Home | Impressum | Kontakt
Login

Fabolous feat. T-Pain
Baby Don't Go

Song
Jahr
2007
Musik/Text
Produzent
2.8
10 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:36From Nothin' To Somethin'Def Jam
06025 1716937
Album
CD
08.06.2007
Fabolous
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Basketball (Lil Bow Wow feat. Jermaine Dupri, Fabolous and Fundisha)
Eintritt: 02.02.2003 | Peak: 53 | Wochen: 7
02.02.2003
53
7
Can't Let You Go (Fabolous feat. Mike Shorey & Lil' Mo)
Eintritt: 21.09.2003 | Peak: 95 | Wochen: 2
21.09.2003
95
2
Into You (Fabolous feat. Tamia)
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 87 | Wochen: 3
30.11.2003
87
3
Breathe
Eintritt: 14.11.2004 | Peak: 46 | Wochen: 11
14.11.2004
46
11
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
From Nothin' To Somethin'
Eintritt: 24.06.2007 | Peak: 55 | Wochen: 1
24.06.2007
55
1
T-Pain
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kiss Kiss (Chris Brown feat. T-Pain)
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 69 | Wochen: 3
18.11.2007
69
3
Low (Flo Rida feat. T-Pain)
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 13 | Wochen: 59
16.03.2008
13
59
Hey Baby (Drop It To The Floor) (Pitbull feat. T-Pain)
Eintritt: 21.11.2010 | Peak: 21 | Wochen: 35
21.11.2010
21
35
5 O'Clock (T-Pain feat. Wiz Khalifa & Lily Allen)
Eintritt: 25.12.2011 | Peak: 47 | Wochen: 7
25.12.2011
47
7
Senza pagare (J-Ax & Fedez vs. T-Pain)
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 52 | Wochen: 7
21.05.2017
52
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.8

10 BewertungenFabolous feat. T-Pain - Baby Don't Go
05.08.2007 18:48
...gut...
10.10.2007 17:57
Ja ... nix besonderes aber dennoch okay!
13.10.2007 04:48
...schwachsinniges Machwerk....
16.10.2007 22:24
ach nee
09.02.2008 00:28
Ja, dass das kein künstlerisches Meisterwerk ist, liegt auf der Hand. Kann man sich im Club aber anhören...
15.02.2008 15:38
schlimm
04.07.2008 20:57
easy
Difficult das zu ertragen
A great follow up to Make Me Better.
Fabolous ist einfach ein talentfreier Rapper, aber der Refrain rettet das ganze auf die 3. Hat nämlich ein paar gute, melodiöse Elemente.