Home | Impressum | Kontakt
Login

Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign
Swalla

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
Soundtracks
2.41
74 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
05.03.2017 (Rang 80)
Zuletzt
07.01.2018 (Rang 93)
Peak
14 (1 Woche)
Anzahl Wochen
37
677 (2224 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 14 / Wochen: 37
DE
Peak: 4 / Wochen: 42
AT
Peak: 9 / Wochen: 31
FR
Peak: 6 / Wochen: 39
NL
Peak: 5 / Wochen: 29
BE
Peak: 9 / Wochen: 18 (V)
Peak: 21 / Wochen: 21 (W)
SE
Peak: 8 / Wochen: 30
FI
Peak: 10 / Wochen: 7
NO
Peak: 12 / Wochen: 14
DK
Peak: 24 / Wochen: 12
IT
Peak: 14 / Wochen: 26
ES
Peak: 9 / Wochen: 41
PT
Peak: 4 / Wochen: 39
AU
Peak: 17 / Wochen: 20
NZ
Peak: 7 / Wochen: 22
Tracks
Digital
24.02.2017
Warner Bros. 054391959409 (Warner) / EAN 0054391959409
1
3:36
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Explicit3:36SwallaWarner Bros.
1205574617
Single
Digital
24.02.2017
3:36SwallaWarner Bros.
054391959409
Single
Digital
24.02.2017
Wideboys Remix3:16SwallaWarner Bros.
1222637726
Single
Digital
14.04.2017
3:36Bravo Hits 97Polystar
060075376919 (5)
Compilation
CD
28.04.2017
3:35Hitzone 81Sony
88985428772
Compilation
CD
28.04.2017
Jason Derulo
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Whatcha Say
Eintritt: 24.01.2010 | Peak: 5 | Wochen: 20
24.01.2010
5
20
In My Head
Eintritt: 21.03.2010 | Peak: 20 | Wochen: 31
21.03.2010
20
31
Ridin' Solo
Eintritt: 03.10.2010 | Peak: 45 | Wochen: 10
03.10.2010
45
10
Don't Wanna Go Home
Eintritt: 26.06.2011 | Peak: 18 | Wochen: 20
26.06.2011
18
20
It Girl
Eintritt: 11.12.2011 | Peak: 30 | Wochen: 7
11.12.2011
30
7
Breathing
Eintritt: 11.03.2012 | Peak: 7 | Wochen: 20
11.03.2012
7
20
The Other Side
Eintritt: 19.05.2013 | Peak: 19 | Wochen: 19
19.05.2013
19
19
Talk Dirty (Jason Derulo feat. 2 Chainz)
Eintritt: 29.09.2013 | Peak: 4 | Wochen: 27
29.09.2013
4
27
Fire (Jason Derulo feat. Pitbull)
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 73 | Wochen: 1
06.10.2013
73
1
Marry Me
Eintritt: 16.02.2014 | Peak: 40 | Wochen: 11
16.02.2014
40
11
Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 8 | Wochen: 25
25.05.2014
8
25
Trumpets
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 43 | Wochen: 7
25.05.2014
43
7
Want To Want Me
Eintritt: 19.04.2015 | Peak: 3 | Wochen: 40
19.04.2015
3
40
If It Ain't Love
Eintritt: 29.05.2016 | Peak: 58 | Wochen: 8
29.05.2016
58
8
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
If I'm Lucky
Eintritt: 10.09.2017 | Peak: 77 | Wochen: 9
10.09.2017
77
9
Tip Toe (Jason Derulo feat. French Montana)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 22 | Wochen: 24
19.11.2017
22
24
1, 2, 3 (Sofia Reyes feat. Jason Derulo & De La Ghetto)
Eintritt: 25.02.2018 | Peak: 63 | Wochen: 10
25.02.2018
63
10
Colors
Eintritt: 18.03.2018 | Peak: 63 | Wochen: 9
18.03.2018
63
9
Goodbye (Jason Derulo x David Guetta feat. Nicki Minaj and Willy William)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 50 | Wochen: 11
02.09.2018
50
11
Savage Love (Laxed - Siren Beat) (Jawsh 685 & Jason Derulo)
Eintritt: 21.06.2020 | Peak: 1 | Wochen: 56
21.06.2020
1
56
Coño (Jason Derulo x Puri x Jhorrmountain)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 74 | Wochen: 8
12.07.2020
74
8
Don't Cry For Me (Alok, Martin Jensen & Jason Derulo)
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 90 | Wochen: 1
19.07.2020
90
1
Take You Dancing
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 11 | Wochen: 38
02.08.2020
11
38
Love Not War (The Tampa Beat) (Jason Derulo x Nuka)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 5 | Wochen: 40
29.11.2020
5
40
Lifestyle (Jason Derulo feat. Adam Levine)
Eintritt: 31.01.2021 | Peak: 66 | Wochen: 5
31.01.2021
66
5
Jalebi Baby (Tesher x Jason Derulo)
Eintritt: 06.06.2021 | Peak: 71 | Wochen: 7
06.06.2021
71
7
Acapulco
Eintritt: 26.09.2021 | Peak: 30 | Wochen: 4
26.09.2021
30
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Jason Derulo
Eintritt: 21.03.2010 | Peak: 13 | Wochen: 15
21.03.2010
13
15
Future History
Eintritt: 02.10.2011 | Peak: 20 | Wochen: 7
02.10.2011
20
7
Tattoos
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 13 | Wochen: 12
06.10.2013
13
12
Everything Is 4
Eintritt: 07.06.2015 | Peak: 13 | Wochen: 8
07.06.2015
13
8
Nicki Minaj
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Where Them Girls At (David Guetta feat. Nicki Minaj & Flo Rida)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 3 | Wochen: 20
15.05.2011
3
20
Super Bass
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 58 | Wochen: 3
11.09.2011
58
3
Turn Me On (David Guetta feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 22
12.02.2012
6
22
Give Me All Your Luvin' (Madonna feat. Nicki Minaj & M.I.A.)
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 11
19.02.2012
6
11
Starships
Eintritt: 11.03.2012 | Peak: 5 | Wochen: 31
11.03.2012
5
31
Pound The Alarm
Eintritt: 26.08.2012 | Peak: 44 | Wochen: 6
26.08.2012
44
6
Girl On Fire (Alicia Keys feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 5 | Wochen: 35
23.09.2012
5
35
Beauty And A Beat (Justin Bieber feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 46 | Wochen: 14
28.10.2012
46
14
Va Va Voom
Eintritt: 27.01.2013 | Peak: 47 | Wochen: 4
27.01.2013
47
4
She Came To Give It To You (Usher feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 20.07.2014 | Peak: 74 | Wochen: 1
20.07.2014
74
1
Bang Bang (Jessie J / Ariana Grande / Nicki Minaj)
Eintritt: 03.08.2014 | Peak: 21 | Wochen: 40
03.08.2014
21
40
Anaconda
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 55 | Wochen: 6
31.08.2014
55
6
Hey Mama (David Guetta feat. Nicki Minaj & Afrojack)
Eintritt: 30.11.2014 | Peak: 10 | Wochen: 30
30.11.2014
10
30
Side To Side (Ariana Grande feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 11.09.2016 | Peak: 21 | Wochen: 25
11.09.2016
21
25
Run Up (Major Lazer feat. PartyNextDoor & Nicki Minaj)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 25 | Wochen: 15
05.02.2017
25
15
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Light My Body Up (David Guetta feat. Nicki Minaj & Lil Wayne)
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.04.2017
39
2
Swish Swish (Katy Perry feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 46 | Wochen: 9
28.05.2017
46
9
MotorSport (Migos / Nicki Minaj / Cardi B)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 54 | Wochen: 3
05.11.2017
54
3
Chun-Li
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
22.04.2018
99
1
Bed (Nicki Minaj feat. Ariana Grande)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 39 | Wochen: 5
24.06.2018
39
5
Fefe (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Murda Beatz)
Eintritt: 29.07.2018 | Peak: 10 | Wochen: 13
29.07.2018
10
13
Majesty (Nicki Minaj feat. Eminem & Labrinth)
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 56 | Wochen: 1
19.08.2018
56
1
Idol (BTS feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 45 | Wochen: 1
02.09.2018
45
1
Goodbye (Jason Derulo x David Guetta feat. Nicki Minaj and Willy William)
Eintritt: 02.09.2018 | Peak: 50 | Wochen: 11
02.09.2018
50
11
Woman Like Me (Little Mix feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 31 | Wochen: 7
21.10.2018
31
7
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Bad To You (Ariana Grande, Normani & Nicki Minaj)
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 86 | Wochen: 1
10.11.2019
86
1
Tusa (Karol G / Nicki Minaj)
Eintritt: 24.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 43
24.11.2019
8
43
Trollz (6ix9ine & Nicki Minaj)
Eintritt: 21.06.2020 | Peak: 8 | Wochen: 4
21.06.2020
8
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Pink Friday - Roman Reloaded
Eintritt: 15.04.2012 | Peak: 24 | Wochen: 10
15.04.2012
24
10
The Pinkprint
Eintritt: 21.12.2014 | Peak: 39 | Wochen: 3
21.12.2014
39
3
Queen
Eintritt: 19.08.2018 | Peak: 5 | Wochen: 5
19.08.2018
5
5
Beam Me Up Scotty
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 71 | Wochen: 1
23.05.2021
71
1
Ty Dolla $ign
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Work From Home (Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 06.03.2016 | Peak: 7 | Wochen: 38
06.03.2016
7
38
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
So Good (Zara Larsson feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 89 | Wochen: 1
05.02.2017
89
1
Swalla (Jason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 14 | Wochen: 37
05.03.2017
14
37
Psycho (Post Malone feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 11 | Wochen: 16
04.03.2018
11
16
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Spicy (Ty Dolla $ign feat. Post Malone)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 72 | Wochen: 1
01.11.2020
72
1
Chosen (Blxst & Tyga feat. Ty Dolla $ign)
Eintritt: 29.08.2021 | Peak: 62 | Wochen: 8
29.08.2021
62
8
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Featuring Ty Dolla $ign
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
01.11.2020
63
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.41

74 BewertungenJason Derulo feat. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign - Swalla
"Shimmy shimmy yay, shimmy yay, shimmy ya (drank)
Swalla-la-la (drank)
Swalla-la-la (swalla-la-la)
Swalla-la-la
Shimmy shimmy yay, shimmy yay, shimmy ya (drank)
Swalla-la-la (drank)
Swalla-la-la (swalla-la-la)
Swalla-la-la
Freaky, freaky gyal
My freaky, freaky gyal"

Amazing.
In all seriousness, despite those lyrics I'm worried that I'll find it catchy and it might go from there. Either way, there's no way I could argue that this is a technically good song
Schwieriger Fall. Einerseits inhaltlich wirklich auf Krabbelgruppen-Niveau, auf der anderen Seite aber schon sehr stylisch und speziell. Meines Erachtens ein Dirty Pleasure, das man intellektuell verurteilen kann und darf, aber seine diabolischen Fühler doch nach einem ausstreckt und sein inhaltliches Nichts im Kopf des Konsumenten festsetzt. Eine besondere Qualität, aber... irgendwo schon eine Qualität.

Deshalb von mir auch eine überdurchschnittliche Bewertung.
Ehm... ja, mal schauen ob das in Amerika radiomässig ankommen wird. Wenn man weiss um was es geht ist's ein, sagen wir mal spezieller Song. Abgesehen davon ist das noch nicht einmal schlecht und könnte ein weiterer Hit für Jason werden. Hier enttäuscht mich auch Nicki nicht so sehr wie bei Major Lazer's "Run Up". 4*
Dit nummer smaakt een beetje fout maar is aan de ander kant zo ontzettend catchy en zomers. Als het voorjaar een beetje op komt, zou dit zomaar wat kunnen worden.
Alsjeblieft. Laat deze prutsers snel stoppen.
Slecht in het kwadraat.
Mehr als einen Nagel hat das nicht verdient.
Schlecht.
...das ist richtig richtig erbärmlich - Songs mit solchem Inhalt verabscheue ich und das nicht, weil ich "altmodisch" bin, sondern weil ich nicht mag, dass das jungen Menschen vorgesetzt wird, die dadurch eine falsche Realität vorgegaukelt bekommen - gerne von mir einen Nagel!...
▒ . . . . . . . . . . . . . . ,.-‘”. . . . . . . . . .``~.,
. . . . . . . .. . . . . .,.-”. . . . . . . . . . . . . . . . . .“-.,
. . . . .. . . . . . ..,/. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ”:,
. . . . . . . .. .,?. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .\,
. . . . . . . . . /. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,}
. . . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:`^`.}
. . . . . . . ./. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ,:”. . . ./
. . . . . . .?. . . __. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . :`. . . ./
. . . . . . . /__.(. . .“~-,_. . . . . . . . . . . . . . ,:`. . . .. ./
. . . . . . /(_. . ”~,_. . . ..“~,_. . . . . . . . . .,:`. . . . _/
. . . .. .{.._$;_. . .”=,_. . . .“-,_. . . ,.-~-,}, .~”; /. .. .}
. . .. . .((. . .*~_. . . .”=-._. . .“;,,./`. . /” . . . ./. .. ../
. . . .. . .\`~,. . ..“~.,. . . . . . . . . ..`. . .}. . . . . . ../
. . . . . .(. ..`=-,,. . . .`. . . . . . . . . . . ..(. . . ;_,,-”
. . . . . ../.`~,. . ..`-.. . . . . . . . . . . . . . ..\. . /
. . . . . . \`~.*-,. . . . . . . . . . . . . . . . . ..|,./
. .. . . . . }.>-._\. . . . . . . . . . . . . . . . . .|
. . . . . . .\_. . . `\,. . . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . .`=~-,,.\,. . . . . . . . . . . . . . . .\
. . . . . . . . . . . . . . . . `:,, . . . . . . . . . . . . . `
Strontvervelend. . . . . . `=-,. . . . . . . . . .,%`>-- ☺!!!
wird wohl im Club funktionieren, ist mir aber dann doch etwas zu billig produziert. da helfen leider auch nicki und ty dolla nicht viel.
Auch wenn der Inhalt nur einen Stern wert wäre, muss ich zumindest 3 geben, weil die Melodie zu catchy ist.
nervöses, dünnflüssiges gangsta-pop-gestammel! braucht kein mensch!!
So schlecht ist es nicht, aber bei der Collabo hab ich auch nicht mehr erwartet.
Grenzwertig und als Hit funktioniert es auch noch nicht.
If this flops i won't be surprised. Pretty bad.
Absolute rubbish, all three artists need to go away asap.
Ganz erbärmliche Schrott-Musik.
Ondanks dat het nogal chaotisch klinkt vind ik dit nog niet eens een erg slecht nummer. Gezien bovenstaande reacties delen maar weinigen die mening
Sehe das ähnlich wie Jeroen68. So schlecht wie die meisten oben finde ich den Song auch nicht, der Beat fiept auf jeden Fall ganz hübsch, aber klar, der Gesang ist eher zum Abgewöhnen. Gute 3.
Genau die Sorte von Cola-R'n'B/Pop, die nur im Kindergarten funktioniert.
Mauvais, même si je n'arrive pas à détester.
Geht so.
+1 for kinky content, +1 for the synths, -2 for wearing a fur coat. Disgusting asshole.
Leuk.
Wanneer worden we nou eens verlost van dit soort wegwerp rommel a la 2017?
Geen wonder dat er zo'n behoefte is aan muziek van vroeger.
Het is altijd hetzelfde deuntje en in de clip zie je alleen maar vrouwen die zich gedragen als hoeren.
mies
Well at least this doesn't pretend to be anything other than a trashy disposable track. It's not that I like it that much but it keeps me interested/entertained by how bizarre it is. That instrumental part after the chorus is a true wtf moment; it sounds nothing like I would have imagined, but at the same time it's the thing I like the most about this.
Ach du scheiße! Was ist das denn für ein Mist?
Not only does this scream "Macarena" but it sounds like Iggy Azalea is about to burst in with a verse at any point, which at least explains Minaj's presence. I get very little from this as a result.
Mette il vomito
Da kann ich mich nur jan256 anschliessen.
Ach du Scheisse...
Kommt wirklich nur noch solcher Mist in Charts...
...schallalala...
Niet echt mijn ding.
Ähnlich wie "Wiggle (Jason Derulo feat. Snoop Dogg)" aus 2014 eckt dieses Stück hier voll an.

Doch mir gefällt es halbwegs gut, denn es enthält eine große Portion Funfaktor. Für Fetenstimmung gut geeignet, doch abseits davon besser nicht oft hören, denn der Song enthält auch eine große Tendenz zum Nervfaktor, was ich auch zugebe. ^^
Parts of this are actually enjoyable.
Oh my.
I'm okay with this. ¯\_(ツ)_/¯
Hele foute 90s clip met een nikszeggend nummer.
Waardeloos nummer
schreck lass nach...
Ich frage mich immer mehr, wie es der Sexismus in Jason Derulos Liedern immer noch größtenteils protestlos regelmäßig in die Charts schafft.
nicht gut
Belanglos und wertlos, mich nerven solche Songs!
It sure is interesting lyrically to say the least. In theory this should be a disaster but it's actually enjoyable?! The beat is simple but addictive. The lyrics are embarrassing but they're also enjoyable in a guilty pleasure way. For a hook so simple it really is addictive. This shouldn't work but it does.
...hier überbieten sich die Protagonisten im nerven...
Yep. I like it. No surprises there. :P
Jason has had some good songs... Unfortunately this is not one of them.

How the heck has this remained on the chart for 20 weeks!!??

Face palm Australia!

So wirklich leicht kann ich den Song nicht zuordnen. Die Struktur gefällt mir nicht.
zero points from Austria
One of the most refreshing hits of the year. It plays the "Get Low" game of being so absolutely deplorable that it's impossible to take seriously and get offended by it. If you look past that, it's a pretty infectious affair, with the beat really popping out, and all three performers having a solid contribution. I like the ODB interpolation too, it's such a surprise to hear it here.
.
Mit fast bald 25 Jahren...bin ich definitiv zu alt für so eine Möchte-Gern Nummer!Peinlicher Text,Musikvideo zum fremdschämen,ist wohl nur zum Hit geworden weil im Song oft genug Swallalala wiederholt wird.Peinliche Proll-Mucke für Pubertierende.Mit äusserst viel Gnade:
2 Sterne.Da es sich zumindest etwas vom Chartsbrei abhebt.War schon damals kein Fan von Jason Derulo,vollkommen überhyped der Typ.
...weniger...
Abfahre!
Okay..
Ok
gar nicht meins

CDN: #15, 2017
USA: #29, 2017
schwach
Gefällt mir nicht.
Kann man sich anhören.
overrated
Etwas billig, aber ganz passabel.
...klassische 3...
Nicht mein Fall
Eh this is utter rubbish which Nicki saves somehow.
I jumped
Gehört in die Kategorie "Musik, die die Welt nicht braucht"
stimmt
3--
Its very different for Jason Derulo's Dancehall sound but in a sense is pretty catchy. Both Ty Dolla $ign and Nicki Minaj's appearance really put on a good show. Its bouncy and very funny! Its so good.

#899 on my top 1000 favourite songs of all time
Es zeigt sich ja in den Bewertungen...
Auch natürlich wieder sehr stark
Für mich völlig unverständlich, warum sich solche Stücke weltweit so lange in den Charts halten können. Den Charts sollte man mit gesundem Mistrauen begegnen. Sie dienen anscheinend in manchen Fällen nur dazu, um vermeintlichen Bedarf zu wecken, der sonst gar nicht bestehen würde.
Nervtötend
Wo ist denn das Niveau? Es hat sich gut versteckt, damit man's nicht entdeckt!
Als Liebhaber guter Musik muss man hier höchstens eine bittere Pille schlucken, denn die sucht man hier vergebens. Zwischen zwei und drei, für mich aber noch knapp erträglich.
Ook deze vond ik nu geen hoogvlieger.