Home | Impressum | Kontakt
Login

Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign
Work From Home

Song
Jahr
2016
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
De Smurfen (Bewegen is gezond)
3.68
100 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
06.03.2016 (Rang 44)
Zuletzt
15.01.2017 (Rang 100)
Peak
7 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
38
493 (2616 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 7 / Wochen: 38
DE
Peak: 7 / Wochen: 31
AT
Peak: 9 / Wochen: 28
FR
Peak: 17 / Wochen: 29
NL
Peak: 1 / Wochen: 33
BE
Peak: 4 / Wochen: 21 (V)
Peak: 6 / Wochen: 21 (W)
SE
Peak: 8 / Wochen: 31
FI
Peak: 11 / Wochen: 5
NO
Peak: 6 / Wochen: 13
DK
Peak: 9 / Wochen: 18
IT
Peak: 18 / Wochen: 24
ES
Peak: 18 / Wochen: 32
PT
Peak: 9 / Wochen: 50
AU
Peak: 3 / Wochen: 27
NZ
Peak: 1 / Wochen: 26
Tracks
Digital
29.02.2016
Epic / Syco - (Sony)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:36Work From HomeEpic / Syco
-
Single
Digital
29.02.2016
3:36Hitzone 77Sony
88985306912
Compilation
CD
22.04.2016
3:36Bravo Hits 93Polystar
060075368824 (3)
Compilation
CD
29.04.2016
3:347/27 [Deluxe Edition]Epic / Syco
88985310772
Album
CD
27.05.2016
3:347/27Epic / Syco
88985303022
Album
CD
27.05.2016
Fifth Harmony
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Worth It (Fifth Harmony feat. Kid Ink)
Eintritt: 28.06.2015 | Peak: 21 | Wochen: 20
28.06.2015
21
20
Work From Home (Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 7 | Wochen: 38
06.03.2016
7
38
Down (Fifth Harmony feat. Gucci Mane)
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 58 | Wochen: 4
11.06.2017
58
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Reflection
Eintritt: 08.02.2015 | Peak: 69 | Wochen: 1
08.02.2015
69
1
7/27
Eintritt: 05.06.2016 | Peak: 23 | Wochen: 1
05.06.2016
23
1
Fifth Harmony
Eintritt: 03.09.2017 | Peak: 28 | Wochen: 1
03.09.2017
28
1
Ty Dolla $ign
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Work From Home (Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 7 | Wochen: 38
06.03.2016
7
38
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
So Good (Zara Larsson feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 89 | Wochen: 1
05.02.2017
89
1
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
Psycho (Post Malone feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 11 | Wochen: 16
04.03.2018
11
16
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Spicy (Ty Dolla $ign feat. Post Malone)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 72 | Wochen: 1
01.11.2020
72
1
Chosen (Blxst & Tyga feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 29.08.2021 | Peak: 62 | Wochen: 9
29.08.2021
62
9
Family (David Guetta feat. Bebe Rexha, Ty Dolla $ign & A Boogie Wit Da Hoodie)
Eintritt: 07.11.2021 | Peak: 78 | Wochen: 1
07.11.2021
78
1
Carnival (Kanye West & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 18.02.2024 | Peak: 4 | Wochen: 13
18.02.2024
4
13
Fuk Sumn (Kanye West & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 18.02.2024 | Peak: 24 | Wochen: 3
18.02.2024
24
3
Stars (Kanye West & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 18.02.2024 | Peak: 35 | Wochen: 1
18.02.2024
35
1
Burn (Kanye West & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 25.02.2024 | Peak: 65 | Wochen: 3
25.02.2024
65
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Featuring Ty Dolla $ign
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
01.11.2020
63
1
Vultures 1 (Kanye West & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 18.02.2024 | Peak: 1 | Wochen: 13
18.02.2024
1
13
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.68

100 BewertungenFifth Harmony feat. Ty Dolla $ign - Work From Home
Neue Lead-Single von Fifth Harmony, ab heute erhältlich. Das zweite Album "7/27" kommt dann im Mai. Ein guter Track, ich war ja schon positiv vom Debut überrascht. Hat mehr Substanz als "Worth It", respektiv ist nicht so messy wie dieses, aber hat dafür auch genau soviel Hit-Potenzial. Müsste eigentlich ein Hit werden. -5*

edit: Interessant, dass ich das so gut finde, während ich z.B. Rihanna's "Work" scheusslich finde. Nun gut, hier gibts mittlerweile sogar die Höchstnote von mir. Einer der besten Songs des Jahres 2016.
Auch ich höre da einen potenziellen Hit. Gefällt mir irgendwie total gut und das Video zum Song ist auch total gut gemacht. Vorerst 5* mit guten Chancen auf die Höchstnote ..

Edit: Es wäre schon länger die Höchstnote fällig. Bisheriges Highlight von Fifth Harmony und verdient weltweit ziemlich weit vorne anzutreffen in den Charts. Klare 6*
Ik vind dit een heel gaaf nummer!! En het work work work work stukje klinkt beter dan die van Rihanna!! Het heeft een beetje een old-school feeling!! 90 jaren 😊
▒ Een uit februari 2016 komende stotterplaatje dat al in vele soorten is langs gekomen de laatste afgelopen 10 jaar door: "Fifth Harmony & Ty Dolla $ign" !!! Komt net wat tekort voor een voldoende bij mij persoonlijk ☺!!!
I do quite like this, I just think it was released at the wrong time. One song repeating the word "work" 50 times is enough for the moment. In saying that though, I love what's happening here and I like the direction that they're heading. Classier production than the other work song, but I prefer Rihanna's, though this has the potential to really grow for me so time will only tell. 4.5*

Edit: It did really grow on me to the point where it's one of my favourite tracks of the year so far. That chorus is so enjoyable, no matter how simple it is, and Ty Dolla $ign's rap actually makes sense here. They've really come of age with this one, which is obvious with how big its become. And for the record, I adore this 10x as much as Rihanna's now. :P
Die 5¨fünf Mädels sind mir zwar allesamt total unsympathisch, aber musikalisch sind sie gar nicht so schlecht, hinzu kommt es das sie sich immer verbessern!

"Work From Home" sollte wen alles normal läuft tatsächlich für den nächsten Hit reichen.

PS: Unter einem "gut gemachten" Video verstehe ich zwar etwas anderes, aber für einige hat das Video sicherlich seinen gewissen Reiz :P

4*+
Veel herhaling hoeft niet altijd slecht te zijn. Ik ga best lekker op dit plaatje.
Je sens que je ne vais pas résister longtemps...
Durchschnittliche Nummer für mich.
durchschnittlicher girlgroup-bling-bling-pop mit ohrwurm- und chartpotential.
was machen denn die mädels alle auf der baustelle ohne suva-kleidung?!? :-)) ...bescheuertes video!
hat mich sofort gepackt, geil produziert. wird die charts noch etwas hochklettern. und mit ty dolla $ign im gepäck macht man eh nie viel falsch.
Also sympathisch wirkt hier kein einziger der (wenn ich richtig gezählt habe) sechs Akteure auf mich und ich frage mich auch, wer dieser Ty Dolla Sign ist, dass man mit ihm nie was falsch machen kann. Und warum dieser Mann sich einen derart besch...eidenen Künstlernamen verpassen musste.

Aber lassen wir die Oberflächlichkeiten mal außen vor, muss ich sagen, dass ich den Song zwar als plastisch empfinde, aber auch als völlig in Ordnung gehend und in keiner Weise nervig. "Worth It" hatte da schon einen deutlich höheren Nervfaktor vorzuweisen - was aber vielleicht auch mitentscheidend für den Erfolg war.

In Ordnung.
Das Ding gefällt mir ausgezeichnet. Schöne mainstreamige Melodie, der Refrain macht Spaß, Rapper auch noch mit dabei, 6******
...ähm hmmm, ich tanze hier aus der Reihe mit 3* - aber mir reicht das Ge-"work"-e von Rihanna schon, da brauche ich dies nicht auch noch -...
Billig, oberflächlich, lieblos.
Da hat Kamala schon recht, hier wird man sofort an das nervige Rihanna Stück erinnert! Die Nummer hier ist auch nicht viel besser!
gut
Naja, eine 4- ist gerade so noch drin.
...spätestens mit dem Einsetzen des (männlichen) Rappers ist die drei zementiert...
Cute little song.
Surprisingly lifeless. Unsurprisingly worthless.
[s]maybe it's maybelline[/s]

The ordinary beat picks up a bit in what appears to be a chorus, but besides that it's just ok.
Und dieser zweite Punkt ist fast geschenkt. Sehr flaue Nummer, und dann noch auf Schlampe gemacht, was ich sowieso nicht ausstehen kann. Definitiv schlecht.
At least better then Work It.
I'm wondering when Fifth Harmony will stop making the same repetitive song with a guest rapper in it.
Das langweilt mich einfach nur.
Ami-Club-Banger mit Mädel und dicker Lippe - ist jetzt nicht so mein Ding.
...gut...
Well despite this not having a chorus and being basic it actually is very breezy. Also the beat is catchy and gets under your skin. The video is hilarious though; those guys are so caked up in makeup (that includes $) it makes the girls look natural.
Awful
Pleasant enough. I enjoy the (seemingly non-existent) chorus more than anything else here, but didn't care for the rap so much.

I might change my mind, though, if I decide to look through the lyrics.

At least it is an improvement upon "Worth It".
Sehr gute Single!
Ook in dit nummer wordt het woord 'work' eindeloos herhaald, maar ik vind dit toch wel beter dan dat verschrikkelijk irritante plaatje van Rihanna. Dan pakt Fifth Harmony het toch wat subtieler aan, met een lekker lome beat en betere vocals.
klinkt lekker in het gehoor
Niet slecht. Kan er best mee door
Irritant en strontvervelend. Niks anders kan ik dit liedje noemen.
Klingt soweit ok bis der branchenübliche Rap einsetzt.
Für den nervigen "Work, work…"-Part eine abgerundete 2.5…

absolut nichts Neues vorliegende Pop Rap-Nummer mit Geschnippe, habe ich schon zu genüge in meinem Leben gehört…immerhin ein wenig besser als ihr Worth it…
Decent enough from Fifth Harmony.
Well, it's catchy. There isn't much else to say.
So bland. I have no idea how this is becoming so popular as in top five around the world popular. It's catchy but not very good at all.

Dire. Worst NZ number one in a while. Actually awful.
Wenn schon "work at home". Aber groovt echt gut.
More or less...
Tja, manchmal klappt die Nutzung des immer ähnlich klingenden Rezeptes ja doch.

Hier im Song ist wirklich kein Element vorhanden, welches man nicht schon aus anderen bisherigen Tracks kennt. :-) Doch der Aufbau, die effektiven "Work, work, work..."-Wiederholungen im Refrain u. dieser Schwung - es zündet. Naja, tja, zumindest bei mir.
Boring song, boring girls, boring voices, just another song in a million.
schwach
langweilig und austauschbar...
Genau, der zweite Song der aktuellen Charts, in dem im Refrain gequakt wird. Immerhin ist der hier etwas weniger schwach, als das Teil von Rihanna - aber gut eben klar auch nicht. Knappe 3.
Smaken verschillen gelukkig, top lied.
Mag diese Band eigentlich nicht, aber 'Work From Home' fand ich schon beim ersten Hördurchgang cool, drum ist ihnen der Hit gegönnt!
Één van mijn favoriete nummers van 2016!
Boring.
Dieses Lied hat jetzt schon den Erfolgshit "Worth It" vom letzten Jahr übertroffen. "Work" scheint wohl das Wort des Jahres zu sein. Gute 4*
Zo zonder dat zulke sletten zijn
ben er niet van onder de indruk, kom niet verder dan een magere 3
Dit is wel een beetje teveel work na de knaller van Rihanna. Hun vorige hit Worth It deed me ook al denken aan een andere hit knaller. Maar toch een lekker plaatje.
Überrascht mich, dass dieser 0-8-15 Plastik-Track eine doch so gute Durchschnittbewertung aufweisen kann...
Bin auch gerade am Heimwerken durch Übersiedlung beschäftigt. Eine reizende Ablenkung :)
Hat für mich nur am Rande mit Musik zu tun
Work it!
Gut!
nichts besonderes
Sehr eingängig, aber ehrlich gesagt nicht wirklich gut. Bei meiner 4 schwingt daher schon viel Wohlwollen mit.
zaalig gewoonweg
Good effort.
great
Naja...
tof nummer
Heel fijn nummer
Die Melodie im Hintergrund geht wirklich ins Ohr
This is so catchy and memorable. The return of the American girlband.

2nd UK top 10. 11 weeks UK top 10. 37 weeks in the UK top 100.

UK#2 and Ireland#3.

European Hot 100#5.

1.8 million copies sold in the UK.

The biggest selling girlband single of 2016 in the UK.

Fourth biggest selling girlband single ever in the UK.
Vrij clichématig maar goed in het gehoor liggend nummer
leuk nummer
Geht knapp okay.
...okay...
Naja, eine 4- ist gerade so noch drin.

Klingt genau wie Rihanna und genau so langweilig.
Kann man super hören😃
Gut.
Such an awesome song. I was impressed it went to number one back in 2016. About time Fifth Harmony you girls become popular
cheap

CDN: #4, 2016
USA: #4, 2016
plätschert eher belanglos so dahin...
One of those huge hits of 2016 I couldn't *quite* wrap my head around. Perfectly fine, I just could never quite see what anyone was raving about. I suppose the chorus is peculiar, depending on my mood it's either mind-numbing or effective hook drilling. Ty Dolla $ign's verse is respectable, but a bad reminder that you're about to reach the final chorus, where Camila's squeals are just too much to handle. 3.2
The infectious beat is the only thing keeping this lifeless drivel alive and without that this would be more of a trainwreck instead of the carcrash it currently is. There is no development whatsoever and any potential progression is nonexistent. The vocals sound extremely bored and tired and don't get me started on the uninspiring and lame lyrics. I appreciate how Camila attempts to change things up in the final chorus, but she ends up making it sound worse than before. Why was this such a massive hit when they have much more admirable efforts like That's My Girl?
Es gibt doch noch guten R'n'B.
Gefällt mir sehr gut!
Nerviger Pop/RnB-Song, der absolut nichts neues bietet. *2-
guilty pleasure
Das klingt alles gleich.
Richtiger Ohrwurm nur Camila‘s Stimme kst richtig nervig
Lauren,Ally,Dinah Jane und Normani harmonieren PERFEKT
wird schnell nervig, sonst sehr gut
Ich hätte nicht gedacht, dass sie nach "Worth It" noch mal so einen Megahit landen werden.
I don't know it's just lyrically inept and goes against the whole mighty women movement. They've had worse.
Mir sagt das Grundthema des Songs sehr zu, warum auch immer. Gesang/Rap und so sind zwar äußerst mittelmäßig, aber ich runde trotzdem großzügig zur 4 auf.
Ein Hammer Ohrwurm
Höre ich immer noch sehr gerne
Ihre beste Single
De laatste tijd vrij actueel geworden, maar toch nog niet direct topmuziek.
Nicht übel!
Knapp akzeptable Nummer, die ich heute morgen auf SWR 3 gehört habe. Völlig nichtssagend und austauschbar, wenngleich nicht direkt schlecht oder nervig - aber eben total glatt. Mir fehlt jegliches Argument, um mehr als drei Sterne zu zücken!
Lekker plaatje
This isn't bad at all, and their best by far