Home | Impressum | Kontakt
Login

Jennifer Lopez feat. T.I.
A.K.A.

Song
Jahr
2014
Musik/Text
Produzent
3.91
11 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:48A.K.A.Capitol
06025 3767098
Album
CD
13.06.2014
3:48A.K.A. [Deluxe Edition]Capitol
06025 3784282
Album
CD
13.06.2014
Jennifer Lopez
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
If You Had My Love
Eintritt: 27.06.1999 | Peak: 5 | Wochen: 29
27.06.1999
5
29
Waiting For Tonight
Eintritt: 21.11.1999 | Peak: 14 | Wochen: 24
21.11.1999
14
24
Feelin' So Good (Jennifer Lopez feat. Big Pun & Fat Joe)
Eintritt: 02.04.2000 | Peak: 22 | Wochen: 10
02.04.2000
22
10
Let's Get Loud
Eintritt: 25.06.2000 | Peak: 10 | Wochen: 27
25.06.2000
10
27
Love Don't Cost A Thing
Eintritt: 24.12.2000 | Peak: 2 | Wochen: 25
24.12.2000
2
25
Play
Eintritt: 29.04.2001 | Peak: 10 | Wochen: 19
29.04.2001
10
19
Ain't It Funny
Eintritt: 29.07.2001 | Peak: 9 | Wochen: 26
29.07.2001
9
26
I'm Real
Eintritt: 11.11.2001 | Peak: 6 | Wochen: 24
11.11.2001
6
24
Ain't It Funny (Murder Remix) (Jennifer Lopez feat. Ja Rule & Caddillac Tah)
Eintritt: 17.03.2002 | Peak: 7 | Wochen: 23
17.03.2002
7
23
I'm Gonna Be Alright
Eintritt: 07.07.2002 | Peak: 4 | Wochen: 22
07.07.2002
4
22
Jenny From The Block (Jennifer Lopez feat. Jadakiss and Styles)
Eintritt: 01.12.2002 | Peak: 4 | Wochen: 20
01.12.2002
4
20
All I Have (Jennifer Lopez feat. LL Cool J)
Eintritt: 16.03.2003 | Peak: 4 | Wochen: 14
16.03.2003
4
14
I'm Glad
Eintritt: 08.06.2003 | Peak: 21 | Wochen: 12
08.06.2003
21
12
Get Right
Eintritt: 27.02.2005 | Peak: 3 | Wochen: 21
27.02.2005
3
21
Hold You Down (Jennifer Lopez feat. Fat Joe)
Eintritt: 12.06.2005 | Peak: 44 | Wochen: 8
12.06.2005
44
8
Qué hiciste
Eintritt: 25.03.2007 | Peak: 1 | Wochen: 32
25.03.2007
1
32
Do It Well
Eintritt: 30.09.2007 | Peak: 12 | Wochen: 11
30.09.2007
12
11
On The Floor (Jennifer Lopez feat. Pitbull)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 1 | Wochen: 51
13.03.2011
1
51
I'm Into You (Jennifer Lopez feat. Lil Wayne)
Eintritt: 22.05.2011 | Peak: 22 | Wochen: 19
22.05.2011
22
19
Papi
Eintritt: 09.10.2011 | Peak: 37 | Wochen: 7
09.10.2011
37
7
T.H.E (The Hardest Ever) (will.i.am feat. Jennifer Lopez & Mick Jagger)
Eintritt: 22.01.2012 | Peak: 41 | Wochen: 2
22.01.2012
41
2
Dance Again (Jennifer Lopez feat. Pitbull)
Eintritt: 22.04.2012 | Peak: 14 | Wochen: 23
22.04.2012
14
23
Live It Up (Jennifer Lopez feat. Pitbull)
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 33 | Wochen: 9
02.06.2013
33
9
Adrenalina (Wisin feat. Jennifer Lopez & Ricky Martin)
Eintritt: 16.03.2014 | Peak: 57 | Wochen: 2
16.03.2014
57
2
We Are One (Ole Ola) (Pitbull feat. Jennifer Lopez & Cláudia Leitte)
Eintritt: 13.04.2014 | Peak: 2 | Wochen: 16
13.04.2014
2
16
Ain't Your Mama
Eintritt: 15.05.2016 | Peak: 16 | Wochen: 36
15.05.2016
16
36
Ni tú ni yo (Jennifer Lopez feat. Gente De Zona)
Eintritt: 16.07.2017 | Peak: 30 | Wochen: 6
16.07.2017
30
6
Amor, amor, amor (Jennifer Lopez feat. Wisin)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 33 | Wochen: 1
19.11.2017
33
1
Se acabó el amor (Abraham Mateo, Yandel & Jennifer Lopez)
Eintritt: 18.03.2018 | Peak: 83 | Wochen: 1
18.03.2018
83
1
El anillo
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 93 | Wochen: 1
06.05.2018
93
1
Pa' ti (Jennifer Lopez & Maluma)
Eintritt: 04.10.2020 | Peak: 74 | Wochen: 1
04.10.2020
74
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
On The 6
Eintritt: 11.07.1999 | Peak: 3 | Wochen: 53
11.07.1999
3
53
J.Lo
Eintritt: 04.02.2001 | Peak: 1 | Wochen: 59
04.02.2001
1
59
J To Tha L-O! The Remixes
Eintritt: 10.03.2002 | Peak: 14 | Wochen: 27
10.03.2002
14
27
This Is Me... Then
Eintritt: 08.12.2002 | Peak: 3 | Wochen: 25
08.12.2002
3
25
Rebirth
Eintritt: 13.03.2005 | Peak: 1 | Wochen: 11
13.03.2005
1
11
Como ama una mujer
Eintritt: 08.04.2007 | Peak: 1 | Wochen: 23
08.04.2007
1
23
Brave
Eintritt: 21.10.2007 | Peak: 6 | Wochen: 7
21.10.2007
6
7
Love?
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 1 | Wochen: 23
15.05.2011
1
23
Dance Again... The Hits
Eintritt: 05.08.2012 | Peak: 7 | Wochen: 11
05.08.2012
7
11
A.K.A.
Eintritt: 22.06.2014 | Peak: 15 | Wochen: 5
22.06.2014
15
5
T.I.
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Soldier (Destiny's Child feat. T.I. and Lil Wayne)
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 10 | Wochen: 16
20.02.2005
10
16
Why You Wanna
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 43 | Wochen: 8
16.07.2006
43
8
My Love (Justin Timberlake feat. T.I.)
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 2 | Wochen: 34
19.11.2006
2
34
Live Your Life (T.I. feat. Rihanna)
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 8 | Wochen: 30
12.10.2008
8
30
Dead And Gone (T.I. feat. Justin Timberlake)
Eintritt: 05.04.2009 | Peak: 18 | Wochen: 14
05.04.2009
18
14
Hello Good Morning (DiddyDirtyMoney feat. T.I.)
Eintritt: 11.07.2010 | Peak: 65 | Wochen: 1
11.07.2010
65
1
Blurred Lines (Robin Thicke feat. T.I. + Pharrell)
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 1 | Wochen: 47
21.04.2013
1
47
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
King.
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 99 | Wochen: 1
16.07.2006
99
1
T.I. vs. T.I.P.
Eintritt: 15.07.2007 | Peak: 59 | Wochen: 2
15.07.2007
59
2
Paper Trail
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 46 | Wochen: 5
12.10.2008
46
5
Paperwork
Eintritt: 26.10.2014 | Peak: 64 | Wochen: 1
26.10.2014
64
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.91

11 BewertungenJennifer Lopez feat. T.I. - A.K.A.
Der Titeltrack ist also auch der Opener!
Ein sehr Interessantes Dubstep Stück, dass trotz allem auch einen Roten-Faden aufweist! T.I. überzeugt mich auch total (was nicht so oft vorkommt :P)

Perfekt Produziert, gute lyrics!
Welcome Back JLO A.K.A. Jenny from the Block, A.K.A. Jenny Lo', A.K.A. J. Lopez kkk
Gefällt mir leider nur sehr begrenzt... Ziemlich schwach

Edit: etwas besser als zu Beginn eingeschätzt.... 4-
Ich weiss ja nicht, ob ich denselben Track gehört habe, aber Dubstep habe ich hier nichts rausgehört... Seis drum, "A.K.A." ist ein okay'er Album-Opener. 4*
Hiphop-Beats gepaart mit Clubsounds - nicht speziell, nicht innovativ, aber höchst unterhaltsam und eine gute Wahl als Opener. Gefällt mir auch mit jedem Hören besser - ich hoffe, es setzt nicht bald der gegenteilige Effekt ein.
Tout de même faiblard pour une ouverture d'album.
Ouais pas très emballé.
Es gibt members, deren positives Urteil für mich immer schon ein Warnsignal darstellt. Guess who?

Mühsame 3.
Decent enough.
ja durchaus gelungene Komposition mit verschiedenen Musikstilen gepaart. Perfketer Track für Madame Lopez
...oh ja, hört sich mühsam an...
Äußerst gelungen
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.