Home | Impressum | Kontakt
Login

Madonna
Miles Away

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
4.27
191 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
07.12.2008 (Rang 32)
Zuletzt
08.03.2009 (Rang 88)
Peak
32 (1 Woche)
Anzahl Wochen
13
5386 (598 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 32 / Wochen: 13
DE
Peak: 11 / Wochen: 14
AT
Peak: 21 / Wochen: 10
FR
Peak: 54 / Wochen: 18
NL
Peak: 9 / Wochen: 15
BE
Peak: 31 / Wochen: 8 (V)
Peak: 39 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 25 / Wochen: 3
FI
Peak: 11 / Wochen: 2
DK
Peak: 39 / Wochen: 2
ES
Peak: 1 / Wochen: 2
Tracks
CD-Single
21.11.2008
Warner Bros. 5439199068 (Warner) / EAN 0054391990686
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:49Hard CandyWarner Bros.
9362498686
Album
LP
25.04.2008
4:49Hard Candy [Collector's Edition]Warner Bros.
9362498768
Album
CD
25.04.2008
4:49Hard CandyWarner Bros.
9362498849
Album
CD
25.04.2008
4:48Miles AwayWarner Bros.
9362498070
Single
CD-Maxi
21.11.2008
Thin White Duke Remix6:09Miles AwayWarner Bros.
9362498070
Single
CD-Maxi
21.11.2008
Madonna
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Holiday
Eintritt: 13.05.1984 | Peak: 18 | Wochen: 9
13.05.1984
18
9
Borderline
Eintritt: 05.08.1984 | Peak: 23 | Wochen: 3
05.08.1984
23
3
Like A Virgin
Eintritt: 02.12.1984 | Peak: 9 | Wochen: 13
02.12.1984
9
13
Material Girl
Eintritt: 17.03.1985 | Peak: 15 | Wochen: 10
17.03.1985
15
10
Angel
Eintritt: 23.06.1985 | Peak: 17 | Wochen: 7
23.06.1985
17
7
Crazy For You
Eintritt: 21.07.1985 | Peak: 16 | Wochen: 11
21.07.1985
16
11
Into The Groove
Eintritt: 18.08.1985 | Peak: 2 | Wochen: 13
18.08.1985
2
13
Dress You Up
Eintritt: 03.11.1985 | Peak: 20 | Wochen: 5
03.11.1985
20
5
Gambler
Eintritt: 17.11.1985 | Peak: 23 | Wochen: 3
17.11.1985
23
3
Live To Tell
Eintritt: 11.05.1986 | Peak: 4 | Wochen: 17
11.05.1986
4
17
Papa Don't Preach
Eintritt: 20.07.1986 | Peak: 2 | Wochen: 13
20.07.1986
2
13
True Blue
Eintritt: 19.10.1986 | Peak: 6 | Wochen: 10
19.10.1986
6
10
Open Your Heart
Eintritt: 11.01.1987 | Peak: 11 | Wochen: 6
11.01.1987
11
6
La isla bonita
Eintritt: 19.04.1987 | Peak: 1 | Wochen: 18
19.04.1987
1
18
Who's That Girl
Eintritt: 19.07.1987 | Peak: 2 | Wochen: 14
19.07.1987
2
14
Causing A Commotion
Eintritt: 11.10.1987 | Peak: 9 | Wochen: 8
11.10.1987
9
8
The Look Of Love
Eintritt: 03.01.1988 | Peak: 20 | Wochen: 3
03.01.1988
20
3
Like A Prayer
Eintritt: 19.03.1989 | Peak: 1 | Wochen: 17
19.03.1989
1
17
Express Yourself
Eintritt: 11.06.1989 | Peak: 1 | Wochen: 15
11.06.1989
1
15
Cherish
Eintritt: 17.09.1989 | Peak: 10 | Wochen: 10
17.09.1989
10
10
Dear Jessie
Eintritt: 14.01.1990 | Peak: 16 | Wochen: 6
14.01.1990
16
6
Vogue
Eintritt: 15.04.1990 | Peak: 2 | Wochen: 19
15.04.1990
2
19
Hanky Panky
Eintritt: 05.08.1990 | Peak: 15 | Wochen: 6
05.08.1990
15
6
Justify My Love
Eintritt: 13.01.1991 | Peak: 3 | Wochen: 13
13.01.1991
3
13
Rescue Me
Eintritt: 31.03.1991 | Peak: 11 | Wochen: 9
31.03.1991
11
9
This Used To Be My Playground
Eintritt: 26.07.1992 | Peak: 6 | Wochen: 21
26.07.1992
6
21
Erotica
Eintritt: 18.10.1992 | Peak: 8 | Wochen: 13
18.10.1992
8
13
Deeper And Deeper
Eintritt: 10.01.1993 | Peak: 23 | Wochen: 6
10.01.1993
23
6
Bad Girl
Eintritt: 04.04.1993 | Peak: 25 | Wochen: 5
04.04.1993
25
5
Rain
Eintritt: 22.08.1993 | Peak: 11 | Wochen: 12
22.08.1993
11
12
Bye Bye Baby
Eintritt: 26.12.1993 | Peak: 28 | Wochen: 4
26.12.1993
28
4
I'll Remember
Eintritt: 17.04.1994 | Peak: 17 | Wochen: 10
17.04.1994
17
10
Secret
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 1 | Wochen: 19
23.10.1994
1
19
Take A Bow
Eintritt: 05.02.1995 | Peak: 8 | Wochen: 17
05.02.1995
8
17
Human Nature
Eintritt: 06.08.1995 | Peak: 17 | Wochen: 10
06.08.1995
17
10
You'll See
Eintritt: 03.12.1995 | Peak: 8 | Wochen: 18
03.12.1995
8
18
You Must Love Me
Eintritt: 10.11.1996 | Peak: 43 | Wochen: 3
10.11.1996
43
3
Don't Cry For Me Argentina
Eintritt: 26.01.1997 | Peak: 4 | Wochen: 18
26.01.1997
4
18
Frozen
Eintritt: 01.03.1998 | Peak: 2 | Wochen: 24
01.03.1998
2
24
Ray Of Light
Eintritt: 24.05.1998 | Peak: 32 | Wochen: 11
24.05.1998
32
11
Drowned World (Substitute For Love)
Eintritt: 06.09.1998 | Peak: 31 | Wochen: 5
06.09.1998
31
5
The Power Of Good-Bye
Eintritt: 22.11.1998 | Peak: 8 | Wochen: 16
22.11.1998
8
16
Nothing Really Matters
Eintritt: 21.03.1999 | Peak: 26 | Wochen: 5
21.03.1999
26
5
Beautiful Stranger
Eintritt: 13.06.1999 | Peak: 6 | Wochen: 20
13.06.1999
6
20
American Pie
Eintritt: 05.03.2000 | Peak: 1 | Wochen: 32
05.03.2000
1
32
Music
Eintritt: 03.09.2000 | Peak: 1 | Wochen: 22
03.09.2000
1
22
Don't Tell Me
Eintritt: 26.11.2000 | Peak: 10 | Wochen: 27
26.11.2000
10
27
What It Feels Like For A Girl
Eintritt: 29.04.2001 | Peak: 11 | Wochen: 20
29.04.2001
11
20
Die Another Day
Eintritt: 10.11.2002 | Peak: 4 | Wochen: 19
10.11.2002
4
19
American Life
Eintritt: 27.04.2003 | Peak: 1 | Wochen: 13
27.04.2003
1
13
Hollywood
Eintritt: 20.07.2003 | Peak: 15 | Wochen: 13
20.07.2003
15
13
Me Against The Music (Britney Spears feat. Madonna)
Eintritt: 23.11.2003 | Peak: 4 | Wochen: 15
23.11.2003
4
15
Nothing Fails
Eintritt: 21.12.2003 | Peak: 41 | Wochen: 10
21.12.2003
41
10
Love Profusion
Eintritt: 11.04.2004 | Peak: 31 | Wochen: 11
11.04.2004
31
11
Hung Up
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 1 | Wochen: 99
20.11.2005
1
99
Sorry
Eintritt: 05.03.2006 | Peak: 4 | Wochen: 36
05.03.2006
4
36
Get Together
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 24 | Wochen: 16
18.06.2006
24
16
Jump
Eintritt: 03.12.2006 | Peak: 21 | Wochen: 16
03.12.2006
21
16
Hey You
Eintritt: 29.07.2007 | Peak: 55 | Wochen: 7
29.07.2007
55
7
4 Minutes (Madonna & Justin)
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 1 | Wochen: 48
27.04.2008
1
48
Give It 2 Me
Eintritt: 03.08.2008 | Peak: 4 | Wochen: 24
03.08.2008
4
24
Miles Away
Eintritt: 07.12.2008 | Peak: 32 | Wochen: 13
07.12.2008
32
13
Celebration
Eintritt: 23.08.2009 | Peak: 4 | Wochen: 21
23.08.2009
4
21
Give Me All Your Luvin' (Madonna feat. Nicki Minaj & M.I.A.)
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 6 | Wochen: 11
19.02.2012
6
11
Girl Gone Wild
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 29 | Wochen: 9
08.04.2012
29
9
Ghosttown
Eintritt: 28.12.2014 | Peak: 39 | Wochen: 2
28.12.2014
39
2
Living For Love
Eintritt: 28.12.2014 | Peak: 49 | Wochen: 3
28.12.2014
49
3
Devil Pray
Eintritt: 28.12.2014 | Peak: 59 | Wochen: 1
28.12.2014
59
1
Medellín (Madonna + Maluma)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 69 | Wochen: 2
28.04.2019
69
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Like A Virgin
Eintritt: 09.12.1984 | Peak: 3 | Wochen: 24
09.12.1984
3
24
True Blue
Eintritt: 13.07.1986 | Peak: 1 | Wochen: 36
13.07.1986
1
36
Who's That Girl (Soundtrack / Madonna)
Eintritt: 02.08.1987 | Peak: 4 | Wochen: 12
02.08.1987
4
12
You Can Dance
Eintritt: 29.11.1987 | Peak: 11 | Wochen: 9
29.11.1987
11
9
Like A Prayer
Eintritt: 02.04.1989 | Peak: 1 | Wochen: 26
02.04.1989
1
26
I'm Breathless
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 3 | Wochen: 16
03.06.1990
3
16
The Immaculate Collection
Eintritt: 25.11.1990 | Peak: 3 | Wochen: 20
25.11.1990
3
20
Erotica
Eintritt: 25.10.1992 | Peak: 5 | Wochen: 12
25.10.1992
5
12
Bedtime Stories
Eintritt: 30.10.1994 | Peak: 7 | Wochen: 29
30.10.1994
7
29
Something To Remember
Eintritt: 19.11.1995 | Peak: 3 | Wochen: 26
19.11.1995
3
26
Evita (Soundtrack / Madonna)
Eintritt: 10.11.1996 | Peak: 1 | Wochen: 31
10.11.1996
1
31
Ray Of Light
Eintritt: 15.03.1998 | Peak: 1 | Wochen: 57
15.03.1998
1
57
Music
Eintritt: 01.10.2000 | Peak: 1 | Wochen: 42
01.10.2000
1
42
GHV2 - Greatest Hits Volume 2
Eintritt: 25.11.2001 | Peak: 3 | Wochen: 18
25.11.2001
3
18
American Life
Eintritt: 04.05.2003 | Peak: 1 | Wochen: 23
04.05.2003
1
23
Remixed & Revisited
Eintritt: 14.12.2003 | Peak: 80 | Wochen: 1
14.12.2003
80
1
Confessions On A Dance Floor
Eintritt: 27.11.2005 | Peak: 1 | Wochen: 42
27.11.2005
1
42
I'm Going To Tell You A Secret
Eintritt: 02.07.2006 | Peak: 7 | Wochen: 11
02.07.2006
7
11
The Confessions Tour
Eintritt: 11.02.2007 | Peak: 2 | Wochen: 12
11.02.2007
2
12
Hard Candy
Eintritt: 11.05.2008 | Peak: 1 | Wochen: 29
11.05.2008
1
29
Celebration
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 3 | Wochen: 19
04.10.2009
3
19
Sticky & Sweet Tour
Eintritt: 11.04.2010 | Peak: 5 | Wochen: 6
11.04.2010
5
6
MDNA
Eintritt: 08.04.2012 | Peak: 2 | Wochen: 21
08.04.2012
2
21
The Complete Studio Albums (1983-2008)
Eintritt: 15.04.2012 | Peak: 52 | Wochen: 1
15.04.2012
52
1
Rebel Heart
Eintritt: 15.03.2015 | Peak: 1 | Wochen: 12
15.03.2015
1
12
Rebel Heart Tour
Eintritt: 24.09.2017 | Peak: 30 | Wochen: 1
24.09.2017
30
1
Madame X
Eintritt: 23.06.2019 | Peak: 2 | Wochen: 10
23.06.2019
2
10
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Confessions Tour [DVD]
Eintritt: 11.05.2008 | Peak: 1 | Wochen: 16
11.05.2008
1
16
The Ultimate Collection [DVD]
Eintritt: 11.05.2008 | Peak: 4 | Wochen: 4
11.05.2008
4
4
Drowned World Tour 2001 [DVD]
Eintritt: 11.05.2008 | Peak: 6 | Wochen: 1
11.05.2008
6
1
Celebration - The Video Collection [DVD]
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 1 | Wochen: 8
11.10.2009
1
8
MDNA World Tour [DVD]
Eintritt: 22.09.2013 | Peak: 1 | Wochen: 6
22.09.2013
1
6
Rebel Heart Tour [DVD]
Eintritt: 24.09.2017 | Peak: 1 | Wochen: 7
24.09.2017
1
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.27

191 BewertungenMadonna - Miles Away
20.04.2008 18:38
Songausschnitte via Youtube bereits gehört...gefällt mir gut, hat Seele.
24.04.2008 14:20
Sure it's better than "4 minutes" but still something's missing to be great song. 4.5
24.04.2008 14:24
Schön, vielleicht werde ich noch erhöhen
24.04.2008 15:45
▓ Dat geconstante "Miles Away" of "So Far Away" gaat eigenlijk wel een beetje snel vervelen !!! Verder is het een standaard plaat met eigenlijk niets speciaals !!! Vier sterren is dan ook meer dan voldoende vind ik persoonlijk ☺!!!
24.04.2008 19:15
Falls man Gerüchten glauben darf die 3. Auskopplung. Biedere 08/15 Up-Tempo Ballade - eine erneute Hard Candy Timbaland-Enttäuschung für mich. Den Normalbürger [haha siehe Philo Review] wird's freuen. 4=
24.04.2008 22:59
richtig super duba toll find ich das net ... aber mit madonna-bonus gibts ne knappe 5




;-)
25.04.2008 20:29
gut
25.04.2008 23:59
der schwächste song auf dem album… aber auch nicht schlecht…
26.04.2008 09:57
für meine gelangweilten ohren ein höhepunkt auf dem album...knappe 4
26.04.2008 10:05
Hab ich ganz vergessen zu bewerten. Der Song ist eine tolle Up-Tempo-Ballade, die wirklich gut ist, jedoch im direkten Vergleich zu "Heartbeat", dem Vorgängertrack auf dem Album, nicht ganz bestehen kann. Man hätte den Song ganz an den Anfang des Albums stellen sollen, wo "Candy Shop" nicht hingehört. Aber ganz passabler Song!

edit: Auch hier muss ich meine Meinung revidieren. Mittlerweile bin ich sogar der Meinung, dass dieser Timbaland-produzierte Song einer der besten Songs von Madonna überhaupt ist!
Und "Candy Shop" als Opener ist auch völlig in Ordnung. Komisch, was ich damals über "Hard Candy" empfand.
26.04.2008 12:52
wird als single sicher ein grosser hit!
26.04.2008 16:15
Wo bleibt denn da die Inspiration? Unmotiviertes Geklimper mit viel zu vielen Wiederholungen. Der Sound an sich ist einigermassen ok.

Kaum zu glauben, dass die den als Single rausbringt. Das Album hätte Wertvolleres zu bieten... (19/10/08)

Der Groove passt halt irgendwie doch, deshalb kann ich mich knapp zur Fünf durchringen. (06/04/12)
26.04.2008 22:55
Wunderbarer Midtempo-Titel, der zu den atmosphärischen Highlights des Album's gehört. Das Zusammenspiel von typischen Hip-Hop-Beats, Akustikgitarre und der leicht melancholischen Melodie begeistert. 5+

Dafür runde ich hier auf. Das wahre Highlight auf "Hard Candy"!
27.04.2008 00:18
dä hammer!
27.04.2008 11:59
Ragte beim ersten Durchlauf aufgrund der catchy Melo positiv heraus. Bei wiederholtem Hören stinkt das Teil dann aber doch immer mehr ab (vor allem wegen des hundertfachen "so far away"). Im Albumkontext überdurchschnittlich, aber letztlich eben doch nur ein gewöhnliches Liedchen, dass im Gesamtkontext von Madge's Schaffen nicht überzeugt. Aufgrund des positiven ersten Eindrucks dennoch eine 4.
27.04.2008 17:53
ja gut, inzwischen bin ich auch soweit dass ich dafür eine 5 gebe, gefällt mir ganz gut, und der dance mix (von Morgan Page) welchen man auch hört gibt das restliche quäntchen für die 5
03.05.2008 09:09
Wirklich sehr gut gefallen mir hier das Intro sowie die Melodien im Refrainhintergrund sowie kurz vor Schluss. Ansonsten eine laue Popballade, die problemlos auch von den "Music"- oder "American life"-Sessions stammen könnte - nur schwächer. Runde aber auf 4 auf, weil es immer noch das Beste auf "Hard candy" ist.
04.05.2008 21:06
der hammer schlechthin!!!!!!!
05.05.2008 10:10
Typischer, aber dennoch einzigartiger Madonna Gitarrensong...
06.05.2008 19:13
Sehe ich wie Philo aber gebe nur eine 3
11.05.2008 13:16
Langweiliger Schwachsinn.
16.05.2008 13:46
Inmitten des überwiegend den Clubsound huldigenden "Candy Shop"-Werks sticht diese melodiöse und vergleichsweise frische Midtempoballade zwangsläufig ins Ohr. Die gitarreske Begleitrhythmik überzeugt und lässt den das Album im Übrigen prägenden Verdacht hinsichtlich seelenlos berechnendem Design für Momente vergessen. Hübsch!
17.05.2008 19:31
ab in den club..
24.05.2008 00:32
Joli morceau. Aurait très bien pu figuré sur les albums "Music" ou "American Life".
28.05.2008 15:51
Gibt besseres von ihr.
01.06.2008 09:23
Sehr gut!
01.06.2008 13:15
Geh in Rente, Madonna!
12.06.2008 16:28
Für mich das absolute Highlight von "Hard Candy".
15.06.2008 18:29
Der stärkste Track des Albums!
20.06.2008 12:09
Sehr, sehr guter Song... für mich der 2. beste Song auf dem Album...
23.06.2008 14:32
sehr, sehr guter song
ich finde es ist sogar der beste
da kann ich nur die verdiente 6 geben
23.06.2008 14:34
Madonna einfach!

Edit: gefällt mir nicht mehr
26.06.2008 21:26
Super Song, einer von vielen von Hard Candy
13.07.2008 23:12
Was für eine Erholung nach "Heartbeat". Altmodisch schön.
Un titre à fort potentiel, bien qu'un peu répétitif. Futur single ?
Guter neuer Song von Madonna. :) 5*
ach zum verlieben und träumen
die thematik des songs ist einfach geil
falls die gerüchte stimmen sollte dieser track die 3 single auskloppung
hoffe ich mal
Ich war ziemlich erstaunt als ich es hörte. Es ist so natürlich und schön zum hören.
...abgerundete vier...
...weniger...
...gut...
Das ist mal wieder ein Madonna-Song, der mich von Anfang an überzeugt. Kam auch in Dübendorf gut rüber.
Für mich die Single die mir am besten gefällt. "4 Minutes" hat mir gar nicht gefallen, "Give It 2 Me" war schon um Längen besser und "Miles Away" ist ein absoluter Höhepunkt.
Für mich klar der beste Song vom Album schon beim ersten hören aufmerksam geworden auf diesen Song!
Die große Euphorie wie bei Bette kommt bei mir leider nicht auf. Netter, auch etwas beliebiger Albumtrack. Wird wohl keine Single.
Doch, es wird ne Single, erscheint am 14.11.2008. Finde den Track ganz okay, aber ich kann mich mit Madonna einfach nicht so recht anfreunden. Dass dieser Track von Timbaland produziert wurde, hört man bereits nach zwei vollen Sekunden. Durchschnittlicher Pop aus dem Jahre 2008, mehr nicht.
sehr gut. das beste von ihrem neuen album
wirklich richtig schöner song. gute wahl für die dritte single
...Madonna hat mit diesem Track wieder einen Supersong abgeliefert...toll gemacht, perfekte Produktion, gute Stimme und sauberer Sound...
Richtige Wahl als 3.Single.
Aber ich frag mich nur wann die Vö.Läuft ja seit Wochen im Radio.
recht ordentliches lied von einem eher mäßigen album
Sehr schöner Song.
Madonna lijkt wel vertegenwoordiger te zijn geworden van minimal music. Gelukkig zitten hier nog wel een paar akkoorden wisselingen in. Mijn vriendin vroeg me laatst om het akkoordenschema uit te schrijven van "Give It To Me". Ik pakte een memo briefje en zette er Ab op. Klaar is Kees! Maar serieus ik vind een goed nummer een lied dat je ook met een gitaar bij het kampvuur moet kunnen zingen. Als je de laatste nummers van Madonna ontdoet van alle geluidjes & effectjes (wat overigens echt helemaal super is gedaan) dan blijft er maar weinig muziek over.
Nogal ééntonige plaat van "Madonna" uit oktober 2008! Is aan het wandelen in de Ultratip.. Ik weet niet of het wèl een hit zal worden, maar ik vrees van niet!! Net geen 4 sterren!
Wird sehr schnell langweilig. Dennoch einer der besseren Titel des schwachen Albums "hard candy".
Slaapverwekkend... zowat de zwakste Madonna in 15 jaar.
Waar is de goede oude tijd van Vogue en Like a Virgin?
Ik vind Madonna's muziek meestal wel leuk maar deze toch niet, net zoals 'Get Together' vind ik hem eentonig en sloom... Misschien later meer?
sehr gut
Ziemlich schöner Song! Trotzdem wäre "Incredible" -- der andere chillige und ruhige Song auf "Hard Candy" die bessere Wahl!
Finde ich weitgehend in Ordnung. Zwar ist der Beat einmal mehr nicht so meins, ansonsten eine angenehme, entspannte Nummer. 4*=.
Tolle Up-Tempo-Ballade von Madonna, die auf der einen Seite zum mit-trällern anregt, zum anderen was traurig rüberkommt. Eine der starken Hard Candy-Nummern. Wahrscheinlich die Madonna-ischste Nummer des gesamten Albums. TOP!
Gefällt mir sehr gut!
Ze doet het weer Geweldig nummer
unspektakulär
Schwach!
Guter Drive hat dieser song, schade das die text zu eintönig ist....ist schon die 3.Top 10 single auf das Album "Hard Candy" .... Miles Away away away..... so far away away....
Top plaat van Madonna! 6*
Ze blijft het toch wel doen, aanstekelijke nummers op de markt brengen (het album 'Hard candy' staat er vol van). Als mens schat ik ze niet al te hoog in, als artieste is ze wel de top!
Madonna's aktueller Soundtrack zur Scheidung ist dann auch wirklich ihr bester Track auf dem sonst so blutleeren HARD CANDY Set - und wenn dann durch aktuelle Mixe auch der letzte Rest Timbaland entfernt wird - umso besser!
3-4
.. "2 Minutes" hatte da mehr Dampf - fast enttäuscht mich Timbaland. Allemal ein nett-harmloser Popentwurf.
Ja, nicht schlecht, sie hat viel schlechtere Songs... auch bessere... und mann merkt, dass den Song der Timbaland und der Justin Timberlake produziert haben... hört man halt heraus: 5-
--------------------------------------------
Irgendwie find' ich das jz voll gut! Ein richtiger Ohrwurm: 6
Nicht die Ohrwurmqualität aber auch gott sei dank nicht den Nervfaktor von "4 minutes". Sticht klar aus dem Album raus. Sehr schön.
plätschert recht heftig rum - muss wohl so sein...
Eher ein Song für die ältere Madonna-Connection, zu der ich mich auch zähle....angenehmer Mid-Tempo Song mit einem eingängigem Refrain, also perfekter Pop
ganz ok, erinnert mich sogar fast an ältere Madonna Songs. Bloss die vielen Wiederholungen sind etwas ermüdend.
Meilenweit davon entfernt, einer meiner Lieblinge in den Ohren zu werden, aber viel besser als ihr Disco-Schrott, den sie auch schon veröffentlicht hat. 3++
Das ist nun endlich mal kein völlig kranker Bullshit, wie das was sie sonst fabriziert hat aber es klingt trotzdem extrem einfallslos und verdammt ausgewaschen...

Wie leben im Jahr 2008!
Noch sind wir nicht ganz im Elektro-Beat-Müll versunken.
Wenn man aber das hier beisteuert, denn ist das nichts was einem Freude schenkt sondern trägt nur die Aufschrift Kommerz-Plastikmusik...
Demnach nichts, was ich mir freiwillig anhöre.
Alsolut schwach.
Eher langweilig, nach "4 Minutes" ging es bergab.

Edit: Sogar nur noch ne 2 von mir.
Guter Song aus dem Album "Hard Candy"!
Wel oké, alleen op het eind valt ze erg in herhaling.
Guter Song. Aber wieso kommt mir dabei immer "Sweet Harmony" von the Beloved in den Sinn?
Hat da jemand ein wenig copy & paste gemacht?
Super Madonna Titel, frisch, poppig, hat Rhythmus! Gefällt.
Anständig anzuhören, Timbaland & Timberlake wieder an Bord genommen, dennoch nichts Aussergewöhnliches, bahnbrechend Neues.
Gelungen
Gar nicht so schlecht, 3-4.
madonna blijft een topper,
toch vind ik de stemkwaliteit beter van Lillia-N die haar stem lijkt overigens sprekend !!
het is wel een hele mooie song als vanouds
Unglaublich die immer wiederkehrende Wandlungsfähigkeit Madonnas. Gelungener Track, geht eher wieder in die Sparte Easy-Going à la "Don't Tell Me". Gefällt mir gut.
Endlich eine gute Single-Auskopplung aus "Hard Candy". Trotzdem noch ein gutes Stück entfernt von richtigen Madonna-Klassikern.
Dank Timbaland, der beste Song den sie je gemacht hat!
Da kann man noch eine gute 4 geben. Wenn man es mit "4 Minutes" oder "Give it to me" vergleicht, ist dieser Song fast ein Meilenstein.
etwas lahm aber halt mal was gemütliches!

edith sagt dass es mittlerweile richtig toll ist ;)
Super Nummer nebst den anderen grandiosen Songs auf dem Album!

<3 Madonna
langweilig
Bester Song aus "Hard Candy" nach "Give it to me"
Kotz! Kotz! Kotz! Diese Frau ist einfach nur zum kotzen! Ein weiterer Radiomist von diesem botoxgespritzten Muskelweib!
Das ist wiedermal eine langweilige Nummer, Frau Ciccone!
den mag ich total gerne
Gefällt mir ganz gut. Hat Ohrwurmcharakter und ist nicht so nervig wie der Vorgängerson. Nur der übersteuerte Rhythmus gefällt mir nicht so recht.
This song was definitely robbed (it reminds me the situation with "Love Profusion", which was quite similar song) 39th place in UK? what an unjusitce! Maybe some people except sth different from Madonna, but these pure pop songs definitely has something.
Bleib fern von mir, alte Frau!
Madonna geht auf Nummer sicher. Mal einen recht traditionellen Track, der nach den Anfängen ihrer Karriere klingt. Misslungen ist der gewiss nicht. Ein Zeichen dafür, dass sie sich ständig neu zu erfinden imstande ist, dürfte der Song allerdings auch nicht sein.
D #11 im Dezember 2008.
schon so oft gehört, einfach langweilig
Mag ich sehr.

Ihr neues Album ist zwar etwas überproduziert u. zugekleistert mit Timbo-Beats aber geht auch gut ab. Wie dieser Track hier -> "Miles away".

Aber irgendwie koppelt sie nicht die Songs aus, die ich gerne hätte. "Beat goes on" ist das große Highlight...raus damit!!!

Unbedeutsames Gedusel.
Schöne Melodie aber ihre Stimme ist zum Teil sehr schwach. Schade.
Muy buena.
einer der besseren songs vom album.
Gefällt mir auch gut
sehr guät
Akzeptabel
Ihr schönster Song. Tolle Lyrics und Madonna singt auf diesem Track einfach genial.
Album-Füllstoff.
belanglos!
wieder billiger Hitparaden-Schrott für beschränkte.
Weitaus besser als der andere Mist von 'Hard Candy'.
Die erste Single von Hard Candy,die mir gefällt.Miles Away singt Madonna mit echten Gefühlen und ihre Stimme wird anders als bei 4 Minutes und Give It To Me recht natürlich gehalten.Schade,dass es nur auf Platz 11 landete in Deutschland.Trotzdem 6*.
weniger
so schön
So Wunderschön
schitterend!
gelungen.
wenig überragend
passable Madonna-Nummer, so zum nebenbei hören im Radio. Knappe 4*
eerder saai
Schlecht - knappe 2*
sehr gut
Da ist er wieder, der überraschende Madonna-Geniestreich.
Typisches Timbaland-Produkt. Etwa so stark wie der Vorgänger. - 6-
Gut
Finde ich doch eher nervig.

CDN: #23, 2008
USA: -
Find ich eigentlich noch ziemlich gut, schade dass es in UK nicht so geklappt hat.
"I guess we're at our best when we're miles away..."

Die melancholische Thematik von Krisen, Nähe vs. Ferne, nicht ganz mit aber auch nicht ohne können ist hier in einen zwar sehr elektrischen aber guten Popsong gepackt. Eines der besten Stücke, die das schräge Hard Candy Album zu bieten hat.
4 Punkte
Gibt besseres von Madonna. Knappe 5.
Fantastic song. She performed it very well on the 2008-09 Sticky and Sweet Tour too. One of my favourite Madonna songs!
recht gut
Madonna is passe
Nee, da muss ich doch abrunden
hat eine nette atmosphäre, knappe 5*.
...schöne Melodie.....mir gefällt die Stimme....
Wow, toller Song. Überraschend stark gesungen von Madonna. Schade wurde es ein Flop.

-5*
Langweiliger und teils nerviger Track! *2+(+)
Toller Song, einfach nicht so erfolgreich gewesen wie er es verdindet hätte.

--

One of her Best!
Passable.
plätschert auch bloss so dahin... kein Vergleich zu ihren Hammerballaden... "Frozen" bereits vergessen...?
belanglos..
4/6
Why was this not atleast a moderate hit? One of the better songs on her Hard Candy album. Much better than Give It 2 Me.
niet slecht
4
Durchschnitt von Madonna
ok
I agree that this was one of the better songs on this album, I think this is probably my personal favourite from this album! I love the 'not so in your face' sound and the low key background music. Better than 4 Minutes for me.
Miles Away ging mir schon beim ersten Mal hören sofort ins Ohr. Ich mag dieses Lied sehr. Die Melodie ist klasse, auch die Lyrics und Madonna singt sehr schön. Auf der Maxi-Cd ist der Johhny Viscious Club Mix, der mir auch sehr gut gefällt.
Wenn man das Album Hard Candy kennt, sticht Miles Away sofort als logische Single hervor.
nothing great
... 4 - ...
Lovely song.
gut.
Wunderschön!!
Ottima come sempre!
Wieso macht sie seit Ende 90er und speziell in den 2000ern nur solchen auf "Jung gebliebenen" Schrott? (abgesehen von meinem geliebten Hung Up und evtl. noch Hollywood, Celebration, Jump, Sorry und Broken).

Näju, ich habe ja noch meine alten Songs von ihr aus den 80ern und 90ern, als sie noch wirklich gut war und ich ein grosser Fan von ihr war.
Und da ich die - Internet sei dank - mittlerweile alle mind. in 15 versch. Versionen oder zahlreichen Mashups habe, wird's mir auch bei Madonna nicht langweilig.

Für mich hat sie halt ihren Zenit schon lange übersprungen und das ewige auf "Jung machen" und den (schlechten und miesen) Trends heutiger Chart-Zeiten aufzuspringen, würde ich ihr nicht empfehlen.

Sie bliebe dann einst viel unvergessener wie bspw. eine Whitney Houston oder Donna Summer, die nur noch an ihren Weltklasse-Hits ihrer besten Zeiten gemessen werden.
Je n'aime pas.
Ja kann man sich anhören, muss man aber nicht...
Nicht schlecht. Sie hatte auch schon Übleres in dieser Zeit.
Wirklich supertolle Mischung aus Ballade und Dance. Habe ich damals leider nicht so viel Beachtung geschenkt. Heute sind's klare 6*.
Ganz tolle Single!
Nett titel.
Mooie single maar was niet zo succesvol
man bekommt das , was man erwartet...
Stimmt , man bekommt das,was man erwartet... :)
Meilen weit weg vom einem guten Song. 3+
kan er mee door
Sehr gut!
Tolle Nummer von Madonna. Muss man auch erstmal schaffen, über einen so langen Zeitraum Hits zu haben.

***
Goed nummer.
"Meilenweit weg" von ihren besseren Songs. Viel zu eintönig.
Knapp keine 5.
Wunderbare Gitarren-Pop Ballade der 2000er Madonna.
Erinnert vom Sound an einen Song der auch von "American Life" hätte sein können.
I actually completely forgot about this release and for good reason.
one of her better releases in late 2000s 3.5
Die Produktionen mit Timbaland waren nicht immer die besten. Die hier war noch ok.
Einer der seltenen Fälle eines mir bekannten und noch nicht bewerteten Songs. Eine nette, aber gerade für Madonna auch ziemlich belanglose Sache. Harmlos aber nicht störend, gute 4.
Like it
2+
Auch für denn eine gute 5..
Obergähn....
So richtig ansprechend ist das für mich nicht, aber hören kann ich's gelegentlich mal. War 2008/09 ein Erfolg auch in Deutschland, ich hätte das Lied vom Gefühl her eher auf Ende der 90er-Jahre taxiert. Nun denn, man lernt nie aus; drei Sterne kann ich geben. Irgendwas fehlt mir hier für den Vierten!
Dit klinkt in mijn ogen echt nog wel leuk. Ik heb er dus geen problemen mee om Madonna hier een voldoende voor te gaan geven.
Song gut, welcher aber durch die nahezu stümperhafte Produktion leider ruiniert wurde. Das gibt somit nur eine knappe 3.

Werde ich sicherlich freiwillig nicht mehr auflegen.