Home | Impressum | Kontakt
Login

Kelis
Rumble

Song
Jahr
2014
Musik/Text
Produzent
3.74
19 Bewertungen
Tracks
Promo – CD-Single
24.03.2014
Ninja Tune ZENCDS392P
1
3:15
2
Rumble (Breach Remix)
3:25
3
Rumble (Ash Howes Radio Edit)
3:04
4
Rumble (Breach Extended Mix)
6:34
5
Rumble (Breach Extended Dub)
6:29
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:15Rumble [Promo]Ninja Tune
ZENCDS392P
Single
CD-Single
24.03.2014
Breach Remix3:25Rumble [Promo]Ninja Tune
ZENCDS392P
Single
CD-Single
24.03.2014
Ash Howes Radio Edit3:04Rumble [Promo]Ninja Tune
ZENCDS392P
Single
CD-Single
24.03.2014
Breach Extended Mix6:34Rumble [Promo]Ninja Tune
ZENCDS392P
Single
CD-Single
24.03.2014
Breach Extended Dub6:29Rumble [Promo]Ninja Tune
ZENCDS392P
Single
CD-Single
24.03.2014
Kelis
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Caught Out There
Eintritt: 13.02.2000 | Peak: 35 | Wochen: 13
13.02.2000
35
13
Good Stuff
Eintritt: 25.06.2000 | Peak: 74 | Wochen: 4
25.06.2000
74
4
Milkshake
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 22 | Wochen: 13
01.02.2004
22
13
Not In Love (Enrique Iglesias feat. Kelis)
Eintritt: 21.03.2004 | Peak: 14 | Wochen: 16
21.03.2004
14
16
Trick Me
Eintritt: 06.06.2004 | Peak: 8 | Wochen: 27
06.06.2004
8
27
Millionaire (Kelis feat. André 3000)
Eintritt: 07.11.2004 | Peak: 43 | Wochen: 7
07.11.2004
43
7
I Love My Chick (Busta Rhymes feat. will.i.am & Kelis)
Eintritt: 16.07.2006 | Peak: 22 | Wochen: 13
16.07.2006
22
13
Bossy (Kelis feat. Too $hort)
Eintritt: 24.09.2006 | Peak: 41 | Wochen: 5
24.09.2006
41
5
Acapella
Eintritt: 09.05.2010 | Peak: 61 | Wochen: 2
09.05.2010
61
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kaleidoscope
Eintritt: 12.03.2000 | Peak: 92 | Wochen: 2
12.03.2000
92
2
Wanderland
Eintritt: 11.11.2001 | Peak: 79 | Wochen: 2
11.11.2001
79
2
Tasty
Eintritt: 25.01.2004 | Peak: 14 | Wochen: 22
25.01.2004
14
22
Kelis Was Here
Eintritt: 24.09.2006 | Peak: 22 | Wochen: 4
24.09.2006
22
4
Flesh Tone
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 49 | Wochen: 4
30.05.2010
49
4
Food
Eintritt: 27.04.2014 | Peak: 32 | Wochen: 2
27.04.2014
32
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.74

19 BewertungenKelis - Rumble
Kelis poltert hier nur im Titel - ansonsten angenehm gemütlicher Soul-Funk der akustischen Art ... Baby don't go!
mit den Bläsern eine funky werdende Nummer, weiterer Vorgeschmack aufs kommende 2014er Album Food – 4*…
Wel een tof plaatje.
Ich liebe ja Kelis' rauchige Stimme - mit "Rumble" bestätigt sie nun, dass sie sich wieder vom elektronischen "Fleshtone"-Sound verabschiedet, den ich so umwerfend fand. Diese Soul-Nummer gefällt mir jedoch auch gut, ist mir aber leider keine höhere Note wert.

edit: Doch, jetzt muss ich erhöhen. Mit einer der gelungensten Tracks des Albums, wird mit jedem Anhören besser.
2+ een soulplaat mag ook wel anno 201' klinken, en hoeft niet per sé altijd half jaren zeventig te klinken
mal total was anderen von kelis! recht gut gelungen! hört sich ganz gut an!
klingt extrem SEHR nach Blu Cantrell!!!!!
Kelis' starke Stimme sowie die ordentliche Instrumentalisierung retten hier noch meine Vier, denn ansonsten finde ich den Song doch arg unspektakulär und fast schon ein wenig langweilig. Also ob sie damit ihre Karriere angekurbelt bekommt, bezweifel ich doch stark.

Ganz knapp noch 4.
Naja, nicht meine Musik, etwas an ihrer Stimme stört mich.
Best een lekker plaatje van Kelis. 4*
▒ Jammer dat deze plaat van de 34 jarige Amerikaanse R&B zangeres: "Kelis Rogers", uit begin februari 2014 flopte in de Europese hitlijsten !!! Ik ga toch nog altijd voor een dikke voldoende ☺!!!
...natürlich klingt Kelis fantastisch - sie präsentiert sich auch wundervoll und wird von schönem Chor und Bläsern begleitet - Rumble erscheint mir aber dennoch sehr zäh und schwerfällig -...
Check deze vooral in de 'Breach Remix', fantastische versie die 5 sterren waard is! Het origineel vind ik helaas iets minder. Kelis mag wat mij betreft weer die eigenwijze R&B-diva uit het vorige decennium worden! Haar jongste album 'Food' is te weinig gekruid.
Quite good. Like the direction in this song.
Man möchte dazu halt irgendwie einschlafen und das ist nun mal nicht so gut. Ist mir einfach zu langsam, dafür ist die Stimme und die Produktion grosse Klasse. Knappe 4* für Kelis, die ich eigentlich sehr mag!
Strange, aber interessant. Sollte mehr von ihr mal probehören, zu was hat man sonst spotify. :-)

Kenn ich von der Musikexpress-CD 05/2014.
knapp mittelmäßig...
Erreicht mich nicht
Gfallt mir nid. Ds Plattecover gseht uus wiä us dä 60er Jahr.
Ist noch okay