Home | Impressum | Kontakt
Login

Jay-Z feat. Beyoncé Knowles
'03 Bonnie And Clyde

Song
Jahr
2002
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.77
150 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
26.01.2003 (Rang 33)
Zuletzt
18.05.2003 (Rang 89)
Peak
1 (1 Woche)
Anzahl Wochen
17
2295 (1278 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 1 / Wochen: 17
DE
Peak: 6 / Wochen: 10
AT
Peak: 28 / Wochen: 9
FR
Peak: 25 / Wochen: 15
NL
Peak: 5 / Wochen: 11
BE
Peak: 12 / Wochen: 11 (V)
Peak: 12 / Wochen: 11 (W)
SE
Peak: 14 / Wochen: 9
FI
Peak: 10 / Wochen: 3
NO
Peak: 6 / Wochen: 7
DK
Peak: 6 / Wochen: 9
IT
Peak: 8 / Wochen: 13
AU
Peak: 2 / Wochen: 16
NZ
Peak: 4 / Wochen: 12
Tracks
CD-Single
13.01.2003
Roc-A-Fella 063 767-2 (UMG) / EAN 0044006376721
1
3:27
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:25The Blueprint 2 - The Gift & The CurseRoc-A-Fella
063-381-2
Album
CD
12.11.2002
3:25The Blueprint 2 - The Gift & The CurseRoc-A-Fella
063 381-1
Album
LP
2002
Radio Edit3:27'03 Bonnie And ClydeRoc-A-Fella
063 767-2
Single
CD-Single
13.01.2003
Radio Edit3:27'03 Bonnie And ClydeRoc-A-Fella
063 843-2
Single
CD-Maxi
13.01.2003
Album Version3:26'03 Bonnie And ClydeRoc-A-Fella
063 843-2
Single
CD-Maxi
13.01.2003
Beyoncé
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Work It Out
Eintritt: 18.08.2002 | Peak: 48 | Wochen: 7
18.08.2002
48
7
'03 Bonnie And Clyde (Jay-Z feat. Beyoncé Knowles)
Eintritt: 26.01.2003 | Peak: 1 | Wochen: 17
26.01.2003
1
17
Crazy In Love
Eintritt: 06.07.2003 | Peak: 3 | Wochen: 30
06.07.2003
3
30
Baby Boy (Beyoncé feat. Sean Paul)
Eintritt: 19.10.2003 | Peak: 5 | Wochen: 24
19.10.2003
5
24
Me, Myself And I
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 41 | Wochen: 8
01.02.2004
41
8
Naughty Girl
Eintritt: 09.05.2004 | Peak: 18 | Wochen: 17
09.05.2004
18
17
Fighting Temptation (Beyoncé, Missy Elliott, MC Lyte, Free)
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
29.08.2004
42
6
Check On It (Beyoncé feat. Slim Thug)
Eintritt: 12.03.2006 | Peak: 7 | Wochen: 26
12.03.2006
7
26
Déjŕ Vu (Beyoncé feat. Jay-Z)
Eintritt: 03.09.2006 | Peak: 3 | Wochen: 23
03.09.2006
3
23
Irreplaceable
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 9 | Wochen: 29
19.11.2006
9
29
Listen
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 10 | Wochen: 20
04.02.2007
10
20
Beautiful Liar (Beyoncé & Shakira)
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 1 | Wochen: 28
29.04.2007
1
28
If I Were A Boy
Eintritt: 16.11.2008 | Peak: 3 | Wochen: 36
16.11.2008
3
36
Single Ladies (Put A Ring On It)
Eintritt: 18.01.2009 | Peak: 40 | Wochen: 22
18.01.2009
40
22
Halo
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 4 | Wochen: 48
19.04.2009
4
48
Sweet Dreams
Eintritt: 23.08.2009 | Peak: 16 | Wochen: 29
23.08.2009
16
29
Broken-Hearted Girl
Eintritt: 13.12.2009 | Peak: 62 | Wochen: 3
13.12.2009
62
3
Telephone (Lady Gaga feat. Beyoncé)
Eintritt: 28.03.2010 | Peak: 4 | Wochen: 24
28.03.2010
4
24
Run The World (Girls)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 22 | Wochen: 13
15.05.2011
22
13
Best Thing I Never Had
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 35 | Wochen: 18
10.07.2011
35
18
I Was Here
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 74 | Wochen: 1
10.07.2011
74
1
Drunk In Love (Beyoncé feat. Jay Z)
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 40 | Wochen: 10
05.01.2014
40
10
Pretty Hurts
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 68 | Wochen: 1
05.01.2014
68
1
7/11
Eintritt: 30.11.2014 | Peak: 74 | Wochen: 1
30.11.2014
74
1
Runnin' (Lose It All) (Naughty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin)
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 23 | Wochen: 24
27.09.2015
23
24
Daddy Lessons
Eintritt: 08.05.2016 | Peak: 73 | Wochen: 1
08.05.2016
73
1
Mi gente (J Balvin & Willy William feat. Beyoncé)
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 16 | Wochen: 9
08.10.2017
16
9
Walk On Water (Eminem feat. Beyoncé)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 5 | Wochen: 10
19.11.2017
5
10
Top Off (DJ Khaled feat. Jay Z, Future & Beyoncé)
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 66 | Wochen: 1
11.03.2018
66
1
Apeshit (The Carters)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 69 | Wochen: 5
24.06.2018
69
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dangerously In Love
Eintritt: 06.07.2003 | Peak: 2 | Wochen: 46
06.07.2003
2
46
Live At Wembley [DVD]
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 73 | Wochen: 2
16.05.2004
73
2
B'Day
Eintritt: 17.09.2006 | Peak: 2 | Wochen: 36
17.09.2006
2
36
I Am... Sasha Fierce
Eintritt: 30.11.2008 | Peak: 7 | Wochen: 67
30.11.2008
7
67
4
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 1 | Wochen: 19
10.07.2011
1
19
Beyoncé
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 4 | Wochen: 22
05.01.2014
4
22
Lemonade
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 2 | Wochen: 24
01.05.2016
2
24
Everything Is Love (The Carters)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 6
24.06.2018
5
6
Homecoming: The Live Album
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 15 | Wochen: 4
21.04.2019
15
4
The Lion King: The Gift
Eintritt: 28.07.2019 | Peak: 20 | Wochen: 4
28.07.2019
20
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Am... World Tour [DVD]
Eintritt: 12.12.2010 | Peak: 5 | Wochen: 21
12.12.2010
5
21
Live At Roseland - Elements Of 4 [DVD]
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 8 | Wochen: 3
18.12.2011
8
3
Jay-Z
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hard Knock Life (Ghetto Anthem)
Eintritt: 17.01.1999 | Peak: 7 | Wochen: 13
17.01.1999
7
13
Can I Get A... (Jay-Z feat. Amil & Ja Rule)
Eintritt: 09.05.1999 | Peak: 26 | Wochen: 7
09.05.1999
26
7
I Just Wanna Love U (Give It 2 Me)
Eintritt: 11.03.2001 | Peak: 86 | Wochen: 3
11.03.2001
86
3
Fiesta (Remix) (R. Kelly feat. Jay-Z and Boo & Gotti)
Eintritt: 24.06.2001 | Peak: 11 | Wochen: 21
24.06.2001
11
21
Izzo (H.O.V.A.)
Eintritt: 11.11.2001 | Peak: 53 | Wochen: 2
11.11.2001
53
2
'03 Bonnie And Clyde (Jay-Z feat. Beyoncé Knowles)
Eintritt: 26.01.2003 | Peak: 1 | Wochen: 17
26.01.2003
1
17
Excuse Me Miss
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 76 | Wochen: 4
25.05.2003
76
4
Frontin' (Pharrell Williams feat. Jay-Z)
Eintritt: 17.08.2003 | Peak: 23 | Wochen: 13
17.08.2003
23
13
Change Clothes (Jay-Z feat. Pharrell)
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 44 | Wochen: 4
01.02.2004
44
4
Numb / Encore (Jay-Z / Linkin Park)
Eintritt: 19.12.2004 | Peak: 10 | Wochen: 26
19.12.2004
10
26
Déjŕ Vu (Beyoncé feat. Jay-Z)
Eintritt: 03.09.2006 | Peak: 3 | Wochen: 23
03.09.2006
3
23
Umbrella (Rihanna feat. Jay-Z)
Eintritt: 03.06.2007 | Peak: 1 | Wochen: 73
03.06.2007
1
73
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Empire State Of Mind (Jay-Z + Alicia Keys)
Eintritt: 27.09.2009 | Peak: 4 | Wochen: 69
27.09.2009
4
69
Young Forever (Jay-Z + Mr Hudson)
Eintritt: 27.09.2009 | Peak: 44 | Wochen: 11
27.09.2009
44
11
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Otis (Jay-Z & Kanye West feat. Otis Redding)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 61 | Wochen: 2
28.08.2011
61
2
Talk That Talk (Rihanna feat. Jay-Z)
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 11 | Wochen: 3
04.12.2011
11
3
Niggas In Paris (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.06.2012
43
3
Suit & Tie (Justin Timberlake feat. Jay Z)
Eintritt: 03.02.2013 | Peak: 31 | Wochen: 11
03.02.2013
31
11
Holy Grail (Jay-Z feat. Justin Timberlake)
Eintritt: 21.07.2013 | Peak: 24 | Wochen: 18
21.07.2013
24
18
Drunk In Love (Beyoncé feat. Jay Z)
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 40 | Wochen: 10
05.01.2014
40
10
Top Off (DJ Khaled feat. Jay Z, Future & Beyoncé)
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 66 | Wochen: 1
11.03.2018
66
1
Apeshit (The Carters)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 69 | Wochen: 5
24.06.2018
69
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Vol. 3: Life And Times Of S. Carter
Eintritt: 09.01.2000 | Peak: 75 | Wochen: 3
09.01.2000
75
3
The Dynasty - Roc La Familia 2000
Eintritt: 12.11.2000 | Peak: 89 | Wochen: 1
12.11.2000
89
1
The Blueprint
Eintritt: 23.09.2001 | Peak: 59 | Wochen: 5
23.09.2001
59
5
The Best Of Both Worlds (R. Kelly & Jay-Z)
Eintritt: 31.03.2002 | Peak: 18 | Wochen: 8
31.03.2002
18
8
The Blueprint 2 - The Gift & The Curse
Eintritt: 01.12.2002 | Peak: 52 | Wochen: 13
01.12.2002
52
13
The Black Album
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 29 | Wochen: 9
30.11.2003
29
9
Unfinished Business (R. Kelly & Jay-Z)
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 65 | Wochen: 2
07.11.2004
65
2
Collision Course (Jay-Z / Linkin Park)
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 2 | Wochen: 24
12.12.2004
2
24
Kingdom Come
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 17 | Wochen: 5
03.12.2006
17
5
American Gangster
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 17 | Wochen: 4
18.11.2007
17
4
The Blueprint 3
Eintritt: 27.09.2009 | Peak: 12 | Wochen: 26
27.09.2009
12
26
The Hits Collection - Volume One
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 98 | Wochen: 1
28.11.2010
98
1
Watch The Throne (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 15
28.08.2011
1
15
Magna Carta... Holy Grail
Eintritt: 21.07.2013 | Peak: 1 | Wochen: 18
21.07.2013
1
18
4:44
Eintritt: 16.07.2017 | Peak: 5 | Wochen: 7
16.07.2017
5
7
Everything Is Love (The Carters)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 6
24.06.2018
5
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.77

150 BewertungenJay-Z feat. Beyoncé Knowles - '03 Bonnie And Clyde
17.09.2003 12:07
toller track.
29.09.2003 21:34
dito
29.09.2003 21:35
schön
29.09.2003 22:30
zum chillen
02.10.2003 22:07
gefällt mir halt wieder mal nicht....
15.10.2003 23:27
...wemiger...
09.11.2003 15:01
VOLL COOLER TRACK
AUCH DER CLIP
20.11.2003 13:42
cool
18.12.2003 03:19
...na ja...
10.02.2004 07:42
Jay-Z finde ich zwar nicht so geil, aber dieser Song schon. Ob es an Beyonce liegt?
Dieser Song stammt übrigens ursprünglich aus 2Pac's Feder. Jay-Z hat ihn gecovert!
10.02.2004 14:37
GUT! Macht gute Laune!
15.04.2004 14:56
Best R'n'B/hip-hop song ever...Beyonce with her catchy voice and Jay-z with his rap make this song out this world...it climed #3 in U.S.A in the begining of 2003 and became a huge worldwide hit!!!.....COOOOOL!!!!....
15.04.2004 20:39
Des Video ist besser ;)
22.04.2004 15:36
Beyoncé singt zu wenig....! denoch ist der track gut!
22.04.2004 17:27
man kanns hören, ist ganz in ordnung, allerdings nicht wirklich sooo gut
17.05.2004 19:38
ordentlich
17.05.2004 19:46
jaja,ist ok!
07.06.2004 04:33
ziemlich geil
12.07.2004 20:06
die beiden passen gut zusammen
19.08.2004 17:46
rik-finde ich auch
30.08.2004 22:33
Neither flesh nor fish ... Jay-Z should have stopped recording after his cough in the beginning of the song ;-))
30.08.2004 22:45
Den find ich noch erträglich.
04.10.2004 12:36
geht so
24.10.2004 02:15
super
24.12.2004 12:48
mmhh,jo, soso lala
24.01.2005 15:26
ganz gut!
15.02.2005 23:14
nr. 1? etwas übertrieben. ganz okay, hab aber schon viel besseres gehört
23.02.2005 14:27
Gefällt mir überhaupt nicht!
27.02.2005 19:58
musik eine klare 6, doch der gesang lässt zu wünschen übrig!
dennoch einer meiner favoriten!
10.03.2005 14:04
gut.
12.04.2005 19:28
ganz geil
07.05.2005 12:04
Nein wirklich nicht. Der kam, sah und ging wieder und verschwand sofort wieder in der Versenkung, wo er auch hingehört. Sicher nicht die beste Rap-R&B-Kombination. Eher langweilig.
06.08.2005 15:53
na ja, knapp 4
06.11.2005 16:07
gut aber nicht mehr
23.11.2005 21:38
sehr gut
04.12.2005 13:00
sehr gut
04.12.2005 18:36
langsam geht mir BEYONCE auf die nerven mit ihren produktionen...es scheint, dass sie nichts mehr auf die beine bringt, ohne so einen oberlaveri mit im studio zu haben...schade drum...
06.12.2005 11:44
hmm gefällt mir sehr gut!

Edit: Gefällt mir wieder immer besser
06.12.2005 11:55
mir gefällts
28.12.2005 22:14
gut
12.03.2006 09:34
find ich echt gut
14.04.2006 20:00
Stark!
25.04.2006 15:15
yes
03.05.2006 16:16
naja...
08.05.2006 14:15
Da schaue ich doch lieber zu, wie sie sich abknallen im Film...
16.05.2006 11:29
abgerundete 2
15.06.2006 19:05
GUUT! both artists!

"'03 Bonnie & Clyde" is a single from Jay-Z's album The Blueprint²: The Gift & The Curse. Released in 2002/2003, the song (which features Beyonce Knowles) reached number two in the USA, becoming Jay-Z's fifth Top 10 single and Beyoncé's first Top 10 single as a solo artist; it also reached number seven in the UK The single is notable for causing drama between Jay-Z and Toni Braxton over a "stolen" sample. Jay-Z had to work with Suge Knight to secure the rights to cover this song from 2Pac, who made the original version of this song called "Me And My Girlfriend".
21.06.2006 02:55
Es ist einfach ganz furchtbar, was in den Charts zu großen Teilen abgeht! Habe seit Ewigkeiten mal wieder Viva laufen um mich auf einen neueren Stand zu bringen. Meine Bewertungsbilanz sinkt dabei gerade ganz dramatisch!
30.07.2006 16:59
Ist super!
04.09.2006 04:27
Drommels, Drommels en nog eens drommels.
-D en -S
05.09.2006 21:14
Mega Jay-,mega Beonce,mega Clip :)
21.09.2006 22:50
Ne, lahm.
Peak 1? Versteh ich voll nicht.
05.10.2006 17:30
Schwach und langweilig.
20.12.2006 18:36
Platz 1?! Für diesen Mist! -__-
14.01.2007 12:12
Stark...
14.01.2007 12:52
Ohne ihr schlechtes Material könnte sie wunderbare Lieder singen aber das Format bitte nicht mehr

Crazy in love reichte
14.01.2007 12:57
Jay-Z hat mit Beyoncé nicht nur eine hübsche Freundin, sondern auch eine gute Sängerin, die mit ihrer Stimme etwas anzufangen weiss. Sein Part passt hier bestens dazu.
19.02.2007 19:46
Find ich ganz gut ... aber ihre Refrain-Strophen erinnert mich stark an "I Know What You Want". Mariah Carey hatte bei dem Song ihren Refrain so gesungen
22.03.2007 22:46
nicht ihr bestes duett... aber schon cool
15.04.2007 23:33
Yepp, that's right! Nich ihre beste Collabo aber okay ...
22.04.2007 01:12
Sie finde ich gut, ihn weniger. Der Song wäre wahrlich angenehmer ohne den rappenden Heinz. So reicht es für ihren ersten großen Hit leider nur zu 3 Pünktchen.
27.04.2007 19:02
angenehm
03.05.2007 17:05
weniger..
01.06.2007 17:57
nicht schlecht, nicht gut
01.06.2007 21:40
...hat niemand gebraucht...
23.08.2007 00:05
gut
24.09.2007 21:48
bähhhh
01.10.2007 14:04
Fand ich ne gute Kollaboration!
01.10.2007 14:08
Ächzt etwas vor sich hin... War aber immerhin eine Woche auf #1
02.10.2007 20:06
Wieso kommt so was in den Charts bis in die Top Ten. In 1/2003 D #6 2/2003 GB #2
01.11.2007 12:52
Schnarchnase.
07.12.2007 11:46
Hmmm
09.01.2008 13:34
jo bin mal wieder auf r&bTrip

Super
29.01.2008 15:16
Zum vergessen.
29.01.2008 15:18
mag ansonsten beide sehr, diesen finde ich jedoch nur durchschnittlich.
14.02.2008 04:09
Irgendwie gefällt's mir und es reicht für eine 4.
07.05.2008 22:16
Sehr gut...!
15.05.2008 02:10
die Hintergrundmusik rettet vor dem Totalabsturz
25.05.2008 22:11
Ziemlich ok.
10.06.2008 09:39
Auch wenn da so viele Stars mitgebastelt haben - der Song bleibt eine der überraschendsten und unerklärlichsten Nummern 1 in der Charts-Geschichte. Heute per Zufall wieder mal am Radio gehört, ansonsten längst vergessen.
hab schon besseres gehört
Klasse Song
Woaaaaah! Nervig, nervig, nervig, nervig, einfach nervig und wiedermal NERVIG. Beyonce rettet die hauchdünne 3
Schrecklich!
hmmm...
Buena.
Ein bisschen geil.....immer wieder höre ich das gerne. Ist soundmäßig schon fein ausgearbeitet.

Beyoncè/Jay-Z, ein Traum-Duo.
go get'em B
schwache Nummer
Für mich eine sehr gut gelungene Version des Songs.
Kann man sich durchaus alle 50 - 100 Jahre mal anhören.....
stark!
▒ Oervervelende plaat van "Jay-Z & Beyoncé" uit januari 2003 (Holland) !!! Zelfs te vervelend en slaapverwekkend voor de 2 sterren !!! (NL Top 40: 9 wk / # 9) ☺!!!
Gut
So ein Schmarrn
war eine passable HipHop-/R&B-Nummer aus 2002 - 3.5 (aufgerundet auf 4*)...
Eher schwach! Auch wenn es der RnB eher oldschoolmässig ist, konnte es mich nicht wirklich überzeugen.
So muss moderner Hip Hop sein:
Gerappe mit altem Klassiker hinterlegt, hier ist es 2 Pacs Hammer "Me And My Girlfriend".

Kommt hier wahrscheinlich nur nicht so gut weg, weil es bekannt ist und dementsprechend auch von "Outsidern" bewertet wurde.
Good track. Jay Z's 4th UK top 10 and Beyonce's 2nd. UK#2 and Ireland#8.
Awesome track!
gaap
Great track. They do go well together on tracks. It seems Jay Z can only be good when he's on a track with Beyonce, or occasionally when he features on someone elses song.
my fav beyonce song,so great,jay-z is great in this too
pretty intimate song, i like it
Cool collaboration, though I preferred Crazy In Love.
Mit Jay-Z konnte ich noch nie so wirklich was anfangen... Beyoncés Stimme mag ich eigentlich, aber bei "'03 Bonnie And Clyde" liefert sie auch nicht gerade eine Glanzleistung ab. Von daher eher eine langweilige Sache - verstehe nicht, wie der Song auf Platz 1 der Charts landen konnte!?
stark
Not a favourite of mine.
Cool track.
Fand ich sooo grausam! Arrgh!
... ganz gut ...
Cool track.
Really enjoy the combination of voices, the music is cool.
na das ist doch mal was vernünftiges
This is terrible
leuke koppel leuke muziek
Leuk nummer. 4+
nichts für mich
Geht so... *3-
It's fine, interestingly a Kanye production, not his best, or Jay or Bey's for that matter
okay
wow. 10 years ago.
1 star
Typischer Jay-Z Rap, Beyoncé lallt auch mit. Insgesamt nettes Radiofutter. 4*
Überhaupt nichts großes
Gab schon schlimmere Raps ... für mich.
The first time we heard some solo stuff from Beyonce and while its not a great song its still some fine R&B and was the start of Jay-Z & B's relationship.
Ça s'écoute tout seul.
Ik geef geen 2 sterren door de rap, maar omdat het deprimerend en saai klinkt. Je denkt gewoon aan andere dingen terwijl je dit hoort!
Un duo sulfureux qui sample la légende 2 Pac.
Grosse!
Average track.
Eine 4* darf man hier doch noch vergeben.
Always found this average and lacking in any kind of memorable hook. The Spanish guitar saves this a little. 2.7*
Obviously not as good as that other 2003 collab with Beyoncé but I do like it. On that note though, it's easily better than their more recent notable collab. The Spanish guitar feels out of place but it makes the track sound rather pleasant so I don't mind it. Also weird to hear that chorus after being very familiar with "Girlfriend" by Icona Pop and less familiar with this. Both have better but this is a solid tune nonetheless.
Awesome track! And IIRC this was the song that sent the rumor mill into overdrive that they were indeed dating.
Not a fan.

Knapp gut.
Solid R&B song and the first time our lovers met ;)
Monate später kam ja dann "Crazy In Love" und leider wird der immer viel öfter gespielt als dieser Hit hier und immer wird nur "Crazy In Love" als der Durchbruch von Beyoncé als Solosängerin gennant statt "'03 Bonnie And Clyde" obwohl dieser doch auch sehr erfolgreich war. Persönlich gefällt er mir auch besser und es ist schade, dass das Lied so schnell in der Versenkung verschwunden ist.
War als Song okay
gute 3+

CDN: #4, 2003
USA: #4, 2002
ganz nett....
Nicht ganz so stark wie "Crazy in love", aber immer noch sehr gut.
Recht gelungenes Duett des Ehepaares.
Hat mir nie besonders gefallen
Schrecklich
Verzichtbar
Der Song ist ok, aber für mich alles andere als eine grosse Nummer, auch wenn der in sehr vielen Ländern in den Top 10 landete!
Als die beiden frisch zusammen gekommen sind. Für ab und zu ist der Song gut geeignet, aus heutiger Sicht vielleicht ein bisschen Monoton