Home | Impressum | Kontakt
Login

Massive Attack
Heat Miser

Song
Jahr
1994
Musik/Text
Produzent
5.08
13 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:39ProtectionWild Bunch
7243 8 39883 2 7
Album
CD
26.09.1994
3:28Spirits Of Nature 2EVA / Virgin
8416112
Compilation
CD
27.03.1996
3:39Protection + Mezzanine [2CD Originals]EMI
6788872
Album
CD
12.09.2011
Massive Attack
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Unfinished Sympathy
Eintritt: 26.05.1991 | Peak: 9 | Wochen: 12
26.05.1991
9
12
Safe From Harm
Eintritt: 11.08.1991 | Peak: 15 | Wochen: 4
11.08.1991
15
4
E.P.
Eintritt: 22.03.1992 | Peak: 35 | Wochen: 1
22.03.1992
35
1
Live With Me
Eintritt: 02.04.2006 | Peak: 64 | Wochen: 5
02.04.2006
64
5
Tear Drop
Eintritt: 16.12.2007 | Peak: 75 | Wochen: 3
16.12.2007
75
3
Splitting The Atom
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 68 | Wochen: 1
18.10.2009
68
1
Paradise Circus (Massive Attack feat. Hope Sandoval)
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 41 | Wochen: 1
21.02.2010
41
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blue Lines
Eintritt: 02.06.1991 | Peak: 26 | Wochen: 7
02.06.1991
26
7
Protection
Eintritt: 23.10.1994 | Peak: 29 | Wochen: 3
23.10.1994
29
3
Mezzanine
Eintritt: 03.05.1998 | Peak: 6 | Wochen: 24
03.05.1998
6
24
100th Window
Eintritt: 23.02.2003 | Peak: 1 | Wochen: 16
23.02.2003
1
16
Danny The Dog (Soundtrack / Massive Attack)
Eintritt: 31.10.2004 | Peak: 92 | Wochen: 1
31.10.2004
92
1
Collected
Eintritt: 09.04.2006 | Peak: 4 | Wochen: 18
09.04.2006
4
18
Heligoland
Eintritt: 21.02.2010 | Peak: 2 | Wochen: 14
21.02.2010
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.08

13 BewertungenMassive Attack - Heat Miser
18.03.2005 09:50
Diese Beatmungsmaske im Hintergrund ist zwar ne gute Idee, nervt aber auf Dauer
18.12.2005 21:29
...sehr gut...
03.06.2006 14:53
breathe in, breathe out, inhale and exhale...
13.02.2007 14:41
Sehr schön..
20.03.2008 20:24
Mein Fav von Massive Attack!
03.07.2008 02:03
Die ständige Atmerei mag man störend finden, ich finde, es ergänzt sich toll mit der Atmosphäre des Stücks...4.5
sehr chillig..
Nice.
Wunderbar!
Überragende Nummer, Highlight von Protection. Gute 6*.
grandios!
Ich hatte an anderer Stelle glaube ich schon mal darüber sinniert, was wohl die längste Zeitspanne zwischen zwei Reviews sein möge. Zehn Jahre dürften hinkommen, gerade wenn es sich wie hier nicht bloss um einen Single-Review-Eintrag handelt, sondern um ein knappes Dutzend selbiger, nach welchem plötzliche Funkstille herrschte.

Nachdem das (nicht) geklärt wäre, nun zum Titel: Schöne, ruhige Synthie-Perle ganz nach meinem Geschmack, erinnert mich irgendwie an den "Spanish Taster" von Depeche Mode (doch im Gegensatz zu diesem ist es eben nicht bloss ein amuse bouche). Ich kann mich nicht so recht entscheiden, ob der durchgehende Atem nun beruhigend oder beklemmend sein soll...
Great