Home | Impressum | Kontakt
Login

Iggy Pop
China Girl

Song
Jahr
1977
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.14
29 Bewertungen
Tracks
7" Single
1977
RCA Victor PB 9093
2
3:20
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
5:08The IdiotRCA
APL1-2275
Album
LP
18.03.1977
3:26China GirlRCA Victor
PB 9093
Single
7" Single
1977
5:07Livin' On The Edge Of The NightVirgin
VUST 18
Single
12" Maxi
22.01.1990
5:08The IdiotVirgin
7861522
Album
CD
02.04.1990
5:09Livin' On The Edge Of The NightVirgin
96497-2
Single
CD-Maxi
1990
Iggy Pop
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blah-Blah-Blah
Eintritt: 15.02.1987 | Peak: 17 | Wochen: 5
15.02.1987
17
5
Instinct
Eintritt: 31.07.1988 | Peak: 28 | Wochen: 1
31.07.1988
28
1
Brick By Brick
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 35 | Wochen: 3
05.08.1990
35
3
American Caesar
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.10.1993
35
1
Naughty Little Doggie
Eintritt: 10.03.1996 | Peak: 42 | Wochen: 2
10.03.1996
42
2
Beat Em Up
Eintritt: 01.07.2001 | Peak: 96 | Wochen: 2
01.07.2001
96
2
A Million In Prizes - The Anthology
Eintritt: 07.08.2005 | Peak: 51 | Wochen: 4
07.08.2005
51
4
Préliminaires
Eintritt: 07.06.2009 | Peak: 48 | Wochen: 3
07.06.2009
48
3
Ready To Die (Iggy And The Stooges)
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.05.2013
50
1
Post Pop Depression
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 3 | Wochen: 8
27.03.2016
3
8
Free
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 10 | Wochen: 6
15.09.2019
10
6
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Post Pop Depression - Live At The Royal Albert Hall [DVD]
Eintritt: 06.11.2016 | Peak: 3 | Wochen: 3
06.11.2016
3
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.14

29 BewertungenIggy Pop - China Girl
26.07.2005 22:55
Wiedermal eine Gedächtnis- und Geschmackslücke in der Datenbank.

Abgedrehtes Original eines meiner Lieblingssongs, James Newell Osterbergs vielleicht größte Tat als Autor.
11.10.2005 20:44
David Bowies Version ist um Längen besser. Runde ab auf eine 4.
30.05.2006 15:37
Finde weder die eine noch andere Version besser. Pop und Bowie sind auf völlig unterschiedliche Weise an den Song herangegangen. Jede Version ist auf ihre Art gut.
21.12.2006 14:54
besser als von Bowie
12.07.2007 19:12
Die Version von Bowie ist um zwei Klassen besser. Musikalisch ist auch das Original gut, aber die Stimme - ziemlich schlimm.

Wenn man das Stück allerdings im Kontext des Albums hört, ragt es doch deutlich heraus. Auch das Arrangement hat seinen Charme, da runde ich mittlerweile aus. Bowies Genie kommt durch!
23.08.2007 20:06
Hier immitiert er Bowie (der ja mit ihm zusammenarbeitete), der wiederum machte 6 Jahre später einen Megahit daraus.. an für sich eine schreckliche Version, da es aber das Original ist, positive Bewertung.
definitiv schwächer als Bowie
Merkwuerdige Soundkulisse, die an Katzenmusik erinnert.
Und Iggy Pop trifft kaum einen Ton, er kann einfach nicht singen. Sorry dass ich das sagen muss.
Aber vielleicht sind alle auch nur bis zur Halskrause zugedroehnt.
Wohl nur etwas fuer IP-Fans.
schwierig die beiden Versionen zu vergleichen - geht fast nicht, jede ist auf ihre Weise gut.
Gefällt mir kein bisschen schlechter als Bowies Version.....

5 - 6
Schöne, weiche Urfassung mit ebenbürtiger Stimme und einer wunderbaren Orchestrierung....
lieber von David Bowie…gibt von diesem Stück auch ein finnisches Cover von Eläkeläiset (Pikku-ukko humppa) – 3+…
gut
Bowie ist um längen besser!
Besitzt irgendwie auch seinen Charme - und kommt im Doppel mit Siouxsie and the Banshees's Hong Kong Garden sicherlich gut im New Wave Radio an.
Absolut geil.
...bei Bowie klingts viel besser, in meinen Ohren tönt das hier doch so falsch gesungen...
Siehe Dino.
Insupportable.
Ziemlich misslungen.
Die Definition des Wortes "geil", von Bowie gefällt es mir dennoch ein Stückchen besser. Trotzdem eine tolle Nummer (von seinem besten Album).
Das klingt in meinen Ohren gegenüber Bowies Version auch eher schrecklich.
Beautiful Punk, Crazy. Es geht aber sicher noch besser als die Version oder Bowie's 4+
Schon komisch wenn man sein Leben lang nur die Bowie Version kennt (die ich über alles liebe) und dann irgendwann diese Original Version hört, kommt es einem wie eine Demo Version vor! Aber insgesamt finde ich das Original hier ziemlich gut, ist garnicht so weit weg von Bowie, ist doch schon ziemlich ähnlich!
Sehr gute Originalversion jenes Titels, mit dem David Bowie knapp sechs Jahre später dank eines "spektakulären" Videoclips einen Tophit landen konnte. Eigentlich hätte auch schon Iggys Original von "China Girl" Hitehren verdient gehabt.
Schwächer als von David Bowie, aber immer noch das Original.
da ist bowies version wirklich besser/erträglicher.
Auch wenn das Cover von David Bowie auch in meinen Augen deutlich besser, weil geschliffener, geraten ist, hätte dieses hier, da kann ich Voyager 2 nur zustimmen, in der Tat hierzulande auch eine Chartsplatzierung verdient gehabt. Gute 4.
Genauso gut wie David Bowies Version.