Home | Impressum | Kontakt
Login

Iggy Pop
Cry For Love

Song
Jahr
1986
Musik/Text
Produzent
4.29
14 Bewertungen
Tracks
12" Maxi
01.10.1986
A&M AMY 358
1
Cry For Love (Extended Dance)
6:58
2
Cry For Love (7" Edit)
3:30
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Extended Dance6:58Cry For LoveA&M
AMY 358
Single
12" Maxi
01.10.1986
3:30Cry For LoveA&M
AM 358
Single
7" Single
01.10.1986
7" Edit3:30Cry For LoveA&M
AMY 358
Single
12" Maxi
01.10.1986
4:28Blah-Blah-BlahA&M
395145-1
Album
LP
20.10.1986
4:28Blah-Blah-BlahA&M
395 145-2
Album
CD
20.10.1986
Iggy Pop
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blah-Blah-Blah
Eintritt: 15.02.1987 | Peak: 17 | Wochen: 5
15.02.1987
17
5
Instinct
Eintritt: 31.07.1988 | Peak: 28 | Wochen: 1
31.07.1988
28
1
Brick By Brick
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 35 | Wochen: 3
05.08.1990
35
3
American Caesar
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.10.1993
35
1
Naughty Little Doggie
Eintritt: 10.03.1996 | Peak: 42 | Wochen: 2
10.03.1996
42
2
Beat Em Up
Eintritt: 01.07.2001 | Peak: 96 | Wochen: 2
01.07.2001
96
2
A Million In Prizes - The Anthology
Eintritt: 07.08.2005 | Peak: 51 | Wochen: 4
07.08.2005
51
4
Préliminaires
Eintritt: 07.06.2009 | Peak: 48 | Wochen: 3
07.06.2009
48
3
Ready To Die (Iggy And The Stooges)
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.05.2013
50
1
Post Pop Depression
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 3 | Wochen: 8
27.03.2016
3
8
Free
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 10 | Wochen: 6
15.09.2019
10
6
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Post Pop Depression - Live At The Royal Albert Hall [DVD]
Eintritt: 06.11.2016 | Peak: 3 | Wochen: 3
06.11.2016
3
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.29

14 BewertungenIggy Pop - Cry For Love
29.04.2004 04:04
durch "cry for love" und das dazugehörige video wurde ich zum iggy pop-fan. ein ganz phantastischer punksong, der wie eine abwärtsspirale ins chaos wirkt...
15.09.2004 11:39
Toller Song!!!
26.07.2005 22:50
Sehr guter Song, hier klingt er besonders wie Bowies alter ego.
13.12.2007 15:46
Bis auf diese dezenten Geigenklänge finde ich die Melodie mäßig. Der Text rettet die 5.
10.03.2008 16:14
hat sich sehr an die 80er angepasst, vom alten, rotzigen iggy nichts mehr dabei..
.. okay ... aber Punk kann ich hier nicht erkennen.
Ordentliches Stück für die 80’s Rockparty zu nächtlicher Stunde – 4*…
kommt ganz cool rüber, hat was - gefällt mir gut!
Befriedigendes Lied aus der LP: "Blah-Blah-Blah".
Das Beste am Song ist Iggys wunderbare Stimme, ansonsten höre ich hier nix Besonderes. Cry For Love könnte auch von Billy Idol stammen, bzw. was für 80er-Wave-Jünger sein.
Solider Rocksong, etwas Pop-lastig. Bowie-esk, obwohl Bowie wohl nicht mitschrieb. In der Tat hat es was von Billy Idol. Mir gefällts recht gut.
Richtig guter Titel, der sich weder in den amerikanischen, noch in den europäischen Charts durchsetzten konnte. Ich fand ihn damals richtig fett und hab' mir gleich die LP besorgt. 4+
Die Melodie haut mich nicht gerade um, aber er hatte schlimmeres!

Immerhin sprang 1986 damit eine Chartsplatzierung in Australien raus : #50!
Iggy Pop mal nicht rotzig ist doch gut anzuhören. Hier gefällt mir seine gemässigte Stimme sehr gut. Finde auch die Melodie recht gut.