Home | Impressum | Kontakt
Login

Justin Bieber feat. Big Sean
As Long As You Love Me

Song
Jahr
2012
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Justin Bieber (As Long As You Love Me (Acoustic))
2.8
81 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
02.09.2012 (Rang 65)
Zuletzt
28.10.2012 (Rang 66)
Peak
55 (1 Woche)
Anzahl Wochen
9
7178 (329 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 55 / Wochen: 9
DE
Peak: 38 / Wochen: 9
AT
Peak: 63 / Wochen: 7
FR
Peak: 48 / Wochen: 13
NL
Peak: 33 / Wochen: 8
BE
Peak: 31 / Wochen: 3 (V)
Peak: 41 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 23 / Wochen: 15
FI
Peak: 18 / Wochen: 2
NO
Peak: 4 / Wochen: 20
DK
Peak: 6 / Wochen: 21
ES
Peak: 37 / Wochen: 1
AU
Peak: 8 / Wochen: 14
NZ
Peak: 6 / Wochen: 17
Tracks
Promo – Digital
11.06.2012
Island 00602537089109 (UMG) / EAN 0602537089109
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:50As Long As You Love Me [Promo]Island
00602537089109
Single
Digital
11.06.2012
3:49BelieveIsland
3701673
Album
CD
15.06.2012
3:49Believe [Deluxe Edition]Island
06025 3707224 8
Album
CD
15.06.2012
3:49Believe [Limited Deluxe Edition]Island
06025 3706812
Album
CD
15.06.2012
3:49Believe [Uber Deluxe Box]Island
06025 3706347
Album
CD
15.06.2012
Justin Bieber
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Baby (Justin Bieber feat. Ludacris)
Eintritt: 07.03.2010 | Peak: 25 | Wochen: 20
07.03.2010
25
20
One Time
Eintritt: 28.03.2010 | Peak: 66 | Wochen: 2
28.03.2010
66
2
Eenie Meenie (Sean Kingston / Justin Bieber)
Eintritt: 20.06.2010 | Peak: 74 | Wochen: 2
20.06.2010
74
2
Never Say Never (Justin Bieber feat. Jaden Smith)
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 38 | Wochen: 8
20.03.2011
38
8
Next To You (Chris Brown feat. Justin Bieber)
Eintritt: 04.09.2011 | Peak: 74 | Wochen: 1
04.09.2011
74
1
Mistletoe
Eintritt: 06.11.2011 | Peak: 18 | Wochen: 15
06.11.2011
18
15
Live My Life (Far * East Movement feat. Justin Bieber)
Eintritt: 25.03.2012 | Peak: 6 | Wochen: 17
25.03.2012
6
17
Boyfriend
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 19 | Wochen: 18
08.04.2012
19
18
Turn To You (Mother's Day Dedication)
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 35 | Wochen: 1
27.05.2012
35
1
As Long As You Love Me (Justin Bieber feat. Big Sean)
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 55 | Wochen: 9
02.09.2012
55
9
Beauty And A Beat (Justin Bieber feat. Nicki Minaj)
Eintritt: 28.10.2012 | Peak: 46 | Wochen: 14
28.10.2012
46
14
#thatPOWER (will.i.am feat. Justin Bieber)
Eintritt: 14.04.2013 | Peak: 23 | Wochen: 17
14.04.2013
23
17
All That Matters
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 17 | Wochen: 1
27.10.2013
17
1
Hold Tight
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 25 | Wochen: 1
03.11.2013
25
1
Wait For A Minute (Tyga / Justin Bieber)
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 43 | Wochen: 1
03.11.2013
43
1
Recovery
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 33 | Wochen: 1
10.11.2013
33
1
Bad Day
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 28 | Wochen: 1
17.11.2013
28
1
PYD (Justin Bieber feat. R. Kelly)
Eintritt: 01.12.2013 | Peak: 27 | Wochen: 1
01.12.2013
27
1
Roller Coaster
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 30 | Wochen: 1
08.12.2013
30
1
Change Me
Eintritt: 15.12.2013 | Peak: 34 | Wochen: 1
15.12.2013
34
1
Confident (Justin Bieber feat. Chance The Rapper)
Eintritt: 22.12.2013 | Peak: 37 | Wochen: 1
22.12.2013
37
1
Where Are Ü Now (Skrillex & Diplo feat. Justin Bieber)
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 28 | Wochen: 34
26.07.2015
28
34
What Do You Mean?
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 2 | Wochen: 38
06.09.2015
2
38
Sorry
Eintritt: 01.11.2015 | Peak: 2 | Wochen: 45
01.11.2015
2
45
I'll Show You
Eintritt: 08.11.2015 | Peak: 40 | Wochen: 2
08.11.2015
40
2
Love Yourself
Eintritt: 22.11.2015 | Peak: 4 | Wochen: 58
22.11.2015
4
58
Cold Water (Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 1 | Wochen: 31
31.07.2016
1
31
Let Me Love You (DJ Snake feat. Justin Bieber)
Eintritt: 14.08.2016 | Peak: 1 | Wochen: 40
14.08.2016
1
40
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 22
07.05.2017
6
22
2U (David Guetta feat. Justin Bieber)
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 2 | Wochen: 23
18.06.2017
2
23
Friends (Justin Bieber + BloodPop®)
Eintritt: 27.08.2017 | Peak: 3 | Wochen: 23
27.08.2017
3
23
Hard 2 Face Reality (Poo Bear feat. Justin Bieber & Jay Electronica)
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 88 | Wochen: 1
15.04.2018
88
1
No Brainer (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Chance The Rapper & Quavo)
Eintritt: 05.08.2018 | Peak: 12 | Wochen: 9
05.08.2018
12
9
I Don't Care (Ed Sheeran & Justin Bieber)
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 1 | Wochen: 52
19.05.2019
1
52
Don't Check On Me (Chris Brown feat. Justin Bieber & Ink)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 48 | Wochen: 1
07.07.2019
48
1
10,000 Hours (Dan + Shay / Justin Bieber)
Eintritt: 13.10.2019 | Peak: 21 | Wochen: 9
13.10.2019
21
9
Yummy
Eintritt: 12.01.2020 | Peak: 3 | Wochen: 13
12.01.2020
3
13
Get Me (Justin Bieber feat. Kehlani)
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 88 | Wochen: 1
09.02.2020
88
1
Intentions (Justin Bieber feat. Quavo)
Eintritt: 16.02.2020 | Peak: 13 | Wochen: 17
16.02.2020
13
17
Forever (Justin Bieber feat. Post Malone & Clever)
Eintritt: 23.02.2020 | Peak: 33 | Wochen: 3
23.02.2020
33
3
Stuck With U (Ariana Grande & Justin Bieber)
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 7 | Wochen: 12
17.05.2020
7
12
Holy (Justin Bieber feat. Chance The Rapper)
Eintritt: 27.09.2020 | Peak: 10 | Wochen: 17
27.09.2020
10
17
Lonely (Justin Bieber & Benny Blanco)
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 5 | Wochen: 20
25.10.2020
5
20
Monster (Shawn Mendes / Justin Bieber)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 15
29.11.2020
2
15
Anyone
Eintritt: 10.01.2021 | Peak: 12 | Wochen: 14
10.01.2021
12
14
Hold On
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 16 | Wochen: 10
14.03.2021
16
10
Peaches (Justin Bieber feat. Daniel Caesar & Giveon)
Eintritt: 28.03.2021 | Peak: 2 | Wochen: 26
28.03.2021
2
26
Stay (The Kid Laroi / Justin Bieber)
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 2 | Wochen: 10
18.07.2021
2
10
Don't Go (Skrillex, Justin Bieber & Don Toliver)
Eintritt: 29.08.2021 | Peak: 98 | Wochen: 1
29.08.2021
98
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
My World
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 39 | Wochen: 15
29.11.2009
39
15
My Worlds
Eintritt: 04.04.2010 | Peak: 9 | Wochen: 61
04.04.2010
9
61
Never Say Never - The Remixes
Eintritt: 06.03.2011 | Peak: 61 | Wochen: 10
06.03.2011
61
10
Under The Mistletoe
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 25 | Wochen: 8
13.11.2011
25
8
Believe
Eintritt: 01.07.2012 | Peak: 3 | Wochen: 18
01.07.2012
3
18
Believe Acoustic
Eintritt: 10.02.2013 | Peak: 3 | Wochen: 11
10.02.2013
3
11
Purpose
Eintritt: 22.11.2015 | Peak: 1 | Wochen: 42
22.11.2015
1
42
Changes
Eintritt: 23.02.2020 | Peak: 1 | Wochen: 13
23.02.2020
1
13
Justice
Eintritt: 28.03.2021 | Peak: 4 | Wochen: 22
28.03.2021
4
22
Freedom. [EP]
Eintritt: 11.04.2021 | Peak: 69 | Wochen: 1
11.04.2021
69
1
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
This Is My World [DVD]
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 8 | Wochen: 1
01.05.2011
8
1
Big Sean
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
As Long As You Love Me (Justin Bieber feat. Big Sean)
Eintritt: 02.09.2012 | Peak: 55 | Wochen: 9
02.09.2012
55
9
Wild (Jessie J feat. Big Sean & Dizzee Rascal)
Eintritt: 21.07.2013 | Peak: 46 | Wochen: 6
21.07.2013
46
6
Open Wide (Calvin Harris feat. Big Sean)
Eintritt: 09.11.2014 | Peak: 41 | Wochen: 1
09.11.2014
41
1
No Favors (Big Sean feat. Eminem)
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 55 | Wochen: 1
12.02.2017
55
1
Bounce Back
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 78 | Wochen: 2
12.02.2017
78
2
Feels (Calvin Harris feat. Pharrell Williams, Katy Perry & Big Sean)
Eintritt: 25.06.2017 | Peak: 6 | Wochen: 25
25.06.2017
6
25
Miracles (Someone Special) (Coldplay & Big Sean)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 45 | Wochen: 3
23.07.2017
45
3
Jealous (DJ Khaled feat. Chris Brown, Lil Wayne & Big Sean)
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 80 | Wochen: 1
26.05.2019
80
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dark Sky Paradise
Eintritt: 01.03.2015 | Peak: 41 | Wochen: 2
01.03.2015
41
2
I Decided.
Eintritt: 12.02.2017 | Peak: 39 | Wochen: 1
12.02.2017
39
1
Detroit 2
Eintritt: 13.09.2020 | Peak: 31 | Wochen: 1
13.09.2020
31
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.8

81 BewertungenJustin Bieber feat. Big Sean - As Long As You Love Me
Doch, das ist mir eine gute 3* wert.
I don't actually mind this for a Bieber song. However, the version I heard sounded like Justin's voice was a bit deeper. Loses a couple of points due to a few strange lyrics.

I expect that many coming reviews will rate this lowly for various reasons (generic, rappers, Bieber etc.)
Missglückte Dancenummer mit Dubstep-Elementen und einem schwachen Big Sean.
feat. feat. feat...............
kunnen die zogenaamde sterren van tegenwoordig dan niets alleen?












Fine, I'll review this one. I've always found it baffling how many rappers appear on Justin Bieber songs, and they always get the corniest material, so as not to upstage him? The production doesn't sound lazy but it does sound lousy.
▒ Een trage, strontvervelende plaat van "Justin Bieber & Big Sean" uit de lente van 2012 !!! Kijk daar gaat mijn daggemiddelde wéér naar beneden ☺!!!
Oh not good.
Some of the lyrics are indeed strange, this is average anyway.
Meisjespop van een zeer laag niveau.
Immerhin kein Cover des gleichnamigen BSB-Stücks… Dubstep gerne, aber sicherlich nicht vom Bieberli…Man stelle sich einmal vor, Norah Jones würde plötzlich mit Hardrock daherkommen, wäre gleich unglaubwürdig wie das hier, Nagel!...

reicht vorerst zu #30 in UK…
perfekt
Justin Bieber hat wohl auch Wind davon bekommen, dass Dubstep im Moment nicht ganz so unbeliebt ist in der Welt. Und was macht ein frommer Teenie-Star... richtig, er hechelt dem Trend brav hinterher. Zudem noch die gewohnte Mischung aus Schmalz und extremer Coolness, diesmal in persona Big Jean. Und schon kann man jungen Mädchen wieder Geld abluchsen. So leicht kann die Musikwelt sein. ;)
Nope.
Very much my guilty pleasure song at the moment. I love the chorus, his lyrics are bad though.
Echt een superliedje op de CD Believe! Hou van hem <3
Een redelijk standaard R&B-plaatje, maar desondanks toch niet slecht. Voldoende.
Seine bisher mit Abstand beste Single! Überraschend stark, sehr stark sogar!

5*

edit: Auch da die Höchstnote, die er rein persönlich gesehen ja eigentlich nicht verdient hätte. 6*
Ihr seid ja alle nur neidisch, weil Justin so gut aussieht, hervorragend singt und reihenweise Mädchen abschleppt ... und Dubstep kann er auch ... eat it!
...das wird keine lange Liebe, Bieberlein...
This is weird because this is Justin Bieber's best song. If this was instrumental, or vocals by someone else, this would be a 4-5.
Matig ! maar wie is nu Big Dean ?
Bland crao!


And for the record, the Anthem Lights' cover of this song is far far far superior! Further proof that this song isn't great at all if a measly cover can beat it. http://www.youtube.com/watch?v=mbze-eqUf8I&feature=g-user-u
It's not "crao" :P but it's average.
Don't like this very much. Sounds like a mess.
Ce single manque de saveur pour ma part, misant trop sur le rythme dubstep mais pas assez sur la mélodie.
J'aime ce single. 4+
am anfang fand ich es noch okeyy 4*

danach habe ich geffalen gefunden 5*

einige tage später fand ich die single toll 6*

einige tage später...schaisse geht dies auf die nerven!!! 3*

doch nun finde ich sie wieder toll...vielleicht wegen dem video?! ich binn mir nicht sicher...aber das video ist wirklich genial!!!

6*
Sicherlich seine beste Single bisher, aber das auch nur wegen dem Dubstep. Es stört mich trotzdem, dass sogar JB Dubstep macht. Aber wie schon gesagt, seit Boyfriend geht's wieder mit dem Bubi bergauf.
1
Dåligt som allt annat med Justin Bieber.
This is for sure horrible
Alleine für den Refrain eine genügende Note. Den Rest bräuchte ich nicht, Big Sean am allerwenigsten.
Can I just say that someone who has never scored a No.1 song in the US, UK or Australia.... He is massively over-hyped!?

Anyway, cringe worthy film clip pushes it from a 1.5 ---> 1
Shite.
Disliked this one for a while, but it's grown on me to now become my 3rd favourite song of his to date behind Baby and Never Let You Go.
Though in saying that - I still despise him as an artist, being that he's just such a tryhard and so lame. Any other artist and this might get a 5+
Mir gefällt der Track sogar richtig gut (*staunend guck*). Die Dubstep-Elemente, der ausgefeilte Sound + Melodie und die Beats heben J. Bieber hoch in die Mainstream-Ära. Die Stimme passt auch (bei all den Filtern und Reglern gut zur Geltung gebracht *g*).

Verstehe nur nicht, wieso er auf seinem Single-Cover mit Gitarre abgebildet ist????? Damit hat dieser Song rein gar nix zu tun.
Genau, immer 'feat.' irgendwas...können die Sänger nicht mehr alleine zeugs machen??
Normaler Bieber-Niveau, ganz schwach.
Naja er hat schlimmeres, aber gut ist das Liedchen trotzdem nicht. ^^

Edit.

Ja, muss jetzt ganz fair sein und hier auf ne 4 korrigieren. Wohl mit Beauty and a Beat die einzigste hörbare Single des Bieberlis... 4+
naja
Hat (leider) nichts mit dem BSB-Titel aus den Neunzigern zu tun, und das heisst noch weniger Gutes.
Soll ich mich totlachen oder in Tränen ausbrechen? Dubstep mit Justin Bieber...
it's justin best song since somebody to love
Nur in Australien und Skandinavien Top-10, sonst überall gefloppt. Völlig zu Recht.
2-3 ... er nervte schon mehr und erhält hier ein einziges Mal einen Linkshänderbonus :-D
Es gibt weitaus Schlimmeres, aber ein Fan werde ich wohl definitiv nie, mag die Stimme einfach nicht!
Gemessen an dem was er schon abgeliefert hat ist das eigentlich ein Schritt in Richgtung Besserung. Obwohl vieles in dem Song irgendwie nicht stimmig ist. Wird Ziet dass er in den Stimmbruch kommt - vielleicht wird`s dann auch was mit vernünftiger Musik.
Amerikas beliebtester Kanadier seit Wayne Gretzky! Die Musik ist und bleibt laaaaaangweilig.
Not good at all.
Inderdaad een zéér vervelende plaat van Bieber, afkomstig van zijn album "Believe" uit juni 2012. Meteen de vuilbak in! ☺
HAHA... ich finds voll gut :)
Würrg...kotz... und so weiter. Ganz schlimm
Ik snap dat hele succes van deze mannetje niet
...aus Rücksicht auf die Tochter ;-) eine aufgerundete drei...
Ziemlich schwach mit hohem Nervpotential.
Völlig in Ordnung. Würde nicht die Etikette "Justin Bieber" draufkleben, sähe das Bewertungsbild wahrscheinlich nicht so schlimm aus. Kann ich mir ohne Probleme anhören.
Das ist einfach nur einfallslos.
Einfach nur schwach und nervig.
Regular.
I really hated this back then but in hindsight it's not so bad. Justin sounds uninteresting as usual and the lyrics are terrible. I don't like the production, this song has always reeked of trying too hard at being popstep. The distorted vocals at the end of the chorus are painful to listen to. Big Sean is at least an improvement on what comes before but even then he's not as good as he can be. Terrible and cringeworthy video too. Worst single from "Believe".
Müll
This is pretty bad, just like the artist himself.
Biggest lolfest of 2012. Only Boyfriend and Baby are worse.

I do like the Destiny's Child mention, so I'll give it a 2, only because I'm feeling extremely generous.

Also, Big Sean needs to shut the fuck up. But Bieber does too, and I'd much prefer to hear Big Sean rap then Bieber sing, so this whole paragraph was not needed but I can't be bothered to delete it therefore it will stay.
Ich kenne es nur, weil The Veronicas in einer Acoustic Version von "Lolita" einen Teil des Refrains von As Long As You Love Me integriert haben, was einfach grandios passt. Überraschenderweise gefällt mir sogar die originale Version und nicht bloß diese eine Textzeile, sondern das gesamt Lied. Auch der Dubstep-Einfluss passt hevorragend.
Annoying.
Trotz Dubstep ziemlich schwach.
1 star
Geen goed nummer, maar beter dan Boyfriend, en het refrein maakt het af.
Schlecht wie immer!
Justin Bieber's only song that I can truly tolerate and it's mainly because of Big Sean.
Produziert er bald Songs für Lady Gaga? Ein Duett ist wohl in greifbarer Nähe.
Despite the extremely bad lyrics, the production on this is quite enjoyable. I've always liked it a lot.
naja, geht so.
I really thought this was a decent effort from Beebs.

Peaked at #75 on my personal chart.
Glaube ich der erste Song von Justin Bieber, den ich bewerte. Mache mal beim JB-Bashing hier nicht mit. Ein passabler Song, von dem ich überrascht bin, dass er nicht weiter nach vorne in den Charts kam. Knappe 4.
At this point, JB was releasing promotional singles like the end of the world was near and I thought this was just another promo until it was actually played on the radio. I loved this at the time so I guess it gets 5*.
Schwach Dubstep-titel..
...weniger...
Für mich vielleicht sein bester Song seit je her!
Ellende.
Ich bin wirklich kein großer Fan von ihm - aber diese Nummer finde ich wirklich gelungen und gefällt mir um Längen besser als seine ganzen neuen Lieder!
Great song. One of his best. This and Boyfriend actually started making me like his music. It was a real taste of what was to come in the years ahead with the eventual release of now highly Purpose album