Home | Impressum | Kontakt
Login

Iggy & The Stooges
Penetration

Song
Jahr
1973
Musik/Text
Produzent
3.89
9 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35Raw PowerColumbia
KC 32111
Album
LP
05.1973
3:36Search And DestroyColumbia
4-45877
Single
7" Single
06.1973
Live2:23Live At The Channel, Boston M.A. 1988Revenge
MIG 40/41
Album
CD
1990
Live2:39Live On The King Biscuit Flower HourKing Biscuit Flower
KBD 88033
Album
CD
28.10.1997
3:40Raw Power [Legacy Edition]Columbia / Legacy
88697686312
Album
CD
09.04.2010
Iggy Pop
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blah-Blah-Blah
Eintritt: 15.02.1987 | Peak: 17 | Wochen: 5
15.02.1987
17
5
Instinct
Eintritt: 31.07.1988 | Peak: 28 | Wochen: 1
31.07.1988
28
1
Brick By Brick
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 35 | Wochen: 3
05.08.1990
35
3
American Caesar
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.10.1993
35
1
Naughty Little Doggie
Eintritt: 10.03.1996 | Peak: 42 | Wochen: 2
10.03.1996
42
2
Beat Em Up
Eintritt: 01.07.2001 | Peak: 96 | Wochen: 2
01.07.2001
96
2
A Million In Prizes - The Anthology
Eintritt: 07.08.2005 | Peak: 51 | Wochen: 4
07.08.2005
51
4
Préliminaires
Eintritt: 07.06.2009 | Peak: 48 | Wochen: 3
07.06.2009
48
3
Ready To Die (Iggy And The Stooges)
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.05.2013
50
1
Post Pop Depression
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 3 | Wochen: 8
27.03.2016
3
8
Free
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 10 | Wochen: 6
15.09.2019
10
6
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Post Pop Depression - Live At The Royal Albert Hall [DVD]
Eintritt: 06.11.2016 | Peak: 3 | Wochen: 3
06.11.2016
3
3
The Stooges
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ready To Die (Iggy And The Stooges)
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.05.2013
50
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.89

9 BewertungenIggy & The Stooges - Penetration
29.05.2006 16:37
Die Nummer kann man vergessen. Trotz des eindringlichen Titels kraft- und belanglos.
21.12.2006 14:47
durchschnitt
Penetriert mich auch kaum. Trotz Iggy-Bonus. Gut find' ich's aber immer noch.
Finde ich jetzt alles andere als schlecht.....das feine musika-
lische "Zwischenspiel" fährt bei mir durchaus ein....
Extrem heftig, aber im Negativen.
In der Tat streckenweise penetrant, das hat er wohl David „geklaut“, als sie mal wieder zugedröhnt waren. Hat aber was.
hat durchaus gewissen Unterhaltungswert, ist jedoch nicht toll, 3*…
Great
Der zweite schwächere Song auf dem Album, das Intro ähnelt sehr stark Judas Priest, obwohl deren Erstling ja ein Jahr später erschien.