Home | Impressum | Kontakt
Login

Kanye West feat. Mr Hudson
Paranoid

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
3.69
29 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (V)
Tip (W)
Tracks
Promo – CD-Single
06.07.2009
Roc-A-Fella / Island Def Jam KWPARACDP1 (UMG)
1
Paranoid (Main)
4:39
2
Paranoid (New Mix)
4:45
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:38808s & HeartbreakRoc-A-Fella / Def Jam
06025 1793159
Album
CD
21.11.2008
Main4:39Paranoid [Promo]Roc-A-Fella / Island Def Jam
KWPARACDP1
Single
CD-Single
06.07.2009
New Mix4:45Paranoid [Promo]Roc-A-Fella / Island Def Jam
KWPARACDP1
Single
CD-Single
06.07.2009
4:38808s & Heartbreak [Deluxe Collector's Set]Roc-A-Fella / Def Jam
602517872813
Album
LP
27.03.2020
Kanye West
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Through The Wire
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 48 | Wochen: 6
16.05.2004
48
6
Talk About Our Love (Brandy feat. Kanye West)
Eintritt: 20.06.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
20.06.2004
42
6
Diamonds From Sierra Leone
Eintritt: 21.08.2005 | Peak: 52 | Wochen: 4
21.08.2005
52
4
Gold Digger (Kanye West feat. Jamie Foxx)
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 52 | Wochen: 14
23.10.2005
52
14
Stronger
Eintritt: 19.08.2007 | Peak: 18 | Wochen: 31
19.08.2007
18
31
American Boy (Estelle feat. Kanye West)
Eintritt: 04.05.2008 | Peak: 5 | Wochen: 41
04.05.2008
5
41
Homecoming (Kanye West feat. Chris Martin)
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 38 | Wochen: 13
18.05.2008
38
13
Love Lockdown
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 18 | Wochen: 26
12.10.2008
18
26
Heartless
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 46 | Wochen: 11
07.12.2008
46
11
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Runaway (Kanye West feat. Pusha T)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 56 | Wochen: 2
05.12.2010
56
2
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Otis (Jay-Z & Kanye West feat. Otis Redding)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 61 | Wochen: 2
28.08.2011
61
2
Niggas In Paris (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.06.2012
43
3
Only One (Kanye West feat. Paul McCartney)
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 39 | Wochen: 1
11.01.2015
39
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
All Day (Kanye West feat. Theophilus London, Allan Kingdom & Paul McCartney)
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 64 | Wochen: 2
08.03.2015
64
2
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Watch (Travis Scott feat. Kanye West & Lil Uzi Vert)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
13.05.2018
62
1
Yikes
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 32 | Wochen: 2
10.06.2018
32
2
All Mine
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 43 | Wochen: 2
10.06.2018
43
2
Ghost Town (Kanye West feat. PartyNextDoor)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 73 | Wochen: 1
10.06.2018
73
1
Reborn (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
17.06.2018
99
1
I Love It (Kanye West & Lil Pump)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 6 | Wochen: 12
16.09.2018
6
12
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Follow God
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 14 | Wochen: 4
03.11.2019
14
4
Selah
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.11.2019
35
1
Closed On Sunday
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 45 | Wochen: 1
03.11.2019
45
1
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Tell The Vision (Pop Smoke feat. Kanye West & Pusha T)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 50 | Wochen: 1
25.07.2021
50
1
Hurricane (Kanye West feat. The Weeknd & Lil Baby)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 9 | Wochen: 5
05.09.2021
9
5
Off The Grid
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 17 | Wochen: 2
05.09.2021
17
2
Jail
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
05.09.2021
23
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The College Dropout
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 96 | Wochen: 1
29.08.2004
96
1
Late Registration
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 9 | Wochen: 7
11.09.2005
9
7
Graduation
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 3 | Wochen: 9
23.09.2007
3
9
808s & Heartbreak
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 14
07.12.2008
13
14
My Beautiful Dark Twisted Fantasy
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 10 | Wochen: 11
05.12.2010
10
11
Watch The Throne (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 15
28.08.2011
1
15
Yeezus
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 6 | Wochen: 5
30.06.2013
6
5
Ye
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 7 | Wochen: 3
10.06.2018
7
3
Kids See Ghosts (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 12 | Wochen: 2
17.06.2018
12
2
Jesus Is King
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 4
03.11.2019
8
4
Donda
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 2 | Wochen: 6
05.09.2021
2
6
Mr Hudson
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Young Forever (Jay-Z + Mr Hudson)
Eintritt: 27.09.2009 | Peak: 44 | Wochen: 11
27.09.2009
44
11
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.69

29 BewertungenKanye West feat. Mr Hudson - Paranoid
Ich bin echt enttäuscht. Kanye lässt zu keiner Sekunde ab von seinem innovativ gemeinten "neuen Stil". Langweilig.
Extrem anödend, da hilft auch die Aussage ("You worry about the wrong things") nichts.
Boah jetzt reichts mir wirklich langsam; hier MUSS ich einfach die 1 geben, ich bin so genervt von all den Songs die einfach immer wieder gleich tönen und noch dazu so verflixt langweilig sind und bei mir einfach nur die Sofort-Einpenn-Phase erregen. Das geht ja mal gar nicht!
Er haltet sich mindestens an seinen Styl!! Aber alles hört sich halt sehr ähnlich an aber in diesem Song hört man doch wieder einen gerappten Part von Kanye und das frischt doch ein bisschen wieder auf! 4
zu gut! hoffentlich wird das auch ne single
klar anhörbar, da kein Vocoder-Einsatz - aber dennoch ziemlich langweilig - 3*...
Der Vocoder kommt schon zum Einsatz, allerdings eher dezent. So find ichs noch ok. Diese Nummer könnte auch von Outkast sein, so schön schräg und groovy, wie sie klingt. Einer der wenigen Songs auf diesem Album, die mir gefallen.
Kann man gut hören.
der einzige song der mir gefällt ^^
das video mit rihanna is geil
Ein gelangweilter Rapper "singt" zur Abwechslung, haut ein paar nette Sounds dazu - geschenkt!
Viel interessanter ist hier das Schwarz-Weiss-Video, in dem (die nicht am Song beteiligte) Rihanna als teures Gimmick getrieben von dubiosen (visualisierten) Ängsten im Auto durch die einsame Nacht rast, inszeniert mit betont antiquierten Effekten - da haben doch die alten deutschen Dr.-Mabuse-Filme Pate gestanden ..!?
1960er-Jahre-Mabuse-Ästhetik meets Black Music '09 ... wie cool ist das denn ..?!
Bah
Neen!
Eher nicht
top. einer der besten songs auf dem letzten kanye-album.
Jawohl
Einer der besseren Songs auf dem Album - 4.5* (knapp aufgerundet auf 5*)
Here we go..
I guess it was late in the singles run but I really don't get why this song wasn't bigger. Kanye picks up the pace in his rapping for the first time in a little while and it's backed by a pretty irresistible synth line. Every little thing in the song is a hook too, and it's just always been a personal favourite of mine.
6
Waardeloos.
Cool song.
Peaked at #90 in Australia, 2009.
Semi-annoying and a bit lame. 2.49
One of Kanye West's hidden gems that seems to fly under the radar. The standout from 808s and Heartbreak!
The video that has Rihanna in it and that is always a good thing.
Cool.
Ganz passabel
Passabler Track, aber die schwächste Single aus dem Album.
Leider nur "in Ordnung", passt nicht so gut in das Album. Schlecht ist es aber nicht.
I don’t mind it.