Home | Impressum | Kontakt
Login

Kanye West feat. Pusha T
Runaway

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.35
79 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
05.12.2010 (Rang 56)
Zuletzt
09.01.2011 (Rang 75)
Peak
56 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
10415 (71 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 56 / Wochen: 2
BE
Tip (V)
Tip (W)
SE
Peak: 28 / Wochen: 1
DK
Peak: 40 / Wochen: 1
AU
Peak: 46 / Wochen: 3
Tracks
Promo – CD-Single
11.10.2010
Roc-A-Fella - (UMG)
1
4:31
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:31Runaway [Promo]Roc-A-Fella
-
Single
CD-Single
11.10.2010
9:08My Beautiful Dark Twisted FantasyRoc-A-Fella
06025 2757891
Album
CD
19.11.2010
4:28Skyrock 2011EMI
0701412
Compilation
CD
06.12.2010
5:39Triple J Hottest 100 Volume 18ABC
5332396
Compilation
CD
04.03.2011
Kanye West
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Through The Wire
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 48 | Wochen: 6
16.05.2004
48
6
Talk About Our Love (Brandy feat. Kanye West)
Eintritt: 20.06.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
20.06.2004
42
6
Diamonds From Sierra Leone
Eintritt: 21.08.2005 | Peak: 52 | Wochen: 4
21.08.2005
52
4
Gold Digger (Kanye West feat. Jamie Foxx)
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 52 | Wochen: 14
23.10.2005
52
14
Stronger
Eintritt: 19.08.2007 | Peak: 18 | Wochen: 31
19.08.2007
18
31
American Boy (Estelle feat. Kanye West)
Eintritt: 04.05.2008 | Peak: 5 | Wochen: 41
04.05.2008
5
41
Homecoming (Kanye West feat. Chris Martin)
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 38 | Wochen: 13
18.05.2008
38
13
Love Lockdown
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 18 | Wochen: 26
12.10.2008
18
26
Heartless
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 46 | Wochen: 11
07.12.2008
46
11
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Runaway (Kanye West feat. Pusha T)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 56 | Wochen: 2
05.12.2010
56
2
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Otis (Jay-Z & Kanye West feat. Otis Redding)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 61 | Wochen: 2
28.08.2011
61
2
Niggas In Paris (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.06.2012
43
3
Only One (Kanye West feat. Paul McCartney)
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 39 | Wochen: 1
11.01.2015
39
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
All Day (Kanye West feat. Theophilus London, Allan Kingdom & Paul McCartney)
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 64 | Wochen: 2
08.03.2015
64
2
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Watch (Travis Scott feat. Kanye West & Lil Uzi Vert)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
13.05.2018
62
1
Yikes
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 32 | Wochen: 2
10.06.2018
32
2
All Mine
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 43 | Wochen: 2
10.06.2018
43
2
Ghost Town (Kanye West feat. PartyNextDoor)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 73 | Wochen: 1
10.06.2018
73
1
Reborn (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
17.06.2018
99
1
I Love It (Kanye West & Lil Pump)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 6 | Wochen: 12
16.09.2018
6
12
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Follow God
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 14 | Wochen: 4
03.11.2019
14
4
Selah
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.11.2019
35
1
Closed On Sunday
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 45 | Wochen: 1
03.11.2019
45
1
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Tell The Vision (Pop Smoke feat. Kanye West & Pusha T)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 50 | Wochen: 1
25.07.2021
50
1
Hurricane (Kanye West feat. The Weeknd & Lil Baby)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 9 | Wochen: 5
05.09.2021
9
5
Off The Grid
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 17 | Wochen: 2
05.09.2021
17
2
Jail
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
05.09.2021
23
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The College Dropout
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 96 | Wochen: 1
29.08.2004
96
1
Late Registration
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 9 | Wochen: 7
11.09.2005
9
7
Graduation
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 3 | Wochen: 9
23.09.2007
3
9
808s & Heartbreak
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 14
07.12.2008
13
14
My Beautiful Dark Twisted Fantasy
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 10 | Wochen: 11
05.12.2010
10
11
Watch The Throne (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 15
28.08.2011
1
15
Yeezus
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 6 | Wochen: 5
30.06.2013
6
5
Ye
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 7 | Wochen: 3
10.06.2018
7
3
Kids See Ghosts (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 12 | Wochen: 2
17.06.2018
12
2
Jesus Is King
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 4
03.11.2019
8
4
Donda
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 2 | Wochen: 7
05.09.2021
2
7
Pusha T
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Runaway (Kanye West feat. Pusha T)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 56 | Wochen: 2
05.12.2010
56
2
Good Goodbye (Linkin Park feat. Pusha T and Stormzy)
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 49 | Wochen: 2
28.05.2017
49
2
Tell The Vision (Pop Smoke feat. Kanye West & Pusha T)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 50 | Wochen: 1
25.07.2021
50
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
My Name Is My Name
Eintritt: 27.10.2013 | Peak: 98 | Wochen: 1
27.10.2013
98
1
Daytona
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 25 | Wochen: 2
03.06.2018
25
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.35

79 BewertungenKanye West feat. Pusha T - Runaway
Großartig! Premiere bei den VMAs 2010 und gleich das Highlight der Veranstaltung. Ich mag Mr. West nicht, aber der Song ist fabelhaft.
Imo der beste Hip Hop Song ever.
Hier passt alles.
Fantastisch!!!

EDIT: Gut, nach dem was man im Kurzfilm dazu gesehen hat, gibt es noch andere Anwärter auf bester Hip Hop Song aller Zeiten, aber Runaway ist und bleibt ein Meisterwerk.
ansprechender HipHop-Track – aber weit weg, um von mir zum besten HipHop-Song aller Zeiten gekürt zu warden – 4+…
Vorerst mal 4*, vielleicht steigt es wie "Power" nach ein paar mal Hören. . .

Edit: Zwei rauf auf 6*, ein absolutes Meisterwerk!
it has grown on me, still not a fan of the chorus though...
sehr starke zweite single. album soll endlich kommen, mr. west!!!

edit: mittlerweile find ich den song unglaublich, absoluter geniestreich. ich brauche das album!
Bin ja normalerweise kein Freund von reinen Rap-Tracks, aber das Arrangement ist hier sehr eindrücklich und das Gesamtbild vollkommen überzeugend. 6+
für mich eher enttäuschender Track. Hier passiert einfach viel zu wenig. Neu eingestiegen auf #12 in den US Billboard Hot 100 - 3*

OK. Eine gewisse Faszination kann ich dem Song nicht absprechen. Hebt sich doch klar ab von der Masse. Trotzdem für mich alles andere als ein Highlight auf "My beautiful dark twisted fantasy" --> 4*
Not bad actually.
Der Mix aus schizophrenen/paranoiden Einflüssen und Lyrics und der wunderbaren Popmelodie ist sehr überzeugend. Nach "Power" die zweite grossartige Single aus "My Beautiful Dark Twisted Fantasy".
So ein großes Arschloch Kanye West auch sein mag - er hat schon was auf dem Kasten (machmal zumindest)!
Das Video ist richtig gut. Der Song ist auch OK.
best wel goed
Auch zu viel Drogen im Spiel.
Sorry I actually love this! This is honestly one of my favourite tracks from him and definitely my favourite post Late Registration. Great beat and I like the vulnerability in the lyrics - a vulnerable Kanye is not what I expected and he does it well.
A big return to form for Kanye. A part of his 3 best to date along with Love Lockdown and Touch The Sky.
Certainly a high point on a fantastic album. The point when Kanye signalled an essential end of putting out radio singles ("All Of The Lights" aside), because why does he need to when he can instead churn out this sort of quality?
Wow ! Enfin le retour à quelque chose de bien !
Aardige comeback van Kanye West, die de plaat meteen een half uur durende en bizarre videoclip heeft gegeven. Die lounge-invloeden klinken vet en ook de raps zijn dik voor elkaar. Kan zomaar eens een hit worden.
ein unterhaltsames Arschloch
▒ Néé helaas !!! Deze samenwerking tussen "Kanye West & Pusha T" uit september 2010 kan me niet echt 100 % bekoren !!! Na 3 sterren: ik "Runaway" ☺!!!
She's a little runaway...
...die einzelnen Piano-Klänge machen's aus...
mmh gibt duchaus schlechtere Tracks dieses Genres, das muss ich diesem Titel zugestehen
Ziemlich gut.
.
Gefällt mir weniger.
Hier passt irgendwie nichts wirklich zusammen! Der beat ist jedoch in Ordnung *2++
Es gibt wirklich viel bessere Songs mit diesem Titel. Dieser hier langweilt mich nur.
Hate Him or Love Him - manchmal tu' ich beides, aber dieser Song ist echt stark! Verdiente 5 Sterne!
Schön, 4-5
gut
super
Peaked at #2 on my personal chart.

Came in at #167 on my TOP 200 OF 2010.

Came in at #144 on my TOP 200 OF 2011.
Kanye West! of Kanjer west? een man die vaak onderschat wordt? maar veel talent heeft?
Ja! wat mij betreft! Zeer interessante plaat weer!
Habe ichs mir doch gedacht..., kein Song bzw. keine Musik (???) für mich. Aber trotzdem überraschenderweise kein 1er, weil mir im Hintergrund wenigstens eine Melodie einigermassen gefällt.
Unglaublich schön. Mein Favorit auf My Beautiful...
Quelque peu monotone.
ça passe , j'aime bien...
Genial. Die Version, welche 9 Minuten lang ist, ist sehr zu empfehlen!
Einige Hochs auf mich! Klingt stylish. Gefällt. Hier stört mich auch die überlänge nicht sonderlich. Gerade der Schluss ist zum Beispiel ziemlich geil. 4.5
Fantastic song.

I like both artists in this track.

The piano is great as well. It feel like I'm in a hospital room when I hear it.

Overall:5 Stars
Schräge Chose ... diese minimalistischen Klaviertöne (erinnert mich an den Soundtrack von "Eyes Wide Shut"), der Sänger, der sich anhört, als sei er im falschen Jahrzehnt, der treibende Beat ... dazu dieses "Bilitis"-Gedächtnisvideo mit den "schwarzen" Ballerinas auf Droge ... gefiel mir schon bei der Aufführung an den VMAs 2010, obwohl ichs danach wieder vergessen habe ...
Durchaus gute Arbeit.
Das gefällt mir mal wieder von Kanye West, weil es nicht der übliche Driss ist. Sanfte Klavierklänge, ansprechende Rap-Parts, leider aber nichts, was total umhaut.
einfach genial
Not nice! I used to like Kanye but then he embarassed himself at the MTV music video awards. What an utter artist nowerdays! Peaked at number 77 on my personal hot 100 and number 2 on my personal urban songs.
einfach traumhaft
Großartig (auch wenn ich nach 9 min. fast krepiere)
wird ganz schön sperrig zwischendurch, aber das tut dem song überhaupt nicht schlecht. interessante musik
OK, but far from his best. Douchebags and scumbags don't deserve to be toasted.
BORED!
Great by Kanye. Can barely put a foot wrong music-wise.

Ranked #82 on my end of year best songs of 2010

EDIT: Having listened to it more in recent times, I think my initial review wasn't good enough.

This song is just amazing. The stunning lyrics match that piano so well!

Up there to with the best songs of the decade to date.

5* -> 6*.
average
Doch, doch, auch der tönt ganz passabel, vor allem was
den Instrumentalpart gegen Ende hin angeht.....

Gute 4.
Klingt recht nett.
sehr gefällige Nummer
genial!
Brrrr, bei diesen Klängen friert's mich gleich.
Not too bad.
Absolutely Excellent

The lyrics are absolutely incredible, stretching from the scathing bitterness of Pusha T's verse ("pick your next move, you can leave or leave with it") to the sorrowful deflated confessions that follow it ("I know I did damage 'cause the look in your eyes is killing me") and the soaring chorus ("let's have a toast for the yada yah") which succeeds in being hilarious and tragic simultaneously, totalling up to a devastatingly detailed depiction of self-destruction from a man (who really could be ANY man not just Kanye) whose misleading impulses and flaws constantly result in the desolation from the people most precious to him (those lines aren't the song's best, but the whole picture it depicts is what matters the most).

A MUCH better way to admit you're not a perfect person than some half-assed crap like "I'm not a perfect person, I'm sorry that I hurt you, I'll change who I USED to be (not physically possible unless using a time machine)" yeah fucking right, there's nothing else out there that feels like this, this is whole-arsed.
yay
A good song, definitely not for everyone.
Sehr guter Hip-Hop Track.
quite good, but it ain't no most other songs on the album :P
Für die 5:39 Version jedenfalls 4 Sterne.
I don't like some of the lyrics but it's still an enjoyable track.
Surtout grâce à la mélodie du piano.
Fantastic.
One of Kanye West's best!
This has grown well over the last four years. Great track!
Video - 6+
Song - 5+
Nichts für mich
...gut...
Absolutely brilliant!
Naja
Leider nur Hip Hop Musik für Leute, die normalerweise mit Hip Hop nicht viel anfangen können. Schade. Knappe 4.
Sehr angenehmer Song.
den hype um kanye west hab ich nie verstanden. not my cup of tea. 2,5 abgerundet.