Home | Impressum | Kontakt
Login

Jay Sean feat. Lil Wayne
Hit The Lights

Song
Jahr
2011
Musik/Text
Produzent
3.25
52 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 62 / Wochen: 2
BE
Tip (V)
AU
Peak: 18 / Wochen: 7
NZ
Peak: 24 / Wochen: 4
Tracks
Promo – CD-Single
14.02.2011
Def Jam - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:41Hit The Lights [Promo]Def Jam
-
Single
CD-Single
14.02.2011
3:43Bravo Hits 73 [Swiss Edition]Polystar
06007 5333994
Compilation
CD
29.04.2011
3:43Bravo Hits 73Polystar
06007 5333988
Compilation
CD
29.04.2011
Jay Sean
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Down (Jay Sean feat. Lil Wayne)
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 8 | Wochen: 42
11.10.2009
8
42
Weekend Love (DJ Antoine feat. Jay Sean)
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 23 | Wochen: 2
27.03.2016
23
2
Make My Love Go (Jay Sean feat. Sean Paul)
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 48 | Wochen: 3
15.05.2016
48
3
Lil Wayne
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Soldier (Destiny's Child feat. T.I. and Lil Wayne)
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 10 | Wochen: 16
20.02.2005
10
16
Gimme That (Remix) (Chris Brown feat. Lil' Wayne)
Eintritt: 17.09.2006 | Peak: 30 | Wochen: 8
17.09.2006
30
8
Sweetest Girl Dollar Bill (Wyclef Jean feat. Akon & Lil Wayne and intr. Niia)
Eintritt: 02.12.2007 | Peak: 51 | Wochen: 4
02.12.2007
51
4
Lollipop
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 39 | Wochen: 22
08.06.2008
39
22
My Life (The Game feat. Lil Wayne)
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 49 | Wochen: 6
07.09.2008
49
6
Let It Rock (Kevin Rudolf feat. Lil Wayne)
Eintritt: 18.01.2009 | Peak: 56 | Wochen: 13
18.01.2009
56
13
Down (Jay Sean feat. Lil Wayne)
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 8 | Wochen: 42
11.10.2009
8
42
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
No Love (Eminem feat. Lil Wayne)
Eintritt: 24.10.2010 | Peak: 39 | Wochen: 8
24.10.2010
39
8
I'm Into You (Jennifer Lopez feat. Lil Wayne)
Eintritt: 22.05.2011 | Peak: 22 | Wochen: 19
22.05.2011
22
19
Dirty Dancer (Enrique Iglesias feat. Usher & Lil Wayne)
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 30 | Wochen: 12
10.07.2011
30
12
How To Love
Eintritt: 18.09.2011 | Peak: 67 | Wochen: 1
18.09.2011
67
1
Strange Clouds (B.o.B feat. Lil Wayne)
Eintritt: 06.11.2011 | Peak: 47 | Wochen: 2
06.11.2011
47
2
Mirror (Lil Wayne feat. Bruno Mars)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 15 | Wochen: 13
12.02.2012
15
13
I Can Only Imagine (David Guetta feat. Chris Brown & Lil Wayne)
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 15 | Wochen: 4
27.05.2012
15
4
Love Me (Lil Wayne feat. Drake & Future)
Eintritt: 10.03.2013 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.03.2013
72
1
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Light My Body Up (David Guetta feat. Nicki Minaj & Lil Wayne)
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.04.2017
39
2
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 22
07.05.2017
6
22
Mona Lisa (Lil Wayne feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 36 | Wochen: 1
07.10.2018
36
1
Don't Cry (Lil Wayne feat. XXXTentacion)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 64 | Wochen: 1
07.10.2018
64
1
Let It Fly (Lil Wayne feat. Travis Scott)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 66 | Wochen: 1
07.10.2018
66
1
Jealous (DJ Khaled feat. Chris Brown, Lil Wayne & Big Sean)
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 80 | Wochen: 1
26.05.2019
80
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tha Carter III
Eintritt: 22.06.2008 | Peak: 17 | Wochen: 17
22.06.2008
17
17
Rebirth
Eintritt: 14.02.2010 | Peak: 15 | Wochen: 5
14.02.2010
15
5
I Am Not A Human Being
Eintritt: 31.10.2010 | Peak: 46 | Wochen: 2
31.10.2010
46
2
Tha Carter IV
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 9 | Wochen: 6
11.09.2011
9
6
I Am Not A Human Being II
Eintritt: 07.04.2013 | Peak: 35 | Wochen: 3
07.04.2013
35
3
Tha Carter V
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 12 | Wochen: 3
07.10.2018
12
3
Funeral
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 29 | Wochen: 1
09.02.2020
29
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.25

52 BewertungenJay Sean feat. Lil Wayne - Hit The Lights
Not too bad, but it's not overly strong. Lil Wayne is as irrelevant as ever, and the chorus isn't especially interesting.
Utterly limp. Lil Wayne is probably the highlight of this but that's not saying much as his verse is largely forgettable. Otherwise this song has nothing going for it, and that breakdown is laughable. 1.6
sehr berechnend aber ok. Aktuelle, poppige Produktion, eingängig und absolut Dancefloor-tauglich. 4 Punkte!
Womöglich noch schwächer als das auch schon mittelmäßige 2012. Diese Artis-Konstellation hat auch schon besser funktioniert.
Good song, but very generic.
Eintönig auf Dauer ... Erinnert stark an Usher.
mittelprächtiger Party-R&B-HipHop-Track, Lil Wayne hätte es hier nicht gebraucht – 3.5 (abgerundet)...

steigt auf #67 in UK ein...
Brauche ich nicht, klingt komplett gewöhnlich. . .
Brauche ich nicht, klingt komplett gewöhnlich. . .
zwar nicht ganz so gut wie "down" aber trotzdem noch total super-song mit ohrwurm-faktor
Excellent track, they need to hurry up and release it in Aus.
I can see the appeal but I'm a little over Jay Sean.
Not a bad beat but as always Jay Sean's vocals annoy me.
Average, the chorus sucks, he will never release a song as good as Down again..
Knapp unter Durchschnitt. Ist halt der derzeit typische R&B Sound.
Good track, but far from his best.
Very average RnB track. Jay Sean has really gone downhill with his last few releases.
Very average RnB track. Jay Sean keeps getting worse...
Not too bad, but it's not overly strong. Lil Wayne is as irrelevant as ever, and the chorus isn't especially interesting. At least the title is better.
Ça me fait trop penser à "Dynamite" de Taio Cruz.
A.U.B.
het gaat inderdaad steeds slechter met jay sean.
recht ordentlich dargeboten aus dieser Ecke.............
Doe het licht maar uit.
Nachdem Jay Sean den Song "Down" auch hierzulande noch in die Top 10 hochfahren konnte folgt nun "Hit tha lights".

Interessanterweise ist wieder Lil`Wayne mit an Bord u. der Sound hat sich dem Electro-R&B völlig angepasst.

Dank guter Melodie u. sauberen Sounds trifft das Teil auch. Jep, geht absolut gut ins Ohr und in die Beine. Mal gucken ob erneut ein Hit damit rausspringt.
Tut mir leid, aber die beteiligten Sänger verdienen nicht mehr. Mit dem richtigen Gesang würde der Song besser darstehen.
i really hate this song for some reason but i can tell its not actually a bad song. it just irritates me every time i hear it lol its hard to explain. anyway i'll give it a 2.5 but i'm rounding down just because i hate it.
Kennt man doch, woher nur? In etwa aus 500 aktuellen RnB-Hits, es klingt alles so unglaublich gleich glattgebügelt.
Sehr gut!
Großartig
Pretty good song.

I like the beat and Jay Sean's bits but I dislike Lil Wayne's part.

nup this sucks better than 2012 though but that's not saying much
Geht noch gerade so.
Nicht schlecht!
...mässig gelungen; der dumpfe Hintergrundsound erinnert mich an ein Commodore-C64-Game aus dem späten 80er... ;-)
Jay Sean is the worst. He is so unoriginal, dunno how people can keep buying his terrible music.
TRASH! ™
Not for me.
Regular.
could've been better, i've been deceived by this one
Viiiiiel zu monoton!
Für den Zweck okay.
Langweiliger gehts nicht. 2*
I didn't think it was possible but this is actually better than "Down".
Found this to be another great Jay Sean/Lil Wayne collaboration, but not as good as 'Down'.
billig

CDN: #68, 2011
USA: #18, 2011
4,25..
war zurecht in den top 20
Sicherlich nicht 6* wert, aber für mich ist es einer meiner Lieblingslieder der Jahre 2009 bis 2012. Einer der besten Electro/R&B Songs dieser Jahre!
schwache Nummer, muss ich mir nicht antun
Ein bisschen Party. Aber ohne dass man sich an den Titel später noch erinnern wird.
Puh, anstrengend, nervig.