Home | Impressum | Kontakt
Login

Drake feat. Wizkid & Kyla
One Dance

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Niels & Wiels (Een beetje verslaafd aan jou)
Robert Flakes
De Smurfen (Eén wens)
3.29
102 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
10.04.2016 (Rang 50)
Zuletzt
23.04.2017 (Rang 96)
Peak
1 (5 Wochen)
Anzahl Wochen
51
129 (3930 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 51
DE
Peak: 1 / Wochen: 52
AT
Peak: 3 / Wochen: 39
FR
Peak: 1 / Wochen: 89
NL
Peak: 1 / Wochen: 47
BE
Peak: 1 / Wochen: 33 (V)
Peak: 2 / Wochen: 31 (W)
SE
Peak: 1 / Wochen: 49
FI
Peak: 2 / Wochen: 10
NO
Peak: 1 / Wochen: 24
DK
Peak: 2 / Wochen: 28
IT
Peak: 6 / Wochen: 43
ES
Peak: 2 / Wochen: 51
PT
Peak: 1 / Wochen: 66
AU
Peak: 1 / Wochen: 40
NZ
Peak: 1 / Wochen: 38
Tracks
Digital
04.04.2016
Young Money / Cash Money / Republic 00602547900005 (UMG) / EAN 0602547900005
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:54One DanceYoung Money / Cash Money / Republic
00602547900005
Single
Digital
04.04.2016
2:54ViewsYoung Money / Cash Money / Republic
06025 4792589
Album
CD
06.05.2016
2:54Bravo Hits 94Polystar
060075371418 (8)
Compilation
CD
22.07.2016
2:55Now That's What I Call Music! 95Now
CDNOW95
Compilation
CD
18.11.2016
Kyla
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
One Dance (Drake feat. Wizkid & Kyla)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 1 | Wochen: 51
10.04.2016
1
51
Drake
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
What's My Name? (Rihanna feat. Drake)
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 13 | Wochen: 22
28.11.2010
13
22
Take Care (Drake feat. Rihanna)
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 50 | Wochen: 3
27.11.2011
50
3
F**kin' Problems (A$AP Rocky feat. Drake, 2 Chainz & Kendrick Lamar)
Eintritt: 24.02.2013 | Peak: 65 | Wochen: 1
24.02.2013
65
1
Love Me (Lil Wayne feat. Drake & Future)
Eintritt: 10.03.2013 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.03.2013
72
1
Hold On, We're Going Home (Drake feat. Majid Jordan)
Eintritt: 29.09.2013 | Peak: 40 | Wochen: 17
29.09.2013
40
17
Hotline Bling
Eintritt: 30.08.2015 | Peak: 13 | Wochen: 36
30.08.2015
13
36
Work (Rihanna feat. Drake)
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 9 | Wochen: 30
31.01.2016
9
30
Summer Sixteen
Eintritt: 07.02.2016 | Peak: 63 | Wochen: 1
07.02.2016
63
1
One Dance (Drake feat. Wizkid & Kyla)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 1 | Wochen: 51
10.04.2016
1
51
Jumpman (Drake & Future)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 75 | Wochen: 1
10.04.2016
75
1
Too Good (Drake feat. Rihanna)
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 25 | Wochen: 28
15.05.2016
25
28
Controlla
Eintritt: 22.05.2016 | Peak: 37 | Wochen: 23
22.05.2016
37
23
Fake Love
Eintritt: 06.11.2016 | Peak: 27 | Wochen: 17
06.11.2016
27
17
Used To This (Future feat. Drake)
Eintritt: 13.11.2016 | Peak: 93 | Wochen: 1
13.11.2016
93
1
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Passionfruit
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 12 | Wochen: 16
26.03.2017
12
16
Portland (Drake feat. Quavo & Travis Scott)
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 31 | Wochen: 4
26.03.2017
31
4
Free Smoke
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 34 | Wochen: 1
26.03.2017
34
1
Blem
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 36 | Wochen: 3
02.04.2017
36
3
Come Closer (Wizkid feat. Drake)
Eintritt: 16.04.2017 | Peak: 98 | Wochen: 1
16.04.2017
98
1
Signs
Eintritt: 02.07.2017 | Peak: 26 | Wochen: 7
02.07.2017
26
7
God's Plan
Eintritt: 28.01.2018 | Peak: 2 | Wochen: 33
28.01.2018
2
33
Diplomatic Immunity
Eintritt: 28.01.2018 | Peak: 42 | Wochen: 1
28.01.2018
42
1
Walk It Talk It (Migos feat. Drake)
Eintritt: 04.02.2018 | Peak: 41 | Wochen: 9
04.02.2018
41
9
Look Alive (BlocBoy JB feat. Drake)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 34 | Wochen: 15
18.02.2018
34
15
Nice For What
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 7 | Wochen: 12
15.04.2018
7
12
Yes Indeed (Lil Baby & Drake)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 94 | Wochen: 1
27.05.2018
94
1
I'm Upset
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 91 | Wochen: 1
03.06.2018
91
1
Don't Matter To Me (Drake feat. Michael Jackson)
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 5 | Wochen: 7
08.07.2018
5
7
Nonstop
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 10 | Wochen: 3
08.07.2018
10
3
In My Feelings
Eintritt: 15.07.2018 | Peak: 2 | Wochen: 17
15.07.2018
2
17
No Stylist (French Montana feat. Drake)
Eintritt: 30.09.2018 | Peak: 36 | Wochen: 11
30.09.2018
36
11
Mia (Bad Bunny feat. Drake)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 3 | Wochen: 28
21.10.2018
3
28
Flip The Switch (Quavo feat. Drake)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 80 | Wochen: 1
21.10.2018
80
1
Going Bad (Meek Mill feat. Drake)
Eintritt: 09.12.2018 | Peak: 44 | Wochen: 14
09.12.2018
44
14
No Guidance (Chris Brown feat. Drake)
Eintritt: 16.06.2019 | Peak: 29 | Wochen: 11
16.06.2019
29
11
Money In The Grave (Drake feat. Rick Ross)
Eintritt: 23.06.2019 | Peak: 30 | Wochen: 14
23.06.2019
30
14
Gold Roses (Rick Ross feat. Drake)
Eintritt: 04.08.2019 | Peak: 99 | Wochen: 1
04.08.2019
99
1
Won't Be Late (Swae Lee feat. Drake)
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 60 | Wochen: 2
25.08.2019
60
2
Loyal (PartyNextDoor feat. Drake)
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 90 | Wochen: 1
01.12.2019
90
1
Life Is Good (Future feat. Drake)
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 3 | Wochen: 25
19.01.2020
3
25
Oprah's Bank Account (Lil Yachty & DaBaby feat. Drake)
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 88 | Wochen: 1
22.03.2020
88
1
Toosie Slide
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 2 | Wochen: 21
12.04.2020
2
21
Pain 1993 (Drake feat. Playboi Carti)
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 22 | Wochen: 1
10.05.2020
22
1
Chicago Freestyle (Drake feat. Giveon)
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 34 | Wochen: 4
10.05.2020
34
4
D4L (Future, Drake & Young Thug)
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 73 | Wochen: 1
10.05.2020
73
1
Greece (DJ Khaled feat. Drake)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 11 | Wochen: 19
26.07.2020
11
19
Popstar (DJ Khaled feat. Drake)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 18 | Wochen: 17
26.07.2020
18
17
Only You Freestyle (Headie One x Drake)
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 75 | Wochen: 1
02.08.2020
75
1
Laugh Now Cry Later (Drake feat. Lil Durk)
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 5 | Wochen: 15
23.08.2020
5
15
Mr. Right Now (21 Savage & Metro Boomin feat. Drake)
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 48 | Wochen: 2
11.10.2020
48
2
Outta Time (Bryson Tiller feat. Drake)
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 77 | Wochen: 1
11.10.2020
77
1
What's Next
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 14 | Wochen: 4
14.03.2021
14
4
Wants And Needs (Drake feat. Lil Baby)
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 24 | Wochen: 2
14.03.2021
24
2
Lemon Pepper Freestyle (Drake feat. Rick Ross)
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 32 | Wochen: 2
14.03.2021
32
2
Solid (Young Stoner Life / Young Thug / Gunna feat. Drake)
Eintritt: 25.04.2021 | Peak: 38 | Wochen: 2
25.04.2021
38
2
Having Our Way (Migos feat. Drake)
Eintritt: 20.06.2021 | Peak: 70 | Wochen: 1
20.06.2021
70
1
Fair Trade (Drake feat. Travis Scott)
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 7 | Wochen: 8
12.09.2021
7
8
Girls Want Girls (Drake feat. Lil Baby)
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 8 | Wochen: 5
12.09.2021
8
5
Way 2 Sexy (Drake feat. Future & Young Thug)
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 13 | Wochen: 10
12.09.2021
13
10
Bubbly (Young Thug with Drake & Travis Scott)
Eintritt: 24.10.2021 | Peak: 94 | Wochen: 1
24.10.2021
94
1
Wait For U (Future feat. Drake & Tems)
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 34 | Wochen: 6
08.05.2022
34
6
Churchill Downs (Jack Harlow feat. Drake)
Eintritt: 15.05.2022 | Peak: 76 | Wochen: 1
15.05.2022
76
1
Jimmy Cooks (Drake feat. 21 Savage)
Eintritt: 26.06.2022 | Peak: 5 | Wochen: 14
26.06.2022
5
14
Massive
Eintritt: 26.06.2022 | Peak: 7 | Wochen: 10
26.06.2022
7
10
Falling Back
Eintritt: 26.06.2022 | Peak: 14 | Wochen: 1
26.06.2022
14
1
Sticky
Eintritt: 03.07.2022 | Peak: 59 | Wochen: 1
03.07.2022
59
1
Staying Alive (DJ Khaled feat. Drake & Lil Baby)
Eintritt: 14.08.2022 | Peak: 22 | Wochen: 4
14.08.2022
22
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Thank Me Later
Eintritt: 27.06.2010 | Peak: 69 | Wochen: 1
27.06.2010
69
1
Take Care
Eintritt: 27.11.2011 | Peak: 45 | Wochen: 2
27.11.2011
45
2
Nothing Was The Same
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 11 | Wochen: 7
06.10.2013
11
7
If You're Reading This It's Too Late
Eintritt: 22.02.2015 | Peak: 7 | Wochen: 4
22.02.2015
7
4
Views
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 4 | Wochen: 21
15.05.2016
4
21
More Life
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 4 | Wochen: 6
26.03.2017
4
6
Scorpion
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 1 | Wochen: 28
08.07.2018
1
28
So Far Gone (An October's Very Own Presentation)
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 61 | Wochen: 1
24.02.2019
61
1
Care Package
Eintritt: 11.08.2019 | Peak: 24 | Wochen: 2
11.08.2019
24
2
Dark Lane Demo Tapes
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 2 | Wochen: 7
10.05.2020
2
7
Certified Lover Boy
Eintritt: 12.09.2021 | Peak: 2 | Wochen: 16
12.09.2021
2
16
Honestly, Nevermind
Eintritt: 26.06.2022 | Peak: 1 | Wochen: 11
26.06.2022
1
11
Wizkid
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
One Dance (Drake feat. Wizkid & Kyla)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 1 | Wochen: 51
10.04.2016
1
51
Come Closer (Wizkid feat. Drake)
Eintritt: 16.04.2017 | Peak: 98 | Wochen: 1
16.04.2017
98
1
Bella (MHD feat. Wizkid)
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 57 | Wochen: 3
23.09.2018
57
3
Essence (WizKid feat. Tems)
Eintritt: 29.08.2021 | Peak: 95 | Wochen: 1
29.08.2021
95
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Made In Lagos
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 73 | Wochen: 1
08.11.2020
73
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.29

102 BewertungenDrake feat. Wizkid & Kyla - One Dance
Nicht schlecht. Gefällt mir, es ist Musik und nicht irgendwas elektronisches und monotones. Cool gemacht, bin gespannt. Vorerst fehlt doch noch ein Stück für die Höchstnote aber knappe 5* kann ich bereits geben.
Drake ist momentan in seiner kommerziell stärksten Zeit und das zurecht. Musikalisch war er nie so gut wie zurzeit!
"One Dance" ist total eingängig, gefällt mir noch fast besser als "Hotling Bling"...5*-

edit: Eine Nummer welche mir nicht mehr aus dem Kopf geht. Eine seiner Besten!! 5*+!!
Besser als "Pop Style", welches ja gleichzeitig mit "One Dance" releast wurde. Liegt aber vielleicht daran, dass "One Dance" eher die Pop-Schiene fährt und noch Kyla featured, welche eine gute Stimme hat. 4+*

edit: Nun endlich rauf auf die 5*. Zurecht ein grosser Hit - auch für mich sein bisher bester Track.
gut
Pling plong plätschert dieses Lüftchen dahin - brauche ich nicht.
Hierfür ist eine vier ganz okay.
...weniger...
Der Beat im Hintergrund erinnert seeehr stark an "Sorry" (Justin Bieber). Trotz alledem bleibt dieser Song hier im Ohr, von daher 4*
gar nicht mal gut! gefällt mir sogar noch schlechter als hotline bling!
sehr billiger soca/ dancehall-beat und schläfriger gesang. das ganze ist alles andere als innovativ, überaus langweilig und austauschbar und weit unter drake's niveau!!!
I think I prefer Drake's more eclectic songs; this one reminds me of Major Lazer but it is rather similar to "Hotline Bling" in its own way as well. Although that combination should pretty much equal guaranteed hit, it still feels like an unconventional chart hit to me. 3.75
J'apprécie tout ce qu'il fait.
...knappe drei...
Drake ist auch so ein Name, der mittlerweile schon sowas wie Star-Status erlangt hat und bei dem ich mir einfach immer nur die Frage nach dem Warum stelle. Für mich zumeist sehr stromlinienförmige, belanglose und fade Musik, so auch hier. Ganz nettes Beat-Geklimper, aber null Überraschungs- oder Unterhaltungswert.
Geen fan van Drake maar deze is niet zo slecht
It was hilarious seeing Mr Fantano dig in to this one on his track review for it, because he really went at this in a way he usually doesn't. Even when he reviews music he doesn't like, he is still usually nice-ish about it, and doesn't get too visibly angry. But, no, not the case here, calling this song in particular "trash" and "crap". And this is coming from someone that really liked the mix-tape Drake dropped last year and having "Hotline Bling" in his top 10 singles of 2015.

I find this all very funny because as it turns out, I'm enjoying this one at the moment. A smooth tune, which I can totally see myself chilling to in the months to come. I just love those little guitar picks towards the back-end of the chorus, something minor, but adds to the experience all together.

If anything, I'd say this is what I wish "Hotline Bling" was but wasn't. I came to the view that the beats and production on that were excellent, but were dragged down so much by the awful lyrical content that it was something I couldn't stand to listen to anymore. Since I can now just listen to the Timmy Thomas original at the 1.25 speed on YouTube, that song became pretty much irrelevant for me.

But I have no such qualms with this. Just a fun little dance number.
Quite and catchy and interesting song. Drake's second UK#1. UK#1 for 15 weeks and Ireland#1. US#1.

2.4 million copies sold in the UK.
▒ Mij bevalt deze, misschien wat vreemde, plaat uit eind maart 2016 prima !!! Goede samenwerking tussen: "Drake, Wizkid & Kyla" !!! Exact 4 sterren ☺!!!
Drake is lekker bezig. En ik ga hier best lekker op. Gezien het aantal Spotify-plays kan dit nog wel eens een grote hit worden.
Schon ein bisschen langweilig, vor allen Dingen der eintönige Gesang von Drake! Da fand ich "Hotline Bling" aufregender!
Strange and it could quite as easily be a Kanye track thanks to the amount of auto tune but it's a nice pop diversion for him.

Wow that this is #1 in New Zealand (and in several countries around the world). Not something I expected to do very well at all.

Bumped up to a five, I have only truly begun to appreciate this properly after it's global domination. Ridiculous chart runs worldwide though, hmm. To me this is 2016 in a song.
Decent.
gewoon goed
Ging diese Woche auf Spotify ab wie ein Zäpfchen, über 170'000 Streams, auch bei iTunes ganze Woche in den Top 10.

Obs schon reicht für den Chartsthron?
Dat dit nummer 1 is laat gewoon zien dat beetje gedaan is met pop muziek
Schrott!!
Ik snap niet waarom de muziek van Drake het Nederlandse publiek zo aantrekt. Dit nummer is eentonig en irritant en het verdient het gewoon niet om zo'n gigantische hit te worden dat het ook nog eens op nummer 1 terecht komt (waarschijnlijk ook in de Top40 binnenkort). Net niet slecht genoeg voor de minimale score, maar het scheelt niet veel.
Drake hat schon einige starke Songs herausgebracht (Hotline Bling, Take Care, Just Hold On We're Going Home z.B.). One Dance ist eine weitere Bereicherung in seiner Diskografie. (5*)
Wer kauft so was so weit nach vorne?
...klasse Schlafpille - wems gefällt ?!? -...
Auch ich verstehe den Erfolg nicht. Dafür ist das Stück viel zu langweilig.
Alweer brengt Drake een toffe plaat uit.
Ein tanzbares Stück mit süsslichem Frauengesang, das scheinbar auf das Kyla-Stück Do You Mind aus den späten Nullerjahren zurückgreift, 2.75…
Deze plaat heeft een heerlijk zomerstintje, en daar hou ik wel van. Meer dan verdient op de eerste plek. Dat mag zeker nog een paar weken duren.
Knochentrocken und ziemlich seicht. Die Chartsspitze ist dafür sicher der falsche Ort.

Eine der schlechtesten Nummern, die es je auf die Nummer 1 geschafft haben.
Mal sehen, ob ich mir den Song schnell überhöre.
Wäre schade, denn er gefällt mir für den Anfang sehr gut, obwohl ich Drake nicht wirklich höre.

Einer meiner Lieblingssongs der Charts im letzten Jahr!
Dieser Song ist einfach nur schlecht. Mal wieder so ein blöder Rap Song!
Ich bin überhaupt kein Fan von Rap. Bisher hat mich noch fast kein Lied davon überzeugt. Drake kann bei diesem Lied froh sein bekommt der noch eine 2
Monotonie bis zum Abwinken und dazu noch der mühsame, reggaeton-artige Rhythmus. Murks!
Gefällt mir weniger.
#1 auf der Insel, dazu in Frankreich, BeNelux und in Skandinavien. Aha.
Im Grunde fast sowas wie "Apologize" (Musik).

Insgesamt waren es dann 1,4 Milliarden (!) Streams bei Spotify. #2 hinter Ed Sheeran.
This being a #1 hit is so weird. It's OK but Hotline Bling is better.
Naja - da gabs doch schon besseres.....
Enjoyable track from Drake, despite being a non-rap track from him. Everything here just works so well together, and Kyla has such a good voice.
Nicht ganz so meine Musik, fast eine 4.
Ok
Spricht mich nicht an.
Horrible. This awful trend needs to go away ASAP.
Nicht so mein Metier.
Ziemlich toll. Überrascht mich trotzdem, dass dieser Song in den Charts dermaßen erfolgreich ist.
spricht mich nicht so an
Ist das öde. Und sowas geht auf #1 in diversen Charts.
knappe 4
Einfach nur Daumen nach oben!
tof nummer met leuke melodie.
Enjoyable.
een van zijn betere
Da es schlimmeres in den Charts gibt eine gnädige 2.Mehr aber auch nicht...solche Songs würden niemals auf meinem I-Pod oder USB-Stick landen...viel zu belanglos und austauschbar dass ganze Liedchen hier.
bombe, sommerhit von drizzy.

Edit: 2022 zu oft gehört.
Very addicting and chilling and also a nice genre-switch for Drake.
Spricht mich nicht an.
Wie in aller Welt konnte DAS bitte Nr. 1 werden? Den Song spielen ja nicht einmal die abgef*cktesten Privatradios!?!?!
Ein lahmes, eintöniges Irgendwas.
Really did some effort listening and even trying to like it. But did happen. Why is this drizzling song at # 1 for so long? Beats me!
Mag ich, klingt sehr chillig-nett und geht ins Ohr.
Drake ist dafür der richtige Typ wie mir scheint.
2,5*

Wat een zeurderig nummer zeg.
En ook nog die standaard computervervorming van de stemmen, waarmee je tegenwoordig wordt doodgegooid. Heel triest dat zo iets nummer 1 kan worden!
Slecht en dan al zó lang op nummer 1..... :-(
Drake heeft in het verleden wel al een paar nummers gehad die me wisten te bekoren maar dit is toch maar heel matig werk dat gerust in Amerika had mogen blijven steken.
Genau, so sehe ich es auch. Ich habe nicht die geringste Ahnung, wieso das so ein weltweiter Hit ist. Eine langweilige Nummer ohne Melodie. Kann das mit rechten Dingen zu und her gegangen sein? Das hat mehr Verschwörungstheorienpotential als die Nasa-Mondlandung und die Ermordung von JFK zusammen... Knappe 2.
I need a one dance ... feier es
Drake sollte es lieber beim tanzen belassen, singen kann er nämlich nicht. 3*

Rubbish.
wunderprächtig
I'm still not a huge fan of his voice but that chorus really is quite good, and the beat is rather infectious. Probably my favourite track of his as the lead artist and I'm quite happy if this ends up the ARIA EOY #1.
Mittelmässig!
Langweilig und zum einschlafen lahm!
I have no idea how I've rarely encountered a song which spent 13 weeks at #1 in my country, yet remember Hotline Bling been astonishingly inescapable, when it only hit #14 and disappeared after 5 weeks. That makes no sense to me.

The song itself is alright, but Drake's been better
I have nothing against Drake, but I have no idea why this was huge, it escapes me to this day.
Mittelmässig!
Langweilig...
What a bizarre song, I've managed to almost completely avoid it, hearing it for the first time at the end of August. Weird for one of the biggest selling tracks of the year. Other than that it's average.

Now that I've listened to it a bit more, it's rather good.
Actually better than I anticipated prior to hearing it. I thought it was gonna be another generic edm track based on the title and the fact it was no. 1 for so long. But I must say I'm pleasantly surprised by the fact it's kinda unique sounding and something a bit different. That's not to say I like it though because it's still not exactly my type of music.
Chassis...
Ein bisschen zu langweilig, aber trotzdem gut.
One of the best of 2016!
This was the first song to ever be streamed a billion times on Spotify, and it's pretty befitting of the landscape in that regard. Not because it's in any way grand or exceptional, but for the very fact that it ISN'T grand or exceptional. It's a song that pretty much passes through you carelessly, not even cracking the 3 minute mark and never doing anything too egregiously confronting (unless you find Wizkid's verse that sounds like it's in a foreign language, but isn't, confronting). And honestly it's a pretty meaningless song that's built around a sample not to provoke some sort of lyrical play, but because it fits in pretty well with this trendy bit of dancehall and makes for good contrast to Drake's low-charisma performance. There's something amusing about this being the biggest hit of Drake's career when it wasn't even the biggest Drake song of the week when it first came out. Though I suppose that's what happened to "Hotline Bling" the previous year as well. Eh, the song works best if you don't try to wring any brilliance out of its success. 3.9
Belabberd nummer, en 14 weken op nummer 1?! Laat Ed Sheeran dan maar gauw dat record verbreken!
Ich mag Drake nicht wirklich. Ist mir zu minimalistisch und ich mag seine Stimme nicht. Völlig überbewertet meiner Meinung nach.
Aber diese Nummer ist interessant und bleibt hängen
schwach
Feel ashamed that Drake didn't release a music video for One Dance, but I like the song though
Something expected from A loser like drake
besser als

das neue
sehr gut
in de kliko ermee en er nooit meer uitkomen!
Das ist mir schlicht und ergreifend einfach zu monoton, uninteressant und einschläfernd. Man hat sogar das Gefühl, dass sich Drake von seiner eigenen Musik langweilt.
Einer der größten weltweiten Hits der letzten 10 Jahre und wenn es im Club mal läuft sorgt das auch für Stimmung aber für mich war es nie der ganz große Kracher.
Never got into this but it's not horrible to the point where I can trash it because it's inoffensive at worst.
2-3
In Ordnung
Logische hit voor Drake. Dit klonk wel vrij aangenaam.
Schlecht
Ganz gut
also, wenn die Topplatzierungen in den unzähligen Charts nicht manipuliert sind, dann nennt mich einen Lügner