Home | Impressum | Kontakt
Login

Lenny Kravitz
Stand

Song
Jahr
2011
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.92
66 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
14.08.2011 (Rang 57)
Zuletzt
09.10.2011 (Rang 67)
Peak
42 (1 Woche)
Anzahl Wochen
6
7859 (248 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 42 / Wochen: 6
DE
Peak: 44 / Wochen: 8
AT
Peak: 41 / Wochen: 4
NL
Peak: 100 / Wochen: 1
BE
Tip (V)
Tip (W)
ES
Peak: 49 / Wochen: 1
Tracks
Promo – CD-Single
04.07.2011
Roadrunner PRO16925
1
Stand (Radio Edit)
3:14
2
Stand (Album Version)
3:19
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Radio Edit3:14Stand [Promo]Roadrunner
PRO16925
Single
CD-Single
04.07.2011
Album Version3:19Stand [Promo]Roadrunner
PRO16925
Single
CD-Single
04.07.2011
3:19Black And White AmericaRoadrunner
RR7704-2
Album
CD
19.08.2011
3:19Black And White America [Limited Edition]Roadrunner
RR7704-8 / 1686-17704-8
Album
CD
19.08.2011
3:12Life Is Music 2011.2Universal
533.561-4
Compilation
CD
02.09.2011
Lenny Kravitz
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Always On The Run
Eintritt: 21.04.1991 | Peak: 25 | Wochen: 1
21.04.1991
25
1
Are You Gonna Go My Way
Eintritt: 07.03.1993 | Peak: 12 | Wochen: 20
07.03.1993
12
20
Rock And Roll Is Dead
Eintritt: 17.09.1995 | Peak: 24 | Wochen: 5
17.09.1995
24
5
If You Can't Say No
Eintritt: 31.05.1998 | Peak: 39 | Wochen: 3
31.05.1998
39
3
Fly Away
Eintritt: 27.12.1998 | Peak: 19 | Wochen: 24
27.12.1998
19
24
American Woman
Eintritt: 04.07.1999 | Peak: 35 | Wochen: 8
04.07.1999
35
8
Black Velveteen
Eintritt: 26.12.1999 | Peak: 94 | Wochen: 1
26.12.1999
94
1
Again
Eintritt: 22.10.2000 | Peak: 9 | Wochen: 22
22.10.2000
9
22
Dig In
Eintritt: 04.11.2001 | Peak: 58 | Wochen: 6
04.11.2001
58
6
Stillness Of Heart
Eintritt: 27.01.2002 | Peak: 31 | Wochen: 26
27.01.2002
31
26
Believe In Me
Eintritt: 16.06.2002 | Peak: 29 | Wochen: 23
16.06.2002
29
23
If I Could Fall In Love
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 85 | Wochen: 1
17.11.2002
85
1
Show Me Your Soul (Lenny Kravitz / P. Diddy / Loon / Pharrell Williams)
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 62 | Wochen: 7
07.12.2003
62
7
Where Are We Runnin'?
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 31 | Wochen: 11
16.05.2004
31
11
California
Eintritt: 22.08.2004 | Peak: 57 | Wochen: 9
22.08.2004
57
9
Calling All Angels
Eintritt: 26.12.2004 | Peak: 42 | Wochen: 7
26.12.2004
42
7
I'll Be Waiting
Eintritt: 20.01.2008 | Peak: 4 | Wochen: 39
20.01.2008
4
39
Let Love Rule
Eintritt: 14.06.2009 | Peak: 59 | Wochen: 1
14.06.2009
59
1
Stand
Eintritt: 14.08.2011 | Peak: 42 | Wochen: 6
14.08.2011
42
6
The Chamber
Eintritt: 13.07.2014 | Peak: 9 | Wochen: 28
13.07.2014
9
28
New York City
Eintritt: 14.09.2014 | Peak: 34 | Wochen: 1
14.09.2014
34
1
The Pleasure And The Pain
Eintritt: 21.09.2014 | Peak: 29 | Wochen: 1
21.09.2014
29
1
Low
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 69 | Wochen: 6
03.06.2018
69
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Let Love Rule
Eintritt: 24.12.1989 | Peak: 12 | Wochen: 16
24.12.1989
12
16
Mama Said
Eintritt: 14.04.1991 | Peak: 5 | Wochen: 26
14.04.1991
5
26
Are You Gonna Go My Way
Eintritt: 14.03.1993 | Peak: 1 | Wochen: 29
14.03.1993
1
29
Circus
Eintritt: 24.09.1995 | Peak: 1 | Wochen: 12
24.09.1995
1
12
5
Eintritt: 24.05.1998 | Peak: 3 | Wochen: 66
24.05.1998
3
66
Greatest Hits
Eintritt: 05.11.2000 | Peak: 2 | Wochen: 62
05.11.2000
2
62
Lenny
Eintritt: 11.11.2001 | Peak: 3 | Wochen: 53
11.11.2001
3
53
Baptism
Eintritt: 30.05.2004 | Peak: 3 | Wochen: 20
30.05.2004
3
20
It Is Time For A Love Revolution
Eintritt: 17.02.2008 | Peak: 1 | Wochen: 34
17.02.2008
1
34
Black And White America
Eintritt: 04.09.2011 | Peak: 1 | Wochen: 21
04.09.2011
1
21
Strut
Eintritt: 28.09.2014 | Peak: 2 | Wochen: 19
28.09.2014
2
19
Raise Vibration
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 3 | Wochen: 13
16.09.2018
3
13
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Just Let Go - Lenny Kravitz Live [DVD]
Eintritt: 01.11.2015 | Peak: 3 | Wochen: 2
01.11.2015
3
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.92

66 BewertungenLenny Kravitz - Stand
J'adore, très entraînant !
Endlich wieder etwas von Lenny. Leider nichts spektuläres. Eher belangloses dahin trällern.
weer een lekkere vlotte rocksingle van Lenny uit juni 2011, hopelijk gaat hij hier weer eens een grote hit mee scoren. Dat wordt wel weer eens tijd!!!!!!
Hij is er weer met een topplaat. Nu nog een dikke hit scoren.
der passt doch und macht appetit auf's neue Album ... so soll's sein.
ik kan mij helaas niet bij mijn voorgangers aansluiten. Wat is Lenny toch aaan het doen de laatste tijd. Dit nummer heeft absoluut niet het niveau van zijn nummers uit zijn glorietijd. Jammer!
gefällt mir überraschend gut. unverkennbar lenny kravitz und doch finde ichs gut ;)
Het wordt inderdaad wel eens tijd dat Kravitz weer eens gaat scoren. En ik moet zeggen, over "Stand" ben ik positief verrast. Lekker nummer.
▒ Niet spectaculair / niet slecht !!! Deze nieuwe plaat uit begin juni 2011 (Holland) van de 47 jarige Amerikaanse zanger, gitarist en acteur, "Lenny Kravitz", scoort gemiddeld: 3 sterren bij mij ☺!!!
zweite Single aus dem Ende August 2011 erscheinenden Album Black And White America...wirklich neu hat sich der Lenny hier nicht erfunden...gut in die Sommerzeit passendes Stück – haarscharf aufgerundete 3.5...in den Charts wird der gute Lenny wohl mit diesem Stück ziemlichen Schiffbruch erleiden...
Klingt für mich sehr nach PLÜSCH - SCHWEIN GHA.
Sicher Zufall, aber trotzdem...
Good song.
Het nummer verbetert met de tijd, maar voorlopig 4 sterren.
ja, das gefällt mir sehr gut, einiges besser als der erste song dieses jahr! funky!
Abfahre!
Stand in the place where you are...
Langweilige, aber erträgliche Kost
Nett, wenn's denn mal im Radio laufen sollte, mehr aber auch nicht. Knappe 4*.
Gar nicht mein Ding!
Von dem hat man länger nix mehr gehört - aber das neue Stück hier ist recht passabel.......... 4-
ja endlich mal wieder was von Mister Kravitz, aber der Track ist im Vergleich zu früheren Werken gar ein wenig belanglos geraten, sehr schade
Finde ich gelungen. Lenny präsentiert seine verspielte, vertraute musikalische Seite. Zum Glück macht er nicht auch Electropop sondern bleibt den Gitarren treu.

Was im Song etwas fehlt ist die zündende Melodie. So ist es nett u. heiter u. die Gitarren saucool aber ohne Kickeffekt,
A slightly better release for Lenny.
Im Herbst kommt er Live, vorab muss man sich damit begnügen.
Nett und brav im leichten Retrostyle.
wenig überragend...
Gut
Wieder eine ziemlich schwache Single. Immerhin nett zu hören, wenn's mal im Radio läuft, weshalb ich noch aufrunde.

-4*
Eine 4 ist auch für mich im Moment die großzügigste Bewertung. Ziemlich durchschnittlicher Radio-Song.
Tönt nach Oldie (nicht nur wegen des Videos)... --4.
...solide vier...
...wie gehabt, dennoch gut - ich mag seine Stimme eben -...
Leider nur langweilige Radiomusik ohne Ecken und Kanten, wo bleibt da der Rocker?
Bei diesem Lied dachte ich spontan an die Mitte der 90er-Jahre; entsprechend klingt dieser Poprock-Song ja auch. Was bleibt, ist ein durchschnittliches Werk ohne erkennbaren Gehalt - nicht schlecht, kann sorgenfrei gehört und überlebt werden, aber auch nicht so gut, dass man am laufenden Band damit beschallt werden muss.
Routinierter Popsong von Lenny Kravitz, das aber bisweilen etwas abgestanden daherkommt und deshalb wohl auch nicht die allergrößte Rolle in den deutschen Charts spielen wird. Trotzdem nett zu hören.
Fürs erste mal hören garnichtmal so schlecht.
so übel ist der song nicht, ein typischer lenny kravitz song halt


seine stimme ist wirklich toll, und wenn man den song hört , weiss man dass man etwas die jahre über vermisst haben könnte

dieser song ist trotz der ohrwurmlastigkeit jedoch ein relativer flop und eine enttäuschung in den deutschen charts

# 72
Gute Radiounterhaltung, und doch so weit weg von einem Meisterwerk.
Ik vind dit, in tegenstelling tot de meeste mensen hierboven, helemaal geen slechte plaat hoor! Lekker popplaatje. Rock is het natuurlijk niet, daar rockt het niet lekker genoeg voor, haha. Leuke en grappige videoclip, trouwens!
mies, wer braucht sowas?
... unnötig ...
Gefällt mir nicht so. *3+
toll
schwach
"Raspberry Beret" meets "Mickey" meets Rolling Stones.
chömmer geh dooo
in sich stimmiger Song, sehr schöne Komposition, klasse zum Autofahren im Radio.
Nich schlecht - aber von Kravitz erwarten wir mehr!
Buena.
hat was, ein ordentlicher Mainstream-Rocker, ich runde mal auf, auch wenn ich befürchte, dass ich mich an dem Song auch relativ schnell satt hören werde - 4.75*
Früher hatte er mir schon mal besser gefallen
Pas mal, j'aime bien. 4+
Nervt mich zurzeit ein bisschen schon durch die viele Airplays im Radio
This goes nowhere, but I've heard worse from him.
Goede tekst voor als je even in een dip zit. Lenny haalt je er wel uit!
nicht übel
Zwischen 4* und 5*. Schon noch nett.
Hasse!......
...sehr gut...
macht laune.
Kann seine Ohrwurm-Qualitäten nicht entfalten. Durchschnittlich.
Toller Sound, bringt richtig gute Laune und Stimmung. Davon gibt es heute nicht mehr so viele wie auch schon
Der Refrain rettet den Song. 4
Gar nicht mal so schlecht.