Home | Impressum | Kontakt
Login

Kanye West
Bad News

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
3.5
14 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:59808s & HeartbreakRoc-A-Fella / Def Jam
06025 1793159
Album
CD
21.11.2008
3:59808s & Heartbreak [Deluxe Collector's Set]Roc-A-Fella / Def Jam
602517872813
Album
LP
27.03.2020
Kanye West
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Through The Wire
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 48 | Wochen: 6
16.05.2004
48
6
Talk About Our Love (Brandy feat. Kanye West)
Eintritt: 20.06.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
20.06.2004
42
6
Diamonds From Sierra Leone
Eintritt: 21.08.2005 | Peak: 52 | Wochen: 4
21.08.2005
52
4
Gold Digger (Kanye West feat. Jamie Foxx)
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 52 | Wochen: 14
23.10.2005
52
14
Stronger
Eintritt: 19.08.2007 | Peak: 18 | Wochen: 31
19.08.2007
18
31
American Boy (Estelle feat. Kanye West)
Eintritt: 04.05.2008 | Peak: 5 | Wochen: 41
04.05.2008
5
41
Homecoming (Kanye West feat. Chris Martin)
Eintritt: 18.05.2008 | Peak: 38 | Wochen: 13
18.05.2008
38
13
Love Lockdown
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 18 | Wochen: 26
12.10.2008
18
26
Heartless
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 46 | Wochen: 11
07.12.2008
46
11
Run This Town (Jay-Z / Rihanna / Kanye West)
Eintritt: 13.09.2009 | Peak: 9 | Wochen: 15
13.09.2009
9
15
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
Runaway (Kanye West feat. Pusha T)
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 56 | Wochen: 2
05.12.2010
56
2
All Of The Lights (Kanye West feat. Various Artists)
Eintritt: 13.03.2011 | Peak: 46 | Wochen: 8
13.03.2011
46
8
Why I Love You (Jay-Z / Kanye West feat. Mr Hudson)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 52 | Wochen: 1
28.08.2011
52
1
Otis (Jay-Z & Kanye West feat. Otis Redding)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 61 | Wochen: 2
28.08.2011
61
2
Niggas In Paris (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 10.06.2012 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.06.2012
43
3
Only One (Kanye West feat. Paul McCartney)
Eintritt: 11.01.2015 | Peak: 39 | Wochen: 1
11.01.2015
39
1
FourFiveSeconds (Rihanna and Kanye West and Paul McCartney)
Eintritt: 01.02.2015 | Peak: 3 | Wochen: 31
01.02.2015
3
31
All Day (Kanye West feat. Theophilus London, Allan Kingdom & Paul McCartney)
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 64 | Wochen: 2
08.03.2015
64
2
Famous (Kanye West x Rick Ross x Rihanna x Swizz Beatz)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 45 | Wochen: 4
10.04.2016
45
4
Watch (Travis Scott feat. Kanye West & Lil Uzi Vert)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
13.05.2018
62
1
Yikes
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 32 | Wochen: 2
10.06.2018
32
2
All Mine
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 43 | Wochen: 2
10.06.2018
43
2
Ghost Town (Kanye West feat. PartyNextDoor)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 73 | Wochen: 1
10.06.2018
73
1
Reborn (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
17.06.2018
99
1
I Love It (Kanye West & Lil Pump)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 6 | Wochen: 12
16.09.2018
6
12
Mama (6ix9ine feat. Nicki Minaj & Kanye West)
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 23 | Wochen: 3
02.12.2018
23
3
Follow God
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 14 | Wochen: 4
03.11.2019
14
4
Selah
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 35 | Wochen: 1
03.11.2019
35
1
Closed On Sunday
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 45 | Wochen: 1
03.11.2019
45
1
Ego Death (Ty Dolla $ign feat. Kanye West, FKA Twigs & Skrillex)
Eintritt: 12.07.2020 | Peak: 95 | Wochen: 1
12.07.2020
95
1
Tell The Vision (Pop Smoke feat. Kanye West & Pusha T)
Eintritt: 25.07.2021 | Peak: 50 | Wochen: 1
25.07.2021
50
1
Hurricane (Kanye West feat. The Weeknd & Lil Baby)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 9 | Wochen: 5
05.09.2021
9
5
Off The Grid
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 17 | Wochen: 2
05.09.2021
17
2
Jail
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 23 | Wochen: 2
05.09.2021
23
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The College Dropout
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 96 | Wochen: 1
29.08.2004
96
1
Late Registration
Eintritt: 11.09.2005 | Peak: 9 | Wochen: 7
11.09.2005
9
7
Graduation
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 3 | Wochen: 9
23.09.2007
3
9
808s & Heartbreak
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 13 | Wochen: 14
07.12.2008
13
14
My Beautiful Dark Twisted Fantasy
Eintritt: 05.12.2010 | Peak: 10 | Wochen: 11
05.12.2010
10
11
Watch The Throne (Jay-Z / Kanye West)
Eintritt: 28.08.2011 | Peak: 1 | Wochen: 15
28.08.2011
1
15
Yeezus
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 6 | Wochen: 5
30.06.2013
6
5
Ye
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 7 | Wochen: 3
10.06.2018
7
3
Kids See Ghosts (Kids See Ghosts)
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 12 | Wochen: 2
17.06.2018
12
2
Jesus Is King
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 8 | Wochen: 4
03.11.2019
8
4
Donda
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 2 | Wochen: 6
05.09.2021
2
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.5

14 BewertungenKanye West - Bad News
.. als hätte West sich an Daft Punks "Voyager" festgehört und den Track - auf Slow Motion - ein bisschen falsch verstanden. Das hätte ich mir mal nicht träumen lassen. Die Beats erinnern streckenweise an Autechre oder Gescom, das reißt aber auch nix mehr raus.
In diesem Song musste jetzt dieser Vocoder Gesang wirklich nicht unbedingt sein. Der Song geht auch wieder in Ordnung auch wenn ein er bisschen langatmig daher kommt!! 3.5 erstmals abgerundet
...ich langweile mich bei jedem Track mehr...
Diese Stimme nervt nur noch. Ich werde aber bis zum bitteren Ende durchhalten...
Die Beats kenn ich nur allzu gut - das sind die afrikanischen Schläge aus Nina Simone's SEE LINE WOMAN - die Quelle ist natürlich erste Sahne - dafür Respekt - was Kanye daraus gemacht hat - Ansichtssache - er weiß nur allzu gut, wie beschränkt seine Sangesqualiäten sind - wie schön, wenn man sie so verschleiern kann.
Irgendwie muss ich "Kirin" völlig recht geben... bei mir ists genauso!
schwächster song auf 808's
Sehr langweilig.Das ist bislang der schlechteste Song auf diesem Album.2*.
Wenn "Love Lockdown" ein riesen Hit geworden wäre, hätte sich dieser Song als Nachfolgesingle geeignet. Sicher ruhiger, aber sehr ähnlich gemacht. 2.5+
...
Neben "Say You Will" wohl der schlechteste Song auf "808s & Heartbreak".
6
Good song of "808's & Heartbreak". Not close to the best on the album, but still good enough. 3.75*.
Finde ich gut.
Besonders das Instrumental überzeugt hier. Gefällt!