Home | Impressum | Kontakt
Login

Jeremih feat. 50 Cent
Down On Me

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
2.74
46 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
28.11.2010 (Rang 75)
Zuletzt
28.11.2010 (Rang 75)
Peak
75 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
12207 (26 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 75 / Wochen: 1
FR
Peak: 19 / Wochen: 18
BE
Tip (V)
Peak: 42 / Wochen: 5 (W)
SE
Peak: 37 / Wochen: 3
DK
Peak: 25 / Wochen: 1
Tracks
Promo – CD-Single
22.11.2010
Def Jam - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:48Down On Me [Promo]Def Jam
-
Single
CD-Single
22.11.2010
3:50Ultimate R&B - The Love Collection 2011Universal
533 2563
Compilation
CD
28.01.2011
3:52NRJ Ultimate R&B - The Love Collection 2011Universal
06007 5333053
Compilation
CD
04.03.2011
3:47Now That's What I Call Music! 38 [US]Capitol
0957492
Compilation
CD
03.05.2011
3:50R&B The Collection - Summer 2011Universal
5334704
Compilation
CD
15.07.2011
50 Cent
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In Da Club
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 1 | Wochen: 36
06.04.2003
1
36
21 Questions
Eintritt: 13.07.2003 | Peak: 14 | Wochen: 14
13.07.2003
14
14
P.I.M.P.
Eintritt: 12.10.2003 | Peak: 4 | Wochen: 28
12.10.2003
4
28
If I Can't
Eintritt: 28.03.2004 | Peak: 15 | Wochen: 18
28.03.2004
15
18
How We Do (The Game feat. 50 Cent)
Eintritt: 06.03.2005 | Peak: 8 | Wochen: 23
06.03.2005
8
23
Candy Shop (50 Cent feat. Olivia)
Eintritt: 27.03.2005 | Peak: 1 | Wochen: 19
27.03.2005
1
19
Hate It Or Love It (The Game feat. 50 Cent)
Eintritt: 22.05.2005 | Peak: 12 | Wochen: 21
22.05.2005
12
21
Just A Lil Bit
Eintritt: 26.06.2005 | Peak: 11 | Wochen: 19
26.06.2005
11
19
Outta Control (50 Cent feat. Mobb Deep)
Eintritt: 02.10.2005 | Peak: 10 | Wochen: 22
02.10.2005
10
22
Window Shopper
Eintritt: 11.12.2005 | Peak: 7 | Wochen: 23
11.12.2005
7
23
Hustler's Ambition
Eintritt: 19.02.2006 | Peak: 10 | Wochen: 13
19.02.2006
10
13
Can't Leave 'Em Alone (Ciara feat. 50 Cent)
Eintritt: 26.08.2007 | Peak: 67 | Wochen: 5
26.08.2007
67
5
Ayo Technology (50 Cent feat. Justin Timberlake)
Eintritt: 16.09.2007 | Peak: 2 | Wochen: 27
16.09.2007
2
27
I Get Money
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 88 | Wochen: 1
23.09.2007
88
1
Crack A Bottle (Eminem / Dr. Dre / 50 Cent)
Eintritt: 22.02.2009 | Peak: 4 | Wochen: 19
22.02.2009
4
19
Baby By Me
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 43 | Wochen: 4
29.11.2009
43
4
Down On Me (Jeremih feat. 50 Cent)
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 75 | Wochen: 1
28.11.2010
75
1
My Life (50 Cent feat. Eminem & Adam Levine)
Eintritt: 09.12.2012 | Peak: 36 | Wochen: 3
09.12.2012
36
3
The Woo (Pop Smoke feat. 50 Cent & Roddy Ricch)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 14 | Wochen: 10
12.07.2020
14
10
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Get Rich Or Die Tryin'
Eintritt: 23.02.2003 | Peak: 8 | Wochen: 62
23.02.2003
8
62
50 Cent Is The Future (G-Unit feat. 50 Cent)
Eintritt: 19.09.2004 | Peak: 59 | Wochen: 2
19.09.2004
59
2
The Massacre
Eintritt: 20.03.2005 | Peak: 2 | Wochen: 46
20.03.2005
2
46
Get Rich Or Die Tryin' (Soundtrack / 50 Cent)
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 23 | Wochen: 18
20.11.2005
23
18
Curtis
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 1 | Wochen: 15
23.09.2007
1
15
Before I Self Destruct
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 13 | Wochen: 7
29.11.2009
13
7
Animal Ambition - An Untamed Desire To Win
Eintritt: 08.06.2014 | Peak: 9 | Wochen: 4
08.06.2014
9
4
Jeremih
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Down On Me (Jeremih feat. 50 Cent)
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 75 | Wochen: 1
28.11.2010
75
1
Don't Tell 'Em (Jeremih feat. YG)
Eintritt: 02.11.2014 | Peak: 70 | Wochen: 2
02.11.2014
70
2
Don't Quit (DJ Khaled & Calvin Harris feat. Travis Scott & Jeremih)
Eintritt: 02.07.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
02.07.2017
76
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.74

46 BewertungenJeremih feat. 50 Cent - Down On Me
doch, anständige HipHop-Nummer. 4*
Jeremih's verses are good but the chorus sucks,50 is only just listenable but he sounds better then his last two albums
Zweite Single aus 'All About You'. Eher unterdurchschnittliche Hip-Hop-Nummer.
mässiger HipHop-Track, immerhin besser als Birthday sex von Jeremih – 3*…
Sehr sehr gut.
Dito King Peos.
..da hab ich lieber 50Cent in meiner Brieftasche..
Wusste ichs doch, dass dieser Song ein weiterer 1*-Kandidat sein könnte. Und so ist es auch. Zum Abschalten mies.
...beim aktuell tiefen Euro-Kurs sind 50 Cent nicht mehr als 3 Punkte wert...
Isst der Fuffziger endlich wieder?
Das ist einfach nur..
▒ Ook ik heb voor deze shit géén 50 Cent over ☺!!!
Gar nicht mal so übel - 3+
This reminds me too much of "Break Up" (terrible song), adding to that, it's the "Birthday Sex" guy. 1.5
vreselijke shitplaat. het zou verboden moeten zijn deze plaat goed te vinden
Weiss gar nicht wieso dieser Song so schlecht bewertet wird. Ohrwurm-Potenzial.
Hut ab!! :-)))
It's a shocker with some poor lyrics. There isn't a thing I like about it.
gefällt gut.
Geen cent teveel hoor voor deze single.
Pas mal.
Don't really need it.
Weiß nicht... 3-
geht ab
Pas mal, j'aime bien. 4+
Ich bin entsetzt!
Nicht ganz gut aber sicherlich auch nicht schlecht.

Der Sound steppt fein über den Dancefloor u. die Raps klingen auch angenehm. Besonders der Refrain ist gut.

crap
ich findes geil...hamma stimme..auto-tune..who cares..
hamma sound..und die lyrics sind auch ned schlecht..kanns nicht mehr ertragen songs über djs u clubs zu hören..
Yep, it be the Birthday Sex dude. No good.
Ja, da wird man in die Knie gezwungen..
Peaked at #91 in Australia, 2011.
Die übliche Hip-Hop-Sex-on-the-dancefloor Nummer...
Der ist ja genauso bescheiden wie Lil Wayne.
Öder HipHop-Track, die Stimmverzerrer werden natürlich auch noch eingesetzt, hier aber wenigstens in humanen Maßen.

Ich ringe mich mal zu einer 3 durch.
Jeremih ist ansprechend, 50 Cent meh, Melodie in Ordnung. Knappe 4*
na ja
Belanglos! Muss ich gar nicht erst zu Ende hören!!
kind of good
Wow!
Gut
Kind of catchy...
Hasse...
...4:27min. monotones, belangloses Gelaber, grässliche Aussprache - budidauwnomi (Omi wirds nicht richten) -...
...weniger...
Audiotune, furchtbar.