Home | Impressum | Kontakt
Login

Mariah Carey feat. Nelly
To The Floor

Song
Jahr
2005
Musik/Text
Produzent
3.66
35 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:27The Emancipation Of MimiIsland
06024 9881118
Album
CD
04.04.2005
3:27The Emancipation Of Mimi [Ultra Platinum Edition]Island
6024 9887201
Album
CD
11.11.2005
3:27MC - 3CD Collector's SetIsland
2715738
Album
CD
28.09.2009
Mariah Carey
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Vision Of Love
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 24 | Wochen: 5
26.08.1990
24
5
I'll Be There (Unplugged)
Eintritt: 19.07.1992 | Peak: 20 | Wochen: 11
19.07.1992
20
11
Dreamlover
Eintritt: 19.09.1993 | Peak: 13 | Wochen: 16
19.09.1993
13
16
Without You
Eintritt: 10.04.1994 | Peak: 1 | Wochen: 33
10.04.1994
1
33
Anytime You Need A Friend
Eintritt: 10.07.1994 | Peak: 15 | Wochen: 15
10.07.1994
15
15
Endless Love (Luther Vandross & Mariah Carey)
Eintritt: 02.10.1994 | Peak: 6 | Wochen: 15
02.10.1994
6
15
Fantasy
Eintritt: 08.10.1995 | Peak: 10 | Wochen: 18
08.10.1995
10
18
One Sweet Day (Mariah Carey & Boyz II Men)
Eintritt: 24.12.1995 | Peak: 12 | Wochen: 15
24.12.1995
12
15
Open Arms
Eintritt: 17.03.1996 | Peak: 30 | Wochen: 5
17.03.1996
30
5
Honey
Eintritt: 28.09.1997 | Peak: 23 | Wochen: 9
28.09.1997
23
9
My All
Eintritt: 14.06.1998 | Peak: 7 | Wochen: 21
14.06.1998
7
21
Sweetheart (JD & Mariah)
Eintritt: 22.11.1998 | Peak: 18 | Wochen: 6
22.11.1998
18
6
When You Believe (Mariah Carey & Whitney Houston)
Eintritt: 13.12.1998 | Peak: 2 | Wochen: 24
13.12.1998
2
24
I Still Believe
Eintritt: 11.04.1999 | Peak: 31 | Wochen: 4
11.04.1999
31
4
Heartbreaker
Eintritt: 10.10.1999 | Peak: 7 | Wochen: 23
10.10.1999
7
23
Thank God I Found You (Mariah feat. Joe & 98 Degrees)
Eintritt: 06.02.2000 | Peak: 17 | Wochen: 13
06.02.2000
17
13
Against All Odds
Eintritt: 11.06.2000 | Peak: 20 | Wochen: 27
11.06.2000
20
27
Loverboy
Eintritt: 29.07.2001 | Peak: 66 | Wochen: 4
29.07.2001
66
4
Never Too Far / Don't Stop
Eintritt: 07.10.2001 | Peak: 65 | Wochen: 2
07.10.2001
65
2
Through The Rain
Eintritt: 24.11.2002 | Peak: 7 | Wochen: 16
24.11.2002
7
16
Boy (I Need You)
Eintritt: 13.04.2003 | Peak: 78 | Wochen: 7
13.04.2003
78
7
I Know What You Want (Busta Rhymes and Mariah Carey feat. The Flipmode Squad)
Eintritt: 25.05.2003 | Peak: 5 | Wochen: 23
25.05.2003
5
23
Bringin' On The Heartbreak
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 28 | Wochen: 8
09.11.2003
28
8
It's Like That
Eintritt: 10.04.2005 | Peak: 10 | Wochen: 18
10.04.2005
10
18
We Belong Together
Eintritt: 10.07.2005 | Peak: 4 | Wochen: 13
10.07.2005
4
13
Get Your Number
Eintritt: 20.11.2005 | Peak: 14 | Wochen: 21
20.11.2005
14
21
Don't Forget About Us
Eintritt: 26.02.2006 | Peak: 19 | Wochen: 5
26.02.2006
19
5
Say Somethin' (Mariah Carey feat. Snoop Dogg)
Eintritt: 18.06.2006 | Peak: 55 | Wochen: 6
18.06.2006
55
6
All I Want For Christmas Is You
Eintritt: 31.12.2006 | Peak: 1 | Wochen: 63
31.12.2006
1
63
Touch My Body
Eintritt: 20.04.2008 | Peak: 3 | Wochen: 12
20.04.2008
3
12
Obsessed
Eintritt: 06.09.2009 | Peak: 61 | Wochen: 7
06.09.2009
61
7
I Want To Know What Love Is
Eintritt: 04.10.2009 | Peak: 25 | Wochen: 15
04.10.2009
25
15
Christmas (Baby Please Come Home)
Eintritt: 30.12.2018 | Peak: 50 | Wochen: 2
30.12.2018
50
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mariah Carey
Eintritt: 26.08.1990 | Peak: 15 | Wochen: 15
26.08.1990
15
15
Emotions
Eintritt: 13.10.1991 | Peak: 15 | Wochen: 9
13.10.1991
15
9
MTV Unplugged EP
Eintritt: 06.09.1992 | Peak: 19 | Wochen: 5
06.09.1992
19
5
Music Box
Eintritt: 12.09.1993 | Peak: 1 | Wochen: 72
12.09.1993
1
72
Merry Christmas
Eintritt: 27.11.1994 | Peak: 4 | Wochen: 14
27.11.1994
4
14
Daydream
Eintritt: 08.10.1995 | Peak: 1 | Wochen: 27
08.10.1995
1
27
Butterfly
Eintritt: 21.09.1997 | Peak: 3 | Wochen: 17
21.09.1997
3
17
VH-1 Divas Live (Celine / Gloria / Aretha / Shania / Mariah)
Eintritt: 18.10.1998 | Peak: 11 | Wochen: 14
18.10.1998
11
14
#1's
Eintritt: 29.11.1998 | Peak: 3 | Wochen: 26
29.11.1998
3
26
Rainbow
Eintritt: 07.11.1999 | Peak: 2 | Wochen: 25
07.11.1999
2
25
Glitter
Eintritt: 23.09.2001 | Peak: 10 | Wochen: 7
23.09.2001
10
7
Greatest Hits
Eintritt: 16.12.2001 | Peak: 17 | Wochen: 7
16.12.2001
17
7
Charmbracelet
Eintritt: 15.12.2002 | Peak: 9 | Wochen: 10
15.12.2002
9
10
The Remixes
Eintritt: 19.10.2003 | Peak: 69 | Wochen: 4
19.10.2003
69
4
The Emancipation Of Mimi
Eintritt: 17.04.2005 | Peak: 9 | Wochen: 27
17.04.2005
9
27
E=MC²
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 5 | Wochen: 10
27.04.2008
5
10
Memoirs Of An Imperfect Angel
Eintritt: 11.10.2009 | Peak: 18 | Wochen: 6
11.10.2009
18
6
Me. I Am Mariah... The Elusive Chanteuse
Eintritt: 01.06.2014 | Peak: 16 | Wochen: 2
01.06.2014
16
2
#1 To Infinity
Eintritt: 24.05.2015 | Peak: 49 | Wochen: 2
24.05.2015
49
2
Caution
Eintritt: 25.11.2018 | Peak: 35 | Wochen: 1
25.11.2018
35
1
The Rarities
Eintritt: 11.10.2020 | Peak: 29 | Wochen: 1
11.10.2020
29
1
Mariah Carey's Magical Christmas Special
Eintritt: 13.12.2020 | Peak: 37 | Wochen: 1
13.12.2020
37
1
Nelly
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
(Hot S***) Country Grammar
Eintritt: 17.12.2000 | Peak: 58 | Wochen: 11
17.12.2000
58
11
E.I.
Eintritt: 22.04.2001 | Peak: 89 | Wochen: 3
22.04.2001
89
3
Ride Wit Me (Nelly feat. City Spud)
Eintritt: 01.07.2001 | Peak: 22 | Wochen: 17
01.07.2001
22
17
Batter Up (St. Lunatics and Nelly)
Eintritt: 23.09.2001 | Peak: 75 | Wochen: 6
23.09.2001
75
6
#1
Eintritt: 03.02.2002 | Peak: 22 | Wochen: 12
03.02.2002
22
12
Girlfriend (Remix) ('N Sync feat. Nelly)
Eintritt: 14.04.2002 | Peak: 23 | Wochen: 12
14.04.2002
23
12
Hot In Herre
Eintritt: 30.06.2002 | Peak: 10 | Wochen: 22
30.06.2002
10
22
Dilemma (Nelly feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 27.10.2002 | Peak: 1 | Wochen: 26
27.10.2002
1
26
Work It (Nelly feat. Justin Timberlake)
Eintritt: 30.03.2003 | Peak: 59 | Wochen: 7
30.03.2003
59
7
Shake Ya Tailfeather (Nelly / P. Diddy / Murphy Lee)
Eintritt: 05.10.2003 | Peak: 10 | Wochen: 12
05.10.2003
10
12
Iz U
Eintritt: 30.11.2003 | Peak: 43 | Wochen: 6
30.11.2003
43
6
My Place (Nelly feat. Jaheim)
Eintritt: 05.09.2004 | Peak: 5 | Wochen: 24
05.09.2004
5
24
Tilt Ya Head Back (Nelly and Christina Aguilera)
Eintritt: 28.11.2004 | Peak: 16 | Wochen: 13
28.11.2004
16
13
Over And Over (Nelly feat. Tim McGraw)
Eintritt: 20.02.2005 | Peak: 6 | Wochen: 23
20.02.2005
6
23
N Dey Say
Eintritt: 10.07.2005 | Peak: 23 | Wochen: 10
10.07.2005
23
10
Get It Poppin' (Fat Joe feat. Nelly)
Eintritt: 07.08.2005 | Peak: 49 | Wochen: 3
07.08.2005
49
3
Nasty Girl (The Notorious B.I.G. feat. Diddy, Nelly, Jagged Edge and Avery Storm)
Eintritt: 29.01.2006 | Peak: 14 | Wochen: 19
29.01.2006
14
19
Call On Me (Janet & Nelly)
Eintritt: 15.10.2006 | Peak: 43 | Wochen: 3
15.10.2006
43
3
Just A Dream
Eintritt: 19.09.2010 | Peak: 22 | Wochen: 31
19.09.2010
22
31
Hey Porsche
Eintritt: 28.04.2013 | Peak: 34 | Wochen: 13
28.04.2013
34
13
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Country Grammar
Eintritt: 05.08.2001 | Peak: 90 | Wochen: 3
05.08.2001
90
3
Nellyville
Eintritt: 07.07.2002 | Peak: 6 | Wochen: 33
07.07.2002
6
33
Da Derrty Versions - The Reinvention
Eintritt: 07.12.2003 | Peak: 91 | Wochen: 1
07.12.2003
91
1
Suit
Eintritt: 26.09.2004 | Peak: 11 | Wochen: 8
26.09.2004
11
8
Sweat
Eintritt: 26.09.2004 | Peak: 16 | Wochen: 6
26.09.2004
16
6
Brass Knuckles
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 55 | Wochen: 2
28.09.2008
55
2
5.0
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 52 | Wochen: 3
28.11.2010
52
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.66

35 BewertungenMariah Carey feat. Nelly - To The Floor
15.04.2005 13:27
Naja
15.04.2005 13:40
eines der besten songs auf Emancipation of Mimi, cool
15.04.2005 16:37
bin ein bisschen enttäuscht von der Collabo
21.04.2005 12:10
dito baal
23.04.2005 14:34
das nelly immer gleich klingt stimmt überhaupt nicht. mag finde diesen track ziemlich cool.
25.04.2005 00:53
erlöst mich auch nicht von meiner Müdigkeit... im grunde hätte man das auch in 30 sekunden darbieten können
28.04.2005 19:31
Ein echt geiler Song zum abgrooven mit Nelly....

Sicherlich eines der großen Höhepunkte des Albums!
03.05.2005 20:17
super song
02.06.2005 22:25
Etwas schwülstiger Song, den hätte man auch weglassen können. Aber Nelly, 50 Cent, P. Diddy und Usher müssen doch ünerall dabei sein :-/
16.06.2005 12:44
Ganz lustig, aber nicht wirklich super. Nelly stört mich nicht weiter, klingt aber wirklich immer gleich.
14.01.2006 17:38
...immer dasselbe...
19.03.2006 18:54
*
30.05.2006 19:57
Gfallt mer gar nöd, de Nelly nervt i dem Lied sehr.
16.12.2006 22:40
Ne du, das war gar nix!
29.12.2006 00:09
noch einer der besseren modernen Mariah Carey Songs
21.01.2007 14:54
Stimme Cajo total zu!!!

Der SONG IST MEGAGEIL!!!
Mariah zeigt hier wieder das sie's drauf hat!!! Nelly passt auch perfekt zu dem Lied!!! Die beiden singen sehr harmonisch miteinander und das merkt man auch!! Finde auch das der Song 1000000000000000000000000000mal besser ist als TILT YA HEAD BACK mit Xtina
09.05.2007 18:36
Nun ja, hier kann ich auch nur 5* geben, da mich die Featuring's von Mariah alle sammt irgendwie komisch gefallen. Solo ist sie besser drann.
30.10.2007 16:01
... Sehr Gut ...
09.11.2007 19:59
von den Neptunes klingt alles gleich
03.04.2008 23:14
Super
07.04.2008 23:24
Die Neptunes-Beat ist abgelutscht, Mariah säuselt und am besten gefällt mir hier noch Nelly. 3 Punkte!
Sie hat Besseres
weniger..
Buena.
recht gut
woow, das ist ja geil :)
Anyone but Nelly, Mariah.
this is the song i liked least on an album which was otherwise brilliant!
gut
Ganz nette Kollaboration, bietet aber auch nix neues oder spannendes.
Mariah zusammen mit einem Rapper => ganz bitter für mich
Horrible
Insoportable
Cool
Never collaborate with Nelly again