pop. Nimmt mich nicht wirklich mit, ist aber zumindest kraftvoll geraten und könnte eventuell auch beim einen oder anderen Hörer verfangen.

Gute 3.
Eigentlich hätte Sie ja eine Superstimme,das Album Unbroken war hervorragend,seitdem geht es mit ihr leider nur noch sehr steil bergab,jetzt liefert Sie nur noch billigen unbrauchbaren Plastik Pop.Sehr schade
Genau die Sorte von hysterischem Tussen-Cola-Teenie-Pop, die ich so gar nicht leiden kann.
Anstrengend und angestrengt.
billiger PlasticPop
.
Da fragt man sich schon, ob die Dame mehr kann, als ihre üppigen Rundungen in die Kaera zu halten.
Trying but failing to work out what the hook reminds me of (is it "Glorious"??). I'm not really keen on this though, partly from her vocals but also because the chorus is pretty unimaginative. 2.75
Het gaat wel, maar goed is toch echt wat anders.
Der Gesang nervt.
hier nervt mich alles.
gesang, geschrei, takt geschnippe...unmöglich gemacht.
langweilig.
Great song, needs a few more listens to get into it.

Edit: Actually this aged like milk.
Sorry, das ist schrott.
Würg...
Hm, aufgrund der Bewertungen hatte ich ein deutlich schlechteres Stück Musik erwartet. Kein Knaller, aber doch solid und auch ihr Gesang passt irgendwie ganz gut dazu. Knappe 4.
Demi Lovato seems to constantly release pretty average pop tunes, none of them (apart from Skyscraper) have really been that memorable at all.
Viel Geschrei. Sie kann das besser.
Ewwwww
Love This! just as good as Cool for The Summer! hope she can come up with a better track than confident for the next single.
This is huge and I just love the attitude. Great comeback.
Sollte man die leicht kennen?
'Horrifying' does not even begin to describe it ...
I'm not a big fan of her vocals on this one. How it's her biggest hit and not the incredible Cool for the Summer we'll never know. :P
Wenig speziell.
...weniger...
Nicht meines.
ziemlicher schrott! hin und wieder drückt demi's eigentlich tolle stimme und ihr talent durch. echt schade macht sich solch billigen mist!
Eine schwache Lead-Single von Demi Lovato, welche trotzdem in den US Hot 100 mit einem #8 Peak ihre höchste Platzierung aller Zeiten erreicht hat. Schlecht ist "Sorry Not Sorry" zwar überhaupt nicht, sogar allemal solide, aber für ihre Verhältnisse hätte ich doch etwas deutlich besseres erwartet... 4*
Hmm... naja... ist ok, aber nun wirklich kein starker Song. Da hat Demi einige bessere.
Okay..
Die fand ich nie gut und das Gekreische geht mir auf die Nerven! Echt kein guter Song! Sorry - not sorry!
***
boring
schwach,passt nicht zu ihr
0815 song. hört sich wie jeder andere song an. nix besonderes. sie wird immer schlimmer.
...bei diesem Song singt sie mir zu 'quäkig'...
Auf Dauer sehr nervig.
un-er-träglich ... Hier passt absolut gar nichts zusammen und sie klingt irgendwie wie diese ganzen übergewichtigen pensionierten Ami-Kreisch-Soul-Tanten... wirklich schlimm!
Damn that's catchy! A song worthy to be a hit and it still hasn't aged. I especially love that piano chords in the instrumental!
Funny but not her fan
Ganz nett
Sie hatte schon besseres

Das ist aber hörbar
Ihr bester Song

Etwas zwischen 3 & 4 ⭐. Ich runde dann mal auf.
Great track!