SUCHE

Lou Reed - Walk On The Wild Side


7" Single
RCA Victor 74-16 284

Charts

Entry:10.11.2013 (Position 39)
Last week in charts:17.11.2013 (Position 71)
Peak:39 (1 week)
Chartrun:
Weeks:2
Place on best of all time:8009 (92 points)
World wide:
ch  Peak: 39 / weeks: 2
de  Peak: 67 / weeks: 1
at  Peak: 57 / weeks: 1
fr  Peak: 13 / weeks: 9
nl  Peak: 15 / weeks: 4
es  Peak: 21 / weeks: 1

Song

Year:1972
Music/Lyrics:Lou Reed
Producer:David Bowie
Mick Ronson
Sound Sample:
Flash needed for the audio samples.
Digital Track Download:
Cover versions:Marky Mark And The Funky Bunch (Wildside)
Züri West (Lue zersch wohär dass dr Wind wääit)
Texas Lightning
Vanessa Paradis
Volker Lechtenbrink (Bei dir müsst' ich aus Eis sein)
Paul Young
Patty Pravo (I giardini di Kensington)
Jeff Duff
Duffo (Take A Walk On The Wild Side)
Rhythms Del Mundo feat. Editors
Tok Tok Tok
Kendra Morris
Joseph Arthur
Durchschnittliche Bewertung:4.69

129 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts
Nachdem der Sänger, Gitarrist und Songschreiber LOU REED 1970 VELVET UNDERGROUND verlassen hatte, tat er sich mit DAVID BOWIE zusammen, der bei Reeds erstem Solo-Album 'Transformer' in England als Co-Produzent fungierte. Die LP enthielt unter anderem dieses stimmungsvolle Porträt des New Yorker Nachtlebens, das in Großbritannien die Top Ten und in Amerika die Top Twenty erreichte.

Tracks

05.1973
7" Single RCA Victor 74-16 284
1986
7" Single Old Gold OG9635
1989
Oldies But Goldies - 7" Single RCA PB49427 [de] / EAN 5012394942779
Show detailsListen all
1.Walk On The Wild Side
  4:12
2.Vicious
  2:55
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:12TransformerRCA Victor
LSP-4807
Album
LP
08.11.1972
4:12Walk On The Wild SideRCA Victor
74-16 284
Single
7" Single
05.1973
5:55Lou Reed LiveRCA Victor
APL 1-0959
Album
LP
03.1975
Live16:54Live: Take No PrisonersRCA
PL89356(2)
Album
LP
1978
...Just Good SongsK-tel
TG 1225
Compilation
LP
1979
»» show all

Lou Reed   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Walk On The Wild Side10.11.2013392
Perfect Day10.11.2013631
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
New York12.02.1989114
Songs For Drella (Lou Reed & John Cale)27.05.1990187
Magic And Loss26.01.19921013
Set The Twilight Reeling03.03.1996168
Ecstasy16.04.2000761
The Raven16.02.2003642
Lulu (Lou Reed & Metallica)13.11.2011144
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.69 (Reviews: 129)
29.02.2004 03:40
LarkCGN
Member
*****
Geiler Klassiker aus dem Jahr 1973 - der einzige wirkliche Hit den Lou Reed feiern konnte. Also streng genommen ein One Hit Wonder (UK 10, USA 16). Aber das ist natürlich nur die Statistik, denn mit der Kult-Band Velvet Underground und als exzentrischer Album-Künstler sicherte er sich einen festen Platz in der Rockmusik-Geschichte. Wird auch "der Großvater des Punk Rock" genannt. Sein Hit ist allerdings slow und groovt sachte dahin. Wurde 1991 wieder populär als Marky Mark & The Funky Bunch den Song gnadenlos für ihren Top Ten-Hit "Wildside" coverten.
29.02.2004 03:57
Rewer
Moderator
****
...gut...
29.02.2004 05:54
rogerp
Member
******
Aus dem 1973er Album "Transformer". Meines Erachtens einer der grandiosesten Songs der Rockgeschichte. Lou Reed singt über beinrasierende Transvestiten, unruhige Stricher und Valium schluckende Autoraserinnen. New Yorker Grossstadtleben.

1990 gab's ein Remake von Züri West mit einem ziemlich Sinn entstellenden Titel: "Lue zersch wohär dass dr Wind wääit".
04.03.2004 19:05
80s4ever
Member
****
gut
04.03.2004 19:26
SportyJohn
Member
******
Dieser Song ist einfach einer Klassiker...... auch in Holland war es seiner einziger Hit. "Viscious" aus 1973, "High in the City"aus 1984 und "Dirty BLVD" aus 1989 waren fast einer...... (Bubbling Under in NL).
04.03.2004 19:37
variety
Member
******
Tu tu tu tu tu tu tu tu tu tu tu tu tu tu tu..... ein Lied zum Mitsingen und in Erinnerungen schwelgen. Ein absoluter Klassiker, da kann es nur 6 Sterne geben!
04.03.2004 20:13
southpaw
Member
*****
Stark und gut, kenne die Szene zu wenig, um 6 Sterne zu geben ;-))
20.03.2004 13:28
Uebi
Member
*****
Da schwanke ich zwischen einer 4 und einer 5, aber an und für sich ist der Klassiker schon gut. Besonders die Instrumentierung am Songende gefällt mir gut, die Bläser. Erinnert mich immer an die "Best of the Best"-Sendung von DRS 3 so um Weihnachten 1990.
29.07.2004 01:46
DaJoe
Member
******
genial! der bass im hintergrund ist unverkennbar...
Last edited: 03.08.2004 04:19
29.07.2004 08:07
hindi
Member
*****
Wirklich ein Klassiker, ohne den ich Lou Reed wohl erst durch einen sehr schrägen Film kennengelernt hätte...
10.01.2005 21:52
Michael
Member
****
hey, das kenn ich ja von Züri West
15.02.2005 09:24
Phil
Staff
*****
Sein bekanntester Song, aber für mich nicht sein bester...
26.04.2005 09:51
Voyager2
Member
*****
Hörenswerter Ohrwurm von einem außergewöhnlichen Albumkünstler. Es gibt mit Sicherheit von Lou Reed wesentlich bessere Stück als "Walk on the wild side", aber keines davon genießt eine derartige Popularität.
Last edited: 04.11.2009 14:18
26.04.2005 10:01
Torta
Member
*****
Ich glaube das ist einer der meist gecoverten Songe ever.
Mir gefällt das Original, sowie auch diverse "ableger" sehr gut.
10.09.2005 01:20
ib
Member
******
Oh ja, .........das mag ich......fließt wunderbar!!!
10.09.2005 01:52
Musicfreak
Member
******
Super Melodie, krasser Text. Ein unverkennbarer Song!
11.09.2005 12:57
fuedlibuerger
Staff
******
ein meilenstein
11.09.2005 13:00
pillermaik
Member
**
Kein Meilenstein.. Dafür umso überhypter! Für mich ein langweiliger Song, der mich einfach nur kalt lässt.. Nee, is nix!
11.09.2005 19:52
Pacadi
Member
***
naja
12.09.2005 08:43
bandito
Member
*****
Das Saxophon klingt vom Feinsten.
11.02.2006 17:52
Trille
Member
*****
Klassiker, mir als Kölner gefällt natürlich auch die Version von Zeltinger.
11.02.2006 17:54
Eyes Only
Member
*****
Ni.cht mal so schlecht, finde ich sogar gut
12.02.2006 10:35
Mümmelgreis
Member
*****
Mann echt... langweiliger gehts gar nicht. Der Typ kann nicht singen und der Song ist wohl einer der langweiligsten, die es jemals gegeben hat. *schnarch*

edit: Soo, drastische Aufwertung hier. Früher ein Hasssong, jetzt einer der extrem beruhigend auf mich wirkt. Singen kann der Lou noch immer nicht, doch eigentlich ist es egal. Wunderbar verträumter Song.
Last edited: 06.07.2008 14:13
14.02.2006 12:40
AlterJunge
Member
****

Ein einzigartiger Klassiker,
der mich nicht vom Hocker
reißt, der mir aber immer
noch sehr viel besser gefällt
als Rap, Hip Hop und andere
Arten von schwarzem
Sprechgesang.
09.04.2006 12:05
thomas86
Member
*****
gut
25.04.2006 21:32
Tommiboy72
Member
*****
ein Lied, das man gut im Hintergrund laufen lassen kann, zumal es recht schön groovt.
Als Ohrwurm würde ich ihn jetzt aber nicht bezeichnen.
16.06.2006 23:16
pwill
Member
******
Da muss man die "Szene nicht kennen", um diesen Song "kultig" zu finden. Bei uns in Nordhessen war dieser Titel immer angesagt gewesen und lief zu meiner Jugendzeit immer und überall in den angesagten Discotheken. Natürlich war das Saxophon der Reißer.
16.06.2006 23:20
aristoteles
Member
****
ich finder song hat was.
kann aber auch verstehn wemman ihn nicht mag.
10.07.2006 20:43
Philo
Member
*****
groovy
10.07.2006 21:16
mutzpunter
Member
*****
Schwierig. Je nach Stimmung lässt mich der Song kalt oder packt mich. Eine gewisse Faszination kann man ihm definitiv nicht absprechen, und zusammen mit dem Text liegt eine 5 drin.
25.10.2006 20:29
remember
Member
*****
das saxophon solo ist kult - nahe dem was genial ist...
28.10.2006 16:22
Ottifant
Member
*
Bei Balladen hab ich's nicht sonderlich gern, wenn sie explodieren, wenn's lauter und intensiver wird... Aber dieser Song müsste einfach explodieren... Total lächerlich, mehr als 3min einfach so unmotiviert zu "sprengen" (sprechen/singen), dann instrumental genau so mühsam. 0*!
25.11.2006 17:55
begue
Member
******
Für mich ist das ein echter Klassiker.
22.12.2006 15:13
Homer Simpson
Member
******
Klassiker
Last edited: 11.01.2008 17:06
24.02.2007 21:49
Cel the girl
Member
*****
One of Lou's best songs. Covered by Vanessa Paradis in 1990.
02.03.2007 23:21
Deinonychus
Member
**
Ein Klassiker, dessen Status ich nie verstehen konnte. Finde diese Musik ehrlich gesagt langweilig.
16.07.2007 16:40
Rafael N.
Member
******
Ein wunderbarer und genialer Klassiker!
28.08.2007 16:34
Willie McTell
Member
*****
Sehr gut.
28.08.2007 16:37
brasil
Member
*****
Gutes Stück.
Gefällt mir aber, seit Züri West ein Cover daraus gemacht hat, noch besser. Vermutlich weil ich dann immer an Züri West denken muss.
22.09.2007 17:19
Maxi
Member
*****
Chillig, richtig schön soft, kurz gesagt - top 70er-Track. Wobei mir ja das Sax im letzten Teil des Songs am besten gefällt.
30.09.2007 11:30
cenerentola
Member
**
Ist zwar ein Klassiker, aber irgendwie konnte ich weder diesem Sänger, noch diesem Song jemals etwas abgewinnen.
Langweilig und ohne Höhepunkt plätschert es so dahin....Ausserdem mag ich dieses Instrument (Klarinette?) nicht leiden!
01.10.2007 09:47
facinum
Member
******
Ein definitives, grosses und stimmkräftiges: JA !!!!!
30.10.2007 15:08
oldiefan1
Member
****
Ø

ich gebe mal einen drauf
Last edited: 22.01.2012 11:25
11.11.2007 01:35
hank
Member
******
Klasse.
11.11.2007 01:38
toolshed
Member
*****
Sehr gut. Zur Sechs reichts diesmal nicht.
11.11.2007 15:05
longlou
Member
*****
Mir gefällt gerade das Lässige daran.
17.11.2007 11:04
Miraculi
Member
******
Für das prägende Bassmotiv bekam Sessionmusiker Herbie Flowers ganze 17 Pfund als Entlohnung ! Und die Tante BBC hat das Lied auch nicht vom Äther genommen, trotz Begriffe wie ''giving head''.
Ein Klassiker der 70er.
27.11.2007 16:40
Jonx
Member
******
I love it ! I love the nasty lyrics about cross dressing and blow jobs and I love the bass and the sax at the end of the song ! One of the nicest sax solos out there !
28.12.2007 17:03
holger56
Member
*
sowohl vom Text als auch von der "Musik" her unterste Schublade.
11.01.2008 16:51
Reto
Member
**
Übelst und drecksbillig - ein Graus für meine Ohren. Und sowas nennt sich Klassiker... Nein, da hat sogar der Schnappi noch mehr Gehalt.
20.01.2008 15:58
aurangabad
Member
*****
ganz entspannt daher kommendes Lied.....Klasse
20.01.2008 16:08
sanremo
Member
**
gute 2
29.04.2008 21:49
kalli_hessen
Member
******

Es packt mich jedesmal und lässt mich in unerschütterlicher Gelassenheit zurück...Danke Lou Reed!
29.04.2008 22:16
Snormobiel Beusichem
Member
****
▓ Mede geproduceerd door "David Bowie" had "Lou Reed" toch net geen grote hit in Nederland, maart 1973 !!! Maar persoonlijk toch nog altijd 4 sterren waard !!! (NL Top 40: 5 wk / # 21) ☺!!!
Last edited: 07.07.2008 22:00
29.04.2008 22:48
öcki
Member
*****
5+ Lou Reed, Bowie & Ronson - damals eine Klasse für sich - schön
Last edited: 14.07.2008 18:45
18.05.2008 23:16
aschlietuna
Member
*****
also vielleicht kein übersong aber bei manche 1* kommentar musste ich jetzt stark staunen.

das lied hat was cooles, vielleicht der gesang. ich find's klasse
23.05.2008 19:52
long
Member
****
kann das sein das Touch & Go in dem Song "Life A Beach" die Nummer gesammpelt haben?

Incinerate
Member
******
Lou Reed mag noch so ein Arsch sein, wer solche Songs schreibt, der verdient, dass man sich vor ihm verbeugt; immer und immer und immer wieder.

schnurridiburr
Member
*****
Klasse. Punkt.

BeansterBarnes
Member
****
Amazingly only spent one week on the charts in Australia... It's peek? #100 in 1973 :(
Last edited: 27.01.2012 10:54

tabloidjunkie007
Member
******
******

ChrisW
Member
*****
super

Beastmaster
Member
****
gut 4+

Sven84
Member
******
Sehr gut - da gabs doch in den 90ern noch eine Coverversion davon.

DeejayDave
Member
*****
Heerlijke 'lekker-achterover-zitten-plaat' van Lou Reed.

stefsworld
Member
******
Dub dudub dudub...;-)
sehr schön
wunderbarer klassiker

querbeet
Member
*****
5+

JulianThome
Member
******
Anspruchsvoller Ohrwurm.

Dino-Canarias
Member
*****
Hab ich früher gar nicht so geschätzt, heute dafür umso
mehr....

5 - 6

Cornwell
Member
******
Glossigger....

surfer57
Member
******
sehr gut!!!!

Der_Nagel
Member
**
gleiche Meinung wie Deinonychus: völlig einschläfernd abgehalten, langweilig und schwach dieser Song aus den 70er - 2+...das Saxospiel gegen Ende kann daran auch nichts mehr ändern...
Last edited: 08.12.2009 15:26

FCB_39
Member
******
Goldenclassic!

Planta
Member
*****
Cooler Klassiker

HG
Member
******
Eine geniale Interpretation, effektvoll - ohne große Instrumentierung - von Lou Reed in Szene gesetzt. Und dieses Saxophon am Schluss! Insgesamt eine Sternstunde des Psychedelic Rocks.

Fritz260449
Member
******
großartiger Song

Windfee
Member
*****
als ich den Song entdeckte, fand ich ihn wirklich stark, heute hab' ich ihn wohl schon zu oft gehört
eigentlich würde ich gern eine langweilige Fünf geben, aber weil das irgendwie nicht zusammenpasst, gebe ich eine gelungene Vier!

edit: ach was, das ist schon ne Fünf wert - ist ja fast schon ein Klassiker!
Last edited: 25.05.2014 12:52

nirvanamusic87
Member
****
Groovy track. UK#10 and Ireland#13.

Re-entry:UK#53 November 2013 RIP Lou Reed
Last edited: 04.11.2013 16:34

Southernman
Member
*****
Muy buena.

AllSainter
Member
****
Hat was.

Kamala
Member
****
das war doch ein Ohrwurm....

Fer
Member
****
Gut. Knapp an der 5 vorbei.

Topbart
Member
****
Als je de notering uit 2004 niet meetelt, is dit de enige hitsingle van Lou in Nederland. Prima, maar 4 sterren is voldoende, op het laatst dreigt het een beetje langdradig te worden

gherkin
Member
******
Schitterend.

naamloos
Member
****
Hey babe, let;s take a walk on the wild side. Beste song van Lou.

shimano
Member
**
Kann die guten Noten hier nicht verstehen! Langweiliger und nerviger Song! Daran ändert das gute Saxophon leider nichts mehr! *2--

irelander
Member
*****
Oh so cool!

bluezombie
Member
*****
Cool track!
Last edited: 08.09.2013 10:00

MichaelSK
Member
****
die Ruhe selbst

Musikgurrmong
Member
*****
Sehr angenehm, cool und lässig. Immer gerne gehört und nachträglich aufgerundet, einen Fünfer-Schnitt hat's schon verdient.
Last edited: 03.03.2011 19:43

remix1970
Member
****
Recht guter Song. Es gibt aber bessere Remixe (Covers).

meikel731
Member
******
Geiler Song.

FranzPanzer
Member
****
Angenehmes Lied, dem man seine 39 Jahre beileibe nicht anhört.

klamar
Member
*****
... der Song war schon chillig, als es den Begriff noch gar nicht gab ... was natürlich ganz erheblich am 'Gesang' liegt, oder sagen wir besser, der Interpretation ... sehr gut ...

Getharda
Member
*****
Recht ordentliche Nummer, knappe 5*.

Patrick7781
Member
*
Zwak, sloom, irritant en misselijk makend, genoeg voor 1*.

Werner
Member
*****
...richtig coole Nummer...

crystal_ball
Member
******
klassiker! :D

Redhawk1
Member
******
Eines der coolsten Songs, Ever!

lumlucky
Member
***
plätschert so dahin. stört nicht, begeistert nicht...

ericwyns
Member
****
Erg bekende song/ klassieker van Lou Reed, afkomstig uit zijn album "Transformer" (1972). Verbazend dat de singel nooit genoteerd stond in de officiële Vlaamse charts.
4+
Last edited: 08.05.2014 19:56

Widmann1
Member
******
Keine Eulen nach Athen tragen

KitchenTel
Member
*****
Je redécouvre enfin cette chanson dont je n'avais jamais connu le nom. Qu'il repose en paix.

Hänsi
Member
*****
Gut

yodance
Member
****
Grand classqiue

TravD
Member
*****
I really like the smooth production of the song. The lyrics though, are, um, interesting :P

junilo
Member
****
Eigenwilliger Klassiker! 4+

Zacco333
Member
****
Good song but some awkward lyrics. R.I.P.

rotrigodelafuente
Member
******
natürlich ein grossartiger klassiker, welcher auch mir schon immer gefiel! aufbau, instrumentalisierung, gesang & text sind sehr eigenwillig, originell und darum einzigartig und gut!

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
*****
R.I.P

zum Song: ein super Song für die damalige Zeit :D 5*

musikmannen
Member
******
Great

DaveNT
Member
*****
Good iconic track. Probably too risque for mainstream radio at the time. 4.7*

Ale Dynasty
Member
*****
Gut!

Oski.ch
Member
*****
Lou Reed wusste eben, wohär dass dr Wind wäiht...

Schiriki
Member
*
Langweiliger Klassiker

gate4free
Member
****
Qualitativ absolut in Ordnung, jedoch etwas an der Grenze zur Langeweile.

ul.tra
Member
****
Na gut, ist an der Grenze zur langeweile. Ist aber trotzdem ein Klasssiker.

RV
Member
*
Eerlijk gezegd vind ik dit maar een vervelende plaat. Dan vind ik 'Perfect Day' toch een heel stuk beter! Jammer voor de fans dat hij is overleden, maar dit is niks.

fabio
Member
******
schön

D.B. Russell
Member
******
Großartig!

jayj95
Member
*****
Brilliant. Too risque for radio at the time I think.
R.I.P. Lou Reed. Always will be in my heart taking a walk on the wild side.

rhayader
Member
*****
Eine wirklich feine Nummer, aber hat für mich jetzt nicht diesen Superstatus wie für manch' anderen; auch jetzt nicht, seit er tot ist. Knapp 5*.

Ghostwriter1
Member
****
Jaja, RIP und so - der Song ist...interessant.

ulver
Member
****
er hat lieder, die mich viel mehr berühren. dieses hier ist mir etwas zu 'kalt'... dennoch ist es mir eine gute 4 wert!

Acooper
Member
*
Très agaçant.

SoC_Girl
Member
*****
Gefällt mir

James Egon
Member
*****
ist doch nicht langweilig

katzewitti
Member
*****
aussergewöhnlicher Klassiker

alleyt1989
Member
******
Excellent. One of my favourites from when I was younger.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?

FORUM

Chattreffen
Diskussionskultur
Beste 90er Jahre Dancefloor-Hits, Te...
Aktuelle House/Dance/Electro Traxx
Witzige / Komische Covers