Modern Talking - 30th Anniversary Megamix 2014 / 2015

Song

Year:2014
Music/Lyrics:Dieter Bohlen
Producer:Christian Geller
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:2.9

10 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
35:0630Sony
88875 00825 2
Album
CD
03.10.2014
35:0630 [Special Edition]Sony
88843 09765 2
Album
CD
03.10.2014

Modern Talking   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
You're My Heart, You're My Soul17.02.1985122
You Can Win If You Want26.05.1985214
Cheri, Cheri Lady22.09.1985118
Brother Louie09.02.1986212
Atlantis Is Calling (S.O.S. For Love)01.06.1986310
Geronimo's Cadillac09.11.198667
Jet Airliner14.06.1987126
You're My Heart, You're My Soul '9812.04.1998425
Brother Louie '9816.08.1998219
You Are Not Alone21.02.19991213
Sexy Sexy Lover13.06.1999352
China In Her Eyes13.02.20002011
Win The Race11.03.20013110
Last Exit To Brooklyn03.06.2001941
Ready For The Victory03.03.2002626
Juliet12.05.2002831
TV Makes The Superstar16.03.2003557
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The 1st Album14.04.1985232
Let's Talk About Love03.11.1985119
Ready For Romance01.06.1986118
In The Middle Of Nowhere23.11.1986310
Romantic Warriors21.06.198787
Back For Good12.04.1998132
Alone07.03.1999317
2000 - Year Of The Dragon12.03.2000412
America01.04.20011011
Victory31.03.2002147
Universe13.04.2003255
The Final Album - The Ultimate Best Of13.07.2003534
3012.10.2014492
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 2.9 (Reviews: 10)

Schiriki
Member
****
Etwas gar lieblos runtergespult... Christian Geller hats gemixt und den Songs zT ein neues Arrangement verpasst. Auf dem 30er Album hats bei den neuen Versionen der 80er Titel geklappt, hier im Megamix nicht ganz immer. Etwas gar schräg klingen "Win the Race" und "Give me Peace on Earth". Etwas schade finde ich, dass auf Eric Singleton verzichtet wurde.

Inzwischen etwas besser mit dem Megamix angefreundet, aber die beiden Megamixe vergangener Tage sind schon klar besser


Last edited: 17.01.2018 13:50

Alphabet
Member
**
Jürgen Milski trifft auf Mickie Krause trifft auf Andrea Berg trifft auf Jürgen Drews trifft auf Dieter Bohlen am Ballermann.

southpaw
Member
**
Dieses Gerumpel bietet mein Musikdienst tatsächlich in voller Länge an. Eine wahrhaftige Tortur.

FranzPanzer
Member
***
Dieser eddelige Mix nach einfachstem Strickmuster ist vom Niveau her deutlich schlechter als das, was es an Modern-Talking-Medleys in der Vergangenheit gegeben hatte. Ich habe daher "nur noch" drei Sterne übrig, obgleich ich eigentlich ein Fan von Dieter und Thomas bin - der getätigte Vergleich mit Ober-Kölner Jürgen Milski passt gut. War Milski übrigens nicht mal bei Ford tätig gewesen? Da könnte er ja den Mondeo von 1993 zusammengebaut haben - ähnlich durchschnittlich ist jedenfalls die "Machart" dieses Haudrauf-Medleys, das in plumper und einfallsloser Ader vor sich hin wummert und keinesfalls dem Jubiläum von Modern Talking gerecht wird.

staetz
Musikdatenbank
**
Dieser mehr als halbstündige Megamix beginnt dank der luftigen Neuversion von "Just We Two" und einer leicht uptempierten Variante von "TV Makes The Superstar" vielversprechend. Allerspätestens mit den unsäglich verlangsamten Versionen der Formel-1-Songs wird Christian Gellers Plastiksound-Medley zur uninteressanten und in die Länge gezogenen Pflichtübung. Trotz ausgezeichneten Songmaterials letztlich überflüssig!

junilo
Member
****
So geil die Originale auch waren, aber so einen Megamix kriegt heutzutage jeder Heim-DJ am Computer zusammen... Hätte den Jubiläums-Mix stattdessen einem Vollprofi wie Luis Rodriguez anvertraut!

Miraculi
Member
***
Ich wette niemand hier hat sich den Mega-Murks bis zum Ende angehört ... auch du nicht ... nein!

remember
Member
*
Ohne Worte.

merlin77
Member
**
die einzelnen titel sind fast alle genial, aber dieser mix wirkt recht lieblos. die titel wurden eigentlich nur aneinandergereiht. das hätte man viel besser machen können.

Roefe
Member
******
Wenn du mal eine Pause brauchst (als PartyDJ) diesenix rein und ab gehts. Produktionstechnisch eine 4, ein Punkt fuer die Laenge und ein Erinnerungsbonus.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.