Home | Impressum | Kontakt
Login

Gorillaz feat. Snoop Dogg & Jamie Principle
Hollywood

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
4.56
9 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (V)
Tracks
Digital
22.06.2018
Parlophone - (Warner)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:53HollywoodParlophone
-
Single
Digital
22.06.2018
4:53The Now NowParlophone
9029564343
Album
CD
29.06.2018
4:53The Now Now [Limited Edition]Parlophone
9029564341
Album
LP
29.06.2018
Gorillaz
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Clint Eastwood
Eintritt: 15.04.2001 | Peak: 3 | Wochen: 35
15.04.2001
3
35
19/2000
Eintritt: 12.08.2001 | Peak: 36 | Wochen: 14
12.08.2001
36
14
Feel Good Inc
Eintritt: 22.05.2005 | Peak: 12 | Wochen: 22
22.05.2005
12
22
Dare
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 22 | Wochen: 13
11.09.2005
22
13
Dirty Harry
Eintritt: 25.12.2005 | Peak: 88 | Wochen: 3
25.12.2005
88
3
Stylo
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 56 | Wochen: 7
21.02.2010
56
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gorillaz
Eintritt: 29.04.2001 | Peak: 6 | Wochen: 38
29.04.2001
6
38
G-Sides
Eintritt: 24.03.2002 | Peak: 95 | Wochen: 2
24.03.2002
95
2
Demon Days
Eintritt: 05.06.2005 | Peak: 1 | Wochen: 34
05.06.2005
1
34
D-Sides
Eintritt: 02.12.2007 | Peak: 66 | Wochen: 2
02.12.2007
66
2
Plastic Beach
Eintritt: 21.03.2010 | Peak: 2 | Wochen: 22
21.03.2010
2
22
The Fall
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 13 | Wochen: 7
01.05.2011
13
7
Humanz
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 1 | Wochen: 10
07.05.2017
1
10
The Now Now
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 3 | Wochen: 7
08.07.2018
3
7
Song Machine, Season One: Strange Timez
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 8 | Wochen: 3
01.11.2020
8
3
Snoop Dogg
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
What's My Name? (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 06.02.1994 | Peak: 21 | Wochen: 11
06.02.1994
21
11
The Next Episode (Dr. Dre feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 16.07.2000 | Peak: 34 | Wochen: 19
16.07.2000
34
19
Lay Low (Snoop Dogg feat. Master P, Nate Dogg, Butch Cassidy and The Eastsidaz)
Eintritt: 27.05.2001 | Peak: 48 | Wochen: 8
27.05.2001
48
8
Undercova Funk (Give Up The Funk) (Snoop Dogg feat. Mr. Kane, Bootsy Collins, Quaze & Fred Wesley)
Eintritt: 22.09.2002 | Peak: 77 | Wochen: 4
22.09.2002
77
4
Beautiful (Snoop Dogg feat. Pharrell, Uncle Charlie Wilson)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.04.2003
19
24
Holidae In (Chingy feat. Ludacris & Snoop Dogg)
Eintritt: 22.02.2004 | Peak: 43 | Wochen: 4
22.02.2004
43
4
Drop It Like It's Hot (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 3 | Wochen: 25
12.12.2004
3
25
Let's Get Blown (Snoop Dogg feat. Pharrell)
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 22 | Wochen: 11
03.04.2005
22
11
Signs (Snoop Dogg feat. Charlie Wilson and Justin Timberlake)
Eintritt: 15.05.2005 | Peak: 5 | Wochen: 17
15.05.2005
5
17
Ups & Downs
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 46 | Wochen: 11
28.08.2005
46
11
Say Somethin' (Mariah Carey feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 55 | Wochen: 6
18.06.2006
55
6
Buttons (The Pussycat Dolls feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 13.08.2006 | Peak: 3 | Wochen: 39
13.08.2006
3
39
Gangsta Walk (Coolio feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 20.08.2006 | Peak: 56 | Wochen: 3
20.08.2006
56
3
That's That (Snoop Dogg feat. R. Kelly)
Eintritt: 24.12.2006 | Peak: 37 | Wochen: 9
24.12.2006
37
9
I Wanna Love You (Akon feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 16 | Wochen: 18
04.02.2007
16
18
Sensual Seduction
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 22 | Wochen: 10
16.03.2008
22
10
California Gurls (Katy Perry feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 4 | Wochen: 30
06.06.2010
4
30
Kush (Dr. Dre feat. Snoop Dogg and Akon)
Eintritt: 26.12.2010 | Peak: 59 | Wochen: 6
26.12.2010
59
6
Sweat (Snoop Dogg vs. David Guetta)
Eintritt: 27.03.2011 | Peak: 2 | Wochen: 41
27.03.2011
2
41
Young, Wild & Free (Snoop Dogg & Wiz Khalifa feat. Bruno Mars)
Eintritt: 20.11.2011 | Peak: 6 | Wochen: 36
20.11.2011
6
36
I'm Day Dreaming (Redd feat. Akon & Snoop Dogg)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 29 | Wochen: 4
18.12.2011
29
4
Smoke The Weed (Snoop Lion feat. Collie Buddz)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 60 | Wochen: 1
05.05.2013
60
1
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 8 | Wochen: 25
25.05.2014
8
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Doggystyle (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 23.01.1994 | Peak: 24 | Wochen: 11
23.01.1994
24
11
Tha Doggfather (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 15.12.1996 | Peak: 41 | Wochen: 9
15.12.1996
41
9
Da Game Is To Be Sold, Not To Be Told
Eintritt: 06.09.1998 | Peak: 50 | Wochen: 1
06.09.1998
50
1
Tha Last Meal
Eintritt: 14.01.2001 | Peak: 81 | Wochen: 5
14.01.2001
81
5
Death Row's Greatest Hits (Snoop Doggy Dogg)
Eintritt: 04.11.2001 | Peak: 80 | Wochen: 3
04.11.2001
80
3
Presents The Doggy Style All Stars
Eintritt: 25.08.2002 | Peak: 72 | Wochen: 1
25.08.2002
72
1
Paid Tha Cost To Be Da Bo$$
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 48 | Wochen: 15
08.12.2002
48
15
R&G (Rhythm & Gangsta) - The Masterpiece
Eintritt: 28.11.2004 | Peak: 13 | Wochen: 31
28.11.2004
13
31
Dogg Pound Mix
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 81 | Wochen: 2
20.02.2005
81
2
The Best Of Snoop Dogg
Eintritt: 16.10.2005 | Peak: 100 | Wochen: 1
16.10.2005
100
1
Tha Blue Carpet Treatment
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 12 | Wochen: 11
03.12.2006
12
11
Ego Trippin'
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 9 | Wochen: 9
23.03.2008
9
9
Malice N Wonderland
Eintritt: 20.12.2009 | Peak: 74 | Wochen: 2
20.12.2009
74
2
Doggumentary
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 16 | Wochen: 8
01.05.2011
16
8
Reincarnated (Snoop Lion)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 13 | Wochen: 6
05.05.2013
13
6
Bush
Eintritt: 17.05.2015 | Peak: 15 | Wochen: 4
17.05.2015
15
4
Coolaid
Eintritt: 10.07.2016 | Peak: 19 | Wochen: 3
10.07.2016
19
3
Neva Left
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 19 | Wochen: 2
28.05.2017
19
2
I Wanna Thank Me
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 23 | Wochen: 2
25.08.2019
23
2
Jamie Principle
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.56

9 BewertungenGorillaz feat. Snoop Dogg & Jamie Principle - Hollywood

Einfach coole Mucke, dieser neue Track von Damon und Co. :-).
Naar ondertussen wekelijkse gewoonte krijgen we ook nu weer een nieuw nummer van Gorillaz. En ook dat is weer de moeite.
So, Album vorbestellt :)
Interessante Features.
Tatsächlich sind das spezielle Features: Jamie Principle ist ein Relikt des 80er-Jahre-House, von dem ich noch den interessanten Track "Waiting On My Angel" kenne (ich meine, vorliegend sogar Ähnlichkeiten rauszuhören, im Mittelteil). Und Snoop Dogg, den ich zuletzt als Reggae-"Lion" in Erinnerung (nicht im Gehör) hatte, rappt mal wieder, ganz entspannt über den Groove.
Ein cooler Track, der mit der Zeit seine volle Wirkung entfaltet. Vielleicht etwas lang und teils sperrig. Aber es sind halt die Gorillaz.
Lasst es wabern, lasst es fließen. Ganz in Ordnung.
▒ Gave samenwerking tussen: "Gorillaz, Snoop Dogg & Jamie Principle", uit half juni 2018 !!! O.a. terug te vinden op het nieuwe studioalbum: "The Now Now", van de Britse virtuele formatie: "Gorillaz" (☼ 1998) ☺!!!
Finde ich jetzt persönlich überhaupt nicht sperrig geraten, nein. Wenn es nach mir geht, würde ich diesen Titel sofort als Single auskoppeln, da die Produktion an sich schon eine der besseren der aktuellen Gorillaz-Ära ist - nicht, dass sie sonst schlecht wären, aber manche gehen halt nicht über ihren gehobenen Standard hinaus. Vor allem bereichern aber die beiden Featuring-Artists den Song sehr und geben ihm da nochmal neuen Schwung, wo er in die Nettigkeit abzugleiten droht. Persönlich finde ich übrigens Snoop Dogg etwas stärker als Jamie Principle, aber das nur am Rande.

Knappe bis solide 5.
Der blubbert ganz gut.