Home | Impressum | Kontakt
Login

Kelly Rowland feat. Lil Wayne
Motivation

Song
Jahr
2011
Musik/Text
Produzent
4.12
33 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (W)
Tracks
Promo – CD-Single
11.04.2011
Motown / Republic - (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:51Motivation [Promo]Motown / Republic
-
Single
CD-Single
11.04.2011
3:51Here I AmMotown / Republic
06025 2743142
Album
CD
26.07.2011
3:50Bravo Black Hits Vol. 25Polystar
06007 5335605
Compilation
CD
09.09.2011
4:03Here I Am [International Edition]Motown / Republic
06025 2787225
Album
CD
25.11.2011
Kelly Rowland
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dilemma (Nelly feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 27.10.2002 | Peak: 1 | Wochen: 26
27.10.2002
1
26
Stole
Eintritt: 09.02.2003 | Peak: 9 | Wochen: 15
09.02.2003
9
15
Can't Nobody
Eintritt: 11.05.2003 | Peak: 37 | Wochen: 8
11.05.2003
37
8
Train On A Track
Eintritt: 14.09.2003 | Peak: 67 | Wochen: 2
14.09.2003
67
2
Like This (Kelly Rowland feat. Eve)
Eintritt: 15.07.2007 | Peak: 77 | Wochen: 2
15.07.2007
77
2
Work
Eintritt: 09.03.2008 | Peak: 8 | Wochen: 22
09.03.2008
8
22
When Love Takes Over (David Guetta feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 10.05.2009 | Peak: 1 | Wochen: 55
10.05.2009
1
55
Commander (Kelly Rowland feat. David Guetta)
Eintritt: 08.08.2010 | Peak: 46 | Wochen: 7
08.08.2010
46
7
Invincible (Tinie Tempah feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 06.02.2011 | Peak: 33 | Wochen: 9
06.02.2011
33
9
Down For Whatever (Kelly Rowland feat. The WAV.s)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 62 | Wochen: 3
18.12.2011
62
3
How Deep Is Your Love (Sean Paul feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 72 | Wochen: 1
12.02.2012
72
1
One Life (Madcon feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 37 | Wochen: 12
02.06.2013
37
12
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Simply Deep
Eintritt: 16.02.2003 | Peak: 17 | Wochen: 15
16.02.2003
17
15
Ms. Kelly
Eintritt: 08.07.2007 | Peak: 38 | Wochen: 9
08.07.2007
38
9
Here I Am
Eintritt: 21.08.2011 | Peak: 69 | Wochen: 3
21.08.2011
69
3
Talk A Good Game
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 74 | Wochen: 1
30.06.2013
74
1
Lil Wayne
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Soldier (Destiny's Child feat. T.I. and Lil Wayne)
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 10 | Wochen: 16
20.02.2005
10
16
Gimme That (Remix) (Chris Brown feat. Lil' Wayne)
Eintritt: 17.09.2006 | Peak: 30 | Wochen: 8
17.09.2006
30
8
Sweetest Girl Dollar Bill (Wyclef Jean feat. Akon & Lil Wayne and intr. Niia)
Eintritt: 02.12.2007 | Peak: 51 | Wochen: 4
02.12.2007
51
4
Lollipop
Eintritt: 08.06.2008 | Peak: 39 | Wochen: 22
08.06.2008
39
22
My Life (The Game feat. Lil Wayne)
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 49 | Wochen: 6
07.09.2008
49
6
Let It Rock (Kevin Rudolf feat. Lil Wayne)
Eintritt: 18.01.2009 | Peak: 56 | Wochen: 13
18.01.2009
56
13
Down (Jay Sean feat. Lil Wayne)
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 8 | Wochen: 42
11.10.2009
8
42
Forever (Drake, Kanye West, Lil Wayne & Eminem)
Eintritt: 17.01.2010 | Peak: 68 | Wochen: 3
17.01.2010
68
3
No Love (Eminem feat. Lil Wayne)
Eintritt: 24.10.2010 | Peak: 39 | Wochen: 8
24.10.2010
39
8
I'm Into You (Jennifer Lopez feat. Lil Wayne)
Eintritt: 22.05.2011 | Peak: 22 | Wochen: 19
22.05.2011
22
19
Dirty Dancer (Enrique Iglesias feat. Usher & Lil Wayne)
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 30 | Wochen: 12
10.07.2011
30
12
How To Love
Eintritt: 18.09.2011 | Peak: 67 | Wochen: 1
18.09.2011
67
1
Strange Clouds (B.o.B feat. Lil Wayne)
Eintritt: 06.11.2011 | Peak: 47 | Wochen: 2
06.11.2011
47
2
Mirror (Lil Wayne feat. Bruno Mars)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 15 | Wochen: 13
12.02.2012
15
13
I Can Only Imagine (David Guetta feat. Chris Brown & Lil Wayne)
Eintritt: 27.05.2012 | Peak: 15 | Wochen: 4
27.05.2012
15
4
Love Me (Lil Wayne feat. Drake & Future)
Eintritt: 10.03.2013 | Peak: 72 | Wochen: 1
10.03.2013
72
1
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
No Frauds (Nicki Minaj, Drake & Lil Wayne)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 50 | Wochen: 1
19.03.2017
50
1
Light My Body Up (David Guetta feat. Nicki Minaj & Lil Wayne)
Eintritt: 02.04.2017 | Peak: 39 | Wochen: 2
02.04.2017
39
2
I'm The One (DJ Khaled feat. Justin Bieber, Quavo, Chance The Rapper & Lil Wayne)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 6 | Wochen: 22
07.05.2017
6
22
Mona Lisa (Lil Wayne feat. Kendrick Lamar)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 36 | Wochen: 1
07.10.2018
36
1
Don't Cry (Lil Wayne feat. XXXTentacion)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 64 | Wochen: 1
07.10.2018
64
1
Let It Fly (Lil Wayne feat. Travis Scott)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 66 | Wochen: 1
07.10.2018
66
1
Jealous (DJ Khaled feat. Chris Brown, Lil Wayne & Big Sean)
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 80 | Wochen: 1
26.05.2019
80
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Tha Carter III
Eintritt: 22.06.2008 | Peak: 17 | Wochen: 17
22.06.2008
17
17
Rebirth
Eintritt: 14.02.2010 | Peak: 15 | Wochen: 5
14.02.2010
15
5
I Am Not A Human Being
Eintritt: 31.10.2010 | Peak: 46 | Wochen: 2
31.10.2010
46
2
Tha Carter IV
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 9 | Wochen: 6
11.09.2011
9
6
I Am Not A Human Being II
Eintritt: 07.04.2013 | Peak: 35 | Wochen: 3
07.04.2013
35
3
Tha Carter V
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 12 | Wochen: 3
07.10.2018
12
3
Funeral
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 29 | Wochen: 1
09.02.2020
29
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.12

33 BewertungenKelly Rowland feat. Lil Wayne - Motivation
Dance-Diva Kelly R. wurde wieder zur R'n'B-Diva motiviert: ein trockener, mysteriösen Slow-Beat begleitet ihre schöne Stimme - und Lil Wayne nervt nur am Rande im begrenzten Rahmen ... go, go, go ...
surprisingly decent track not bad...but where is this elusive third album? what is going on?!
Schleicht so dahin. Klingt interessant und eigenständig - 4+
The lyrics have some cringe-worthy moments, but despite that I like this song, it's nice to hear Kelly doing R'n'B music again and HOPEFULLY we'll get the album soon after the single.

4* --> 5*
Un rythme assez lent qui me plaît.
Finde ich einfach nur langweilig. . .
Eine ziemlich gemütlich dahinschleichende R&B-Nummer. Sehr schön gesungen.
Durchaus angenehme R'n'B-Nummer. Allerdings nicht sehr aufregend.
Die Frau ist zu ner Songs produzierender Maschine mutiert u. wirft gefühlt im monatl. Rhythmus eine Single raus.

Leider gelang ihr nach den erfolgreichen Guetta-Singles "When love takes over" u. "Commander" kein großer Hit mehr im Anschluss.

Ob "Motivation" das ändert bezweifle ich. Der Song ist ja lieblich produziert aber nicht sehr hervorstechend. Hört sich so ausgelutscht an.

Verstehe sowieso nicht was so schwer daran ist einen spannenden R&B-Song zu kreieren?

Tja...immerhin knappe 4* meinerseits.
ein liebevoll präsentierter, beruhigender R&B-Titel mit kurzem Rappart von Lil Wayne...2011 soll ihr drittes Studioalbum herauskommen (Name und Releasedatum sind bisher aber noch unbekannt) – knapp aufgerundete 3.5...

steigt auf #55 in den Billboard Hot 100 ein...
Mir gefällt es, dass Kelly Rowland immer wieder den Weg zurück in die Charts findet.

Toller Song!
Schlecht ist der Song nicht. Guter Einsatz von Kelly Rowland, aber schon recht lahm: 3+
Rather dull, she should stick to dance music.
Irgendwie dann doch mehr erwartet............
Kelly, meine Süsse, du siehst wirklich hammermässig aus und singen kannst du auch, aber mit dieser Song ist einfach nur Dreck, sorry! :-(
Another pointless Feature credit for Lil Wayne! Is this guy gonna run outta material and does he just offer his services like the whore he is?
Anyway it's pretty boring this track with over-use of auto tune in parts and that backing beat is kinda irritating. Thankfully it won't see our charts here in Oz.
Recht belanglose und langweilige R&B-Nummer von Kelly Rowland... da hatte sie in letzter Zeit viel besseres am Start... trotzdem, zurzeit #26 in den USA und damit ihr bisher zweiterfolgreichster Song dort nach "Dilemma".

-3*
Motivation - the one thing I never had. But I really like this track.
sehr authentisch und frisch

klingt ziemlich gut und sie ist im moment damit in den usa extrem erfolgreich, der song wird ständig gespielt und erreichte in den HOT 100 # 21

pikanterweise ist sie damit erfolgreicher als beyonce, die mit grosser pr und mühe noch mal die top 30 erreichte und dann aus den top 40 verschwand
Morceau très sensuel de la diva du R&B, j'aime beaucoup.
R&B vom Allerfeinsten - auch wenn's nicht sofort ins Ohr geht.
Offers nothing new.
A bit too slow for my liking. 2.5
so hot and moist, i love it !
Starke Melodie und Kelly Rowland gefällt mir auch. Lil Wayne hätte man aber weglassen können. Reicht für ne 5*
regular
Wunderbarer R'n'B-Song von Kelly. Ihre schöne Stimme kommt in dieser coolen Nummer, wie meistens, perfekt zur Geltung.
Einer der besten Songs von Kelly, R&B vom feinsten wie bereits erwähnt, auch der Rap hier von Lil ist sehr hochstehend. Klares Highlight bei beiden. Klare 6*
und nen weiterer hotter top 20 hit aus 2011
This has always been beauty of a slow jam for me. I liked it at the time but its aged well to the point where I like it more now than I did when it was out. Would've been good to see it be a hit here but oh well.
Ganz passabel, aber ein zweites Mal muss ich den Song nicht unbedingt hören (genauer habe ich zuvor ja 5-10x gehört, bevor ich ihn bewertet habe).
Okay. 3+
Very Noice!!