Modern Talking - Bells Of Paris

Song

Year:1985
Music/Lyrics:Dieter Bohlen
Producer:Dieter Bohlen
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:4.3

43 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:17The 1st AlbumHansa / Ariola
610 338-222
Album
CD
01.04.1985
4:14Attention Attention - New International HitsPolydor
827 128-2
Compilation
CD
1985
4:16You're My Heart, You're My SoulAriola Express
297 070-200
Album
CD
29.04.1988
4:13The Golden YearsAriola Express
74321 94146 2
Album
CD
09.09.2002
4:15Original Album ClassicsLegacy
88697936292
Album
CD
29.07.2011
»» show all

Modern Talking   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
You're My Heart, You're My Soul17.02.1985122
You Can Win If You Want26.05.1985214
Cheri, Cheri Lady22.09.1985118
Brother Louie09.02.1986212
Atlantis Is Calling (S.O.S. For Love)01.06.1986310
Geronimo's Cadillac09.11.198667
Jet Airliner14.06.1987126
You're My Heart, You're My Soul '9812.04.1998425
Brother Louie '9816.08.1998219
You Are Not Alone21.02.19991213
Sexy Sexy Lover13.06.1999352
China In Her Eyes13.02.20002011
Win The Race11.03.20013110
Last Exit To Brooklyn03.06.2001941
Ready For The Victory03.03.2002626
Juliet12.05.2002831
TV Makes The Superstar16.03.2003557
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The 1st Album14.04.1985232
Let's Talk About Love03.11.1985119
Ready For Romance01.06.1986118
In The Middle Of Nowhere23.11.1986310
Romantic Warriors21.06.198787
Back For Good12.04.1998132
Alone07.03.1999317
2000 - Year Of The Dragon12.03.2000412
America01.04.20011011
Victory31.03.2002147
Universe13.04.2003255
The Final Album - The Ultimate Best Of13.07.2003534
3012.10.2014492
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.3 (Reviews: 43)
10.04.2004 20:20
DiscoNight
Member
***
Etwas erfrischender als "One In A Million"..
11.07.2004 20:50
staetz
Crew
****
Der Refrain ist gelungen und von Thomas stark gesungen; ansonsten plätschert der Song leider etwas vor sich hin. Die folgenden Alben waren erfreulicherweise alle produktionstechnisch auf erkennbar höherem Niveau; nett sind die Pariser Glocken aber trotzdem.
Last edited: 27.11.2017 21:55
28.08.2004 11:30
Raphael87
Member
******
sehr schön
10.05.2005 01:08
pupsiD
Member
*****
genau, plätscherig-solide aber als schluss-stück des albums eher unpassend. . .
31.05.2005 22:34
Sacred
Member
*****
Guter Abschluss vom 'The 1st Album'. Noch 1* mehr - kommt doch noch gut rüber 20 Jahre später.
Last edited: 07.04.2006 22:11
27.06.2005 18:22
Roefe
Member
******
Einer meiner Lieblingssongs auf "The 1-st Album", ein supergenialer Ohrwurm mit den typischen sehr hohen Chören (von S.I.B. :-)).
03.08.2005 21:16
Schiriki
Member
******
doch doch :)
Last edited: 26.10.2011 18:48
13.01.2006 23:33
Diviner
Member
****
klingt passend zum titel ein wenig französisch angehaucht. ich find den refrain eher schwach, dafür aber die strophen und diese gitarre die da immer wieder auftaucht gut !!!
26.01.2006 19:46
Tom
Member
****
GUT
27.08.2006 00:15
goodold70
Member
***
In der Gesamtsicht über das Schaffen von Modern Talking zweifelsohne kein herausragendes Stück. Sympathisch wirken die gallischen Ethnofragmente, welche durchaus etwas ausgiebiger hätten ausfallen dürfen. Im Gegensatz zu einzelnen Vorrednern empfinde ich Herrn Anders' Vokalleistung vergleichsweise unstark. Das passende Wort wurde bereits mehrfach erwähnt: "plätschrig". Trotz gefälliger Thematik (sowohl "Bells" (man hört sie aber leider nicht!), als auch "Paris") nur eine 3.
10.10.2006 09:57
remember
Member
**
sehr schwacher 80s song...
11.11.2006 17:19
Jan84
Member
*****
Könnte als "Glocken von Paris" auch auf deutsch von den Flippers sein...Jedenfalls hochdramatischer Abschluss des ersten Albums.
13.12.2006 21:36
Farg0
Member
*****
This beautiful song really reminds of Paris motives by accordion sound - very good!
03.01.2007 14:06
Reto
Member
******
Keine Frage: Gehört zu den absoluten Top-Tracks von Modern Talking. Hier passt einfach alles, und das Handörgelispiel setzt dem Song die Krone auf.
Last edited: 01.11.2011 11:45
03.01.2007 14:26
southpaw
Member
***
Eher auf der netten Seite.
04.01.2007 18:24
iifar
Member
****
Mulle sobib kenasti: 4+
02.02.2007 22:47
Dr_Mabuse
Member
**
kitsch aus dem ersten album.
zwei sterne wegen dem hohen chor. musste aber trotzdem weit aufrunden.
15.05.2007 20:39
Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...
02.08.2007 17:02
Werner
Member
****
...knappe vier...
08.10.2007 23:43
schlagergalaxie
Member
***
einer ihrer besten songs.
08.01.2008 17:39
Zwobot
Member
****
Dieter Bohlen wieder ganz in seinem Element, wenn er supersexy den Background übernimmt, aber klingt insgesamt doch ziemlich nach Albumfüller.
24.03.2008 21:33
kosa
Member
*****
Eine schöne Endnummer des 1st Albums.
06.04.2008 19:13
FranzPanzer
Member
**
Nett, aber zu seicht. Die Glockeneffekte reißen auch nicht raus, dass das hier einer der schwächsten Song von Modern Talking ist.
06.04.2008 23:51
Southernman
Member
******
Muy buena. Me encanta el arreglo con aire francés de la canción.

Marmstorfer
Member
****
Typisch französische Akkordeonklänge über dem wie immer gut abgehenden Discobeat, Textperlen wie "I met her at the Champs-Élysées in that old café" - das kommt also dabei heraus, wenn Bohlen ein Werk "Bells of Paris" tauft. Ein letztlich souveräner Abschluss des Debüt-Albums, wenngleich Strophen und Refrain nicht mehr als guten Durchschnitt bieten. Vier Punkte.

herberto
Member
******
Paris

schlagerexperte
Member
****
guter Titel vom ersten Album

Bohlen4ever
Member
******
Wunderschön!

LarkCGN
Member
****
Schon sehr trashig. Aus der Kategorie "Reim dich, oder fress dich". Aber soweit völlig in Ordnung.

TobinAdrian
Member
******
Super Song. Die Bridge vor dem letzten Refrain finde ich absolut grossartig.

hisound
Member
****
Wenn der miese Refrain nicht wäre, gebs von mir eine Fünf. 4+

Acooper
Member
******
Super piste.
Last edited: 07.05.2013 15:50

fleet61
Member
*****
... 5 - ...

nicevoice
Member
******
Ja, ja, der Schomseli-See. Ich suche ihn immer noch. ;)

Ganz starker Track.

Last edited: 10.08.2013 10:24

Widmann1
Member
*****
Bewährtes Rezept, das bei mir aufgeht.

katzewitti
Member
****
hebt sich nicht von anderen Stücken ab, Mittelmaß

junilo
Member
****
Solide Bohlenkost - aber für mich zumindest kein Highlight...

merlin77
Member
**
ich bin großer modern talking-fan, aber mit dem song konnte ich noch nie was anfangen. irgendwie ziemlich schleppend, der refrain (eigentlich die kernkompetenz von modern talking!) zündet gar nicht. 2 punkte für einer der schlechtesten modern talking-songs.

GrandTheftAuto
Member
******
!!!Der Song ist einfach nur GEIL!!!

Kanndasdennsein
Member
****
Hörbar. Aber die ersten beiden Alben von Modern Talking waren doch, bis auf ganz wenige Ausnahmen, sehr durchschnittlich und gleichförmig.

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Fijne vier sterren track uit eind maart 1985 van het toen zeer populaire Duitse ex-duo: "Thomas Anders & Dieter Bohlen", alias: "Modern Talking" !!! Afkomstig van hun studioalbum: "The 1st Album" ☺!!!

sanremo
Member
**
2+

da_hooliii
Member
***
Nicht gerade ihr bester Song.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.