SUCHE

Die Deutsche Fußballnationalmannschaft & Village People - Far Away In America


CD-Single
Ariola 74321 19945 2

Charts

World wide:
de  Peak: 44 / weeks: 5

Song

Year:1994
Music/Lyrics:Ralph Siegel
Bernd Meinunger
Producer:Ralph Siegel
Sound Sample:
Flash needed for the audio samples.
Durchschnittliche Bewertung:2.82

39 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Tracks

1994
CD-Single Ariola 74321 19945 2
Show detailsListen all
1.Far Away In America
  3:40
2.United We'll Go
4:39
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:40Far Away In AmericaAriola
74321 19417 2
Compilation
CD
1994
3:40Far Away In AmericaAriola
74321 19945 2
Single
CD-Single
1994
3:35Die Hit-Giganten - FussballsongsSampler.de
82876 81014 2
Compilation
CD
05.05.2006
3:33Fetenkult - Fussballparty 2008Sony BMG
88697 17084 2
Compilation
CD
23.05.2008
3:35Ralph Siegel - Lebenswerk eines Komponisten (Teil 1)Jupiter
88697 781672 7
Compilation
CD
24.09.2010

Village People   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Y.M.C.A.17.12.1978117
In The Navy08.04.197978
 

Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Buenos dias Argentina (Udo Jürgens und die Fußball-Nationalmannschaft)15.04.1978312
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 2.82 (Reviews: 39)
14.03.2004 14:51
southpaw
Member
**
So viele schöne Männer auf einer Platte, ich krieg 'n Lachkrampf ... Weit weg in Amerika zeigte dann Herr Effenberg seinen berühmten Finger und machten die Herren Stoichkov und Letchkov dem Spuk ein Ende.
21.09.2005 11:18
Voyager2
Member
**
Hat sich die Zusammenarbeit der deutschen Fußballnationalmannschaft mit den Village People negativ auf ihr Leistungsvermögen ausgewirkt? Wie dem auch sei, daß musikalische Ergebnis ist genau so lau wie das Auftreten der deutschen Balltreter bei der WM. Immerhin bleibt Effes "Stinkefinger" nachhaltig in Erinnerung.
24.11.2005 18:08
Diviner
Member
****
uiii ralph siegel schreibt für die village people....
gefällt mir aber !!!
Last edited: 28.11.2005 14:03
22.01.2006 09:45
GordonGekko
Member
*
Ein ganz schlimmes Stück Musikgeschichte. Da wundert's wenig, daß später nie wieder ein Lied mit der deutschen Nationalmannschaft aufgenommen wurde. So ein Schmerz und so hölzerne Fußballer. Die desaströse Bilanz der deutschen Kicker bei der WM 94, ist bei dem was sie zuvor durchlitten mußten, verständlich. Böseste Einflußnahme von schlechter Musik.
29.05.2006 21:02
80s4ever
Staff
*
was für ein Duett...
29.05.2006 21:06
vancouver
Member
**
...bitte weit weg mit diesem Titel
29.05.2006 21:10
Falcofreak
Member
**
Auch dieser Fussball-Song der deutschen Nationalelf von 1994 kann mich nicht so begeistern. Ralph Siegel hätte lieber die Finger davon gelassen. Für die Top-50 der Deutschen Singlecharts hat's wenigstens gereicht.
05.06.2006 18:09
LarkCGN
Member
***
Gott, wer ist damals nur auf diese Idee gekommen. Unfreiwillig komisch, dafür ein Bonus-Punkt! Ansonsten ... unglaublich schlecht.
05.07.2006 12:32
Musicfreak
Member
*
HUAHUAHUAAA! haben sie gestern im TV gezeigt!!! Das ist ja oberhammer schlecht!
20.03.2007 20:42
Metaltyrant
Member
*
Übel!
04.04.2007 10:02
Derrick
Member
**
Sehe ich genau wie LarkCGN! 1 Stern für das Lied und 1 Bonus-Stern für die unfreiwillige Komik...
04.04.2007 11:29
Homer Simpson
Member
*
da kan man wirklich nur die 1 geben
04.04.2007 11:48
Oski.ch
Member
*
Dann also lieber noch "Böörti, Böörti Vooogts..."
18.07.2007 09:14
Raphael87
Member
*****
gut
25.07.2007 16:25
steo
Member
*****
siegel meets village people .... irgendwie komisch , aber trashig
16.09.2007 15:53
badischermusicfreak
Member
******
klasse Song gewesen,leider die WM dafür nicht aus deutscher Sicht...
16.10.2007 13:44
Zwobot
Member
******
Ihr Banausen! Da kann ich nur 6 Sterne aus Protest geben! Klar, die Village People sind ziemliche Arschtypen und haben bis auf einen Auftritt bei Al Bundy wirklich nichts sinnvolles auf die Reihe gekriegt, aber dies ist der letzte Song dieser Art gewesen und vorher war es Tradition, dass die deutsche Nationalmannschaft ein derartiges Lied vor einem WM Turnier einsingt. Udo Jürgens oder Peter Alexander machen da zwar wohl mehr Sinn als die Village People, aber man wollte sich wohl den Gastgebern, den USA, anpassen. Schade dass es danach nicht mehr so ein Lied gab, aber unsere heutigen Spieler hätten wohl entweder Probleme damit die Wörter richtig auszusprechen oder wären sich einfach zu fein dafür, der Anzug könnte ja dreckig werden. Bei diesem Lied haben noch mordsmäßig töfte Kerle mitgewirkt: Thomas Häßler, Andreas Brehme, Mario Basler (lol), Andreas Köpke, Rudi Völler, Matthias Sammer, Jürgen Klinsmann....ach, das waren noch Zeiten, trotz beschissenem Abschneiden beim Turnier.
08.06.2008 14:03
ChrisL
Member
***
Ziemlich durchwachsen

ChrisW
Member
*****
ist ok!

toolshed
Member
*
Ohje. Dazu hätte es nie kommen dürfen. :-/

Musikgurrmong
Member
*
Musikalische Kreisliga C.

Phil
Staff
**
Brrr, mich schaudert's..

oldskoolhubsi
Member
*
war peinlich, wie das frühe ausscheiden

Kieferchen
Member
*****
Absolut kultig und genial... Sicherlich nichts für große Musikkritiker, aber kommt nach drei Bier auf jeder Party gut...

bluebird25
Member
**
omg...

SoC_Girl
Member
**
Lasst es mich tun - LÖÖÖL!

FranzPanzer
Member
****
Passables Lied zur WM 1994, aber so ein Reißer wie die vorigen deutschen WM-Schlager war's nicht mehr.

schnurridiburr
Member
**
Nur für beinharte Fans.

nicevoice
Member
******
Absoluter Topsong

remember
Member
*
Unglaublich lächerlich, noch schlimmer als in den 70ern mit Udo Jürgens.
Nagel des Tages, hochverdient.

bandito
Member
**
Fahne hoch - Abseits!

goodold70
Member
*****
Ich geb's zu: Süffig-choral inszenierte Ohrwurmkracher sagen mir zu. Auch wenn die Kombination "Nationalmannschaftskicker / Kult-Gay-Truppe / Siegel-Meinunger" speziell ist: Auf die neutrale Klangkomponente reduziert, passt's. Für mich eine glasklare Fünf.

Glitzerfee
Member
*
Das war noch weniger als gar nichts. Das schönste an dieser (un-)freiwillig komischen Paarung war, daß Jürgen Klinsmann zu dem Song mordsmäßig abgegangen ist....

http://www.youtube.com/watch?v=nDEfaonoQvg

Der_Nagel
Member
*
Da ist selbst noch ein Flitzer auf dem Spielfeld angenehmer…

aeternitas
Member
*****
LOVE IT!!

Schiriki
Member
***
schon längst in Vergessenheit geraten

Eurodance_Fan
Member
***
Das waren wirklich noch Zeiten, als keine Fußball WM ohne WM Song der Nationalmannschaft stattfinden konnte. Finde ich jetzt gar nicht mal so schlecht und war auch ein kleiner Erfolg in den deutschen Charts. Dennoch hat man diese Tradition der singenden deutschen Fußballnationalmannschaften danach zu den Akten gelegt.

Widmann1
Member
*****
Mein Vorgänger hat alles gesagt, das darf man nicht mit normalen Maßstäben messen.

!Xabbu
Member
*****
diese zusammenarbeit & dieses lied muss wohl der grund dafür sein, weshalb klinsmann nun zu den amis konvertierte ;-)
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Tennis, Teil 8
Was für einen Hut trägt Wolfgang Nie...
Beste 90er Jahre Dancefloorhits, Tei...
Manchester United, Teil 8
lied: uh uh uh ah ah ah